Fieberthermometer Test bzw. Vergleich 2020: Mit unserer Kaufberatung sowie 13 Tipps & Tricks zu Ihrem besten Fieberthermometer

Fieber ist meist ein Signal des Körpers dafür, dass die Balance aus dem Ruder ist: Mit dem Fieber wehrt sich der Körper gegen eingedrungene Krankheitserreger, wie Bakterien oder Viren. Als Symptom einer Infektion signalisiert Fieber, dass sich Ihr Immunsystem gerade mit einem Krankheitserreger oder Entzündungsfaktor beschäftigt. Währenddessen bildet er viele Abwehrstoffe, wie zum Beispiel die sogenannten Pyrogene, die für die Entstehung des Fiebers verantwortlich sind.

Das Fieber messen Sie mithilfe eines Fieberthermometers an verschiedenen Stellen des Körpers, wie zum Beispiel unter den Achseln, im Mund oder an der Stirn. Digitale Fieberthermometer ermöglichen viel exaktere Messungen als ihre Vorgänger mit Quecksilber und sie beanspruchen auch viel weniger Zeit.

In unserem großen Vergleich stellen wir Ihnen 13 Fieberthermometer detailliert vor und befassen uns mit deren jeweiligen Eigenschaften. Im nachfolgenden Ratgeber erklären wir Ihnen die wichtigsten Features und Funktionen, die Fieberthermometer heutzutge mitbringen. Wir haben uns auch für Sie umgesehen, ob die Stiftung Warentest beziehungsweise das Verbrauchermagazin Öko Test bereits einen Fieberthermometer-Test durchgeführt haben.

4 Fieberthermometer mit genauen Messergebnissen im großen Vergleich

ADORIC-Fieberthermometer
Vorgewärmte Messspitze
Messgerätetyp
Messung im Mund, rektal oder unter den Achseln
Messgeschwindigkeit
10 Sekunden bei rektaler Messung
Messung in Fahrenheit und Celsius möglich
Kontaktlose Messung
Mit Aufbewahrungsbox
Für Babys geeignet
Infrarot-Technologie
Fieberalarm
Inkl. Batterien
Art der Anzeige
Digital
Tonsignal
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
6,99€ Preis prüfen
Braun ThermoScan 7 IRT6520-Fieberthermometer
Vorgewärmte Messspitze
Messgerätetyp
Ohrthermometer
Messgeschwindigkeit
Wenige Sekunden
Messung in Fahrenheit und Celsius möglich
Kontaktlose Messung
Mit Aufbewahrungsbox
Für Babys geeignet
Infrarot-Technologie
Fieberalarm
Inkl. Batterien
Art der Anzeige
Digital
Tonsignal
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
39,79€ 37,99€
Mosen-Fieberthermometer
Vorgewärmte Messspitze
Messgerätetyp
Ohr- und Stirnthermometer
Messgeschwindigkeit
1 Sekunde
Messung in Fahrenheit und Celsius möglich
Kontaktlose Messung
Mit Aufbewahrungsbox
Für Babys geeignet
Infrarot-Technologie
Fieberalarm
Inkl. Batterien
Art der Anzeige
Digital
Tonsignal
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen Preis prüfen
Beurer FT 09 Fieberthermometer
Vorgewärmte Messspitze
Messgerätetyp
Ohrthermometer
Messgeschwindigkeit
Wenige Sekunden
Messung in Fahrenheit und Celsius möglich
Kontaktlose Messung
Mit Aufbewahrungsbox
Für Babys geeignet
Infrarot-Technologie
Fieberalarm
Inkl. Batterien
Art der Anzeige
Digital
Tonsignal
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
2,57€ 2,72€
Abbildung
Modell ADORIC-Fieberthermometer Braun ThermoScan 7 IRT6520-Fieberthermometer Mosen-Fieberthermometer Beurer FT 09 Fieberthermometer
Vorgewärmte Messspitze
Messgerätetyp
Messung im Mund, rektal oder unter den Achseln Ohrthermometer Ohr- und Stirnthermometer Ohrthermometer
Messgeschwindigkeit
10 Sekunden bei rektaler Messung Wenige Sekunden 1 Sekunde Wenige Sekunden
Messung in Fahrenheit und Celsius möglich
Kontaktlose Messung
Mit Aufbewahrungsbox
Für Babys geeignet
Infrarot-Technologie
Fieberalarm
Inkl. Batterien
Art der Anzeige
Digital Digital Digital Digital
Tonsignal
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
6,99€ Preis prüfen 39,79€ 37,99€ Preis prüfen Preis prüfen 2,57€ 2,72€

Schauen Sie auch bei diesen Vergleichen rund um das Thema Gesundheit vorbei

BlutdruckmessgerätPulsuhrElektrische ZahnbürsteSchallzahnbürste
Gefällt Ihnen dieser Vergleich?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten
Loading...

1. ADORIC Digital-Fieberthermometer — sehr schnelle Messergebnisse mit klinischer Genauigkeit

Unseren Vergleich eröffnet das ADORIC Digital-Fieberthermometer, das Sie in jedem Alter – vom Baby bis zum Erwachsenen – benutzen können. Der größte Vorteil dieses Thermometers ist seine Messschnelligkeit: Innerhalb von 10 Sekunden haben Sie das Messergebnis parat, allerdings bei rektaler Messung. Die Spitze dieses Thermometers führen Sie in eine der folgenden Körpergegenden ein:

  • Mundhöhle
  • Analbereich
  • Achselbereich
Bei diesem Modell setzte der Hersteller ADORIC auf eine flexible, empfindliche Dual-Mode-Spitze, die sich dem Körper angenehm anpasst. Darüber hinaus verfügt dieses medizinische Gerät über einen innovativen Mikrochip, der die zuletzt gemessene Temperatur speichert. Daraus können Sie folgern, ob das Fieber aktuell steigt oder sinkt.

Das Thermometer von ADORIC zeichnet sich laut Hersteller durch eine klinische Genauigkeit und hohe Zuverlässigkeitau . Das Produkt wurde nicht nur von den europäischen Kontrollstellen, sondern auch von der FDA, der Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde der USA, zugelassen. Paare, die sich ein Kind wünschen, können das Fieberthermometer verwenden, um die basale Körpertemperatur zu messen. Diese Werte sind für die Eisprungbestimmung bei einem Kinderwunsch oder zur Verhütung relevant. Das Thermometer ist für diese Art Messung besonders gut geeignet, weil es wasserdicht ist.

Was ist Fieber? Wie bereits erwähnt ist Fieber eine Antwort des Körpers auf eine Krankheit. Die erhöhte Körperkerntemperatur wehrt die Viren oder Bakterien ab. Wenn die Körpertemperatur die Marke von 38,2 Grad übersteigt, haben Sie Fieber. Bei einer rektalen Messung gilt Fieber ab einer Temperatur von 38,3 Grad. Eine leicht erhöhte Temperatur liegt etwa ab 37,5 Grad Celsius bis hin zur Fiebergrenze vo. Hohes Fieber haben Sie erst ab 39 Grad. Zeigt das Thermometer dagegen 41 Grad Celsius, haben Sie ein sehr hohes oder hyperpyretisches Fieber.

Zusammenfassung

Das digitale Fieberthermometer von ADORIC lässt sich aufgrund seiner Beschaffenheit für verschiedene Messarten anwenden. Es ist zudem wasserdicht, was eine Messung der basalen Körperkerntemperatur ebenfalls ermöglicht. Eine klinische Genauigkeit und hohe Zuverlässigkeit sind laut Hersteller Gründe, um sich für dieses Modell zu entscheiden.

FAQ

Gibt es für das ADORIC Digital-Fieberthermometer eine Gebrauchsanleitung auf Deutsch?

Nein. Im Lieferumfang befindet sich lediglich eine Anleitung auf Englisch.

Misst das Thermometer sowohl in Fahrenheit als auch in Celsius?

Ja. Um zwischen den Einheiten zu wechseln, müssen Sie den Einstellknopf des Fieberthermometers 4 Sekunden lang gedrückt halten.

Mit welcher Genauigkeit bekomme ich die Messergebnisse angezeigt?

Das ADORIC Digital Fieberthermometer misst Ihre Körpertemperatur bis auf eine Nachkommastelle genau.

Kann ich das Fieberthermometer auch bei Babys und Kleinkindern verwenden?

Ja. Das Gerät ist sowohl für Babys, Kinder, Erwachsene, Senioren als auch für Tiere geeignet.

2. Braun ThermoScan 7 IRT6520 Infrarot-Fieberthermometer mit patentiertem farbcodiertem Age Precision Display

Das ThermoScan 7 IRT6520 Infrarot-Fieberthermometer von Braun wird laut Herstellerangaben wegen seiner Präzision häufig von Ärzten verwendet und auch weiterempfohlen. Dank der infrarot-basierten Messung bekommen Sie die Ergebnisse binnen weniger Sekunden, was insbesondere bei kleinen Kindern von Vorteil ist, weil sie meist nicht länger stillhalten können.

Da dieses Modell auf dem Messprinzip im Ohr basiert, gehört die vorgewärmte Messspitze zu den absoluten Vorteilen, die dieses Messgerät bietet. Auf diese Weise stellen Sie eine angenehmere Messung im Vergleich zu einer kalten Spitze sicher. Dank Positionierungssystem weist Sie das Braun Thermometer optisch und akustisch darauf hin, wenn Sie einen Anwenderfehler gemacht haben, der eine präzise Messung unmöglich macht.

Dieses Modell ist mit der Age Precision-Technologie ausgestattet. Sie dient dazu, die altersabhängigen Fiebergrenzwerten zu ermitteln. Bei dieser Technologie wählen Sie einfach das Alter des Patienten aus – von 0 bis 3 Monate, 3 bis 36 Monate und 36 Monate bis zum Erwachsenenalter – und können mithilfe des farbcodierten Displays mit Hintergrundbeleuchtung den Messwert für das jeweilige Alter schnell und problemlos interpretieren.

Das medizinische Messgerät misst die vom Trommelfell und dem umliegenden Gewebe abgegebene Infrarotwärme. Die Messung soll laut Hersteller sogar genauer als die rektale Körpertemperaturmessung sein, da das Trommelfell über die gleichen Blutgefäße versorgt wird wie das Temperaturkontrollzentrum im Gehirn. So spiegelt das Ohr sehr genau die Veränderungen der Körperkerntemperatur wider. Dieses Thermometer verfügt über ein großes LC-Display und ein Nachtlicht, was das Ablesen der Temperatur auch bei schlechten Lichtverhältnissen ermöglicht. Darüber hinaus können Sie die Messung bei einem Kind durchführen, ohne es aufzuwecken.

