Wolfgang Huber - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Wolfgang Huber

Gentechnisch veränderte Pflanzen
:Huber zweifelt an Gentechnik

Dass der Chemiekonzern BASF die grüne Gentechnik in Deutschland aufgibt, sei auch eine Reaktion auf die ablehnende Haltung der Bürger, sagt Wolfgang Huber, der frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland. Der Theologe hält eine "vorsichtige und bedachte Forschung" für akzeptabel - eine Verbindung der Gentechnik mit dem "großen Agro-Business" jedoch für gefährlich.

Gutscheine: