Bluetooth-Kopfhörer Test bzw. Vergleich 2019: Mit unserer Kaufberatung sowie 13 Tipps & Tricks zu Ihrem besten Bluetooth-Kopfhörer

Haben Sie auch häufig das Problem, dass Sie sich Ihre Kopfhörer am Kabel versehentlich aus den Ohren ziehen? Haben Sie vielleicht sogar mit wiederkehrenden Kabelbrüchen zu kämpfen? Dann sind moderne Bluetooth-Kopfhörer, die vollständig auf eine Kabelverbindung verzichten, vielleicht genau die richtige Lösung für Sie. Diese gibt es sowohl als kleine In-Ear-Kopfhörer, als auch in Form von großen On- oder Over-Ear-Modellen. Mittlerweile sind derartige Geräte sogar schon recht günstig zu haben und bieten Ihnen oft eine ausgezeichnete Soundqualität.

Um Ihnen einen ersten Überblick über das Marktangebot zu verschaffen, haben wir 13 Bluetooth-Kopfhörer aus unterschiedlichen Preisklassen für Sie verglichen, wobei wir auf die wichtigsten Eigenschaften jedes einzelnen Produktes eingehen. Anschließend erfahren Sie in unserem Ratgeber allerhand wissenswerte Infos rund um die kabellosen Kopfhörer. Dabei verraten wir Ihnen natürlich auch, was es beim Kauf zu beachten gilt und beantworten Ihnen die häufigsten Fragen zu den modernen Geräten. Abschließend widmen wir uns auch der Frage, ob Öko Test oder die Stiftung Warentest bereits einen Bluetooth-Kopfhörer-Test veröffentlicht haben. Wir hoffen, dass wir Ihnen die Kaufentscheidung dadurch erleichtern können.

4 reichenweitenstarke Bluetooth-Kopfhörer im großen Vergleich

JBL T450BT Bluetooth-Kopfhörer
Hersteller
JBL
Bluetooth-Version
4.0
Reichweite
k.A
Abspielzeit
bis zu 11 Stunden
Frequenzbereich
20 bis 20.000 Hertz
Impedanz
32 Ohm
Gewicht
145 Gramm
Farbe
Schwarz, Weiß oder Blau
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
38,95€ 29,99€
HolyHigh I7-gen Bluetooth-Kopfhörer
Hersteller
HolyHigh
Bluetooth-Version
5.0
Reichweite
k.A
Abspielzeit
bis zu 12 Stunden
Frequenzbereich
k.A
Impedanz
k.A
Gewicht
4,54 Gramm pro Kopfhörer
Farbe
Schwarz
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
45,99€ 54,73€
Juckbo JK011-C Bluetooth-Kopfhörer
Hersteller
Juckbo
Bluetooth-Version
5.0
Reichweite
10 Meter
Abspielzeit
bis zu 16 Stunden
Frequenzbereich
k.A
Impedanz
k.A
Gewicht
5,3 Gramm
Farbe
Schwarz
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen Preis prüfen
Anker AK-A3234011 Bluetooth-Kopfhörer
Hersteller
Anker
Bluetooth-Version
4.1
Reichweite
k.A
Abspielzeit
bis zu 7 Stunden
Frequenzbereich
k.A
Impedanz
k.A
Gewicht
13,6 Gramm
Farbe
Schwarz
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
19,99€ 19,99€
Abbildung
Modell JBL T450BT Bluetooth-Kopfhörer HolyHigh I7-gen Bluetooth-Kopfhörer Juckbo JK011-C Bluetooth-Kopfhörer Anker AK-A3234011 Bluetooth-Kopfhörer
Hersteller
JBL HolyHigh Juckbo Anker
Bluetooth-Version
4.0 5.0 5.0 4.1
Reichweite
k.A k.A 10 Meter k.A
Abspielzeit
bis zu 11 Stunden bis zu 12 Stunden bis zu 16 Stunden bis zu 7 Stunden
Frequenzbereich
20 bis 20.000 Hertz k.A k.A k.A
Impedanz
32 Ohm k.A k.A k.A
Gewicht
145 Gramm 4,54 Gramm pro Kopfhörer 5,3 Gramm 13,6 Gramm
Farbe
Schwarz, Weiß oder Blau Schwarz Schwarz Schwarz
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
38,95€ 29,99€ 45,99€ 54,73€ Preis prüfen Preis prüfen 19,99€ 19,99€

Noch mehr Vergleiche rund um ein ideales Klangerlebnis

KopfhörerSoundbarHeadsetBluetooth-Lautsprecher
Gefällt Ihnen dieser Vergleich?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten
Loading...

1. JBL T450BT Bluetooth-Kopfhörer – mit JBL-Pure-Bass-Sound-Technologie

Als Erstes möchten wir Ihnen die JBL T450BT Bluetooth-Kopfhörer vorstellen. Hierbei handelt es sich um kabellose On-Ear-Kopfhörer, die sich preislich in den Bereich der unteren Mittelklasse einordnen. Dabei verfügen sie über zwei große 32-Millimeter-Treiber und arbeiten in einem Frequenzbereich zwischen 20 und 20.000 Hertz.

An der rechten Ohrmuschel finden Sie ein integriertes Bedienelement, mit dem Sie die Lautstärke regulieren oder zwischen einzelnen Lieder hin- und herspringen können. Dank integriertem Mikrofon können Sie mit diesen Bluetooth-Kopfhörern sogar telefonieren.

Zur Verstärkung der Bassleistung ist dieses Modell mit der hauseigenen JBL-Pure-Bass-Sound-Technologie ausgestattet. Für die Übertragung der Ton-Signale sorgt währenddessen die Bluetooth-Version 4.0, die Ihnen eine durchschnittliche Übertragungsreichweite von bis zu 10 Metern bietet. Der integrierte Akku schafft es dabei auf eine Laufzeit von etwa 11 Stunden. Wahlweise ist dieses Modell jedoch auch ohne Bluetooth-Technologie und mit einem fest verbundenen 3,5-Millimeter-Klinkenkabel erhältlich.

Optisch überzeugen die JBL T450BT mit ihren kompakten Ohrmuscheln und dem schlichten, einfarbigen Design. Natürlich prangt auf jeder Ohrmuschel das typische JBL-Logo. Mit Schwarz, Weiß und Blau steht Ihnen hier sogar eine kleine Farbauswahl zur Verfügung. Das Gewicht der Kopfhörer beläuft sich auch relativ durchschnittliche 145 Gramm.

Welche Vorteile haben Bluetooth-Kopfhörer? Die größten Vorteile ergeben sich aus der kabellosen Datenübertragung. Damit sind Sie bei der Nutzung Ihrer Bluetooth-Kopfhörer nämlich sehr flexibel und können sich sogar einige Meter von Ihrem Smartphone oder Tablet entfernen, bevor die Verbindung verloren geht. Durch den Verzicht auf eine Kabelverbindung bieten Bluetooth-Kopfhörer häufig auch eine sehr gute Langlebigkeit. Denn Kabelbrüche sind hier kein Thema mehr. Mehr zu den Vor- und Nachteilen von Bluetooth-Kopfhörern verraten wir Ihnen in unserem Ratgeber. Diesen finden Sie direkt im Anschluss an unserem Produktvergleich.

Zusammenfassung

Sie suchen ein Paar kabellose On-Ear-Kopfhörer, wollen aber nicht so viel Geld ausgeben? Dann bietet Ihnen dieses sehr solide ausgestattete Modell auf jeden Fall eine gute Alternative. Besonders hervorzuheben ist hier das integrierte Bedienelement sowie die recht großzügige Laufzeit von bis zu 11 Stunden.

FAQ

In welchen Farben sind die JBL T450BT Bluetooth-Kopfhörer erhältlich?

Dieses Modell ist in den Farben Schwarz, Weiß und Blau erhältlich.

Wie lange hält der integrierte Akku dieser Bluetooth-Kopfhörer?

Laut Hersteller reicht eine Akkuladung für bis zu 11 Stunden Musikgenuss.

Welche Bluetooth-Version kommt bei diesem Gerät zum Einsatz?

Bei den JBL T450BT Bluetooth-Kopfhörern kommt die Bluetooth-Version 4.0 zum Einsatz.

Wie schwer sind diese Bluetooth-Kopfhörer?

Dieses Modell bringt ein Gewicht von 145 Gramm auf die Waage.

Kann ich diese Bluetooth-Kopfhörer Transport zusammenfalten?

Ja, für einen möglichst einfachen Transport lassen sich diese Bluetooth-Kopfhörer auch zusammenfalten.

2. HolyHigh I7-gen Bluetooth-Kopfhörer – mit Wasserschutzklasse IPX6

Weiter geht es mit den HolyHigh I7-gen Bluetooth-Kopfhörern, die preislich ebenfalls im Mittelklasse-Bereich zu finden sind. Hierbei handelt es sich um zwei kabellose In-Ear-Kopfhörer, die jeweils mit einem 10-Millimeter-Treiber ausgestattet sind. Außerdem verfügen die Bluetooth-In-Ears laut Hersteller auch über eine wirksame Geräuschunterdrückung.

Diese Bluetooth-Kopfhörer besitzen die Wasserschutzklasse IPX6, wodurch sie kurzzeitig vor dem Eindringen von Wasser geschützt sind.

Eine große Besonderheit dieser Kopfhörer ist das integrierte Touch-Panel, dass Ihnen eine intuitive und unkomplizierte Bedienung garantiert. Ebenfalls erwähnenswert ist, dass Sie diese Bluetooth-Kopfhörer bei Bedarf mit zwei Quellgeräten gleichzeitig verbinden können. Dank integriertem Mikrofon sind auch Telefongespräche kein Problem. Außerdem besitzt dieses Modell die moderne Bluetooth-5.0-Technologie und schafft es laut Hersteller auf eine sehr großzügige Laufzeit von bis zu 12 Stunden. Darüber hinaus erhalten Sie beim Kauf dieser Kopfhörer auch ein praktisches Ladekästchen, drei Ohrstöpsel-Paare in den Größen S, M und L sowie eine lebenslange Garantie.

Was das Design betrifft, machen die in Schwarz gehaltenen In-Ears mit Ihrer dynamischen Formgebung und den türkisfarbenen Akzenten auf jeden Fall einen modernen und hochwertigen Eindruck. Auffällig ist auch das geringe Gewicht der kleinen „Ohrknöpfe“. Denn ein Kopfhörer bringt jeweils nur ein Gewicht von 4,54 Gramm auf die Waage.

Zusammenfassung

Für ein Modell aus der preislichen Mittelklasse bieten Ihnen die HolyHigh I7-gen einen überaus vielseitigen Funktionsumfang. Besonders hervorzuheben sind die Touch-Panels sowie die moderne Bluetooth-Version 5.0. Spezielle Technologien zur Verbesserung der Bassleistung oder der allgemeinen Klangqualität besitzen diese Kopfhörer allerdings nicht.

