01:39
Gametipp

Koop-Daueraction "Strange Brigade"

Die Macher von "Sniper Elite" haben ein neues Koop-Spiel rausgebracht. "Strange Brigade" ist inspiriert von den 1930ern und Filmen wie Indiana Jones. Statt bierernstem Shooter, gibt es eine gute Prise britschen Humor.

02:06
Spielemesse

Widerstand gegen Hitler - Computerspiel zeigt auf Gamescom NS-Symbole

Vertreter des NS-Regimes mit Hakenkreuz-Binden bringen anti-jüdische Plakate an - eine Szene aus "Through the Darkest of Times", einem Videospiel zum Thema Widerstand in der NS-Diktatur.

00:35

Hakenkreuze in Videospielen künftig möglich

Hakenkreuze, SS-Runen und andere verfassungsfeindliche Symbole waren bisher in Videospielen verboten. Das soll sich jetzt ändern. Die verantwortliche Stelle für die Altersfreigabe von Videospielen will ihre Praxis ändern.

01:30

"Fox and Forests" beamt einen in die SNES-Zeit zurück

Pixelgrafik, Midi-Sounds und nur 256 Farben. Wer das Videogame "Fox and Forests" spielt, fühlt sich in die Zeit des Super Nintendo zurückversetzt. Game Director Rupert Ochser erzählt, warum das Action-Jump'n'Run das perfekte SNES-Spiel ist.

game+jetzt
jetzt
Games

Virtuelle Homosexualität

Queere Menschen, die Videospiele spielen, finden häufig keine Identifikationsfiguren. Die wenigen homo- oder bisexuellen Charaktere werden klischeehaft dargestellt. Nur langsam wandelt sich die Branche.

Von Matthias Kreienbrink

Games und Popkultur

Der Tanz der Superkiller

Im Videospiel "Fortnite" geht es eigentlich ums Umnieten der Gegner. Aber aus den Freudentänzchen danach ist eine eigene Bewegung entstanden - mit Ursprüngen, die bis zur Steinzeit zurückreichen.

Von Dorion Weickmann

Videotheken in München

Glotz nicht so

Wer braucht heute noch eine Videothek? Eigentlich niemand. Bei Uygur Aktas stehen trotzdem tausende Filme in den Regalen. Und es kommen Menschen, die sie ausleihen.

Von Pia Ratzesberger

Reden wir über Geld mit Jeff Kaplan

"Ein Projekt wie 'World of Warcraft' ist einmalig im Leben"

Spielentwickler Jeff Kaplan erfand "Overwatch" und arbeitete an "World of Warcraft" mit. Ein Gespräch über Geldnot, warum er den Input der Spieler braucht und die Frage, ob er früher ein Troll war.

Interview von Matthias Huber und Jürgen Schmieder

Resident Evil 7 biohazard
Resident Evil 7: Biohazard

Resident Evil bringt den Horror zurück ins Wohnzimmer

Weniger Zombies als bei den Vorgängern - dafür Ich-Perspektive und virtuelle Realität. Unser Autor ist nach ein paar Minuten schweißgebadet.

Von Caspar von Au

7 Bilder
Nintendo Switch

So spielen sich die ersten Games auf der neuen Nintendo-Konsole

Kühe melken, mit Mario Kart fahren, als Link durch die Zelda-Welt Hyrule streifen. Der erste Eindruck von der Switch.

Von Matthias Huber und Caspar von Au

Yoshiaki Koizumi, Vize-Planungschef bei Nintendo, präsentiert die Switch in einem Super-Mario-Outfit.
Neue Konsole

So will Nintendo Spieler mit der Switch begeistern

Die Switch ist mobiles Spielegerät und stationäre Konsole in einem. Damit soll sie sich von Playstation und Xbox abheben.

Von Christoph Neidhart, Tokio

Virtuelle Welten

Videospiele mit Gefühl

Muskeln, Waffen, leicht bekleidete Frauen: Viele Spiele sind ziemlich flach. Doch gute Games können sogar Empathie fördern, sind Forscher überzeugt. Vorausgesetzt, die Entwickler gehen es richtig an.

