File photo of skiers speeding down in front of Matterhorn mountain at Riffelberg in the ski resort of Zermatt
Zermatt

Die andere Seite des Matterhorns

Die Ski Safari ist nichts für Anfänger - und das Wetter muss mitspielen.

Von Karoline Meta Beisel

Haute Route von Chamonix nach Zermatt

Sommer auf dem Eis

Einmal im Leben von Chamonix nach Zermatt durch die Westalpen - die Haute Route ist die Königin aller Skitouren. Nun kommt die Strecke auch im Sommer wieder in Mode. Ein Selbstversuch.

Von Florian Sanktjohanser

SWITZERLAND.GET NATURAL.
Skigebiete in den Alpen

Ein Tag im Schnee: Zermatt

Keine Pelzmäntel, Ferraris oder Snowboarder: Zermatt ist ein guter Ort für Skifahrer, die einfach nur Ski fahren wollen - wenn sie es sich leisten können.

Von Karoline Meta Beisel

Rise & Fall 2013; Rise and Fall 11 Bilder
Ski-Saison 2015/2016

Jetzt wird's eisig

Comedy im Schnee, ein Fashion-Weekend für Gutbetuchte oder Techno auf dem Berg: Die Skigebiete haben mehr im Angebot als präparierte Pisten. Zehn Veranstaltungen im Überblick.

Matterhorn Zermatt Schweiz Erstbesteigung 9 Bilder
Bilder
150 Jahre Erstbesteigung

"Jede Nacht sehe ich meine Kameraden vom Matterhorn rutschen"

Zwei Seilschaften wollen am 14. Juli 1865 in die Geschichtsbücher eingehen und als Erste ganz oben auf dem 4478 Meter hohen Matterhorn stehen. Es wird ein Wettlauf um Ruhm und Ehre - und um Leben und Tod.

Von Katja Schnitzler

Matterhorn
Digital-Reportage
Interaktive Reise

Mythos Matterhorn

Pyramide aus Fels und Eis, meistfotografierter Berg der Erde: 150 Jahre nach der ersten Besteigung ist das Matterhorn so faszinierend und gefährlich wie nie. Eine interaktive Reise zum Berg der Berge.

Von Titus Arnu

Hörnlihütte am Matterhorn
Reportage
Neu eröffnete Hörnlihütte

Schlaflos unterm Matterhorn

Atemberaubende Lage, atemberaubender Preis: Auf dem berühmtesten Berg der Alpen eröffnet die neue Hörnlihütte. Lohnt der Besuch?

Von Titus Arnu, Zermatt

Schweiz 8 Bilder
Bilder
Rundreise "Grand Tour" im Test

Können wir uns die Schweiz noch leisten?

Seit dem Franken-Schock im Januar sparen sich viele Deutsche die teure Schweiz. Ein neues Rundreise-Angebot soll helfen: einmal quer durchs Land im Zug. Eine Probefahrt.

Von Steve Przybilla

Schweiz

Zurück aufs Gleis

Der harte Franken hält viele deutschen Gäste aus der Schweiz fern. Ein neues Rundreise-Angebot soll sie nun zurückbringen: einmal quer durchs Land im Zug. Ein Stimmungsbild.

Von Steve Przybilla

Illustrationen Reise in den Winter 8 Bilder
Alpen im Winter

Die schönsten Orte zum Anbandeln und Anhimmeln

Hier macht der Winter Spaß beim Gleiten und sogar beim Zigarettenholen. Wir stellen unsere Favoriten in den Alpen vor - hier unter anderem für Flirtwillige und Kunstsinnige.

Aus der SZ-Redaktion

SZ 49
SZ-Magazin
Innovative Schneemaschine

Ganz in Weiß

Kaum ist ein Sommer zu Ende, liegt am Matterhorn der erste Schnee - dank einer haushohen Maschine, die Schneekanonen weit überlegen ist. Die Geschichte einer wundersamen Erfindung.

Von Roland Schulz

Glacier Express
Historische Zugfahrt in der Schweiz

Schöner rumpeln

Auf der historischen Route des Glacier Express von Zermatt nach St. Moritz fährt wieder ein Zug. In den Waggons sind die Bänke mit Samt bezogen, das Holzgestühl zittert beim Anfahren. Bequem ist das nicht - aber für echte Zugfans ein Muss.

Von Sven Weniger

Gaislachkoglbahn Sölden Ötztal Österreich Skifahren 17 Bilder
Architektur in Skiorten

Ufo auf dem Berg

Für neue Skigebiete ist in den Alpen kein Platz mehr. Also wird in die Infrastruktur investiert: Bergbahnen, Gipfelrestaurants und Sportstätten mit zum Teil aufregender Architektur.