FAQ

Wie lange dauert es, bis der Akku der HolyHigh I7 Bluetooth-Kopfhörer komplett aufgeladen ist?

Laut Hersteller dauert es etwa 4 Stunden, bis dieses Modell vollständig aufgeladen ist. Allerdings soll eine Stunde Ladezeit bereits für eine dreistündige Laufzeit ausreichen.

Was befindet sich alles im Lieferumfang dieser Bluetooth-Kopfhörer?

Neben den Bluetooth-Kopfhörern finden Sie im Lieferumfang zusätzliche Ohrpolster, ein Micro-USB-Kabel, ein Ladekästchen und eine Anleitung.

Erhalte ich eine Garantie zu diesen Bluetooth-Kopfhörern?

Ja, Sie erhalten vom Hersteller sogar eine lebenslange Garantie auf dieses Modell.

Wie viele Bluetooth-Verbindungen kann dieses Gerät gleichzeitig aufbauen?

Diese Bluetooth-Kopfhörer können Sie gleichzeitig mit bis zu zwei verschiedenen Quellgeräten verbinden.

Wie schwer sind diese Bluetooth-Kopfhörer?

Die beiden Mini-Bluetooth-Kopfhörer haben jeweils ein Gewicht von 4,54 Gramm.

3. Juckbo JK011-C Bluetooth-Kopfhörer mit Bluetooth 5.0

Auch das nächste Modell in unserem Vergleich stammt wieder aus der preislichen Mittelklasse – die Juckbo JK011-C Bluetooth-Kopfhörer. Allerdings verzichtet der Hersteller bei diesem In-Ear-Modell auf genauere Angaben zur Ausgangsleistung, verspricht Ihnen jedoch „einen kraftvollen Bass-Sound mit hervorragenden musikalischen Details“.

Diese In-Ear-Bluetooth-Kopfhörer verfügen über die Wasserschutzklasse IPX5, womit sie vor Schweiß und Spritzwasser geschützt sind. Somit ist dieses Modell auch eine gute Wahl für den Einsatz beim Sport. Für einen möglichst festen Sitz sind die Kopfhörer sogar mit speziellen Ohrhaken ausgestattet.

Für eine möglichst komfortable Nutzung sind auch diese Bluetooth-Kopfhörer mit einem integrierten Bedienelement ausgestattet. Besonders hervorzuheben ist hier jedoch die Akkulaufzeit von bis zu 16 Stunden, was gerade für ein In-Ear-Modell ungewöhnlich lange ist. Außerdem bieten Ihnen diese Kopfhörer die moderne Bluetooth-5.0-Technolgie und werden mit Ohrstöpseln und Ohrhaken in drei unterschiedlichen Größen ausgeliefert. Außerdem gewährt Ihnen der Hersteller beim Kauf dieses Modells eine 180-tägige Garantie und eine bedingungslose Geld-zurück-Garantie für 30 Tage.

Äußerlich können auch die Juckbo JK011-C mit ihren modernen, in Schwarz und Silber gehaltenen Design punkten. Mit 5,3 Gramm pro Ohrhörer ist dieses Modell außerdem nur unwesentlich schwerer als die zuletzt vorgestellten Bluetooth-Kopfhörer.

Was ist eigentlich Bluetooth? Bei Bluetooth handelt es sich um einen Funk-Standard für Datenübertragungen über kurze Distanzen. Dieser hat sich bereits seit über 20 Jahren bewährt und durchläuft einen ständigen Entwicklungsprozess. Mit Bluetooth 5.0 befindet sich die häufig genutzte Technologie bereits in der fünften Generation. Mehr zur Bluetooth Technologie erfahren Sie in unserem Ratgeber im Anschluss an den Produktvergleich.

Zusammenfassung

Dank Wasserschutzklasse IPX5 und den mitgelieferten Ohrhaken bieten Ihnen diese Kopfhörer optimale Voraussetzungen für den Einsatz beim Sport. Falls Sie mit den In-Ears doch nicht zufrieden sind, können Sie einfach von der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie Gebrauch machen.

FAQ

Welche Bluetooth-Version kommt bei den Juckbo JK011-C Bluetooth-Kopfhörern zum Einsatz?

Dieses Modell verfügt über die moderne Bluetooth-5.0-Version.

Kann ich mit diesen Bluetooth-Kopfhörern auch telefonieren?

Ja, dank integriertem Freisprechmikrofon können Sie mit diesem Modell auch Telefongespräche führen, ohne Ihr Smartphone in die Hand zu nehmen.

Erhalte ich eine Garantie zu diesen Bluetooth-Kopfhörern?

Ja, der Hersteller Juckbo gewährt Ihnen eine Geld-zurück-Garantie für 30 Tage und eine 180-tägige Garantie.

Wie hoch ist die Akkukapazität dieser Bluetooth-Kopfhörer?

Der Akku der Juckbo JK011-C Bluetooth-Kopfhörer hat eine Kapazität von 500 Milliampere-Stunden, was einer Laufzeit von etwa 16 Stunden entspricht.

Was befindet sich alles im Lieferumfang dieser Bluetooth-Kopfhörer?

Im Lieferumfang finden Sie natürlich die Bluetooth-Kopfhörer, ein Ladekästchen, zwei Paare Ohrstöpsel, eine Ladekabel und sechs Ohrbügel-Aufsätze.

4. Anker AK-A3234011 Bluetooth-Kopfhörer mit einer 18-monatigen Garantie

Als Nächstes möchten wir Ihnen das erste sehr kostengünstige Modell in unserem Vergleich vorstellen – die Anker AK-A3234011 Bluetooth-Kopfhörer, die sich preislich in den unteren Bereichen wiederfinden. Auch hierbei handelt es sich wieder um kabellose In-Ear-Kopfhörer mit zwei starken 6-Millimeter-Treibern. Diese versprechen Ihnen laut Hersteller einen kristallklaren und detailgetreuen High-Fidelity-Klang.

Dieses In-Ear-Modell unterscheidet sich von den bereits vorgestellten Produkten dadurch, dass die einzelnen Ohrhörer über ein Kabel miteinander verbunden sind. In der Rückseite der Ohrhöhrer wurde jeweils ein Magnet verarbeitet. So können Sie die Bluetooth-Kopfhörer wie eine Kette um den Hals tragen und sicherstellen, dass Sie diese nicht verlieren.

Die Anker AK-A3234011sind im Verlauf des Kabels mit einem integrierten Bedienelement ausgestattet. Damit können Sie die Lautstärke regeln, zwischen einzelnen Liedern hin- und herwechseln und dank integriertem Mikrofon sogar Telefongespräche annehmen und führen. Dabei bieten Ihnen die Kopfhörer Bluetooth 4.1 und eine solide Laufzeit von etwa 7 Stunden.

Mit der Wasserschutzklasse IPX5 sind diese Kopfhörer außerdem vor Schweiß und Spritzwasser geschützt. In Kombination mit den kleinen Ohrhaken eignet sich auch dieses Modell gut für den Einsatz beim Sport. Neben Ohrstöpseln und Ohrhaken in den Größen S, M und L erhalten Sie beim Kauf dieser Bluetooth-Kopfhörer außerdem eine 18-monatige Garantie.

Optisch machen die komplett in Schwarz gehaltenen Anker-Kopfhörer einen eher schlichten Eindruck. Der Anker-Schriftzug auf der Rückseite der Ohrhörer darf natürlich trotzdem nicht fehlen. Mit einem Gewicht von nur 13,6 Gramm ist dieses Modell außerdem auch recht leicht.

Zusammenfassung

Besonders hervorzuheben ist bei diesem Modell vor allem der günstige Preis. Allerdings können die Anker AK-A3234011 auch mit ihrer Wasserfestigkeit und dem praktischen Magnet-System überzeugen.

FAQ

Wie lange kann ich mit den Anker SoundBuds Bluetooth-Kopfhörern Musik hören?

Diese Bluetooth-Kopfhörer bieten Ihnen eine Laufzeit von bis zu 7 Stunden.

Sind diese Bluetooth-Kopfhörer vor Feuchtigkeit geschützt?

Ja, dank Wasserschutzklasse IPX5 sind diese Kopfhörer sicher vor Regen, Schweiß und Spritzwasser.

Über welche Bluetooth-Version verfügen diese Kopfhörer?

Dieses Modell verfügt über die Bluetooth-Version 4.1.

Wie schwer sind diese Kopfhörer?

Diese Bluetooth-Kopfhörer haben ein Gewicht von 13, 6 Gramm.

Welche Größen haben die mitgelieferten Ohrstöpsel und Ohrbügel?

Im Lieferumfang dieser Bluetooth-Kopfhörer finden Sie jeweils drei Paare Ohrstöpsel und Ohrbügel in den Größen S, M und L.

5. Mpow 059 Bluetooth-Kopfhörer – mit CVC-6.0-Noise-Canceling-Mikrofon

Weiter geht es mit den Mpow 059 Bluetooth-Kopfhörern, die sich preislich in den Bereich der unteren Mittelkasse einordnen. Hierbei handelt es sich wieder um Over-Ear-Kopfhörer mit großen 40-Millimeter-Neodym-Treibern, die Ihnen laut Hersteller einen hochwertigen High-Fidelity-Stereo-Klang garantieren.

Diese Over-Ear-Kopfhörer sind mit speziellen Memory-Protein-Polstern ausgestattet, die sich der Form Ihrer Ohrmuscheln anpassen und Ihnen einen optimalen Tragekomfort gewährleisten sollen.

Trotz ihrer vergleichsweise günstigen Anschaffungskosten können die Mpow 059 mit einer sehr großzügigen Laufzeit von bis zu 20 Stunden überzeugen. Dabei ist das Gerät nicht nur mit einem großen Bedienelement an der rechten Ohrmuschel ausgestattet, sondern auch mit einem modernen CVC-6.0-Noise-Canceling-Mikrofon, dass Umgebungsgeräusche bei der Stimmaufzeichnung herausfiltert. Für den Empfang der Ton-Signale sorgt währenddessen Bluetooth 4.1. erfreulich ist außerdem, dass Ihnen der Hersteller beim Kauf dieser Kopfhörer eine Garantie auf Lebenszeit gewährt.

Was das Design betrifft, machen die Mpow mit ihren großen Ohrmuscheln einen sehr modernen und hochwertigen Eindruck. Mit Rot-Schwarz, Schwarz-Blau, Schwarz-Grau, Schwarz-Grün und Schwarz-Rosa haben Sie hier außerdem die Wahl zwischen fünf interessanten Farbvarianten. Das Gewicht liegt hier bei vergleichsweise schweren 299 Gramm.

