Prozess

Fehler im Finanzamt: 96-Jähriger soll 5,7 Millionen Euro Steuern zahlen

Der Rentner klagt gegen den Freistaat und bekommt Recht. Doch nun geht es auch noch um Anwaltskosten in fünfstelliger Höhe.

Von Stephan Handel

Prozess

Reinigungskraft soll 425 000 Euro aus Toilettenanlage gestohlen haben

Dem Mann wird vor Gericht vorgeworfen, sich mehr als vier Jahre lang aus den Münzgeldbeständen bedient zu haben.

Von Imke Plesch

Gerichtsurteil

Sohn erwürgt Mutter - zehn Jahre wegen Totschlags

Im Prozess hatte David S. angegeben, dass die Frau im Streit plötzlich zusammengesackt sei. Das glaubte das Gericht nicht.

Von Stephan Handel

Oktoberfest
Gericht

Bewährungsstrafe für Wiesn-Grapscher

Der Mann hatte einer Frau von hinten in den Schritt gefasst. Die Staatsanwaltschaft warnt, dass auch dieses Jahr Sexualdelikte auf dem Oktoberfest konsequent verfolgt würden.

Von Stephan Handel

Urteil

Auto in Waschanlage eingeklemmt - Betreiber haftet

Bei Wagen mit Automatikgetriebe muss während der Wäsche die Zündung eingeschaltet bleiben - das wussten offenbar weder Fahrer noch Mitarbeiter der Waschanlage.

Von Stephan Handel

Prozess wegen versuchten Mordes

Taxifahrer soll Kunden wegen 6,50 Euro absichtlich angefahren haben

Weil sein Fahrgast davonging, ohne zu zahlen, soll ihn der Taxler gerammt haben. Das Opfer wurde fünf Meter mitgeschleift und ihm wurde ein Ohr abgerissen.

Von Andreas Salch

Prozess um verbrannte Leiche am Feringasee - Geliebte hörte das Opfer schreien
Leiche vom Feringasee

Geliebte hörte das Opfer schreien

Während Konstantin V. seine Lebensgefährtin mutmaßlich tötete, stand die Geliebte vor der Wohnung. Im Prozess um die Leiche vom Feringasee berichtet sie von Plänen für ein neues Leben mit dem Angeklagten.

Von Stephan Handel

Prozess

Ein Täter gesteht Vergewaltigung von 16-Jähriger vor Gericht

Ein zweiter Angeklagter schweigt jedoch zu der Tat vor einem Jahr in Siegertsbrunn.

Von Andreas Salch

Oktoberfest
Oktoberfest

Bei Geld hört die Wiesn-Freundschaft auf

Jahrelang verdienen drei Männer Tausende Euro mit Zelt-Reservierungen. Bis sie in Streit geraten - und vor Gericht landen.

Von Stephan Handel

Gerichtsurteil

Nackte Kinder gefilmt: Trainer muss ins Gefängnis

Der 45-Jährige hatte versteckte Kameras in Duschen und Umkleiden angebracht. Das Landgericht verurteilte ihn zu zweieinhalb Jahren Haft.

Von Stephan Handel

Mordprozess Konstantin V. Leiche Feringasee
Vor Gericht

Leiche am Feringasee: Verteidiger widerspricht dem Mordvorwurf

Zum Prozessauftakt stellt der Lebensgefährte von Beatrice F. ihren Tod als unglückliches Ergebnis eines Streits dar.

Von Stephan Handel

Urteil

Geschiedene Ehefrau bekommt keine Brautgabe

Die Hochzeit nach sunnitischem Ritus sah vor, dass der Mann im Falle einer Scheidung 4000 Euro an die Frau zahlen müsste. Das Amtsgericht urteilt: Die Vereinbarung gilt nicht.

Von Günther Knoll

Leiche am Feringasee bei München entdeckt
Prozess

Nach Leichenfund am Feringasee: Anklage lautet auf Mord

Der Lebensgefährte der getöteten Frau steht von Montag an vor Gericht. Er soll laut Anklageschrift eine Affäre gehabt haben. Als diese aufflog, kam es zum Streit.