Welche Hausmittel helfen bei Fieber? Bei erhöhter Körpertemperatur müssen Sie nicht sofort auf medikamentöse Behandlung zurückgreifen. Oft erweisen sich die alten Hausrezepte als sehr wirkungsvoll im Kampf gegen das Fieber:

  • Trinken Sie viel: Nehmen Sie bei Fieber ausreichend Flüssigkeit auf, weil Sie in solchem Zustand mehr Schwitzen und ein Ausgleich der Flüssigkeiten nötig ist. Rund ein halber bis ein Liter Flüssigkeit pro zusätzlichem Fiebergrad ist dabei zu empfehlen.
  • Wadenwickel: Überschüssige Wärme wird bei Fieber ab 39 Grad durch Wadenwickel abgeleitet. Dafür befeuchten Sie Tücher mit kaltem Wasser und wickeln diese fest um die Waden der ausgestreckten Beine. Mit trockenen Tüchern decken Sie die Beine ab. Nach verstrichenen 5 Minuten nehmen Sie die Wickel wieder ab.
  • Machen Sie eine Schwitzkur: Eine Schwitzkur kann manchmal bei Schüttelfrost und ansteigender Temperatur helfen. Für eine Schwitzkur trinken Sie heißen Linden- oder Holunderblütentee, nehmen Sie ein heißes Erkältungsbad und ruhen Sie sich danach für mindestens 2 Stunden im Bett aus. Bei Herz-Kreislauf-Beschwerden oder Venenerkrankungen ist allerdings eine solche Kur nicht zu empfehlen.

Zusammenfassung

Das Braun ThermoScan 7 IRT6520 bietet eine präzise Messung am Ohr. Dank vorgewärmter Messspitze ist die Messung nicht unangenehm. Die hier eingesetzte Age Precision-Technologie ermöglicht eine schnelle Interpretation des Messwertes in Abhängigkeit vom Alter des Patienten.

FAQ

Muss ich Age-Precision-Einstellung jedes Mal erneut vornehmen?

Ja. Sie müssen das Benutzeralter vor jeder Anwendung neu eingeben.

Verfügt dieses Thermometer über einen Speicher?

Ja. Sie können bei dem Braun ThermoScan 7 IRT6520 Infrarot-Fieberthermometer die letzten neun Temperaturmessungen speichern und später abrufen.

Wie viele Schutzkappen befinden sich bei dem Braun ThermoScan 7 IRT6520 Infrarot-Fieberthermometer im Lieferumfang?

Zu dem Lieferumfang gehören 21 Schutzkappen.

Kann ich den Signalton bei der Messung im Schlaf ausschalten?

Nein. Allerdings ist der Signalton für ein tief schlafendes Kind kaum wahrnehmbar, sodass es nur in seltenen Fällen aus dem Schlaf gerissen wird.

3. Mosen-Fieberthermometer mit Temperaturanzeige in drei Farben

Das kleine und handliche Fieberthermometer von Mosen verfügt über die Infrarot-Technologie für das Messen der Temperatur bei Kindern und Erwachsenen am Ohr oder an der Stirn. Was dieses Thermometer auszeichnet, ist vor allem die Schnelligkeit, mit der Sie das Messergebnis zu sehen bekommen: Laut Hersteller dauert es nicht länger als 1 Sekunde, bis die gemessene Temperatur auf dem Display erscheint.

Wenn Ihre Körpertemperatur, gemessen am Ohr oder an der Stirn, höher als der normale Wert ist, informiert Sie das Gerät darüber mit verschiedenfarbiger Beleuchtung des Displays:

  • Grün: Temperatur < 37,5 Grad Celsius – normal
  • Orange: Zwischen 37,5 und 38 Grad Celsius – niedriges Fieber
  • Rot: Mehr als 38 Grad Celsius – hohes Fieber

Das Thermometer von Mosen arbeitet im Dual-Modus. Je nachdem, ob Sie die Stirnkappe abnehmen oder aufsetzen, schaltet das Thermometer automatisch zwischen Ohr- und Stirnmodus-Messung um. Des Weiteren können Sie mit diesem Thermometer auch die Raumtemperatur prüfen. Damit Sie die Körpertemperatur besser kontrollieren und die Entwicklung des Fiebers überwachen können, verfügt das Gerät über 32 Messwertspeicherplätze. Um die älteren Messwerte abzurufen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Drücken Sie kurz die Power-Taste, um das Thermometer auszuschalten.
  • Drücken Sie nun kurz die Measuring-Taste. Jetzt soll das Thermometer eine Sekunde lang „01“ anzeigen und informiert dann über die letzte Messung mit einem kurzen Piepton.
  • Bei jedem Drücken der Measuring-Taste erscheinen auf dem Display die verbleibenden Speichernummern, und zwar bis zu MEM 32. Dabei ist MEM 01 der aktuellste Messwert und MEM 32 der älteste. Neue Messwerte ersetzen den ältesten Messwert.
Wann sollte ich bei Fieber zum Arzt gehen? Fieber ist ein Alarmzeichen des Körpers und dieses sollten Sie nicht auf die leichte Schulter nehmen. Für Säuglinge bis 3 Monate ist bei einer Körpertemperatur ab 38 Grad Celsius eine Visite beim Kinderarzt obligatorisch. Kleinkinder unter 2 Jahren sollten zum Arzt, wenn erhöhte Körpertemperatur länger als einen Tag dauert. Bei älteren Kindern und Erwachsenen ist ein Arztbesuch bei Fieber ab 39 Grad Celsius oder bei Fieber, das länger als zwei Tage anhält oder wiederholt auftritt, zu empfehlen.

Zusammenfassung

Mosen stellt mit diesem Modell ein Fieberthermometer vor, das über ein Dualmesssystem verfügt und neben der Körpertemperatur auch für das Messen der Raumtemperatur genutzt werden kann. Die insgesamt 32 Speicherplätze ermöglichen Ihnen eine bessere Übersicht und Kontrolle über den Verlauf des Fiebers.

FAQ

Besitzt das Thermometer eine Hintergrundbeleuchtung?

Ja. Sie können bei Ihrem Kind die Temperatur sogar im Dunkeln messen, ohne unnötig das Licht im Kinderzimmer einschalten zu müssen.

Gibt es die Möglichkeit, zwischen den Werten in Fahrenheit und Celsius zu wechseln?

Ja. Das Mosen-Fieberthermometer zeigt Ihnen die gemessenen Werte nach Wunsch in Grad Celsius oder Fahrenheit an.

Wie lange dauert es im Schnitt, bis die Temperatur gemessen ist?

Nach circa einer Sekunde bekommen Sie die Messwerte angezeigt, ein Piepton informiert Sie darüber.

Kann ich mit dem Mosen-Fieberthermometer die Raumtemperatur messen?

Ja. Sie müssen jedoch erst in den Raummodus gelangen:

  1. Schalten Sie das Thermometer aus.
  2. Drücken Sie die Messtaste so oft, bis das Hauszeichen auf dem Display sehen.
  3. In diesem Modus können Sie sowohl die Raum- als auch zum Beispiel die Milchtemperatur messen, indem Sie auf den Messknopf drücken.

4. Beurer FT 09 Fieberthermometer — aus dem niedrigen Preissegment

Obwohl es heutzutage Fieberthermometer gibt, die moderne Funktionen bieten und die allgemeine Anwendung recht stark erleichtern, suchen manche Verbraucher nach klassischen Varianten. In einem solchen Fall kann das Beurer FT 09 Fieberthermometer infrage kommen. Hiermit ist die klassische Fiebermessung möglich.

Außerdem kommen weder Glas noch Quecksilber zum Einsatz. Die Spitze des Fieberthermometers ist zudem desinfektionsfähig. Wenn die Anwendung bei mehreren Personen durchgeführt werden sollte, so stellt dies einen wichtigen Vorteil dar. Wie Beurer bestätigt, handelt es sich zudem um ein wasserdichtes Fieberthermometer.

Neben einer Abschaltautomatik ist bei diesem günstigen Fieberthermometer auch noch die Speicherung des jeweils zuletzt gemessenen Wertes möglich. Nach der erfolgten Messung ertönt noch ein Signal, sodass Sie sofort feststellen können, wann der Messvorgang abgeschlossen ist. Die Messgenauigkeit gibt Beurer mit +- 0,1 Grad Celsius an.

Sehr interessant ist auch die Anzeige zum Batteriewechsel. Um das Beurer FT 09 Fieberthermometer benutzen zu können, ist eine 1,55 Volt Batterie LR41 notwendig, die recht preiswert erhältlich ist. Zum Lieferumfang zählt auch eine Schutzhülle. Diese macht das hygienische Aufbewahren recht einfach möglich.

Wie funktioniert ein Stirnthermometer? Bei der Messung an der Stirn hat das Thermometer keinen Kontakt zur Haut oder Körper — es arbeitet besonders hygienisch und überträgt keine Viren, Bakterien oder andere Krankheitserreger. Während der Messung halten Sie das Thermometer vor die Stirn oder Schläfe. Nach rund 2 Sekunden sehen Sie im Display die Temperatur. Das Stirnthermometer zeigt die ausgestrahlte Wärme der Haut in Grad Celsius oder Fahrenheit an. Beim Messen sollten Sie sich an die genauen Vorgaben des Herstellers halten, da es sonst zu Fehlangaben kommen kann.

Zusammenfassung

Mit dem Beurer FT 09 Fieberthermometer sind Sie gut bedient, wenn Sie eine preiswerte Ausführung benötigen, die die grundlegenden Funktionen eines solchen Geräts unterstützt. Aus der Vielzahl der Kundenrezensionen bei Amazon geht auch hervor, dass sich Käufer auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis freuen dürfen.

FAQ

Hat das Beurer FT 09 Fieberthermometer eine Abschaltautomatik?

Dieses Thermometer scheidet sich wenige Sekunden nach der letzten Messung automatisch ab.

Kann ich dieses Fieberthermometer desinfizieren?

Da es sich um ein zu 100 Prozent wasserdichtes Produkt dreht, stellt dies kein Problem dar.

Welche Batterie ist notwendig?

Zur Nutzung vom Beurer FT 09 Fieberthermometer benötigen Sie die 1,55 Volt Batterie LR41.

Wie viele Speicherplatz hat dieses Gerät?

Wie aus dem Datenblatt hervorgeht, steht insgesamt ein Speicherplatz zur Verfügung.