Welche Arten von Bluetooth-Kopfhörern gibt es? Grundsätzlich unterscheiden wir zwischen In-, Over- und On-Ears drei verschiedene Arten von Bluetooth-Kopfhörern. Die Unterschiede liegen hier ausschließlich in der Bauweise. Während In-Ear-Kopfhörer direkt in den Gehörgang eingesetzt werden, liegen On-Ears auf den Ohren auf und Over-Ears umschließen diese vollständig. Welche Vor- und Nachteile sich daraus ergeben, erklären wir Ihnen in unserem Ratgeber.

Zusammenfassung

Wenn Sie auf der Suche nach günstigen und kabellosen Over-Ear-Kopfhörern sind, können Sie die Mpow 059 bedenkenlos in die engere Wahl ziehen. Diese kostengünstigen Kopfhörer punkten nicht nur mit ihren 40-Millimeter-Neodym-Treibern, sondern auch mit ihrem innovativen Design und der großzügigen Akkulaufzeit.

FAQ

In welchen Farben sind die Mpow 059 Bluetooth-Kopfhörer erhältlich?

Dieses Modell ist in den Farben Rot/Schwarz, Schwarz/Blau, Schwarz/Grau, Schwarz/Grün, Schwarz/Rosa, Schwarz/Silber und Schwarz erhältlich.

Verfügt dieses Modell über eine Noise-Canceling-Funktion?

Ja, bei diesen Kopfhörern kommt passives Noise-Cancelling CVC 6.0 zum Einsatz.

Wie hoch ist die Übertragungsreichweite dieser Bluetooth-Kopfhörer?

Dieses Modell verfügt über eine Reichweite von bis zu 10 Metern.

Erhalte ich für dieses Modell eine Garantie?

Ja, der Hersteller beweist Ihnen das große Vertrauen in seine Produkte durch eine Sorglos-Geld-zurück-Garantie und eine lebenslange Herstellergarantie.

Kann ich diese Kopfhörer auch zusammenfalten?

Ja, diese Kopfhörer sind faltbar, was Ihnen den Transport maßgeblich erleichtern kann.

6. Apple Air Pods Bluetooth-Kopfhörer – komplett kabellos In-Ears

Als Nächstes möchten wir Ihnen das erste recht kostspielige Produkt in unserem Vergleich vorstellen – die Apple Air Pods Bluetooth-Kopfhörer, die sich in die oberen Preisklassen einordnen. Hierbei handelt es sich um vollkommen kabellose In-Ear-Kopfhörer. Laut Kult-Hersteller Apple vereinen diese intelligentes Design mit revolutionären Technologien und einem kristallklaren Klang.

Die Bluetooth-Kopfhörer von Apple unterstützen den hauseigenen Sprachassistenten „Siri“. So können Sie Ihr Smartphone auch bequem über die Kopfhörer steuern.

Die Apple Air Pods sind mit zwei optischen Sensoren als Bedienelemente und einem speziellen Beschleunigungssensor ausgestattet. Dadurch “spüren“ es die Kopfhörer, wenn Sie diese aus den Ohren nehmen und stellen die Musikwiedergabe automatisch ein. Ebenfalls nicht zu vernachlässigen ist die Schnellade-Funktion dieses Modells. Laut Hersteller reichen bereits 15 Minuten Aufladen für bis zu 3 Stunden Musikgenuss. Die maximale Laufzeit der Air Pods liegt bei etwa 5 Stunden. Darüber hinaus wird dieses Modell mit einem praktischen Ladekästchen ausgeliefert und Sie erhalten von Apple eine zweijährige Garantie.

Optisch überzeugen Apples Air Pods mit ihrem modernen, komplett in Weiß gehaltenen Design, an dem sich sofort erkennen lässt, dass es sich hierbei um ein Apple-Produkt handelt. Mit einem Gewicht von nur 4 Gramm ist ein einzelner Air Pod außerdem federleicht.

Zusammenfassung

Die Apple Air Pods überzeugen nicht nur durch eine gute Klangqualität, sondern auch durch innovative Technologien und ihre praktische Schnelllade-Funktion. Durch den hohen Preis handelt es sich hierbei aber trotzdem eher um ein Liebhaber-Produkt.

FAQ

Wie viel wiegen die Apple Air Pods Bluetooth-Kopfhörer?

Ein einzelner Apple Air Pod hat ein Gewicht von gerade einmal 4 Gramm.

Wie lange kann ich mit einer Akkuladung Musik hören?

Laut Angaben des Herstellers reicht eine Akkuladung für eine Laufzeit von bis zu 5 Stunden.

Was befindet sich alles im Lieferumfang dieser Kopfhörer?

Neben den Apple Air Pod Bluetooth-Kopfhörern finden Sie im Lieferumfang auch ein Ladekästchen und ein Lightning-Connector-Kabel.

Kann ich mit diesen Bluetooth-Kopfhörern auch telefonieren?

Ja, mit dem integriertem Mikrofon ist das problemlos möglich.

Verfügt dieses Modell über eine Schnelllade-Funktion?

Ja, mit einer Ladezeit von gerade einmal 15 Minuten können Sie diese Bluetooth-Kopfhörer laut Hersteller bereits 3 Stunden am Stück nutzen.

7. Philips SHB3075 BASS+ Bluetooth-Kopfhörer – mit zwei großen 32-Millimeter-Treibern

Kommen wir nun wieder zu einem Modell aus der preislichen Mittelklasse – den Philips SHB3075 BASS+ Bluetooth-Kopfhörern. Hierbei handelt es sich um geschlossene On-Ear-Kopfhörer mit zwei großen 32-Millimeter-Treibern. Diese arbeiten in einem Frequenzbereich zwischen 9 und 21.000 Hertz und versprechen Ihnen laut Hersteller satte, voluminöse Bässe.

Wie es der Name schon vermuten lässt, stehen diese Bluetooth-Kopfhörer vor allem für kräftige Bässe. Dafür sorgen speziell darauf abgestimmte Lautsprecher und Bassöffnungen im Gehäuse.

Für einen möglichst hohen Nutzungskomfort sind diese Bluetooth-Kopfhörer nicht nur mit einem integrierten Bedienelement an der rechten Ohrmuschel ausgestattet, sondern auch mit atmungsaktiven Ohrpolstern. Mit Bluetooth 4.1 bieten Ihnen diese Kopfhörer eine Übertragungsreichweite von 10 Metern und eine solide Spielzeit von etwa 12 Stunden. Dank integriertem Mikrofon können Sie mit diesem Modell auch Telefongespräche oder Video-Konferenzen führen. Darüber hinaus gewährt Ihnen der Hersteller beim Kauf dieser Kopfhörer eine Garantie von 2 Jahren.

Das einfarbige Design der Philips SHB3075 BASS+ macht auf den ersten Blick einen sehr modernen und hochwertigen Eindruck. Was die Farbgebung betrifft, haben Sie hier die Wahl zwischen Schwarz, Weiß, Blau und Rot. Das Gewicht dieses Modells liegt bei relativ leichten 141 Gramm.

Wie funktionieren Bluetooth-Kopfhörer? Nicht anders, als es auch bei kabelgebundenen Kopfhörern oder herkömmlichen Lautsprechern der Fall ist. Der einzige Unterschied liegt hier in der kabellosen Übertragung der Ton-Signale. Welche Bauteile innerhalb der Kopfhörer für die Verarbeitung der Ton-Signale zuständig sind, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Zusammenfassung

Beim Musik hören legen Sie besonders hohen Wert auf satte Bässe? Dann sind die Philips SHB3075 BASS+ vielleicht genau das richtige Modell für Sie. Erfreulich ist auch, dass die Bluetooth-Kopfhörer sogar schon vergleichsweise günstig zu haben sind.

FAQ

In welchen Farben sind die Philips SHB3075 BASS+ Bluetooth-Kopfhörer erhältlich?

Dieses Modell ist in den Farben Schwarz, Weiß, Blau und Rot erhältlich.

Kann ich die Ohrmuscheln und den Kopfbügel bei diesem Model verstellen?

Ja, um Ihnen einen optimalen Tragekomfort zu gewährleisten, verfügen diese Bluetooth-Kopfhörer über drehbare Ohrmuscheln und einen justierbaren Kopfbügel.

Wie lange kann ich mit diesen Bluetooth-Kopfhörern Musik hören?

Mit diesen Kopfhörern können Sie bis zu 12 Stunden am Stück Musik hören.

Kann ich den Kopfhörer auch während des Ladevorgangs benutzen?

Ja, dieses Modell ist auch während des Aufladens nutzbar.

Wie hoch ist die maximale Lautstärke dieser Bluetooth-Kopfhörer?

Die Philips SHB3075 BASS+ Bluetooth-Kopfhörer erreichen eine maximale Lautstärke von 96 Dezibel.

8. JIUHUFH JH812 Bluetooth-Kopfhörer mit integriertem SD-Karten-Slot

Als Nächstes möchten wir Ihnen wieder ein sehr kostengünstiges Produkt vorstellen – die JIUHUFH JH812 Bluetooth-Kopfhörer. Hierbei handelt es sich um Over-Ears, die sich in der absoluten Niedrigpreisklasse wiederfinden. Genaue Angaben zur Ausgangsleistung macht der Hersteller zwar nicht, verspricht Ihnen aber einen immersiven High-Definition-Sound.

Diese Bluetooth-Kopfhörer verfügen über einen integriertem SD-Karten-Slot für SD-Karten mit einer Kapazität von bis zu 32 Gigabyte. So sind Sie zum Musik hören nicht zwangsläufig auf Ihr Smartphone oder Tablet angewiesen.

Die Bluetooth-Kopfhörer von JIUHUFH sind mit einem integriertem Bedienelement und speziellen „Soft-Memory-Protein-Ohrpolstern“ ausgestattet, die sich der Form Ihrer Ohren anpassen und Ihnen einen höchstmöglichen Tragekomfort ermöglichen sollen. Für noch mehr Unabhängigkeit von Ihrem Smartphone verfügt dieses Modell sogar über ein integriertes FM-Radio. Nur bei der Akkulaufzeit müssen Sie hier einige Abstriche machen. Diese beträgt nämlich nur ausbaufähige 8 Stunden. Dafür gewährt Ihnen der Hersteller beim Kauf dieser Bluetooth-Kopfhörer eine 18-monatige Garantie und ein 30-tägiges Rückgaberecht.

Optisch zeichnen sich die JIUHUFH JH812 durch ihr modernes, zweifarbiges Design aus. Hier haben Sie die Wahl zwischen Schwarz, Champagner-Gold, Pink, Schwarz-Orange, Schwarz-Rot oder Schwarz-Blau. Das Gewicht der Kopfhörer bewegt sich bei relativ leichten 159 Gramm.

Zusammenfassung

Vergessen Sie häufig, Ihr Smartphone aufzuladen und ärgern sich, wenn Sie unterwegs ohne Musik dastehen? Dank integriertem SD-Karten-Slot und FM-Radio kann Ihnen das mit den überaus kostengünstigen Bluetooth-Kopfhörern von JIUHUFH nicht passieren.