Matterhorn Schweiz Wallis Souvenirs Bilder Berg Reiseblog 21 Bilder
Zermatt in der Schweiz

Matterhorn ist überall

Das Matterhorn ist allgegenwärtig, nicht nur das Original. Fotograf Peter von Felbert entdeckte den Gipfel an allen möglichen und unmöglichen Orten in Zermatt. Eine Hommage an einen der meistfotografierten Berge der Welt, natürlich in Bildern.

Von Katja Schnitzler

Interaktive Grafik: Was kosten die Berge
Alpen in Zahlen

Der Preis der Berge

Was kostet die Alpenwelt? Einen Platz in der Hütte gibt es für zwölf Euro, doch was verlangt der Wirt für das Wasser? Ein Begleiter kommt für 1070 Euro mit. Die Eindrücke am Gipfel: unbezahlbar. Ein interaktiver Überblick.

Von Dominik Prantl und Benjamin Weiss

Und ewig grüßt das Matterhorn - Winterurlaub in Zermatt
Skifahren in der Schweiz

Skigebiet Zermatt am Matterhorn

Ein autofreier Ort, ein überaus abwechslungsreiches Skigelände, das bis hinüber nach Cervinioa in Italien reicht, mit dem Klein Matterhorn der höchste mit Lift erreichbare Punkt der Alpen und dazu ein einmaliger Blick auf das markante Matterhorn - Zermatt bietet Winterurlaub vom Feinsten.

Von Stefan Herbke

Winterbilanz mit Verlierern und Gewinnern
Nebenkosten-Vergleich in Skigebieten

Wo der Skiurlaub teurer wird als gedacht

Nicht nur Skipass und Unterkunft machen Winterurlaube teuer: Wenn Spaghetti 18 Euro kosten und ein Glühwein sechs Euro, zahlen Skifahrer plötzlich mehr drauf als geplant. Der Nebenkosten-Vergleich des ADAC zeigt, wo Sie günstiger wegkommen - und wo es besonders teuer wird.

Hoch gelegen

Die Noble

Vor 100 Jahren haben Briten dem Schweizer Alpen-Club eine Hütte spendiert. Heute ist die Britanniahütte eingemeindet und eines der beliebtesten Ziele für Hochtourengeher.

Von Dominik Prantl

Matterhorn in der Schweiz: Hikers walk near the Matterhorn mountain above the village of Zermatt
15 Jahre auf der Schweizer Hörnlihütte

Unser Mann am Matterhorn

Kurt Lauber lebt von Mai bis September auf 3260 Metern Höhe am "schönsten Berg der Welt". Er ist Wirt der Hörnlihütte am Matterhorn und er rettet notfalls seine Gäste, wenn sie auf dem Weg zum Gipfel in Not geraten. Nun hat er seine Erinnerungen aufgeschrieben.

Eine Rezension von Jesko Habert

Tourists visit ice sculptures on the night before the opening ceremony of the 13th Harbin Ice and Snow World in Harbin
Eis-Attraktionen

Ein Bett im Schneefeld

Auch in Gegenden mit extremen Temperaturen wohnen und übernachten Menschen oder schauen sich Kunst an - eine Auswahl eiskalter Orte.

Von Sabrina Seitz

Mit der U-Bahn auf die Piste - Autofreie Skidörfer in den Alpen
Autofreie Skiorte in den Alpen

Stinker müssen draußen bleiben

Die Urlauber dürfen gern zahlreich anreisen, ihre Autos aber sind in vielen Skiorten der Alpen unerwünscht. Wie Wintersportler auch dort bequem auf die Pisten kommen.

Mit der U-Bahn auf die Piste - Autofreie Skidörfer in den Alpen 5 Bilder
Skiurlaub in den Alpen

Autofreie Skiorte

Viele Skiorte in den Alpen werben damit, dass Autos bei ihnen draußen bleiben müssen.

Garmisch-Partenkirchen Kandahar Start 10 Bilder
Zehn Pisten, die man nicht vergisst

Je steiler, desto besser

Sie kosten Überwindung, erfordern Durchhaltevermögen und sind an einigen Stellen nicht ganz ungefährlich: Zehn Pisten, die einem nicht mehr aus dem Sinn gehen werden.

Bergwanderer zwischen Himmel und Erde, 2006
Todesfälle in den Alpen

Gefährliche Gratwanderung

In den Alpen nimmt die Bergbegeisterung stetig zu - und mit ihr steigt die Zahl der Todesfälle. Besonders viele Unglücke ereignen sich beim vermeintlich so harmlosen Bergwandern.

Von Wolfgang Koydl

Das magnetische Amphitheater - Wandern rund um den Monte Rosa 7 Bilder
Schweizerisch-italienische Grenze

Qual und Erlösung am Monte Rosa

Vom Schweizer Wallis ins italienische Piemont: Wanderungen am Monte-Rosa-Massiv garantieren atemberaubende Gipfelblicke - wenn man die nötige Technik und Kondition mitbringt.