5. Braun ThermoScan 5 Infrarot IRT6020-Fieberthermometer mit 21 Ersatzschutzkappen

Das Braun ThermoScan 5 Infrarot IRT6020-Fieberthermometer verfügt über die Infrarot-Technologie, damit Sie die Körpertemperatur auch bei einem Kleinkind vergleichsweise einfach messen können. Laut Hersteller können Sie dieses Fieberthermometer bereits von Geburt an einsetzen. Das liegt an der Tatsache, dass dieses Modell von Braun während der Messung nicht komplett in den Gehörgang des Babys eingeführt werden muss.

Das Messgerät bedient sich des patentierten ExactTemp-Feedback-Systems. Damit stellen Sie sicher, dass Sie die Messspitze des Thermometers in der korrekten Position ins Ohr einführen. Ist diese Position nicht optimal, dann bekommen Sie ein optisches und ein akustisches Signal dafür, dass Sie eine erneute Messung vornehmen sollten.

Der Hersteller Braun stellt Ihnen zusammen mit dem Gerät 21 spezielle Schutzkappen zur Verfügung. Für jede Messung verwenden Sie dann eine neue Einwegschutzkappe, was für einen hohen Hygienestandard sorgt. Das Material der Schutzkappen ist frei von schädlichem BPA, was mit Sicherheit in Ihrem Sinne als Eltern ist. Die Verwendung der Schutzkappen erspart Ihnen zudem ein zeitaufwändiges Reinigen der Sonde nach jeder Messung.

Eine weitere nützliche Funktion des Thermometers ist eine vorgewärmte Messspitze. Diese erwärmt sich automatisch auf eine Temperatur von 34 Grad Celsius. Dadurch ist ein hoher Benutzerkomfort gewährleistet, da sich ein kühles Fieberthermometer im Ohr ziemlich unangenehm anfühlen kann. Auf einem verhältnismäßig großen Display lassen sich die Werte gut ablesen.

Das Messgerät misst die Infrarot-Wärme des Trommelfells und speichert die Werte auf einem kleinen Mikrochip. Erfolgt keine neue Messung, dann schaltet sich das Fieberthermometer nach rund 60 Sekunden aus. Zum originalen Lieferumfang dieses Produkts gehören auch zwei AA-Batterien, die für den Betrieb dieses Fieberthermometers nötig sind.

Gibt es weitere Messmöglichkeiten außer der Ohr- und Stirnmessung? Ja. Sie können auch eine rektale Messung durchführen, die als besonders sicher gilt. Sie sollten auf jedem Fall eine zusätzliche Kontrolle durch die rektale Messung durchführen, falls Sie mit einem Ohr- oder Stirnthermometer eine hohe Körpertemperatur gemessen haben.

Des Weiteren können Sie die Temperaturmessung in den Achselhöhlen vornehmen. Diese Methode sehen jedoch die Ärzte als besonders unsicher, weil es oft zu falschen Messergebnissen kommt. Sehr bekannt ist außerdem die Messung der Temperatur im Mund. Bei Kleinkindern ist jedoch diese Methode nicht empfehlenswert, da diese auf das Thermometer beißen könnten.

Zusammenfassung

Das Unternehmen Braun stellt mit dem Modell ThermoScan 5 Infrarot IRT6020 ein Fieberthermometer vor, mit dem Sie die Temperatur an der Stirn oder am Ohr messen können. Dank 21 mitgelieferten Einwegschutzkappen ist diese Art der Messung besonders hygienisch. Eine vorgewärmte Messspitze und das ExactTemp-Feedback-System sind weitere Highlights dieses Fieberthermometers.

FAQ

Was befindet sich im Lieferumfang?

Neben dem Fieberthermometer erhalten Sie 21 Braun-Hygiene caps, also die Einwegschutzkappen, eine Schutzkappe, zwei AA-Batterien, eine Bedienungsanleitung und eine Schnellstartanleitung.

Welche Sonde verbaut Braun bei dem Modell ThermoScan 5 Infrarot IRT6020?

Hier kommt eine Weitwinkelsonde zum Einsatz, was schnelle und genaue Temperaturmessungen selbst bei Neugeborenen erlaubt.

Wie lange warte ich auf das Messergebnis?

Das Braun ThermoScan 5 Infrarot IRT6020-Fieberthermometer zeigt Ihnen den gemessenen Wert binnen weniger Sekunden an.

Kann ich die Einwegschutzkappe nach der Benutzung desinfizieren, um diese wiederzuverwenden?

Grundsätzlich ja, allerdings kostet es Sie viel Zeit, wenn Sie ideale Hygienebedingungen sicherstellen wollen. Neue und kompatible Schutzkappen von verschiedenen Marken sind sehr günstig zu kaufen, deshalb lohnt sich der Aufwand kaum.

6. CSL-Computer MyBeo 302686-Fieberthermometer – Ohr- und Stirnthermometer mit LCD-Display und Hintergrundbeleuchtung

Das CSL-Computer MyBeo 302686-Fieberthermometer können Sie zur Temperaturmessung ab dem Kindesalter einsetzen. Verwenden Sie dieses Produkt nicht bei Säuglingen unter 6 Monaten. Das Messgerät ist mit einer praktischen Schutzkappe ausgestattet, die Sie zur Messung im Ohr abziehen können. Auch nachts können Sie das Thermometer anwenden, ohne Ihr Kind zu wecken – das beleuchtete LCD-Display macht es möglich. Die Temperatur erscheint wahlweise in Grad Celsius oder Fahrenheit auf dem Display.

CSL-Computer setzte bei diesem Modell eine Stromsparfunktion ein. Nach nur 15 Sekunden wird der stromsparende Standby-Modus aktiviert und nach 30 Sekunden Inaktivität schaltet sich das Thermometer automatisch ab.

Für die Ermittlung der Temperatur benötigt das Thermometer lediglich 3 Sekunden. Laut Hersteller beträgt die Messabweichung gerade einmal 0,3 Grad Celsius. Der Messbereich liegt zwischen 0 und 100 Grad Celsius. Das Thermometer ist kompakt und handlich – seine Maße betragen 25 x 33,5 x 114,5 Millimeter bei einem Gewicht von nur 44 Gramm. Im Lieferumfang finden Sie außer der erforderlichen Knopfzellenbatterie eine Bedienungsanleitung auf Deutsch und Englisch.

Was sind die häufigsten Symptome von Fieber? Bei einer Körpertemperatur von 38 Grad Celsius und mehr hat der Betroffene Fieber. In der Regel hat diese Person dann glänzende Augen und die Haut ist trocken und heiß. Zu den weiteren klassischen Symptomen zählen Schwitzen, Schüttelfrost, Appetitlosigkeit, Kopf- und Muskelschmerzen, allgemeine Schwäche, beschleunigter Atem, innere Unruhe und manchmal auch Halluzinationen.

Zusammenfassung

Dieses Fieberthermometer von CSL-Computer bietet eine schnelle und besonders hygienische Anwendung. Die hier eingesetzte Infrarot-Technologie ermöglicht eine recht hohe Genauigkeit bei einer maximalen Messabweichung von lediglich 0,3 Celsius. Mit nur einer einzigen Funktionstaste ist die allgemeine Bedienung sehr leicht.

FAQ

Hat das CSL-Computer MyBeo 302686-Fieberthermometer einen Energiesparmodus?

Ja. Das Gerät verfügt über diese Technik.

Wie wird das Thermometer mit Strom versorgt?

Für den Betrieb des CSL-Computer MyBeo 302686-Fieberthermometers benötigen Sie eine CR2032-Knopfzellen-Batterie. Diese ist bereits im Standard-Lieferumfang enthalten.

Was sollte ich bei der Verwendung als Ohrthermometer beachten?

Denken Sie daran, die Messspitze regelmäßig zu reinigen, damit Ohrenschmalz nicht zu einem verfälschten Messergebnis führt.

Kann ich das Ohrthermometer auch bei Babys verwenden?

Ja. Allerdings ist dies erst bei Kindern ab einem Alter von einem halben Jahr möglich.

7. Mansso-Fieberthermometer mit Fieberwarnung und Speicherfunktion

Das nächste Fieberthermometermodell in unserem Vergleich kommt aus dem Hause Mansso. Es ist mit vier Messmodi ausgestattet: Sie können mit ihm eine Stirn- und Ohrmessung durchführen sowie die Temperatur im Raum oder von Gegenständen, Speisen und Getränken ermitteln. Das Gerät arbeitet lautlos – im lautlosen Modus können Sie auf dem großen LED-Display im Dunkeln ohne Signalton den Wert ablesen, ohne Ihr Baby zu wecken.

Der Hersteller gibt an, dass die Abweichung der gemessen von der tatsächlichen Temperatur nur maximal 0,2 Grad Celsius beträgt. Das Thermometer arbeitet außerdem energiesparend: Erfolgt innerhalb von 3 Minuten keine weitere Messung, schaltet sich das Gerät automatisch ab. Sie können es auch manuell abschalten, indem Sie Taste 6 Sekunden lang gedrückt halten.

Je nach Bedarf können Sie sich die gemessene Temperatur entweder in Grad Celsius oder Fahrenheit anzeigen lassen. Dafür halten Sie die Set-Taste 9 Sekunden lang gedrückt, bis das Symbol ℃ oder das Symbol ℉ auf dem Bildschirm erscheint. Wenn Sie erneut die Set-Taste drücken, wird das Symbol ℃ oder ℉ wird in das jeweilige andere umgewandelt.

Dieses Fieberthermometer von Mansso ist von Ärzten und Kinderärzten empfohlen und von CE & FDA & RoHS als absolut sicher für Kinder zugelassen. Bei einer Messung an der Stirn halten Sie die Sonde über die Stirnmitte. Drücken Sie nun die Messtaste innerhalb 1 Sekunde und lassen Sie diese los. Nach dem Piepton ist die Messung zum Ablesen bereit.

Wollen Sie die Temperatur im Ohr messen, nehmen Sie erst die Sonden-Abdeckung ab und führen Sie die Sonde vorsichtig in das Ohr ein. Drücken Sie die Messtaste für etwa 1 Sekunde und lassen Sie diese los, nachdem ein Signalton ertönt. Lesen Sie den Wert ab. Das Thermometer verfügt über 32 Messdatenplätze. Ist der Speicher voll, ersetzt die neue Messung den ältesten Messwert.