FAQ

In welchen Farben sind die JIUHUFH JH812 Bluetooth-Kopfhörer erhältlich?

Dieses Modell ist in den Farben Schwarz, Champagner-Gold, Pink, Schwarz-Orange, Schwarz-Rot und Schwarz-Blau erhältlich.

Erhalte ich eine Garantie zu diesen Bluetooth-Kopfhörern?

Ja, beim Kauf dieser Kaufkopfhörer erhalten Sie vom Hersteller eine 18 Monate lange Garantie und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Was befindet sich alles im Lieferumfang dieser Kopfhörer?

Im Lieferumfang finden Sie zusätzlich auch ein USB-Ladekabel, ein 3,5-Millimeter-Klinkenkabel und ein Benutzerhandbuch.

Wie hoch ist die Übertragungsreichweite dieser Bluetooth-Kopfhörer?

Dieses Modell verfügt über eine Reichweite von bis zu 10 Metern.

Wie lange dauert es, den Akku dieses Modells vollständig aufzuladen?

Den Akku der JIUHUFH JH812 können Sie innerhalb von 2 Stunden komplett aufladen und anschließend rund 8 Stunden Musik am Stück hören.

9. Mpow Flame Bluetooth-Kopfhörer – mit Bass+ Technologie

Weiter geht es mit den Mpow Flame Bluetooth Kopfhörern, die sich preislich ebenfalls in die unteren Bereiche einordnen. Genaue Angaben zur Ausgangsleistung macht der Hersteller leider nicht. Die Bluetooth-In-Ear-Kopfhörer sollen Ihnen aber einen vielseitigen Bass-Stereo-Sound bieten. Dazu verfügt dieses Modell auch über eine spezielle Bass+ Technologie.

Für eine noch schnellere und stabilere Bluetooth-Kopplung sind diese Kopfhörer mit einer modernen EDR-Technologie und einem CSR-Chip ausgestattet. Zur Geräuschunterdrücken verfügt dieses Modell außerdem über CVC 6.0-Noise-Cancelling.

Auch diese kompakten In-Ear-Kopfhörer sind für eine leichtere Bedienung mit einem praktischen Bedienelement ausgestattet. Mit Wasserschutzklasse IPX7 ist dieses Modell außerdem schweiß- sowie wasserbeständig und in Kombination mit den großen, fest verbauten Ohrbügeln auch hervorragend für den Einsatz beim Sport geeignet. Damit die Kopfhörer auch wirklich passen, erhalten Sie dazu Ohrstöpsel in den Größen S, M und L. Dafür, dass es sich hierbei um kompakte In-Ears handelt, fällt auch die Akkulaufzeit von etwa 7 Stunden sehr solide aus. Beim Kauf dieses Modells gewährt Ihnen die Hersteller außerdem 18-monatige Garantie und eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie.

Optisch wirken die Mpow Flame mit den großen Ohrbügeln und ihrem kantigen Gehäuse recht modern und auffällig. Außerdem hat der Hersteller dieses Modell in neun verschiedenen Farbvarianten im Angebot. Mit 90 Gramm sind die In-Ears allerdings Vergleichsweise schwer.

Was muss ich beim Kauf von Bluetooth-Kopfhörern beachten? Eine ganze Menge! Neben dem Tragekomfort und der allgemeinen Klangqualität sollten Sie auch auf den verfügbaren Frequenzbereich, die Bluetooth-Version und die Akkulaufzeit Ihrer neuen Bluetooth-Kopfhörer achten. Darüber hinaus sollten Sie sich Gedanken um Zusatzfunktionen wie Noise-Cancelling oder eine integrierte Freisprechfunktion machen. Was Sie bei den einzelnen Faktoren genau berücksichtigen sollten, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Zusammenfassung

Trotz günstiger Anschaffungskosten bieten Ihnen die Mpow Flame eine sehr solide Ausstattung. Auch für den Einsatz beim Sport ist dieses Modell eine gute Wahl. Denn das relativ hohe Gewicht kann durch die großen Ohrbügel leicht wieder ausgeglichen werden.

FAQ

Wie lange kann ich mit einer Akkuladung Musik hören?

Mit diesen Bluetooth-Kopfhörern können Sie laut Hersteller bis zu 10 Stunden am Stück Musik hören.

In welchen Farben sind die Mpow MPBH088AR Bluetooth-Kopfhörer erhältlich?

Dieses Modell ist neun unterschiedlichen Farben erhältlich. Dazu zählen: Schwarz, Armee-Grün, Blau-Grau, Gold, Grau, Grün, Hellgrün, Rosa und Rot-Schwarz.

Wie lange dauert es, bis der integrierte Akku vollständig aufgeladen ist?

Laut Hersteller ist der Akku der Mpow MPBH088AR innerhalb von 1,5 Stunden vollständig aufgeladen.

Über welche Bluetooth-Version verfügt dieses Modell?

Bei diesen Kopfhörern kommt die Bluetooth-Version 4.1 zum Einsatz.

Ist dieser Kopfhörer vor Wasser geschützt?

Ja, dieses Modell verfügt über die Wasserschutzklasse IPX7 und ist laut Hersteller vollständig wasserdicht.

10. ENACFIRE E18 Bluetooth Kopfhörer – mit Wasserschutzklasse IPX5

Als Nächstes möchten wir Ihnen die ENACFIRE E18 Bluetooth-Kopfhörer vorstellen, die sich preislich im Mittelklasse-Bereich wiederfinden. Hierbei handelt es sich wieder um zwei komplett kabellose In-Ear-Ohrhörer mit zwei durchschnittlichen 6-Milimeter-Treibern. Laut Hersteller versprechen Ihnen die Bluetooth-Kopfhörer echten HD-Stereo-Sound.

Diese Bluetooth-Kopfhörer verfügen über eine automatische Kopplungs-Technologie. Laut Hersteller sind die Kopfhörer immer bereit, sich mit einem beliebigen Endgerät zu verbinden – und zwar ohne dass Sie zuvor einen Power-Knopf betätigen müssen.

Die In-Ear-Kopfhörer von ENACFIRE besitzen die Wasserschutzklasse IPX5 und sind damit vor Schweiß und Spritzwasser geschützt. Außerdem bietet Ihnen dieses Modell eine beachtliche Laufzeit von bis zu 15 Stunden und einen speziellen LED-Batterie-Indikator, an dem Sie stets erkennen können, wie hoch der aktuelle Akkustand ist. Aufgeladen werden die Kopfhörer in einem mitgelieferten Ladekästchen. Zudem gewährt Ihnen der Hersteller beim Kauf dieses Modells eine einjährige Garantie sowie ein bedingungsloses Rückgaberecht für 30 Tage. Darüber hinaus erhalten Sie passende Ohrstöpsel in den Größen S, M und L.

Optisch können die Bluetooth-In-Ears von ENACFIRE mit ihrem silbernen Design und der besonderen Formgebung punkten. Insgesamt ergibt sich daraus ein sehr modernes und auffälliges Äußeres. Zum Gewicht der Ohrhörer macht der Hersteller leider keine genauen Angaben. Inklusive Verpackung beläuft sich dieses jedoch auf 136 Gramm.

Gibt es Zubehör für Bluetooth-Kopfhörer? Ja, als besonders praktisch erweisen sich Transportetuis sowie Ersatz-Ohrstöpsel und -Audiokabel. Was Ihnen diese bringen und wann sich die Anschaffung lohnt, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Zusammenfassung

Insgesamt machen diese Mittelklasse-Kopfhörer einen sehr soliden Eindruck. Besonders hervorzuheben ist hier die lange Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden. Dafür sind diese Kopfhörer jedoch auch etwas kostspieliger, als viele andere In-Ear-Modelle in unserem Vergleich.

FAQ

Wie hoch ist die Übertragungsreichweite der ENACFIRE E18 Bluetooth-Kopfhörer?

Diese Kopfhörer verfügen über eine Reichweite von bis zu 10 Metern, insofern keine Hindernisse im Wege stehen.

Sind im Lieferumfang unterschiedlich Ohrstöpsel enthalten?

Ja, im Lieferumfang finden Sie Ohrstöpsel in den Größen S, M und L.

Über welche Bluetooth-Version verfügen diese Kopfhörer?

Bei den ENACFIRE E18 kommt die Bluetooth-Version 5.0 zum Einsatz.

Sind diese Kopfhörer vor Wasser geschützt?

Ja, dieses Modell verfügt über die Wasserschutzklasse IPX5 und ist laut Angaben des Herstellers vollständig wasserdicht.

Erhalte ich eine Garantie für diese Bluetooth-Kopfhörer?

Ja, Sie erhalten vom Hersteller eine einjährige Garantie sowie eine Geld-zurück-Garantie für 30 Tage.

11. Bose SoundLink Bluetooth-Kopfhörer – mit NFC-Technologie

Kommen wir nun wieder zu einem recht kostenintensiven Modell – den Bose SoundLink Bluetooth-Kopfhörern. Wie bei Bose-Produkten üblich, gibt es keinerlei Angaben zur Ausgangsleistung dieser Over-Ear-Kopfhörer. Der Hersteller verspricht Ihnen jedoch eine unvergleichliche Klangqualität. Für eine allgemeine Verbesserung der Audio-Qualität sorgen hier die TriPort- und Active EQ-Technologie.

Diese Bluetooth-Kopfhörer sind mit einer praktischen Schnellade-Funktion ausgestattet. Laut Hersteller reichen bereit 15 Minuten am Stromnetz für bis zu 2 Stunden Musikgenuss. Die maximale Laufzeit der Kopfhörer liegt bei zufriedenstellenden 15 Stunden.

Natürlich verfügen auch die hochwertigen Bluetooth-Kopfhörer von Bose über ein integriertes Mikrofon und ein Bedienelement an der Ohrmuschel. Für den Empfang der Ton-Signale ist dieses Modell nicht nur mit Bluetooth ausgestattet, sondern auch mit einer NFC-Technologie. Laut Hersteller können Sie sogar zwei Quellgeräte gleichzeitig koppeln. Bei Bedarf lassen sich die Kopfhörer jedoch auch per AUX-Kabel mit Ihrem Smartphone oder Tablet sowie weiteren Endgeräten verbinden.

Was das Design betrifft, punkten die größtenteils in Schwarz gehaltenen Bose SoundLink mit ihren ovalen Ohrmuscheln und den unauffälligen, dunkelblauen Akzenten. Alternativ ist dieses Modell jedoch auch in Weiß zu haben. Das Gewicht liegt hier bei relativ schweren 195 Gramm.

Zusammenfassung

Der Hersteller Bose verspricht Ihnen bei diesem Modell eine herausragende Soundqualität und einen hohen Nutzungskomfort. Dafür müssen Sie jedoch auch ziemlich tief in die Tasche greifen.

