Schuldigitalisierung
Bildung

Bayern, Hessen und NRW lenken im Streit um Digitalpakt ein

Offenbar ist die Front der Bundesländer zerfallen, die den Digitalpakt bisher grundsätzlich abgelehnt haben. Schon am Donnerstag soll der Bundestag über eine Grundgesetzänderung abstimmen.

Von Cerstin Gammelin, Berlin, und Wolfgang Wittl

Konstituierende Sitzung Landtag Hessen
Landtag in Hessen

So holprig war der Start in Wiesbaden

Die hessischen Abgeordneten wählen Volker Bouffier erneut zum Ministerpräsidenten. Ein Grüner wird Vater und die AfD-Fraktion ist von Beginn an dezimiert.

Von Susanne Höll, Wiesbaden

Schwarz-Grün in Hessen

"Drei Frauen haben wir"

Volker Bouffier (CDU) stellt die Minister und Ministerinnen vor, die er in die Regierungskoalition mit den Grünen schickt.

Von Susanne Höll, Wiesbaden

Hessens Grüne stimmen über Koalitionsvertrag ab
Hessen

Tanzen, solange es noch rockt

Euphorisch feiern die Grünen ihr zweites Bündnis mit der CDU. Deren Spitzenleute klingen deutlich gedämpfter. Beiden Parteien ist klar, dass die kommenden fünf Jahre ungemütlich werden.

Von Susanne Höll, Hofheim

Koalitionsvertrag von CDU und Grüne in Hessen
Neue Regierung in Hessen

"Wir sind durch"

Nach einem elfstündigen Verhandlungsmarathon steht der schwarz-grüne Koalitionsvertrag, die Unterhändler wirken erleichtert. Dabei hat Hessens neue alte Landesregierung die erste große Bewährungsprobe noch vor sich.

Von Susanne Höll, Frankfurt am Main

CDU und Grüne beginnen Koalitionsverhandlungen
Landtagswahl

CDU und Grüne in Hessen einigen sich auf Koalitionsvertrag

Inhaltliche Details sollen am Donnerstag präsentiert werden. Wegen der veränderten Kräfteverhältnisse werden die Grünen zwei zusätzliche Ministerämter bekommen.

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU)
Rechtsextreme unter Polizisten

Bouffier spricht von "sehr ernster Geschichte"

In Frankfurt wird gegen mehrere Polizeibeamte ermittelt. Sie sollen per Chat rechtsextreme Inhalte ausgetauscht haben. Geprüft wird auch eine Verbindung zu einem Droh-Schreiben an eine Anwältin von NSU-Opferangehörigen.

CDU-Parteitag

Nahe am Misstrauensvotum

Während Bouffier und Spahn als Sieger aus den Wahlen der stellvertretenden Parteichefs und der weiteren Präsidiumsmitglieder hervorgehen, fährt von der Leyen ein schlechtes Ergebnis ein.

Von Robert Rossmann

Parteitag CDU
Rede auf dem Parteitag

Botschaften mit Seitenhieb

Zum Abschied verteidigt Angela Merkel durchaus selbstironisch ihren Stil - und manche Entscheidung, die ihr parteiintern Kritik eingebracht hat. Dabei skizziert sie auch ihr politisches Vermächtnis.

Von Robert Roßmann, Hamburg

Sitzung Landeswahlausschuss Hessen
Amtliches Endergebnis

Grüne bleiben in Hessen zweitstärkste Kraft

Damit zerschlagen sich die Hoffnungen der SPD, im Rahmen einer Ampel-Koalition doch noch die Macht in Hessen zu übernehmen. Der Abstand zwischen Grünen und Sozialdemokraten ist aber weiter geschrumpft.

Oberb¸rgermeisterin Roth gibt Amt vorzeitig auf; Petra Roth
Wahl in Hessen

"Die Union befindet sich in einem Schraubstock"

Die ehemalige Oberbürgermeisterin von Frankfurt, Petra Roth, war einst Pionierin von Schwarz-Grün. Ein Gespräch über Verantwortung, Protestwähler - und Mitleid mit der SPD.

Interview von Lars Langenau

Landtagswahl Hessen Tarek Al-Wazir Grüne Bund
SZ Espresso

Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird.