Welche Folgen hat Fieber? Falls Sie bei Fieber nicht ausreichend trinken, kann das zu einer Austrocknung durch Flüssigkeitsmangel führen. Besonders bei Kindern und älteren Menschen sind dann Herz- und Kreislaufprobleme die Folgen. Das Thrombose-Risiko erhöht sich und es kann zu Störungen des zentralen Nervensystems, Kollaps- oder Sturzgefahr kommen. Bei einer Körpertemperatur von 41 Grad Celsius und mehr kann dieses sehr hohe Fieber Krämpfe verursachen. Ab 42 Grad ist ein Kreislaufversagen möglich.

Zusammenfassung

Als einfach in der Bedienung und schnell bei der Messung lässt sich dieses Fieberthermometer von Mansso bezeichnen. Es ist mit vier Messmodi ausgestattet und Sie können damit die Temperatur an der Stirn oder im Ohr messen. Das Gerät bedient sich der Infrarot-Technik.

FAQ

Wie sind die Abmessungen bei diesem Thermometer?

Das Mansso-Fieberthermometer misst 17 x 6,5 x 5 Zentimeter.

Ist die Bedienungseinleitung bei dem Mansso-Fieberthermometer auf Deutsch?

Ja. Neben Deutsch gibt es noch zwei weitere Sprachen – Englisch und Französisch.

Kann ich die Temperatur im Ohr ohne Schutzkappe messen?

Ja. Allerdings sollten Sie danach die Messspitze gründlich reinigen, damit das Ohrenschmalz die nächsten Messwerte nicht verfälscht.

Befinden sich die Batterien im Lieferumfang?

Ja. Die zwei AAA-Batterien sind im Paket enthalten.

8. Kerbl 2130-Fieberthermometer mit flexibler Sonde und großem Display

Die Firma Kerbl bietet mit dem Modell 2130 ein Fieberthermometer an, das Sie über ein eventuell bestehendes Fieber sofort informiert. Je nach Körpertemperatur leuchtet dann das Display entweder grün bei keinem Fieber oder rot, wenn die Körpertemperatur höher als die normale Temperatur ist. Die Messung erfolgt relativ schnell: Innerhalb von circa 10 Sekunden sehen Sie die Messergebnisse auf dem hintergrundbeleuchteten LCD-Display. Ein Signalton am Ende der Messung zeigt an, dass die Körpertemperaturmessung beendet ist. Die Metallspitze samt Sonde ist biegsam und flexibel, sodass Sie das Thermometer für die Messung präzise platzieren können.

Der Austausch der Batterie verläuft bei diesem Messgerät folgendermaßen:

  • Wenn rechts in der LCD-Anzeige das Batteriesymbol erscheint, dann ist die Batterie leer und sollte ausgewechselt werden.
  • Nehmen Sie dafür die Abdeckung des Batteriefachs ab und tauschen Sie die Batterie gegen eine neue Batterie des gleichen Typs aus.
  • Wichtig ist die richtige Ausrichtung der Batterie: Das Zeichen „+“ muss nach oben zeigen, das Zeichen „-“ nach unten.

Das Fieberthermometer von Kerbl verfügt über eine Speicherfunktion. Wie praktisch das in manchen Situationen ist, haben wir Ihnen in unseren Beitrag bereits erläutert. Um den letzten Wert abzurufen, schalten Sie das Thermometer aus, dann halten Sie für circa 2 Sekunden den Schalter ON/OFF gedrückt. Der zuletzt gemessene Wert – entweder in Grad Celsius oder Fahrenheit – erscheint automatisch auf dem Display.

Falls Sie eine Messung im Mund bevorzugen, dann sollten Sie im Allgemeinen beachten, dass es verschiedene Wärmebereiche im Mundraum gibt. Die orale Temperatur liegt 0,3 bis 0,8 Grad Celsius unterhalb der rektalen Temperatur. Mit diesem Fieberthermometer können Sie zudem eine rektale und eine basale Temperaturmessung vornehmen.

Was bedeutet die Bezeichnung FDA-geprüft? Hinter der Abkürzung verbirgt sich die US Food and Drug Administration, die in den USA den Markt für Lebensmittel, Medikamente und medizinische Produkte reguliert. Produzenten, die in den USA Medizinprodukte verkaufen möchten, müssen in der Regel über ein Qualitätsmanagement-System auf der Grundlage von 21 CFR Part 820 verfügen.

Zusammenfassung

Mit Speicherfunktion und biegsamer Messspitze liefert Kerbl ein solides Fieberthermometer, mit dem, Sie die Körpertemperatur sowohl oral als auch rektal messen können. Darüber hinaus bietet das Messgerät ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

FAQ

Wie kann ich das Kerbl 2130-Fieberthermometer am besten reinigen?

Verwenden Sie dafür ein feuchtes Tuch und ein Desinfektionsmittel, zum Beispiel 70-prozentigen Ethylalkohol.

Wie ist der Messbereich bei diesem Modell?

Der Messbereich liegt zwischen 32 und 42 Grad Celsius beziehungsweise 89.6 und 107.6 Grad Fahrenheit

Verfügt das Thermometer über eine automatische Abschaltfunktion?

Ja. Das Kerbl 2130-Fieberthermometer schaltet sich nach 10 Minuten Inaktivität automatisch ab.

Welche Batterien passen zu diesem Fieberthermometer?

Sie sollten dafür die CR2032 Lithium-Batterien verwenden.

9. Jumper FR409-Fieberthermometer für bequeme kontaktlose Temperaturmessung

Mit dem Jumper FR409-Fieberthermometer lässt sich die Körpertemperatur sowohl an der Stirn als auch am Ohr zuverlässig messen. Des Weiteren ist eine Messung unter der Achselhöhle, im Mund oder rektal mit diesem Messgerät möglich.

Das Thermometer ist multifunktional, weil Sie mit ihm auch die Objekttemperatur – zum Beispiel von Babymilch, Lebensmittel oder die Temperatur des Badewassers – ermitteln können. Ausgestattet mit einem modernen Infrarot-Temperatursensor von hoher Empfindlichkeit ermöglicht das Thermometer eine hohe Genauigkeit mit automatischer Temperatur-Kalibrierung.

Ihnen stehen bei diesem medizinischen Messgerät 20 Messdatenspeicherplätze zur Verfügung. So können Sie jederzeit und überall die Temperaturentwicklung Ihres Patienten verfolgen und die Werte miteinander vergleichen.

Die Messgenauigkeit beträgt bei diesem Gerät ± 0,2 Grad Celsius oder ± 0,4 Grad Fahrenheit. Für die Messung benötigt das Jumper-Fieberthermometer nur eine Sekunde. Dieses Modell weist ein ergonomisches Design auf, wodurch es besonders bequem und leicht zu bedienen ist. Mit einer Taste können Sie die Messung vornehmen und die Daten abrufen.

Bei bestehendem Fieber informiert Sie das Gerät dank einer Fieberwarnung. Ein Stromsparmodus verlängert das Leben der Batterien bei Ihrem Gerät. Die bei dem Thermometer eingesetzte Passiv-Infrarot-Empfangstechnologie macht das Gerät für alle Altersgruppen, vor allem aber für Kinder, viel sicherer.

Welche Medikamente helfen bei Fieber? Bei festgestelltem Fieber sind fiebersenkende Medikamente hilfreich. Dazu gehören unter anderem Paracetamol, Ibuprofen und ASS – Acetylsalicylsäure, die jedoch für Kinder nicht geeignet ist. Vor der Einnahme eines Medikaments sollten Sie immer einen Arzt oder Apotheker um Rat fragen.

Zusammenfassung

Das Jumper FR409-Fieberthermometer eignet sich für eine kontaktlose Messung an der Stirn oder im Ohr wie auch für eine Temperaturmessung unter der Achselhöhle, im Mund oder rektal. Fieberwarnung, Stromsparmodus und Passiv-Infrarot-Empfangstechnologie zeichnen dieses Messgerät aus.

FAQ

Was ist im Lieferumfang enthalten?

Im Gesamtpaket finden Sie ein Jumper FR409-Fieberthermometer, eine Aufbewahrungstasche, zwei AAA-Batterien und ein Benutzerhandbuch.

Wie schalte ich das Thermometer aus?

Erfolgt nach einer bestimmten Zeit keine weitere Messung, dann schaltet sich das Fieberthermometer automatisch ab.

Wenn das Thermometer aus ist, ist das Display auch aus oder zeigt es die Raumtemperatur an?

Wenn das Jumper FR409Fieberthermometer aus ist, zeigt das Display nichts an.

Kann ich das Thermometer bei Babys verwenden?

Ja, es spricht nichts dagegen. Für eine effektive Messung an der Stirn soll der Abstand zwischen dem Thermometer und der Stirn 1 bis 5 Zentimeter betragen.

10. CocoBear DT-70-Fieberthermometer mit drei Modi und Hintergrundbeleuchtung

Das CocoBear DT-70-Fieberthermometer zeigt Ihnen an, ob sich die Körpertemperatur im normalen Bereich befindet, ein niedriges oder sehr hohes Fieber vorliegt. Dank der FDA- und CE-Zertifizierung können Sie dieses Fieberthermometer bedenkenlos sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen verwenden. E

s handelt sich dabei um ein Infrarot-Thermometer mit der No-Touch-Technologie, weshalb eine Messung selbst bei Kleinkindern problemlos und schnell durchführbar ist. Eine berührungslose Messung der Körpertemperatur ist nur dann genau, wenn sich der Abstand zwischen dem Gerät und der Stirn auf 3 Zentimeter beläuft. Mit dem Gerät können Sie die folgenden Temperaturen ermitteln:

  • Die Körpertemperatur über die Stirn
  • Die Umgebungstemperatur
  • Im Objektmodus eine Temperaturmessung der verschiedensten Gegenstände
Die Hintergrundbeleuchtung des Thermometers ermöglicht eine flexible Nutzung auch nachts im dunklen Kinderzimmer. Sehr nützlich ist dabei die Farbe der Hintergrundbeleuchtung. Sie können an der Farbe gleich erkennen, ob Fieber vorliegt oder nicht. Bei Temperaturen von 34 bis 37,3 Grad Celsius färbt sich das Display grün. Das Display leuchtet Orange bei einer Körpertemperatur von 37,4 bis 38 Grad Celsius. Liegen dagegen die Messwerte zwischen 38,1 und 42,9 Grad Celsius, dann färbt sich das Display rot, was auf das hohe Fieber des kleinen oder großen Patienten hindeutet.

Bei häufigeren Temperaturveränderungen können Sie diese mit dem Gerät besser im Blick behalten. Das kann zum Beispiel im Rahmen der alternativen Schwangerschaftsverhütung sinnvoll sein. Das Thermometer bietet Ihnen dafür bis zu 32 Speicherplätze, auf die Sie beliebig zurückgreifen können.