FAQ

In welchen Farben sind die Bose SoundLink Bluetooth-Kopfhörer erhältlich?

Dieses Modell ist in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich.

Was befindet sich alles im Lieferumfang dieses Modells?

Im Lieferumfang finden Sie neben den Kopfhörern auch ein USB-Ladekabel, ein Audiokabel und ein Transportetui.

Wie lange dauert es, bis diese Kopfhörer vollständig aufgeladen sind?

Laut Hersteller beträgt die Ladezeit dieses Modells etwa 3 Stunden.

Wie hoch ist die Laufzeit dieser Bluetooth-Kopfhörer?

Laut Angaben des Herstellers bietet Ihnen dieses Modell eine großzügige Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden.

Verfügt dieses Modell auch über NFC?

Ja, die Bose SoundLink verfügen auch über NFC als alternative Verbindungstechnologie

12. Antimi Bluetooth Kopfhörer – mit CVC6.0-Geräuschunterdrückung

Weiter geht es mit den Antimi Bluetooth Kopfhörern, die sich preislich im Mittelklasse-Bereich wiederfinden. Bis auf die CVC6.0-Geräuschunterdrückung macht der Hersteller allerdings keinerlei Angaben zur Ausgangsleistung der Kopfhörer, verspricht Ihnen jedoch einen statten Bass-Stereo-Sound.

Laut Hersteller bieten Ihnen diese Bluetooth-Kopfhörer eine hervorragende Kompatibilität. Diese funktionieren nämlich sowohl mit Android- und IOS-Geräten, als auch mit einem Computer.

Für eine möglichst komfortable Nutzung sind auch die Antimi-Kopfhörer mit einem integrierten High-Fidelity-Mikrofon und einem Bedienelement ausgestattet. Zudem sind die Kopfhörer mit der Wasserschutzklasse IPX7 vollständig wasserdicht und dank großem, fest mit den Kopfhörern verbundenen Ohrhaken auch hervorragend für die Nutzung beim Sport geeignet. Die Akkulaufzeit liegt hier bei soliden 8 Stunden.

Außerdem erhalten Sie beim Kauf dieses Modells Ohrstöpsel in den Größen S, M und L, eine einjährige Garantie und ein bedingungsloses Rückgaberecht für 30 Tage. Äußerlich machen die schwarz-weißen Kopfhörer mit ihren roten Ohrstöpseln auf jeden Fall einiges her. Eine Farbauswahl gibt es hier allerdings nicht. Dafür sind die Kopfhörer mit nur 18,1 Gramm jedoch auffällig leicht.

Wie häufig sollte ich meine Bluetooth-Kopfhörer reinigen? On- und Over-Ear-Modelle erweisen sich meist als recht pflegeleicht und müssen nur im Bedarfsfall gereinigt werden. Da In-Ears direkt in den Gehörgang eingesetzt werden, sollte hier eine möglichst regelmäßige Reinigung erfolgen. Wie Sie dabei am besten vorgehen, verraten wir Ihnen in unserem Ratgeber.

Zusammenfassung

Suchen Sie zuverlässige Bluetooth-Kopfhörer für den Einsatz beim Sport? Dann könnten die recht kostengünstigen In-Ears von Antimi vielleicht genau das richtige Modell für Sie sein. Besonders vorteilhaft ist, dass diese Kopfhörer mit so gut wie allen Quellgeräten funktionieren.

FAQ

Welche Bluetooth-Version kommt bei den Antimi Bluetooth-Kopfhörern zum Einsatz?

Dieses Modell verfügt über die Bluetooth-Version 4.1.

Besitzen diese Bluetooth-Kopfhörer eine Wasserschutzklasse?

Ja, dieses Modell besitzt die Wasserschutzklasse IPX7 und ist laut Angaben des Herstellers vollständig wasserdicht.

Wie lange ich diese Bluetooth-Kopfhörer mit einer Akkuladung nutzen?

Eine Akkuladung reicht bei diesem Modell für bis zu 8 Stunden Musikgenuss. Im Stand-by-Modus soll das Gerät sogar bis zu 240 Stunden durchhalten.

Wie lange dauert es, bis der Akku vollständig aufgeladen ist?

Laut Angaben des Herstellers sind diese Bluetooth-Kopfhörer innerhalb von 1 bis 2 Stunden komplett aufgeladen.

Wie hoch ist die Übertragungsreichweite dieser Kopfhörer?

Die Antimi Bluetooth-Kopfhörer bieten Ihnen eine Übertragungsreichweite von bis zu 10 Metern.

13. Bose QuietComfort 35 II Bluetooth-Kopfhörer – mit Alexa-Kompatibilität

Als Letztes möchten wir Ihnen das kostspieligste Produkt in unserem Vergleich vorstellen – die Bose QuietComfort 35 II Bluetooth-Kopfhörer. Auch hier macht der Hersteller keinerlei Angaben zur Ausgangsleistung. Die Over-Ear-Kopfhörer sollen Ihnen jedoch bei jeder Lautstärke einen naturgetreuen Spitzenklang garantieren. Dafür sorgen gleich zwei hauseigene Technologien – Bose-Augemented-Reality und Active-EQ.

Diese Bluetooth-Kopfhörer sind kompatibel mit Amazons-Alexa. Dadurch können Sie mit den Kopfhörern zum Beispiel Multimedia-Inhalte starten oder verschiedene Informationen abfragen.

In den Ohrmuscheln der Bose QuietComfort ist sowohl ein praktisches Bedienelement, als auch ein Mikrofon verbaut. So können Sie mit diesen Bluetooth-Kopfhörern nicht nur Alexa bedienen, sondern auch Telefongespräche oder Video-Konferenzen führen. Für den Empfang der Ton-Signale bietet Ihnen dieses Modell nicht nur Bluetooth, sondern auch eine NFC-Technologie oder ein abnehmbares AUX-Kabel. Auffällig ist auch die herausragende Akkulaufzeit von bis zu 20 Stunden.

Optisch machen die einfarbigen Bose QuietComfort einen einfachen aber sehr hochwertigen Eindruck. Das kleine Bose-Logo auf den Ohrmuscheln darf natürlich nicht fehlen. Farblich haben Sie hier die Wahl zwischen Schwarz, Silber und Roségold. Das Gewicht beläuft sich auf 236 Gramm.

Zusammenfassung

Nach Angaben des Herstellers können Sie von diesen High-Tech-Kopfhörern einen unvergleichlichen Klang erwarten. Beachten Sie jedoch, dass es sich hierbei um das kostspieligste Modell in unserem gesamten Vergleich handelt.

FAQ

In welchen Farben sind die Bose QuietComfort 35 Bluetooth-Kopfhörer erhältlich?

Dieses Modell ist in den Farben Schwarz, Rosegold und Silber erhältlich.

Wozu dient die Bose Connect App bei?

Diese App ermöglicht es Ihnen, die Lärmreduzierung anzupassen, BOSE AR als Augmented-Reality-Technologie freizuschalten, eine Music-Share-Funktion zu aktivieren, die Bluetooth-Verbindung zu verwalten und auf Software -Updates zuzugreifen.

Kann ich die Lärmreduzierung dieser Kopfhörer dynamisch anpassen?

Ja, die Bose QuietComfort 35 bieten Ihnen eine dreistufige Regulierung der Lärmreduzierung.

Wie lange hält der Akku dieser Bluetooth-Kopfhörer?

Laut Angaben des Herstellers hält eine Akkuladung bis zu 20 Stunden.

Was befindet sich alles im Lieferumfang dieser Bluetooth-Kopfhörer?

Neben den Kopfhörern finden Sie im Lieferumfang auch ein Ladekabel, ein Audiokabel und ein Transportetui.

Was sind Bluetooth-Kopfhörer?

Bluetooth-Kopfhörer TestBei Bluetooth-Kopfhörern handelt es sich um Kopfhörer, die für den Empfang der Ton-Signale auf jegliche Art von Kabelverbindung verzichten. Dadurch bieten sie Ihnen einen deutlich höheren Tragekomfort, als es bei kabelgebundenen Kopfhörern der Fall ist.

Vorteile von Bluetooth-Kopfhörern

Der große Vorteil von Bluetooth-Kopfhörern liegt in der kabellosen Verbindung zum Quellgerät. So können Sie sich frei bewegen, ohne dass Sie sich die Kopfhörer selbst aus den Ohren ziehen. Besonders für sportliche Einsatzzwecke ist das ein großer Vorteil. Allerdings sind Bluetooth-Kopfhörer auch für den alltäglichen Einsatz sehr beliebt. Immerhin sind sie mittlerweile schon recht günstig zu haben und aus dem Verzicht auf Kabel ergibt sich noch ein weiterer, nicht zu unterschätzender Vorteil – keine Kabelbrüche.

Bluetooth-Kopfhörer bieten Ihnen sehr flexible Nutzungsmöglichkeiten. Wahlweise können Sie darüber auch Musik von Ihrem Computer wiedergeben und sich dabei frei im Raum bewegen. Viele Modelle lassen sich sogar mit zwei Quellgeräten gleichzeitig verbinden.

Wireless-Kopfhörer sind allerdings zwangsläufig auf eine interne Stromversorgung angewiesen, weshalb sie automatisch mit einer begrenzten Laufzeit einhergehen. Heutzutage gibt es jedoch auch Bluetooth-Kopfhörer, die Ihnen Abspielzeiten von bis zu 24 Stunden bieten. Viele Geräte verfügen auch über eine spezielle Schnellade-Funktionen, womit 15 Minuten Laden oft für bis zu 3 Stunden Musikgenuss reichen.

  • Viele günstige Modelle
  • Kein Kabelsalat
  • Keine Kabelbrüche
  • Begrenzte Laufzeit

Was ist Bluetooth?

Eines zeichnet Bluetooth-Kopfhörer natürlich besonders aus – die Bluetooth-Technologie. Hierbei handelt es sich um einen speziellen Funk-Standard, der eine kabellose Datenübertragung auf kurze Distanzen ermöglicht. Da Bluetooth mittlerweile bei zahlreichen Geräten zur Verwendung kommt, wie etwa bei Smartphones, Tablets und Laptops, haben Sie viele Möglichkeiten, Ihre Bluetooth-Kopfhörer zu verbinden.

Bluetooth ist eine seit über 20 Jahren bewährte Technologie, die ständig weiterentwickelt wird und über die Zeit um ein vielfaches leistungsstärker geworden ist. Begonnen hat alles bei Bluetooth 1.0. Mittlerweile sind wir jedoch schon bei Bluetooth 5.0 angelangt.

Welche Arten von Bluetooth-Kopfhörern gibt es?