Von Stephan Handel

Doppelmord Höfen bei Königsdorf - am tag des Prozessauftaktes in München - Höfen Ortsansicht, Straßenansicht, Ortsschild, örtlicher Maibaum
Raubmord in Höfen

Eklat im Gericht: Angeklagter fordert vom Richter "Respekt"

Im Prozess um den Doppelmord in Höfen redet sich der Hauptangeklagte Robert P. in Rage, bis ihn Beamte aus dem Gerichtssaal führen. Ein Sachverständiger bescheinigt ihm derweil die volle Schuldfähigkeit.

Von Claudia Koestler

Prozess in München

Mutmaßliche Vergewaltiger bestreiten Vorwürfe

Zwei Asylbewerber sind angeklagt, eine 16-Jährige in Höhenkirchen-Siegertsbrunn missbraucht zu haben. Dem Richter platzt am ersten Prozesstag der Kragen.

Aus dem Gericht von Stephan Handel

Prozess Doppelmord
Doppelmord in Höfen

Ist Robert P. schuldfähig?

Im Prozess um den Raubmord in Höfen fokussiert die Verteidigung auf psychische Probleme beim Hauptangeklagten. Er befand sich jahrelang in psychiatrischer Behandlung.

Von Andreas Salch

Landgericht

Piper-Verlag klagt gegen AfD-Fraktion - wohl vergeblich

Es geht um ein Buch von Außenminister Heiko Maas, dessen Cover die thüringische AfD verfremdet auf Facebook postete. Manipulation oder Satire?

Von Stephan Handel

Urteil

Häftling lässt sich Drogen zuschicken

Der 39-Jährige ist zu 13 Monaten Gefängnis verurteilt worden, weil er Marihuana in der JVA lagern wollte.

Von Ralf Wiegand

Auftakt im Prozess gegen eine Mutter wegen Drogenhandels
Landgericht

Mutter gesteht gemeinsames Kiffen mit der Tochter

Als Grund gab die Frau an, dass sie die Jugendlichen vor härteren Drogen wie Ecstasy und Heroin schützen wollte. Codewort: "Die Wiesen sind wieder grün."

Daniel Fendler Designer fuer Trachtenmode und Inhaber vom Aschauer Trachtenhaus Foto im oberbayer
Vor Gericht

Der tiefe Fall des Promi-Schneiders

Daniel Fendler war mal der Liebling der Münchner Modeszene. Jetzt wird ihm der Prozess gemacht. Er soll mit der Droge Crystal gedealt haben.

Aus dem Gericht von Stephan Handel

Das Haus für Kinder an der Preysingstraße in Haidhausen Gummistiefel Kindergarten
Amtsgericht

Kita muss mit engagiertem Elternbeirats-Papa leben

Der Kindergarten hatte den Platz für den Sohn gekündigt, weil sein Vater in seinem Amt wohl zu engagiert war. Zumindest im Eilverfahren bekam die Familie nun recht.

Aus dem Gericht von Stephan Handel

Urteil

Mehr als vierzig Jahre Ehe enden mit gestohlenem Fahrrad

Und mit einer Haftstrafe für den Mann. Er hätte sich seiner Frau eigentlich nicht mehr näher dürfen.

Aus dem Gericht von Andreas Salch

Polizeieinsatz nach Messerattacke eines psychisch Kranken in München, 2017
Prozess um Messerangriff

"Hau' ab, sonst stech' ich dein Kind ab"

Im Oktober hatte Patrick H. acht Passanten verletzt, teilweise mit einem Messer. Die Opfer berichten im Prozess von wirren Fragen und wüsten Drohungen.

Von Andreas Salch

Landgericht

Drei Porsches geklaut - zweiter Tatverdächtiger steht vor Gericht

Laut Anklageschrift sollen es drei Täter gewesen sein, schließlich muss jemand die Autos weggefahren haben. Der 39-Jährige streitet im Prozess alles ab.

Von Stephan Handel

Angriff im Münchner Osten

Messerstecher fühlte sich verfolgt

Patrick H. verletzte im vergangenen Jahr acht Menschen im Münchner Osten. Vor Gericht sagte er, er habe seine "hellseherischen Fähigkeiten" verteidigen wollen.

Von Andreas Salch