Für eine Messung nachts bei Kindern stellt Ihnen der Hersteller CocoBear bei diesem Modell den Silent-Modus zur Verfügung, sodass das Thermometer nach der Messung keinen Ton von sich gibt. Nach Angaben des Herstellers ist das Thermometer ziemlich genau: Trotz der hohen Messgeschwindigkeit von nur einer Sekunde gibt es lediglich Messabweichungen von 0,2 Grad Celsius.

Wie ist der Unterschied zwischen Hitzschlag und Fieber? Kommt es zu einem Hitzschlag, dann funktioniert die Temperaturregelung des Körpers nicht mehr. Die Körpertemperatur steigt somit wegen einer Überhitzung unkontrolliert auf über 40 Grad Celsius und es kommt zu Hyperthermie. Der Betroffene schwitzt nicht und die unkontrollierte Wärmeproduktion löst einen lebensbedrohlichen Wärmestau aus. Dazu kann es zum Beispiel bei großer körperlichen Belastung bei starker Hitze und hoher Luftfeuchtigkeit kommen.

Eine warme, gerötete, trockene Haut, Schwindel, Kopfschmerzen, Übelkeit, ein schneller Puls, schnelles Atmen, Muskelkrämpfe und eventuell auch Bewusstseinsstörungen sind die klassischen Symptome beim Hitzschlag. Bei Fieber dagegen schwitzt der Patient in der Regel stark, die Augen sind glasig und der betroffene spricht meist auf fiebersenkende Mittel an.

Zusammenfassung

Mit dem Modell DT-70 bietet der Hersteller CocoBear ein solides Fieberthermometer, das drei verschiedene Modi aufweist und über 32 Speicherplätze verfügt. Es arbeitet bis auf 0,2 Grad Celsius genau und informiert Sie nach der Messung durch eine farbige Hintergrundbeleuchtung, ob Fieber vorliegt. Mehr zum Umgang mit einem Fieberthermometer und weitere hilfreiche Tipps finden Sie unten im Ratgeber.

FAQ

Wie kann ich zwischen Grad Celsius und Fahrenheit umschalten?

Schalten Sie das Gerät ein, drücken Sie lange die Mode-Taste, dann wechselt die Anzeige entweder in °F oder °C.

Wie schalte ich das Thermometer aus?

Erfolgt nach einer bestimmten Zeit keine weitere Messung, dann schaltet sich das CocoBear DT-70-Fieberthermometer automatisch ab.

Kann ich dieses Thermometer zur Wassertemperaturmessung verwenden?

Ja. Das können Sie, aber es muss sich dabei um die Oberflächentemperatur handeln. Das Fieberthermometer darf auf keinen Fall nass oder in Wasser eingetaucht werden.

Ist das CocoBear DT-70-Fieberthermometer auch zur Temperaturmessung bei Haustieren geeignet?

Ja, allerdings nur bedingt. Der Hersteller warnt in der Beschreibung davor, dass keine Haare die Messung stören sollten.

11. Beurer FT 90-Fieberthermometer mit Temperaturangabe in °C oder °F

Die kontaktlose Körpertemperaturmessung ermöglicht bei dem Beurer FT 90-Fieberthermometer einen besonders hohen Hygienestandard im Umgang mit diesem Gerät. Über die Stirn können Sie mit diesem Thermometer die Temperatur kontaktlos messen, außerdem ist es möglich, damit die Raum- sowie die gewünschte Objekttemperatur zu messen.

Ein großer Speicher zeichnet dieses Gerät aus – Ihnen stehen 60 Speicherplätze zur Verfügung, damit Sie die Temperaturkurve im Auge behalten können. Ob die gemessene Körpertemperatur in Ordnung oder zu hoch ist erkennen Sie sofort im Display: Ein Smiley mit heruntergezogenen Mundwinkeln zeigt Ihnen an, sofern die gemessene Temperatur zu hoch sein sollte. Darüber hinaus weisen drei Signaltöne darauf, dass der Patient Fieber hat.

Als ganz praktisch erweist sich bei diesem Modell die Möglichkeit einer Objekttemperaturmessung. Dafür halten Sie das Gerät 1 bis 2 Zentimeter vor die gewünschte Messstelle und drücken auf den Start-Knopf. Nützlich ist das besonders in Haushalten mit kleinen Kindern, um beispielsweise festzustellen, ob der Babybrei oder die Babyflasche schon warm genug sind oder ob das Babybadewasser die gewünschte Temperatur hat.

Die Messwerte erscheinen auf einem sehr gut lesbaren, blau beleuchteten XL-Display. Die Messeinheit ist frei wählbar – entweder in Grad Celsius oder in Fahrenheit. Die Abmessungen des Beurer FT 90-Fieberthermometers belaufen sich auf 188 x 47,6 x 29 Millimeter bei einem Gewicht von nur 82 Gramm. Im Lieferumfang finden Sie neben dem Thermometer eine praktische Aufbewahrungsbox und zwei 1,5 Volt starke AAA-Batterien. Nützliche sind zudem die Abschaltautomatik und die Batteriewechselanzeige.

Was ist ein Fieberkrampf? Bei Infektionen und Fieber kann es vor allem bei Kindern zu einem Fieberkrampf kommen. Etwa 4 Prozent aller Kinder erleiden diesen mindestens einmal. Es handelt sich dabei um einen epilepsieartigen Anfall, der im Allgemeinen im Alter zwischen 6 Monaten und 5 Jahren auftritt. Kleinkinder zwischen dem 14. und 18. Lebensmonat sind davon am häufigsten betroffen. Zu einem Fieberkrampf kann es durch einen schnellen Temperaturanstieg kommen. Die Anzeichen für einen Fieberkrampf sind Folgende:

  • Kurzzeitige Bewusstlosigkeit
  • Das Kind reagiert nicht und ist nicht mehr ansprechbar
  • Die Muskulatur versteift sich oder beginnt zu zucken
  • Verdrehte Augen oder ein starrer Blick
  • Das Kind hält die Luft an, deshalb färben sich die Lippen blau

Nach höchstens 3 Minuten ist der Fieberkrampf vorbei und verursacht keine Schäden am Gehirn. Wenn ein Kind einen Fieberkrampf zum ersten Mal bekommt oder wenn dieser länger als 3 Minuten dauert, sollten Sie unbedingt den Kinderarzt oder Notarzt verständigen.

Zusammenfassung

Das Beurer FT 90-Fieberthermometer arbeitet dank Infrarot-Technik kontaktlos und verfügt über einen großen Speicher für bis zu 60 Messwerte. Dank eines Smiley-Zeichens sehen Sie sofort, ob Ihr Patient eine erhöhte Temperatur oder gar Fieber hat.

FAQ

Welche Messungen kann ich mit diesem Fieberthermometer vornehmen?

Das Produkt eignet sich zur Messung der Körper-, Oberflächen- und Umgebungstemperatur.

Ist die Gebrauchsanweisung auf Deutsch?

Ja. Die Bedienungsanleitung ist in deutscher Sprache verfasst.

Wie groß ist der Messbereich des Beurer FT 90-Fieberthermometers bei der Messung der Objekttemperaturen?

Mit diesem Gerät können Sie Objekttemperaturen von -22 bis +80 Grad Celsius kontaktlos messen.

Wann ertönen die akustischen Signale?

Wenn Sie das Beurer FT 90-Fieberthermometer einschalten, ertönt ein Signalton. Das Gerät piepst auch dann, wenn die Messung beendet ist.

12. Domotherm Rapid-Fieberthermometer mit zwei Nachkommastellen für eine schnelle und sichere Messung – oral, rektal oder axillar

Anders als die meisten Thermometer in unserem Vergleich handelt es sich bei dem Domotherm Rapid-Fieberthermometer um kein infrarot-, sondern um ein klassisches digitales Modell. Sie können es sowohl zur oralen als auch zur rektalen Temperaturmessung einsetzen. Darüber hinaus ist dieses Thermometer für die Körpertemperaturmessung unter den Achseln gut geeignet.

Der Hersteller Domotherm hat bei der Produktion dieses Fieberthermometers bewusst keine Weichmacher verwendet. Eine praktische Hülle gehört neben Batterien und Thermometer zum Lieferumfang. Das Thermometer lässt sich nach der Messung kinderleicht reinigen und danach können Sie es in der Hülle hygienisch aufbewahren.

Eine biegsame Messspitze zeichnet dieses Gerät aus. Dadurch ist die Messung für den Anwender besonders angenehm. Im Vergleich zu kontaktlosen Infrarot-Thermometern dauert jedoch die Messung bei diesem Klassiker deutlich länger – Sie müssen hier mit bis zu 30 Sekunden statt 1 bis 5 Sekunden, wie bei Infrarot-Geräten, rechnen.

Nach der Messung müssen Sie dieses Thermometer nicht zwangsläufig ausschalten, weil die Auto-Off-Funktion eine automatische Abschaltung beim Nichtgebrauch gewährleistet. Bei Messung im Mund beträgt die Messdauer sogar 60 Sekunden, allerdings dauert die Messung unter den Armen noch länger: Hier müssen Sie sich auf 3 Minuten einstellen. Im Display erscheint das Ergebnis mit zwei Nachkommastellen. Ein akustischer Alarm weist den Anwender bei diesem Modell darauf hin, wenn er Fieber hat. Dank der früher gespeicherten Messergebnissen können Sie sofort erkennen, ob das Fieber seit der letzten Messung gestiegen oder gesunken ist.

Wie lässt sich die Messgenauigkeit eines Thermometers ermitteln? Ob Ihr Stirn- beziehungsweise Ohrthermometer genaue Werte liefert erkennen Sie, indem Sie bei zwei oder drei fieberhaften Erkrankungen die Temperatur immer parallel auch im After messen. Falls eine konstante, nur geringe Temperaturdifferenz von nicht mehr als 0,5 Grad Celsius vorliegt, ist Ihre Thermometer zuverlässig.

Zusammenfassung

Der Hersteller Domotherm bietet mit seinem Modell Rapid ein klassisches digitales Fieberthermometer, mit dem Sie die Temperatur oral, rektal oder unter den Achseln messen können. Die Messung dauert dabei um einiges länger als bei den Infrarot-Geräten.

FAQ

Ist dieses Thermometer für die Messung der basalen Temperatur geeignet?

Ja. Sie können es aufgrund seiner hohen Messgenauigkeit dafür einsetzen.