Bei Bluetooth-Kopfhörern unterscheiden wir grundsätzlich zwischen drei verschiedenen Bauweisen. Dazu zählen:

  • In-Ear-Kopfhörer
  • On-Ear-Kopfhörer
  • Over-Ear-Kopfhörer

Bluetooth-Kopfhörer VergleichBluetooth-In-Ear-Kopfhörer

Bei In-Ear-Kopfhörern handelt es sich um winzige Lautsprecher, die direkt in den Gehörgang eingesetzt werden. Das geschieht entweder über abnehmbare Gummi-Ohrstöpsel oder ein ergonomisches, dem Gehörgang angepasstes Gehäuse. Durch ihre kompakte Bauweise bieten Ihnen In-Ear-Kopfhörer den Vorteil, dass sie sich leicht in der Hosentasche transportieren lassen. Bei kabellosen Bluetooth-Modellen brauchen Sie sich hierbei auch keine Sorgen um mögliche Kabelbrüche machen.

Bei In-Ears handelt es sich grundsätzlich um die günstigste Bauweise von Bluetooth-Kopfhörern. Modelle mit Ohrstöpseln bieten außerdem eine gute Isolierung vor Umgebungsgeräuschen und sehr intensive Bässe. Für die Klangqualität ist eine passive Geräuschunterdrückung zwar von Vorteil, im Straßenverkehr sollten Sie damit jedoch vorsichtig sein. Denn auch Warnsignale können damit schnell überhört werden.

In-Ear-Kopfhörer ohne abnehmbare Ohrstöpsel werden auch als „Ear-Buds“ bezeichnet. Da diese nicht ganz so fest im Gehörgang sitzen, fällt die passive Geräuschunterdrückung hier meist deutlich niedriger aus.

Die kleinen In-Ears können ihre Vorteile vor allem beim Sport oder verschiedenen Outdoor-Aktivitäten ausspielen. In Sachen Klangqualität sind sie jedoch häufig nicht ganz so gut aufgestellt, wie die größeren On- oder Over-Ear-Kopfhörer. Außerdem empfinden viele Menschen die Stöpsel in den Ohren als sehr unangenehm. Falls Sie noch keine Erfahrung mit In-Ear-Kopfhörern haben, empfiehlt es sich, vor dem Kauf einige Modelle auszuprobieren.

Bluetooth-On-Ear-Kopfhörer

On-Ear-Kopfhörer bestehen aus zwei Lautsprechern und einem Kopfbügel, der diese miteinander verbindet. Dabei zeichnen sich On-Ears dadurch aus, dass sie direkt auf Ihren Ohren sitzen. Dadurch gehen sie meist mit einem vergleichsweise kleinen Gehäuse und einen hohen, passiven Geräuschunterdrückung einher. Was die Soundqualität betrifft, sich hochwertige On-Ear-Kopfhörer häufig sehr gut aufgestellt. Ähnlich wie bei In-Ears sind auch hier sehr kraftvolle Bässe möglich. Allerdings üben derartige Modelle einen ständigen Druck auf Ihre Ohren aus, was langfristig sogar zu Schmerzen führen kann. Daher ist es auch hier empfehlenswert, vor dem Kauf verschiedene On-Ears auszuprobieren.

Bluetooth-Over-Ear-Kopfhörer

Auch Over-Ear-Kopfhörer bestehen aus zwei durch einen Kopfbügel miteinander verbundenen Lautsprechern. Da diese Ihre Ohren komplett umschließen, sind sie jedoch meistens deutlich größer, als es bei On-Ear-Modellen der Fall ist. Over-Ear-Kopfhörer bieten Ihnen meistens den Vorteil einer offenen Bauweise, wodurch Sie weiterhin alle Umgebungsgeräusche wahrnehmen können. Damit sind Bluetooth-Over-Ear-Kopfhörer eine gute Wahl für die Nutzung im Straßenverkehr. Allerdings müssen Sie bei einer offenen Bauweise auch mit einem Verlust der Bassintensität rechnen.

Es gibt auch Over-Ear-Kopfhörer mit geschlossener Bauweise. Diese bieten Ihnen oft eine hervorragende Klangqualität, schotten Sie jedoch auch vor jeglichen Umgebungsgeräuschen ab. Je nach Lautstärke kann es sogar passieren, dass Sie das Klingeln an der Tür überhören.

Schon gewusst?Wie funktionieren Bluetooth-Kopfhörer?

Alle Kopfhörer und Lautsprecher funktionieren nach einem ähnlichen Prinzip: Sie bestehen aus einem Magneten, einer Spule und einer Membran. Mithilfe von niederfrequentem Wechselstrom wird die Spule abwechselnd von Magneten angezogen und abgestoßen. Da die Spule direkt mit der Membran verbunden ist, wird diese ebenfalls in Bewegung versetzt, wodurch die für Sie hörbaren Schwingungen an die Luft abgeben werden. In welcher Frequenz der Magnet die Spule schwingen lässt, hängt von den Ton-Signalen ab, die bei Bluetooth-Kopfhörern natürlich kabellos übertragen werden.

Kleine Unterschiede gibt es auch zwischen In-Ears und Over-Ears. Da In-Ear-Kopfhörer direkt in Ihrem Gehörgang sitzen, ist hier eine wesentliche niedrigere Leistung nötig, um eine gute Klangqualität zu erzeugen. Indem diese Ihren Gehörgang komplett verschließen, dient dieser auch als Resonanzkörper und verhilft den kleinen In-Ears zu besonders intensiven Bässen. Wie hoch die Bass-Intensität bei On-Ear-Kopfhörern ist, kommt wiederum auf das Gehäuse an, welches hier den Resonanzkörper darstellt.

Wenn In-Ear-Kopfhörer nicht richtig sitzen und den Gehörgang nicht komplett verschließen können, müssen Sie mit einem spürbaren Verlust der Klangqualität im niederfrequenten Bereich rechnen. Auch die Bassintensität geht spürbar zurück, da der Gehörgang seine Resonanzwirkung verliert. Ein guter Sitz verbessert also nicht nur Ihren Tragekomfort, sondern wirkt sich auch positiv auf die Klangqualität aus.

Anwendungsgebiete von Bluetooth-Kopfhörern

Bluetooth-Kopfhörer sind mittlerweile für viele Menschen zu einem stetigen Begleiter geworden. Immerhin bieten sie einen hervorragenden Tragekomfort, lassen sich spielend leicht transportieren und sind in verschiedenen Preisklassen erhältlich. Das mit Abstand größte Einsatzgebiet der modernen Kopfhörer liegt jedoch im sportlichen Bereich. Egal ob beim Joggen, auf dem Fahrrad oder im Fitnessstudio – Bluetooth-Kopfhörer erleichtern das mobile Musikhören enorm.

Da viele Bluetooth-Kopfhörer auch über integrierte Mikrofone und Bedienelemente verfügen, eignen sie sich auch gut als Freisprechanlage. So können Sie unterwegs oder im Auto einfach über Ihre Kopfhörer telefonieren, ohne Ihr Smartphone überhaupt aus der Tasche holen zu müssen.

Der beste Bluetooth-KopfhörerWie viel kosten hochwertige Bluetooth-Kopfhörer?

Preislich sind Bluetooth-Kopfhörer breit aufgestellt. Die günstigsten Vertreter sind kaum kostspieliger als ihre kabelgebundenen Artgenossen und schon ab etwa 20 Euro zu haben. Hochwertige Kopfhörer mit einer guten Klangqualität können jedoch schnell mehrere hundert Euro kosten. Grundsätzlich können wir Bluetooth-Kopfhörer in die folgenden Preisklassen unterteilen:

  • Untere Preisklasse – bis 30 Euro
  • Mittlere Preisklasse – 30 bis 80 Euro
  • Obere Preisklasse – ab 80 Euro

Wie viel Sie für Ihre neuen Bluetooth-Kopfhörer tatsächlich ausgeben sollten, ist in erster Linie von Ihren persönlichen Ansprüchen abhängig. Um hin und wieder unterwegs Musik zu hören, können Sie bedenkenlos zu einem Modell aus den unteren oder mittleren Preisklassen greifen. Wenn Sie maximale Klangqualität erwarten, müssen Sie mit einer größeren Investition rechnen.

Internet versus Fachhandel: Wo sollte ich meine neuen Bluetooth-Kopfhörer kaufen?

Bluetooth-Kophörer finden Sie allem voran in Elektronik-Fachgeschäften. Hier können Sie bis zu einem gewissen Grad von persönlicher Beratung profitieren und möglicherweise auch einige On- oder Over-Ear-Modelle ausprobieren. Bei In-Ear-Kopfhörer ist das aus hygienischen Gründen eher unüblich. Außerdem müssen Sie damit rechnen, im örtlichen Handel nur eine begrenzte Auswahl an unterschiedlichen Modellen vorzufinden. Auch Ihre Möglichkeiten, die einzelnen Geräte miteinander zu vergleichen, erweisen sich oft als sehr eingeschränkt.

Ein Zitat des Schweizer Schriftstellers und Unternehmers Rolf Dobelli: Wären wir alle mit Bluetooth geboren, müssten wir nicht mehr miteinander reden.Rolf Dobelli sagte

Das Internet bietet Ihnen etwas bessere Voraussetzungen für den Kauf Ihrer neuen Bluetooth-Kopfhörer. Immerhin stehen Ihnen hier so gut wie alle derzeit auf den Markt erhältlichen Modelle zur Verfügung, wobei Sie optimale Möglichkeiten haben, Preise und Leistungen miteinander zu vergleichen. Sobald Sie ein geeignetes Modell gefunden haben, tätigen Sie Ihre Bestellung bequem vom Sofa aus. Letzten Endes überwiegen also die Vorteile des Internets. Mit etwas mehr Aufwand werden Sie aber bestimmt auch im Fachhandel schnell geeignete Bluetooth-Kopfhörer finden.

Darauf sollten Sie beim Kauf Ihrer neuen Bluetooth-Kopfhörer achten

BestellungDamit Sie wirklich langfristig mit Ihren neuen Bluetooth-Kopfhörern zufrieden sind, sollten Sie vor dem Kauf einige Faktoren berücksichtigen. Dazu zählen:

  1. Tragekomfort
  2. Klangqualität
  3. Frequenzbereich
  4. Bluetooth-Version
  5. Akkulaufzeit
  6. Noise-Cancelling
  7. Ausstattung

Der Tragekomfort

Gerade wenn Sie Ihre Kopfhörer viel nutzen, spielt der Tragekomfort eine bedeutende Rolle. Allerdings handelt es sich hierbei auch um einen sehr individuellen Faktor. Die Entscheidung bezieht sich in erster Linie auf die Bauweise Ihrer Kopfhörer. Hier wäre es von Vorteil, wenn Sie auf gewisse Erfahrungswerte zurückgreifen könnten und bereits wissen, ob In-Ears, On-Ears oder doch eher Over-Ears für Sie geeignet sind. Anderenfalls ist es ratsam, vor dem Kauf verschiedene Modelle auszuprobieren.