Von Philipp Saul

Hesse state election 2018
Landtagswahl

Schwarz-grüne Koalition behält knapp die Mehrheit in Hessen

Als der hessische Wahlleiter in der Nacht das vorläufige amtliche Endergebnis verkündet, ist klar: Schwarz-Grün könnte weiter regieren. Mit hauchdünner Mehrheit. Die Ticker-Nachlese.

Von SZ-Autoren

teaserbild wahlkreise karte hessen
Landtagswahl in Hessen

So hat Ihr Wahlkreis gewählt

Welche Partei wie abgeschnitten hat, welcher Direktkandidat sich durchgesetzt hat: Alle Wahlkreise in der großen SZ-Datenanalyse.

Von Katharina Brunner, Felix Ebert, Stefan Kloiber, Manuel Kostrzynski und Martina Schories

Hessen-Wahl

In Berlin braucht es jetzt Veränderungen

Hessen hat gewählt - und die Landesregierung kann womöglich weitermachen. In Berlin aber darf es kein "Weiter so" geben.

Kommentar von Stefan Braun, Berlin

Hessen Landtagswahl Exitpolls Teaserbild
Wahlanalyse

Die Alten wählen CDU und SPD

Die Grünen bekommen ihre Stimmen hingegen von jüngeren Wählern. Eine Analyse des Wahlverhaltens der sozialen Gruppen in Hessen.

Von Katharina Brunner und Markus C. Schulte von Drach

CDU

Vorsitzende mit Stehvermögen

Die CDU verliert bei der Wahl in Hessen dramatisch. Im Bund fällt die Union in einer Umfrage auf 24 Prozent. Aber Merkel scheint ihr Amt als CDU-Chefin trotzdem noch nicht aufgeben zu wollen.

Von Nico Fried und Robert Roßmann

Wahlreportage

Im Schatten von Berlin

Nach der Wahl in Hessen fühlen sich Union und SPD abgestraft und sind zunehmend ratlos. Wieder einmal profitieren die Grünen.

Von Detlef Esslinger und Susanne Höll

Landtagswahl Hessen - Wahlplakate
Landtagswahl in Hessen

Herbe Verluste für CDU und SPD, Grüne stark

Bei der Landtagswahl in Hessen fahren die beiden Volksparteien historische Verluste ein. Die Grünen erzielen laut Hochrechnung ihr bestes Ergebnis in dem Bundesland.

Landtagswahl

So hat Hessen gewählt

Welche Partei hat die meisten Stimmen verloren? Welche Fraktion bekommt wie viele Sitze? Welche Koalitionen sind möglich? Die Ergebnisse der Landtagswahl in Hessen im Detail.

Landtag Wiesbaden
Koalitions-Optionen

Hessisches Patchwork

Seit 2014 regiert eine schwarz-grüne Koaliton in Wiesbaden. Nach der Wahl könnten so viele Kombinationen möglich sein, dass es unübersichtlich wird. Besonders heikel: ein Linksbündnis.

Von Susanne Höll

Plenarsaal Hessischer Landtag in Wiesbaden
Fragen und Antworten

Was Sie zur Landtagswahl in Hessen wissen müssen

Um welche Inhalte geht es? Wer kann künftig in Hessen regieren und was hat das für einen Einfluss auf die große Koalition in Berlin? Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Von Philipp Saul

Auf den Punkt Teaserbild
SZ-Podcast "Auf den Punkt"

Hessenwahl: CDU und SPD kämpfen mit Orkan aus Berlin

Am Sonntag wird in Hessen gewählt. Doch landespolitische Themen wie Bildung spielen keine Rolle. Es liegt am schlechten Auftreten der Regierung in Berlin, sagt Susanne Höll.

Mario Bouffier
jetzt
Landtagswahl in Hessen

"Die Partei" kandidiert mit zweitem Bouffier

Der hessische Spitzenkandidat der Satire-Politiker von "Die Partei" heißt genauso wie der CDU-Ministerpräsident.

Von Jamin Schneider

Schwarz-Grün in Hessen
Landtagswahl

Hessen ist ein politisches Versuchslabor

Das schwarz-grüne Koalitionsexperiment ist relativ gut geglückt. Doch der CDU wird das bei der Landtagswahl nicht gedankt werden. Wie hätten es die Wähler denn nun gerne?

Kommentar von Susanne Höll