Wie hoch ist die Messgenauigkeit dieses Domotherm Rapid Fieberthermometers?

Laut Hersteller misst es die Temperatur bis auf 0,05 Grad Celsius genau.

Wie kann ich die Batterie bei diesem Medizinprodukt wechseln?

Ziehen Sie erst die Abdeckung vom Batteriefach ab. Als Nächstes greifen Sie auf einen nicht-metallischen Gegenstand zurück, mit dem Sie die Batterie aus der Halterung heben. Ziehen Sie nun die Batteriehalterung rund 1 Zentimeter aus dem Gehäuse heraus. Entnehmen Sie jetzt die Batterie und legen Sie eine neue Batterie mit dem „+“-Zeichen nach oben ein. Schieben Sie die Batteriehalterung in das Gehäuse zurück und setzen Sie die Abdeckung des Batteriefachs wieder auf.

Kann ich den Signalton des Thermometers ausschalten?

Nein. Diese Möglichkeit besteht bei dem Domotherm Rapid-Fieberthermometer leider nicht, deswegen ist dieses Gerät zur nächtlichen Temperaturmessung bei Kindern nur bedingt geeignet.

13. Reer ColourTemp 98030-Fieberthermometer für Babys mit farbigem Fieber-Warner

Beim Fiebermessen verhalten sich die Kinder oft unruhig, was eine präzise Messung unter Umständen schwierig macht. Mit dem Reer ColourTemp 98030-Fieberthermometer gelingt es Ihnen leichter, da dieses Fieberthermometer eine Körpertemperaturmessung im Po des Kleinen ermöglicht. Das Gerät gewährleistet eine extra kurze Messzeit von nur 10 Sekunden. Dank der flexiblen Messspitze ist das Fiebermessen problemlos möglich und die Verletzungsgefahr sehr gering.

Eine Besonderheit dieses Messgeräts ist der akustische und optische Fieberalarm. Sobald das Fieberthermometer bei dem Kind erhöhte Temperatur feststellt, also ab 37,6 Grad Celsius, färbt sich das Display des Thermometers rot ein. Zusätzlich zu dem rot gefärbten Display ertönt gleichzeitig ein Warnton.

Das Thermometer ist mit Memory-Anzeige ausgestattet. Das heißt, dass Sie sich nach Bedarf den letzten Messwert anzeigen lassen können. Das sind die weiteren Features dieses Thermometers:

  • Ein großes gut lesbares Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • Kurze Messdauer – Messergebnis nach nur zehn Sekunden
  • Farbige Fieberwarnung
  • Flexible Spitze für sanfte Temperaturmessung
  • Memory-Funktion – das Gerät speichert automatisch die letzte Messung
  • Abschaltautomatik
  • Wasserdicht
Sollte ich das Thermometer regelmäßig reinigen? Ja. Eine regelmäßige Reinigung gewährleistet eine möglichst hohe Messgenauigkeit. Greifen Sie dabei ausschließlich auf Soft-Zellin-Alkoholtupfer oder ein weiches Feuchttuch sowie 70-prozentigen Alkohol zurück. Verwenden Sie für die Reinigung keine aggressiven Reinigungsmittel, da sie das Thermometer beschädigen könnten.

Zusammenfassung

Das Modell von Reer überzeugt vor allem durch vielseitige Messmöglichkeiten und eine kurze Messzeit, was bei Kindern eine große Rolle spielt. Abschaltautomatik und Fieberwarnung gehören ebenso zum Funktionsumfang.

FAQ

Ist die Messspitze biegsam?

Ja. Die Messspitze ist flexibel, was die Messung wesentlich erleichtert.

Ab welchem Wert kommt die optische und akustische Warnung?

Das Reer ColourTemp 98030-Fieberthermometer informiert Sie über gemessenes Fieber ab einer Temperatur von 37,6 Grad Celsius.

Wie lange dauert im Schnitt die Messung?

Nach circa zehn Sekunden steht das Ergebnis fest.

Kann ich das Reer ColourTemp 98030-Fieberthermometer auch bei Babys verwenden?

Ja. Laut Hersteller ist dieses Messgerät auch bei Babys einsetzbar.

Fieberthermometer TestWas ist ein Fieberthermometer?

Mit einem Fieberthermometer lässt sich die Körpertemperatur feststellen. Im Vergleich zu einem Standard-Thermometer ist ein Fieberthermometer für den Einsatz bei Menschen konzipiert, was Sie schon auf den ersten Blick am Messbereich erkennen, der meist von 35 bis 42 Grad reicht.

Ein gutes Thermometer sollte eine Auflösung von mindestens 0,1 Grad Celsius aufweisen. Bei einer Messung stellt das Fieberthermometer die Körpertemperatur fest. Sie können dann sofort erkennen, ob jemand Fieber hat oder nicht. In der Regel weist Fieber auf eine bestehende oder beginnende Erkrankung hin und sollte deshalb nicht auf die leichte Schulter genommen werden.

Mithilfe des Fieberthermometers ermitteln Sie lediglich die Temperatur. Das sollte Ihnen nur einen Hinweis darauf geben, ob eine medizinische Hilfe nötig ist oder nicht. Bei Fieber, vor allem bei Kleinkindern und Babys, ist auf alle Fälle ein Arztbesuch empfehlenswert.

Im Folgenden erklären wir Ihnen die verschiedenen Arten der Fieberthermometer und geben Ihnen einige Tipps zum Kauf und zum Umgang mit diesem medizinischen Messgerät.

Wie funktioniert ein Fieberthermometer?

Schon gewusst?Die Funktionsweise eines Fieberthermometers hängt von der Bauart des jeweiligen Geräts ab. Abgesehen von der eingesetzten Technologie sind die meisten Fieberthermometer ziemlich einfach bei der Handhabung und in der Bedienung. Die klassischen Fieberthermometer sind mit einem oder mehreren Knöpfen ausgestattet, die für das Starten der Messung und zum Umschalten der Einheiten vorgesehen sind. In der Regel verfügen Sie über eine Batterie, die sich austauschen lässt. Über die Anzeige des Displays können Sie bei den meisten modernen digitalen Fieberthermometern die Messwerte ablesen.

Mit einem Stirnthermometer können Sie die Körpertemperatur an der Stirn messen. Dafür setzen Sie das Thermometer seitlich an der Schläfenvene an oder direkt unter dem Haaransatz der Stirn. Die Messung an der Stirn ist vor allem bei Kleinkindern sehr praktisch, weil Sie die Kleinen mit der Messung überhaupt nicht stören. Dabei ist es jedoch zu bedenken, dass diese Art der Körpertemperaturmessung manchmal nicht ausschlaggebend ist. Der Kopf ist oft etwas kühler als der Körper des Kindes, daher gilt eine solche Messung als nicht hundertprozentig zuverlässig. Etwas niedrigere Werte sind dabei zu erwarten.

Bei der Messung sollten Sie auf die Umgebungstemperatur und auf die Luftfeuchtigkeit achten, da diese die Messung unter Umständen negativ beeinflussen können. Wenn Sie auf die Nummer sicher gehen und ein möglichst genaues Ergebnis bekommen wollen, dann sollten Sie die Messung wiederholen. Ist keine Differenz festzustellen, sollte der Messwert in Ordnung sein.

Die Messung mit dem Ohrthermometer bedarf auch einer richtigen Handhabung. Bei dieser Art von Thermometern setzen die Hersteller meist auf die Infrarot-Technologie. Der Einsatz eines Ohrthermometers stört die Kinder ebenso kaum, allerdings müssen Sie dabei sehr genau arbeiten und die Ohrmuschel leicht nach hinten ziehen. Nur bei einem präzisen Einsetzen des Thermometers auf das Trommelfell ist eine genaue Messung zu erwarten. Bei sehr kleinen Kindern kann es schwierig sein, die korrekte Positionierung des Ohrthermometers zu gewährleisten.

Die Fiebermessung erfolgt bei einem Infrarot-Thermometer kontaktlos. Jeder Mensch sendet Infrarot- oder Wärmestrahlen aus und diese Strahlen werten die Infrarot-Thermometer aus. Für die Messung besitzen diese Messgeräte spezielle Sensoren, welche die Strahlen registrieren und die Daten verarbeiten. In der Regel gibt der menschliche Körper je mehr Infrarot-Strahlen an seine Umwelt ab, je höher die Körpertemperatur ist.

Seit wann gibt es Fieberthermometer?

Das erste Thermometer wurde schon im 17. Jahrhundert in den USA erfunden. Am 24. Mai 1686 stellte der Amerikaner Daniel Gabriel Fahrenheit das erste Fieberthermometer der Welt vor. Er gilt als Erfinder des Quecksilberthermometers und nach ihm wurde die Temperaturskala genannt, die vor allem in den USA gebräuchlich ist.

Welche Arten von Fieberthermometern gibt es?

Fieberthermometer VergleichDie Kontaktthermometer von früher aus Glas und mit Quecksilber geraten immer mehr in Vergessenheit. Darüber hinaus dürfen diese seit 2009 innerhalb der EU an Privatanwender nicht mehr verkauft werden. Falls Sie noch ein solches Thermometer zu Hause haben, dann entsorgen Sie es lieber ordnungsgemäß, denn falls es zerbricht, tritt das giftige Quecksilber aus.

Ihren Platz nahmen die elektronischen Digitalthermometer und die Infrarot-Thermometer ein. Mit den klassischen, länglichen Fieberthermometern mit Digitalanzeige, können Sie eine Messung im Mund, in der Achselhöhle oder rektal vornehmen. Die Fieberthermometer mit Infrarot-Technologie messen die Körpertemperatur dagegen kontaktlos an der Stirn oder im Ohr.

In unserem Vergleich stellten wir Ihnen unterschiedliche Modelle vor, die auch andere Temperaturen messen können. Die sogenannten Multifunktions-Thermometer messen auch die Temperatur der Umgebung oder von den Objekten, wie zum Beispiel die Temperatur der Babykost.

Sie finden auf dem Markt auch das Basalthermometer, mit dem eine vaginale Messung möglich ist. Dieses Spezialthermometer dient dazu, den weiblichen Zyklus gezielt zu beobachten und dank der Messwerte auszuwerten. Eine natürliche Familienplanung ist somit möglich. Der aufgezeichnete Temperaturverlauf hilft Ihnen, den Zyklus zu erkennen, was bei der Verhütung nützlich sein könnte. Allerdings können Sie anstelle eines Basalthermometers auch ein klassisches Kontaktthermometer für diesen Zweck einsetzen.