Gerade für Brillenträger ist es wichtig, On- oder Over-Ear-Kopfhörer vor dem Kauf auszuprobieren. Denn hier kommt es nicht selten vor, dass der Kopfbügel auf die Brillenbügel drückt, was langfristig sehr unangenehm sein kann.

Klangqualität

Viele Hersteller von Bluetooth-Kopfhörern sehen davon ab, exakte Angaben zur Leistung Ihrer Kopfhörer zu machen. Das liegt aber daran, dass die Watt-Leistung bei Kopfhörern im Allgemeinen eher untergeordnete Rolle spielt. Für die Klangqualität sind jedoch auch andere Faktoren wichtig, wie zum Beispiel das Gehäuse oder die Größe der Treiber. Außerdem haben die Hersteller unzählige Technologien entwickelt, um die Soundqualität oder die Bassleistung ihrer Lautsprecher gezielt zu verbessern. In den allermeisten Fällen gilt: Je höher der Preis, desto besser ist auch die Klangqualität. Bedenken Sie jedoch, dass auch die Klangqualität ein Faktor ist, der sehr Subjektiv empfunden werden kann.

Der Frequenzbereich

Der Frequenzbereich wird bei Kopfhörern in Hertz angegeben und sagt aus, in welchen Frequenzen Ton-Signale verarbeitet werden können. Bei den meisten Kopfhörern bewegt sich dieser Wert in einem Bereich zwischen 20 und 20.000 Hertz, wobei es sich auch um den Bereich handelt, der vom menschlichen Gehör wahrgenommen werden kann.

Bluetooth-Version

Beim Kauf Ihrer neuen Bluetooth-Kopfhörer sollten Sie auch darauf achten, über welche Bluetooth-Version diese überhaupt verfügen. Denn diese beeinflusst nicht nur die Übertragungsreichweite, sondern auch die Übertragungsqualität. Achten Sie darauf, dass Ihre neuen Kopfhörer mindestens über Bluetooth 4.0 verfügen. Hier steht Ihnen für gewöhnlich eine Übertragungsreichweite von bis zu 10 Metern zur Verfügung. Auch die Übertragungsqualität gilt als weitestgehend störungsfrei, solange sich keine größeren Objekte zwischen beiden Geräten befinden.

Mittlerweile gibt es auch schon Bluetooth-5.0-Kopfhörer. Diese bieten höhere Übertragungsraten und auch eine höhere Reichweite. Diese Vorteile können Sie jedoch nur voll ausschöpfen, wenn sowohl Ihre Kopfhörer, als auch das jeweilige Quellgerät über Bluetooth 5.0 verfügt.

Bluetooth-Kopfhörer bestellenAkkulaufzeit

Je nach Einsatzgebiet sollten Sie auch die Akkulaufzeit Ihrer neuen Kopfhörer nicht vernachlässigen. Diese beträgt bei Bluetooth-Kopfhörern üblicherweise 5 bis 20 Stunden. Wenn Sie häufig länger unterwegs sind, empfiehlt sich eine möglich hohe Akkulaufzeit. Falls Sie Ihre neuen Kopfhörer ausschließlich für den Einsatz beim Sport oder zur Überbrückung von kürzeren Wegstrecken benötigen, reicht auch eine vergleichsweise niedrigen Laufzeit von 3 bis 5 Stunden.

Durch ihr größeres Gehäuse können Ihnen On- und Over-Ear-Kopfhörer meist eine deutlich bessere Akkulaufzeit bieten. In unserem Vergleich finden Sie jedoch auch Bluetooth-In-Ear-Kopfhörer mit Laufzeiten von bis zu 12 Stunden.

Noise-Cancelling

Bei „Noise-Cancelling“ handelt es sich um eine Technologie zur passiven oder aktiven Geräuschunterdrückung. Das heißt, Umgebungsgeräusche werden weitestgehend herausgefiltert, damit Sie sich voll und ganz auf die Musikwiedergabe konzentrieren können. Eine passive Geräuschunterdrückung findet immer aufgrund der Bauweise eines Kopfhörers statt – beispielsweise durch die Gummi-Ohrstöpsel von In-Ear-Kopfhörern.

Aktive Geräuschunterdrückung beziehungsweise „Active-Noise-Reduction“ – kurz ANR – ist eine spezielle Technologie, die über den sogenannten Antischall funktioniert. Hierfür ist ein internes Mikrofon notwendig, das die Umgebungsgeräusche aufzeichnet. Anschließend werden vom Kopfhörer kongruente Schallwellen erzeugt, die die Umgebungsgeräusche überlagern. Derartige Technologien können sich durchaus positiv auf die Klangqualität Ihrer Bluetooth-Kopfhörer auswirken, gehen jedoch auch mit einem höheren Preis einher. Ob diese für Sie infrage kommen, ist also in erster Linie von Ihrem Budget abhängig.

Falls Sie Ihre Bluetooth-Kopfhörer auch im Straßenverkehr nutzen möchten, sollten Sie besser von einer Noise-Cancelling-Funktion absehen.

Die Ausstattung

Zur Zusatzausstattung von Bluetooth-Kopfhörern gehören zum Beispiel integrierte Bedienelemente oder Mikrofone. Damit können Sie die Musikwiedergabe bequem über Ihre Kopfhörer steuern und bei Bedarf sogar Telefongespräche führen, ohne Ihr Smartphone überhaupt aus der Tasche zu nehmen. Bei On- und Over-Ear-Modellen lohnt sich häufig auch ein abnehmbares Audiokabel, mit dem Sie Ihre Kopfhörer auch an ein Quellgerät anschließen können, das über keine Bluetooth-Technologie verfügt. Falls Sie Ihre neuen Bluetooth-Kopfhörer nur benötigen, um mit dem Smartphone oder Tablet Musik zu hören, können Sie jedoch getrost auf eine derartige Zusatzausstattung verzichten.

Falls Sie sich für In-Ear-Kopfhörer entscheiden, können sich spezielle Ohrhaken als überaus nützlich erweisen. Diese geben Ihnen zusätzlichen halt und verhindern, dass Ihnen die Kopfhörer aus den Ohren rutschen.

Praktisches Zubehör für Ihre neuen Bluetooth-Kopfhörer

Mit dem richtigen Zubehör können Sie sich die Nutzung Ihrer neuen Bluetooth-Kopfhörer etwas angenehmer gestalten. Zu den wichtigsten Zubehör-Teilen gehören:

  • Transportetui
  • Ersatz-Ohrstöpsel oder -Polster
  • Ersatz-Audiokabel

Transportetui

Gerade bei kostspieligen Modellen ist es ratsam, diese beim Transport zu schützen. Besonders On- und Over-Ear-Kopfhörer sind im Bereich des Kopfbügels sehr anfällig für Brüche. Hier empfiehlt sich ein entsprechendes Transportetui, in dem Sie Ihre Bluetooth-Kopfhörer sicher transportieren können. Bei vielen Modellen sind diese bereits im Lieferumfang enthalten. Alternativ können Sie ein entsprechendes Transportetui jedoch auch nachträglich erwerben. Auch in unserem Vergleich finden Sie viele Bluetooth-Kopfhörer, die bereits mit einem passenden Transportetui ausgeliefert werden.

Ersatz-Ohrstöpsel bzw. Polster

Bei der Nutzung von In-Ear-Kopfhörern kann es schnell vorkommen, dass einer der Gummi-Ohrstöpsel verloren geht. Für diesen Fall ist im Lieferumfang vieler Modelle bereits ein kleiner Vorrat an Ersatz-Ohrstöpseln enthalten. Falls nicht, können Sie diese auch einzeln kaufen. Grundsätzlich ist es immer ratsam, entsprechende Ersatz-Ohrstöpsel parat zu haben.

Bei On- und Over-Ear-Kopfhörern besteht kein Risiko, die Ohrpolster zu verlieren. Allerdings können sich diese nach einer gewissen Zeit abnutzen, was sich auch negativ auf Ihren Tragekomfort auswirken kann. Bei vielen Modellen haben Sie die Möglichkeit, die Ohrpolster abzunehmen und auszutauschen. Vergewissern Sie sich jedoch vor dem Neukauf, ob ein kurzer Waschgang nicht auch das gewünschte Ergebnis bringt.

Ersatz-Audiokabel

Audiokabel gibt es ausschließlich für On-Ear- und Over-Ear-Bluetooth-Kopfhörer. Diese verfügen nämlich ungeachtet Ihrer Bluetooth-Fähigkeit auch oft über einen AUX-Anschluss. Damit können Sie nicht nur Geräte ohne Bluetooth-verbinden, sondern auch weiter Musik hören, wenn sich die Akkuladung Ihrer Kopfhörer dem Ende neigt. Allerdings besteht auch hier ein großes Risiko, das Kabel zu verlieren oder zu verlegen. Zum Glück bieten Ihnen die meisten Hersteller die Möglichkeit, ein solches Audiokabel als Ersatzteil nachzukaufen.

Bitte merken!So reinigen Sie Ihre Bluetooth-Kopfhörer

Auch wenn bei Bluetooth-Kopfhörern das Kabel und somit auch das Risiko für Kabelbrüche wegfällt, sollten Sie trotzdem einen regelmäßigen Pflegeaufwand einplanen. Bei On- und Over-Ear-Modellen fällt dieser grundsätzlich etwas geringer aus, als es bei In-Ear-Kopfhörern der Fall ist. Was es bei der Reinigung Ihrer Bluetooth-Kopfhörer genau zu beachten gilt, erklären wir Ihnen im folgenden Abschnitt.

In-Ear-Kopfhörer

Da In-Ear-Kopfhörer direkt in Ihrem Gehörgang sitzen, sammelt sich hier nach einer gewissen Nutzungszeit eine Menge Ohrensekret an. Das führt nicht nur zu einer geringeren Soundqualität, sondern macht die Ohrstöpsel auch zu einem optimalen Nährboden für verschiedene Arten vom Keimen. Daher ist hier in jedem Fall eine regelmäßige Reinigung erforderlich. Je nachdem, wie häufig Sie Ihre Kopfhörer benutzen, kann diese auch mehrmals im Monat erfolgen. Gehen Sie dabei am besten folgendermaßen vor:

  • Trennen Sie die Gummi-Ohrstöpsel von den Kopfhörern.
  • Reinigen Sie beides mit einem leicht angefeuchteten Tuch.
  • Falls sich das Gitter über den Lautsprechern zugesetzt hat, können Sie dieses vorsichtig mit einer Nadel freikratzen.
  • Desinfizieren Sie Ihre Kopfhörer, um mögliche Keime zu entfernen.
Bei der Reinigung Ihrer Bluetooth-Kopfhörer sollten Sie auf einen übermäßigen Einsatz von Wasser verzichten. Schließlich ist nicht jedes Modell wasserfest und in den meisten Fällen reicht auch ein angefeuchtetes Tuch, um Kopfhörer effektiv zu reinigen.