Ein digitales Fieberthermometer zeichnet sich durch eine präzise Temperaturmessung aus. Wann die Messung beendet ist, erkennen Sie bei diesem Thermometer, wenn der Maximalwert nicht mehr ansteigt. Manchmal gibt das digitale Thermometer ein Signalton von sich, der das Ende der Messung signalisiert.

Das sind die verschiedenen Arten von Fieberthermometern mit ihren Vor- und Nachteilen

Verschiedene VariantenWie bereits erwähnt finden Sie im Handel verschiedene Arten von Fieberthermometern. Für welches Modell Sie sich schließlich entscheiden, hängt von Ihren Ansprüchen und persönlichen Bedürfnissen ab. Wir möchten Ihnen die Wahl etwas erleichtern und stellen Ihnen drei Arten von Fieberthermometern mit ihren Vor- und Nachteilen vor:

Kontaktthermometer

Die elektronischen Digitalthermometer eignen sich sowohl für die orale als auch für die rektale Temperaturmessung. Sie können die Temperatur auch in der Achselhöhle messen. Auf dem Display sehen Sie dann die Ergebnisse der Messung. Nach den bereits ausgedienten Kontaktthermometern aus Glas mit Quecksilber ist das elektronische Thermometer der neue, erschwingliche Standard.

  • Eine schnelle Messung
  • Durch Aufsätze am Ohrthermometer hygienisch
  • Mit großem Display ausgestattet
  • Einfache Handhabung
  • Meist preiswert
  • Eine gut lesbare Digitalanzeige verhindert Irrtümer
  • Hohe Sicherheit
  • Aufsätze und Desinfektionsmittel meist nur separat erhältlich
  • Für Kinder unter 6 Monate kaum geeignet
  • Messung dauert etwas länger als bei den Infrarot-Geräten
  • Messung nur durch Hautkontakt möglich

Infrarotthermometer

Diese High-Tech-Thermometer messen die von der Hautoberfläche abgegebene Wärme dank eines Infrarotsensors. Die Messungen erfolgen an der Stirn oder im Ohr. Diese Art von Fieberthermometern findet häufige Anwendung in Arztpraxen, Krankenhäusern sowie in jungen Familien mit Babys. Sie sind besonders hygienisch und leicht in der Handhabung, da kein oder nur ein leichter Hautkontakt notwendig ist.

Die Infrarot-Strahlung ist für den Körper und die Gesundheit vollkommen unbedenklich. Durch die kontaktlose Messung benötigen Sie keine Schutzhüllen oder Desinfektionsmittel, wodurch Sie auf Dauer viel Geld sparen. Bedenken Sie jedoch, dass die Messergebnisse aufgrund verschiedener äußerer Einflüsse manchmal verfälscht werden können.

  • Besonders hygienisch
  • Eine sehr schnelle Messung
  • Einfach in der Handhabung
  • Bequem an Stirn oder Ohr anwendbar
  • Oft mit vielen Speicherplätzen für eine bessere Kontrolle ausgestattet
  • Meist mit beleuchtetem Display
  • Häufig mit Fieberalarm und vielen anderen Extras
  • Manche Modelle messen auch die Temperatur von Babykost
  • Auch für Ärzte oder Krankenhäuser interessant
  • Die Kleinen müssen nur kurz stillhalten
  • Genaues Ergebnis
  • Für Laien ist es nicht ganz einfach, die richtige Messposition zu finden
  • Eine hohe Umgebungstemperatur beeinflusst die Messergebnisse
  • Höherer Preis
  • Messung beschränkt sich nur auf Ohren und/oder Stirn
  • Reine Ohrthermometer sind für Neugeborene bedingt geeignet

Ausdehnungsthermometer

Früher waren sie noch mit Quecksilber gefüllt, heutzutage dient Galinstan als Ausdehnungsflüssigkeit. Dieses Messgerät wenden Sie entweder rektal an oder Sie führen die Messung im Mund durch. Die Funktionsweise ist einfach: Die Flüssigkeit Galinstan dehnt sich beim Erwärmen aus, was Sie an der aufgedruckten Temperaturskala sehen können. So erfahren Sie, ob Sie oder Ihre Kinder Fieber haben. Für die Nutzung dieser Geräte spricht vor allem die gute Verträglichkeit für Nickel-Allergiker. Außerdem benötigen Sie für den Betrieb keine Batterien, was die Umwelt schont. Das Fieberthermometer ist zudem jederzeit einsatzbereit.

  • Keine Batterien nötig
  • Jederzeit einsatzbereit
  • Gut für die Umwelt
  • Sehr günstig
  • Lange Haltbarkeit
  • Nicht so genau wie die elektronischen Geräte
  • Nicht so hygienisch, da Hautkontakt nötig
  • Kann zu Bruch gehen
  • Unhandliche Bedienung
  • Lange Messdauer

Gibt es klinische Methoden zum Fieber messen?

Das beste FieberthermometerMit dem Begriff klinische Methoden sind bei Fiebermessung die Hauttemperatursonde und die invasive Temperaturmessung gemeint. Die Hauttemperatursonde besteht aus speziellen Elektroden, die an die Haut angeklebt werden.

Diese Elektroden überwachen dann die Körpertemperatur des Patienten. Diese Methode findet häufige Anwendung bei Frühgeborenen.

Bei schweren Erkrankungen wenden die Ärzte eine andere Methode an. Sie führen dem Patienten einen Blasendauerkatheter ein, um die kontinuierliche Temperaturüberwachung zu gewährleisten. Bei dieser Art der Körpertemperaturmessung ist es möglich, die sogenannten Fieberspitzen genau zu erkennen.

Worauf sollte ich beim Kauf eines Fieberthermometers achten?

BestellungIhre Kaufentscheidung hängt von verschiedenen Faktoren ab. An erster Stelle stehen meist die Bedürfnisse und Ansprüche der Familie. Manchmal ist mehr als nur ein Thermometer nötig: Für die kleinen Kinder im Haushalt ist das Ohrthermometer mit Infrarottechnologie besonders gut geeignet, während die größeren Kinder und die Erwachsenen in der Familie ein Kontaktthermometer bevorzugen sollten.

Die Funktionsweise wie auch die Stabilität und die Bedienung des Geräts sind die wichtigsten Kaufkriterien, die Sie bei Ihrer Entscheidung berücksichtigen sollten. Falls Sie ein Fieberthermometer für den Urlaub brauchen, dann entscheiden Sie sich für ein kleineres Reise-Thermometer. Des Weiteren gibt es verschiedene Multifunktionsthermometer für Daheim, die außer der Körpertemperatur auch die Objekt- und Umgebungstemperatur messen können.

Kaufen Sie ein Fieberthermometer nicht erst dann, wenn ein Familienmitglied erkrankt. Das Thermometer können Sie auch bei anderen Situationen einsetzen, die nicht unmittelbar etwas mit einer Krankheit zu tun haben müssen. Sie können mithilfe eines Fieberthermometers beispielsweise den Monatszyklus einer Frau überwachen.

Darauf sollten Sie beim Kauf eines Fieberthermometers achten:

Die Messdauer

Vor allem bei Temperaturmessung von Kindern sind schnelle Messergebnisse wichtig, weil die Kleinen meist nicht lange stillhalten können. Als besonders schnell bei der Messung erweisen sich hier die Infrarot-Thermometer. Diese Geräte sind in der Lage, innerhalb von Sekunden die Messergebnisse zu liefern.

Der Messwertspeicher

Diese Funktion ist besonders für Personen interessant, die chronische Fieberschübe haben oder an anderen mit Fieber begleiteten Erkrankungen leiden. In unserem Vergleich stellten wir Ihnen ein Thermometer von Loviavo, das bis zu 60 Speicherplätze bietet. Diese Möglichkeit ist auch bei der Schwangerschaftsverhütung vom Vorteil.

Der Batterie-Wechsel

Digitale Fieberthermometer benötigen für den Betrieb Batterien. Bei häufigem Gebrauch müssen diese ausgewechselt werden. Achten Sie deshalb darauf, dass die Möglichkeit zum Austausch besteht, damit Sie kein komplett neues Produkt kaufen müssen.

Fieberthermometer Test und VergleichDie Messgenauigkeit

Dieser Punkt ist bei Ihrer Kaufentscheidung von großer Bedeutung. Nach der DIN-Norm darf bei Kontaktthermometern eine maximale Abweichung von +/- 0,1 Grad Celsius bestehen. Bei Ohr- sowie Stirnthermometern dagegen ist eine Differenz von +/- 0,3 Grad zulässig. Wenn Sie bei der Messgenauigkeit auf Nummer sicher gehen wollen, dann achten Sie beim Kauf auf die vorgewärmte Messspitzen oder die Eichung des Fieberthermometers. Es ist noch besser, wenn das Messgerät eine Zertifizierung als medizinisch gut verwendbares Thermometer aufweist. Optimalerweise sollte das Fieberthermometer Ihrer Wahl klein und handlich sein und eine schnelle Messung gewährleisten.

Zusätzliche Funktionen

Manche hochwertigere Produkte verfügen über nützliche Zusatzfunktionen, wie beispielsweise eine automatische Abschalttechnik oder eine flexible Spitze des Thermometers. Dazu zählt auch die alterstechnische Temperaturmessung: Diese Funktion ermöglicht es, den Messwert für das eingestellte Alter ermitteln zu können. Es ist zudem vorteilhaft, wenn das Thermometer ein akustisches oder optisches Warnsignal aussendet, sobald die Batterie leer ist.

Dadurch laufen Sie keine Gefahr an, dass es bei einer fiebrigen Erkrankung zum Ausfall kommt. Manche Geräte geben durch Piepsen zu verstehen, dass die Messung beendet ist. Als hilfreich erweist sich auch die Fieberwarnung. Sie können dabei den Grenzwert manuell eingeben und bei Überschreitung dieses Grenzwerts ertönt ein akustisches Signal oder das Thermometer beginnt zu blinken.

Zubehör

Je nach Geräteart gibt es zum Fieberthermometer spezielle Schutzkappen für die Messspitze, die Sie auch separat erwerben können. Darüber hinaus ist eine Aufbewahrungsbox sinnvoll, damit Sie Ihr Fieberthermometer sicher aufbewahren können.

So pflegen Sie Ihr Fieberthermometer richtig

Wichtiger HinweisDamit Ihnen das Fieberthermometer möglichst lange Zeit gute Dienste leistet, sollten Sie es entsprechend pflegen und für eine saubere Aufbewahrung sorgen. Im Gebrauch ist zudem eine gewisse Vorsicht zu empfehlen, damit das Gerät nicht kaputtgeht oder seine Anzeige oder Messfunktion nicht mehr einwandfrei funktioniert.