On- und Over-Ear-Kopfhörer

On- und Over-Ear-Kopfhörer sind für gewöhnlich etwas pflegeleichter. Eine Reinigung des Gehäuses muss hier nur im Bedarfsfall durchgeführt werden. Die Ohrpolster können zwar mit der Zeit etwas verschmutzen, aber hierbei sprechen wir von vielen Monaten Nutzungszeit. Abnehmbare Ohpolster lassen sich in den meisten Fällen einfach in der Waschmaschine reinigen. Wenn die Ohrpolster Ihrer Over-Ear-Kopfhörer nicht abnehmbar sind, können sie diese eventuell mit Wasser und etwas Seife schrubben, um grobe Verschmutzungen zu entfernen. Auf etwaige Polsterreiniger sollten Sie besser verzichten, da diese möglicherweise allergische Reaktionen oder Reizungen im Bereich der empfindlichen Gesichtshaut hervorrufen können.

Bekannte Hersteller von Bluetooth-Kopfhörern

Im Bereich der Bluetooth-Kopfhörer gibt es einige Hersteller, die sich durch besonders hochwertige Produkte hervortun konnten. Die drei bekanntesten möchten wir Ihnen im folgenden Abschnitt kurz vorstellen.

  • Bluetooth-Kopfhörer Test und VergleichJBL: Das schon 1946 gegründete Unternehmen JBL zählt zu den beliebtesten Kopfhörer-Herstellern überhaupt. Dabei genießt JBL besondere Bekanntheit für die ersten Kino-Audio-Systeme mit Stereo-Sound. Heutzutage zählt das Unternehmen zu den führenden Herstellern von Audio-Technik und ist vor allem für hochwertige Bluetooth-Lautsprecher und -Kopfhörer beliebt. Produkte von JBL bieten eine hohe Klangqualität, erweisen sich meist als überaus robust und sind häufig sogar wasserfest.
  • Bose: Das US-Amerikanische und bereits im Jahre 1964 gegründete Unternehmen Bose hat sich seit Beginn an der Herstellung von hochwertigen Audio-Produkten verschrieben. Zur Produktpalette des Herstellers zählen beispielsweise Heimkino-Systeme, Fahrzeug Audio-Technik, verschiedene Lautsprecher-Systeme und natürlich auch Bluetooth-Kopfhörer. Dabei sind Bose-Produkte stets gut verarbeitet und bieten eine hohe Klangqualität. Preislich sind diese jedoch meist in den mittleren und oberen Preisklassen anzutreffen. Der Hersteller Bose verzichtet grundsätzlich auf nähere Angaben zur Audio-Leistung ihrer Produkte. Firmengründer Amar Bose sprach herkömmlichen Messverfahren nämlich keinerlei Bedeutung für das tatsächliche Klangerlebnis zu. Dazu hat er sogar eine konkrete Abhandlung verfasst: „On the Design, Measurement and Evaluation of Loudspeakers“.
  • Anker: Anker wurde im Jahre 2011 als Tochterunternehmen des chinesischen Elektro-Giganten Anker-Innovations gegründet. Neben Audio-Technik hat Anker jedoch auch verschiedenes Computer-Zubehör oder auch Powerbanks im Angebot. Dabei zeichnen sich Anker-Produkte bei vergleichsweise günstigen Preisen oft durch eine gute Soundqualität aus.

Häufig gestellte Fragen

FragezeichenIm folgenden Abschnitt möchten wir Ihnen eine Reihe an Fragen beantworten, die im Zusammenhang mit Bluetooth-Kopfhörern immer wieder aufkommen. Wir hoffen, dass wir Ihnen den Kauf und die spätere Nutzung Ihrer Kopfhörer dadurch etwas erleichtern können.

Welche sind die besten Bluetooth-Kopfhörer?

„Die besten Bluetooth-Kopfhörer“ gibt es nicht. Bei den modernen Geräten gibt es zu viele individuelle Faktoren, um eine Empfehlung für ein Gerät auszusprechen, dass sich für jeden Nutzer am besten eignet. Ihre besten Kopfhörer sind die, die alle Ihre Anforderungen erfüllen und gleichzeitig zu einem für Sie erschwinglichen Preis erhältlich sind.

Wie verbinde ich meine Bluetooth-Kopfhörer mit einem Smartphone?

Die meisten Bluetooth-Kopfhörer sind mit einer sogenannten Pairing-Taste ausgestattet. Sobald Sie diese betätigen, aktiviert sich die Bluetooth-Technologie Ihrer Kopfhörer und diese werden für alle in Reichweite befindlichen Geräte angezeigt. Nun müssen Sie die Bluetooth-Funktion auf Ihrem Smartphone aktiveren und kurz warten, bis Ihre Kopfhörer in der Liste der verfügbaren Geräte erscheinen. Anschließend drücken Sie auf „koppeln“ und schon sind beide Geräte miteinander verbunden.

Wie verbinde ich meine Bluetooth-Kopfhörer mit meinem PC?

Nicht jeder Computer verfügt über eine Bluetooth-Technologie. Falls doch, funktioniert die Verbindung ähnlich leicht, wie bei einem Smartphone oder Tablet. Näheres erfahren Sie im folgenden Video:

Was ist NFC?

NFC steht für „Near Field Communication“ beziehungsweise Nahfeldkommunikation und meint einen internationalen Funk-Standard zur Datenübertragung über kurze Distanzen – etwa 10 bis 20 Zentimeter. NFC ist dabei nicht als Alternative zu Bluetooth zu betrachten, sondern eher eine Ergänzung. Bluetooth verfügt über eine höhere Reichweite und schnellere Datenübertragung. Mit NFC lässt sich die Verbindung jedoch schneller und leichter aufbauen. Denn nach der ersten Verbindung können sich zwei NFC-fähige Geräte automatisch miteinander verbinden, sobald sie in Reichweite sind.

Auch in unserem Bluetooth-Kopfhörer-Vergleich finden Sie viele Modelle, die neben Bluetooth auch über eine NFC-Technologie verfügen.

Verringert die Datenübertragung via Bluetooth die Klangqualität?

Eine Funkverbindung ist grundsätzlich wesentlich störungsanfälliger, als es bei einer Kabelverbindung der Fall ist. Auch die Klangqualität kann unter Umständen etwas verringert werden. Im alltäglichen Gebrauch ist der Unterschied allerdings kaum zu bemerken.

Ab welcher Lautstärke schädigen Kopfhörer mein Hörvermögen?

Grundsätzlich gilt ein Wert ab 90 Dezibel als potenziell schädlich für das Hörvermögen. Laut Öko Test kann sogar bereits eine Lautstärke von 85 Dezibel negative Folgen haben. Dabei gibt es innerhalb der Europäischen Union genaue Bestimmungen, welche Lautstärke Kopfhörer maximal erreichen dürfen. Bei außerhalb der EU hergestellten Produkte können diese allerdings Schwankungen unterliegen.

Sind Bluetooth-Kopfhörer beim Autofahren erlaubt?

Es gibt zumindest kein Gesetz, welches das Tragen von Bluetooth-Kopfhörern am Steuer verbietet. Immerhin gibt es auch viele Bluetooth-Headsets, die speziell für die Nutzung beim Autofahren angeboten werden.

Wenn Sie so laut Musik hören, dass Sie etwaige Warnsignale überhören könnten, stellt dies aber eine Ordnungswidrigkeit dar. Sollte es infolgedessen zu einem Unfall kommen, wird vor Gericht in jedem Fall eine Teilschuld ausgesprochen.

Gibt es einen Bluetooth-Kopfhörer-Test der Stiftung Warentest?

Wichtig!Die Stiftung Warentest hat im Mai 2019 einen sehr umfassenden Bluetooth-Kopfhörer-Test durchgeführt, der 73 verschiedene Modelle umfasst, Getestet wurden sowohl On- als auch Over-Ear-Kopfhörer und In-Ear-Modelle. Den Bewertungen legt die Stiftung Warentest fünf Faktoren zugrunde, die das Ergebnis mit einer festlegten prozentualen Gewichtung beeinflussen. Dazu zählen:

  • Ton – 55 Prozent
  • Tragekomfort und Handhabung – 25 Prozent
  • Bluetooth – 10 Prozent
  • Störeinflüsse – 5 Prozent
  • Haltbarkeit – 5 Prozent

Laut Stiftung Warentest die Klangqualität der Bluetooth-Kopfhörer mit kabelgebundenen Modellen vergleichbar. Wie der Bluetooth-Kopfhörer-Test der Stiftung Warentest genau ausgefallen ist, können wir Ihnen leider nicht detailliert erläutern. Denn der Bericht ist nicht in vollem Umfang frei zugänglich. Wenn Sie die Testergebnisse lesen möchten, müssen Sie zuerst einen Betrag in Höhe von 3,50 Euro an die Stiftung Warentest entrichten. Falls sie trotzdem mal hineinschauen möchten, finden Sie den Testbericht hier.

Gibt es einen Bluetooth-Kopfhörer-Test von Öko Test?

Öko Test hat bislang leider keinen Bluetooth-Kopfhörer-Test veröffentlicht. Es gibt jedoch einen kurzen Artikel dazu, wie sich hohe Lautstärken von Kopfhörern auf Ihr Hörvermögen auswirken können. Laut Öko Test sei eine Schädigung des Hörvermögens bereits mit Lautstärken von 85 Dezibel möglich. Falls Sie sich für den Artikel interessieren, finden Sie diesen hier. Allerdings sind wir auch bestrebt, unseren Vergleich immer auf einem möglichst aktuellen Stand zu halten: Wenn Öko Test in Zukunft einen entsprechenden Bluetooth-Kopfhörer-Test veröffentlicht, erfahren Sie es hier. Es kann sich also lohnen, ab und zu wieder hier vorbeizuschauen.

Wichtige weiterführende Links für Interessierte

Bluetooth-Kopfhörer Vergleich 2019: Finden Sie Ihren besten Bluetooth-Kopfhörer

RangProduktMonat/JahrPreis 
1. JBL T450BT Bluetooth-Kopfhörer 07/2019 38,95€ Zum Angebot
2. HolyHigh I7-gen Bluetooth-Kopfhörer 07/2019 45,99€ Zum Angebot
3. Juckbo JK011-C Bluetooth-Kopfhörer 07/2019 Preis prüfen Zum Angebot
4. Anker AK-A3234011 Bluetooth-Kopfhörer 07/2019 19,99€ Zum Angebot
5. Mpow 059 Bluetooth-Kopfhörer 07/2019 34,99€ Zum Angebot
6. Apple Air Pods Bluetooth-Kopfhörer 07/2019 179,00€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • JBL T450BT Bluetooth-Kopfhörer