Insbesondere Fieberthermometer, die für eine rektale oder orale Messung vorgesehen sind, sollten Sie nach jedem Einsatz sorgfältig reinigen. Eventuelle Benutzungsspuren sollten dabei komplett entfernt werden. Folgen Sie die folgenden Tipps für einen richtigen Umgang mit dem Fieberthermometer:

  1. Kühles oder etwas angewärmtes Seifenwasser reicht für die Reinigung meist aus. Achten Sie darauf, dass das Wasser gut temperiert ist, weil heißes Wasser die Messfunktionen negativ beeinflussen kann.
  2. Nach rektaler Messung bedarf es einer gründlicheren Reinigung, deshalb benutzen Sie dafür nicht nur Seifenwasser, sondern putzen Sie das Fieberthermometer zusätzlich mit einem Wattebausch, den Sie zuvor in Reinigungsalkohol getaucht haben. Die verbliebenen Rückstände sind dadurch beseitigt und das Messgerät ist wieder hygienisch rein.
  3. Für die kontaktlosen Fieberthermometer nutzen Sie einfach ein weiches, befeuchtetes Tuch zum Abwischen. Sie können auch das Tuch in kaltes Seifenwasser oder in verdünnten Isopropyl-Alkohol tauchen. Einige Hersteller stellen dafür spezielle Tücher zur Verfügung und bieten außerdem die entsprechenden Reinigungsmittel an.
  4. Die Ohrthermometer haben oft im Lieferumfang spezielle Einmal-Schutzkappen. Nach der Verwendung des Fieberthermometers entfernen Sie diese Schutzkappe und setzen direkt vor der nächsten Temperaturmessung eine neue auf. Eine extra Reinigung der Messspitze entfällt dadurch. Die Schutzkappen für die Ohr-Fieberthermometer können Sie nachkaufen. Falls Sie ein Ohrthermometer ohne eine solche Schutzkappe verwenden, dann reinigen Sie es danach gründlich.
  5. Ein vorsichtiger Umgang mit Flüssigkeiten ist im Zusammenhang mit Fieberthermometer zu empfehlen. Achten Sie beim Kontakt mit Wasser darauf, dass die Flüssigkeit nicht ins Innere des Gerätes eindringen kann.
  6. Die Infrarot-Thermometer benötigen eine besondere Pflege und beim Umgang ist Vorsicht geboten. Der Infrarotsensor ist extrem empfindlich, eine Berührung kann die Werte verfälschen oder sogar den Sensor beschädigen. Versuchen Sie nicht, den Sensor durch Freipusten zu reinigen. Dabei können kleinste Speichel-Teilchen auf das Gerät gelangen, was nicht hygienisch ist und die Funktion beeinträchtigt.

Fieber korrekt messen – so gelingt es Ihnen am besten

Fieberthermometer bestellenDer korrekte Umgang mit Ihrem Fiebermesser ist, unabhängig von dem Einsatz, ein Muss, um genaue Messergebnisse zu bekommen. Eine rektale Messung ist von allen Messmethoden womöglich am schwierigsten durchzuführen, aber auch am genauesten. Bei der rektalen Fiebermessung gehen Sie daher wie folgt vor:

  • Wärmen Sie als Erstes die Messspitze des Thermometers mit lauwarmem Wasser kurz an.
  • Geben Sie etwas Creme oder Vaseline auf die flexible Messspitze.
  • Schalten Sie das Fieberthermometer ein.
  • Legen Sie das Kind oder Baby hin.
  • Spreizen Sie ein wenig seine Pobacken.
  • Führen Sie nun das digitale Fieberthermometer langsam rund 1,5 bis 2 Zentimeter tief in den After ein.
  • Warten Sie den Signalton für das Messende ab.

Erfolgt die Messung dagegen unter der Achsel, dann sollte die Stelle möglichst trocken und frei von Schweiß sein. Während der Fiebermessung sollte die betroffene Person so lange stillsitzen, bis die Messung vorbei ist. Der Wert erscheint häufig erst nach ein paar Minuten auf dem Display. Bei einer oralen Messung achten Sie darauf, dass der vordere Bereich der Mundhöhle kühler ist. Schieben Sie deshalb das Thermometer möglichst weit nach hinten unter die Zunge.

Eine Ohrmessung setzt voraus, dass der Gehörgang möglichst gerade ist. Die Messspitze sollte sich nahe am Trommelfell befinden, um dessen Wärmestrahlung zu messen. Ziehen Sie deshalb das Ohrläppchen leicht nach unten. Benutzen Sie dabei eine Ersatzschutzkappe, die für einen hohen Hygienestandard und möglichst genaue Messdaten sorgt.

Die berührungslose Fiebermessung an der Stirn setzt den korrekten Abstand voraus, der meist zwischen 1 und 3 Zentimetern beträgt. Wichtig ist dabei, dass die Stirn frei von Make-up, Schmutz, Haaren und Schweiß ist. Je nach Modell müssen Sie dann das Thermometer von links nach rechts bewegen, was Sie in der jeweiligen Gebrauchsanweisung des Medizinprodukts im Detail erfahren.

Welche bekannten Hersteller von Fieberthermometern gibt es?

Auf dem Markt finden Sie eine große Anzahl an verschiedenen Modellen, die von unterschiedlichsten Herstellern angeboten werden. Zu den bekanntesten Herstellern von Fieberthermometern gehören:

  • HYLOGY
  • Weyty
  • Braun
  • MyBeo
  • Adoric
  • Domotherm
  • Lovia
  • Beurer

FAQ: Fragen und Antworten rund um das Thema Fieberthermometer

  1. FragezeichenWas ist ein Basalthermometer? Diese Art von Thermometer dient der Temperaturmessung in der Vagina. Die Messergebnisse erlauben die gezielte Beobachtung und Auswertung des weiblichen Zyklus. Es handelt sich dabei um die sogenannte symptothermale Methode, die zusammen mit der Zervixschleimmethode eine natürliche Verhütungsmöglichkeit darstellt. Viele Kontaktthermometer eignen sich sehr gut dafür.
  2. Wie entsorge ich ein Quecksilber-Thermometer richtig? Quecksilber gehört zu den giftigen Schwermetallen und sollte unbedingt in den Sondermüll. Bei Zimmertemperatur verflüssigt sich dieses Metall und das Einatmen der Dämpfe ist gesundheitsschädlich. Sie können quecksilberhaltige Produkte bei den meisten Wertstoffhöfen abgeben.
  3. Wo kaufe ich ein geeignetes Fieberthermometer am besten? Wie gesagt ist das Angebot an Fieberthermometren riesig und Sie finden für jeden Geldbeutel ein passendes Modell. Die gängigsten und preiswerten Modelle finden Sie in den meisten Drogerien. Apotheken, Fachgeschäfte für Baby- und Gesundheitsbedarf sowie Kaufhäuser sind auch gute Anlaufstellen, wenn Sie ein Fieberthermometer kaufen möchten. Ob Sie ein Thermometer im Fachgeschäft oder online erwerben wollen, bleibt Ihnen überlassen. Beide Einkaufsmöglichkeiten bieten gewisse Vor- und Nachteile, die wir schon bei vielen Vergleichen näher erläutern haben.
  4. Welches Fieberthermometer ist für mein Haustier geeignet? Für Haustiere empfehlen die Tierärzte schlichte elektronische Kontaktthermometer. Bei den Tieren ist die rektale Messung die einzig zuverlässige Methode. Denken Sie vor der Messung daran, etwas Vaseline auf der Messspitze zu verteilen und ziehen Sie den Schwanz des Hundes oder der Katze zur Seite, nicht nach oben. Die Normaltemperatur beträgt bei Hunden und Katzen etwa 38,5 Grad Celsius.
  5. Welche Hausmittel helfen bei fieberhaften Erkältungen? In diesem Videobeitrag finden Sie hilfreiche Tipps zu dieser Frage:

Gibt es einen Fieberthermometer-Test der Stiftung Warentest?

Pfeil zum InhaltDie Experten der Stiftung Warentest haben im Jahre 2008 18 Fieberthermometer unter die Lupe genommen und auf Herz und Nieren geprüft. Als Ergebnis kam heraus, dass gute Messgeräte nicht unbedingt viel kosten müssen. Gute Thermometer bekommen Sie in sämtlichen Preisklassen von 3,95 Euro bis 69 Euro.

Bei dem Test hat lediglich ein Fieberthermometer das Testurteil ausreichend erhalten, alle anderen Modelle bekamen die Gesamtnote gut oder befriedigend. Die Testergebnisse können Sie sich auf der Homepage der Stiftung Warentest einsehen. Dabei ist es jedoch gut zu wissen, dass seit diesem Fieberthermometer-Test schon einige Jahre vergangen sind. Sollten aktuellere Testergebnisse der Stiftung Warentest vorliegen, dann informieren wir Sie darüber unverzüglich.

Hat Öko Test einen Fieberthermometer-Test durchgeführt?

Ja. Das Verbrauchermagazin Öko Test hat sich auch mit dieser Thematik beschäftigt. Anfang 2019 untersuchten die Prüfer 16 digitale- und Infrarot-Fieberthermometer. Dabei gab es nur ein Modell, das die Note mangelhaft durch seine zu ungenauen Messwerte bekam. 13 Geräte erwiesen sich als gut oder sogar sehr gut. Öko Test kann somit die meisten Thermometer empfehlen. Die detaillierten Ergebnisse aus dem Test können Sie sich nur gegen die Zahlung einer Gebühr ansehen. Hier gelangen Sie zur entsprechenden Webseite.

Weitere interessante Links zum Thema Fieberthermometer:

Fieberthermometer Vergleich 2020: Finden Sie Ihr bestes Fieberthermometer

RangProduktMonat/JahrPreis 
1. ADORIC-Fieberthermometer 11/2019 6,99€ Zum Angebot
2. Braun ThermoScan 7 IRT6520-Fieberthermometer 11/2019 39,79€ Zum Angebot
3. Mosen-Fieberthermometer 11/2019 Preis prüfen Zum Angebot
4. Beurer FT 09 Fieberthermometer 12/2019 2,57€ Zum Angebot
5. Braun ThermoScan 5 Infrarot IRT6020-Fieberthermometer 11/2019 37,99€ Zum Angebot
6. CSL-Computer MyBeo 302686-Fieberthermometer 11/2019 13,85€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • ADORIC-Fieberthermometer