Von Boris Hänßler

Games

NX heißt jetzt Switch: Nintendo enthüllt neue Spielekonsole

Bis heute war nur der Codename bekannt, jetzt ist klar: Nintendos Zukunft heißt Switch und ist eine Mischung aus stationärer Konsole und Handheld.

Barcelona Games World Expo kicks off
Playstation VR

So will Sony Playstation-Spieler in die virtuelle Realität schicken

Bitte räumen Sie Ihre Haustiere aus dem Weg: Das neue Virtual-Reality-System von Sony ist mit 400 Euro deutlich billiger als die Konkurrenz. Aber richtig funktioniert es wohl nur, wenn es schön dunkel ist.

Von Caspar von Au

Robinson Crusoe: The Journey 5 Bilder
Playstation VR

Diese fünf Playstation-Spiele machen Lust auf Virtual Reality

Oculus Rift und HTC Vive haben ein Problem: Es mangelt an guten Spielen. Zum Start der Playstation VR schaut es besser aus.

Von Caspar von Au

PC Game
Amoklauf in München

Zurück in die Nullerjahre: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte

Dabei eignet die sich auch nach zehn Jahren Pause nicht für politische Slogans. Es gibt nach den Morden von München wichtigere Fragen.

Von Jannis Brühl

Pokemon Go mania drives players into wild outdoors
Pokémon Go

Nintendo ist wieder einmal auferstanden

Schon jetzt hat Pokémon Go den Börsenwert des Unternehmens um zehn Milliarden Euro wachsen lassen. Und es soll noch in diesem Monat eine Erweiterung fürs Handgelenk geben.

Von Christoph Neidhart, Tokio

03:04
Computerspiel "Californium"

Science Fiction im Kopf

Was tun, wenn man ein drogensüchtiger Science Fiction-Autor ist und der Fernseher mit einem spricht? Im Computerspiel "Californium" können Sie in die Rolle des Schriftstellers Philip K. Dick schlüpfen, um es auszuprobieren.

Von Philipp Bovermann

Videospiele

Hinter den Kulissen

Vorne Aufführung, aber Irrwege hinter den Kulissen. Der Spieler sucht und findet Erstaunliches: Ein Videospiel, das Fragen nach seinem eigenen Medium stellt.

Von Benedikt Frank

Androide Nick Valentine
Rollenspiel "Fallout 4"

Menschliche Maschinen, mörderische Menschen

Sich mit der Spielfigur zu identifizieren, fällt in der zerstörten "Fallout"-Welt besonders leicht. Der vierte Teil macht immer noch vieles deutlich besser als die meisten anderen Spiele.

Von Markus C. Schulte von Drach

Bugatti Vision Gran Turismo 8 Bilder
Bilder
Von Gran Turismo auf die Showbühne

Batmobile zum Träumen

Superaggressiver Sportwagen mit mächtigen Spoilern und Laserantrieb gefällig? Diese Autos gab es nur in Videospielen - bis sie tatsächlich gebaut wurden.

Von Thomas Harloff

Gamescom
Gaming-Branche

Mehr Umsatz als die Bundesliga

Trotz boomender Geschäftszahlen wird die Computerspielbranche in Deutschland ihr negatives Image nicht los. Das könnte sich bei der Gamescom-Messe in Köln nun ändern.

Von Helmut Martin-Jung, Hakan Tanriverdi und Matthias Huber

Screenshot aus dem Videospiel Halo 3
Sexismus in Videospielen

Schlechtere Spieler beleidigen Frauen öfter

"You should have made me a sandwich, bitch!" Eine Studie zeigt: Wer Frauen beleidigt, hat noch ganz andere Probleme.

Von Caspar von Au

File photo of Iwata attending an interview in Tokyo
Nintendo-Chef Satoru Iwata

Herr der Spiele

Satoru Iwata ist mit nur 55 Jahren gestorben. Er hat die vergangenen 13 Jahre von Nintendo geprägt - und hinterlässt seinen Nachfolgern ein großes Erbe.

Von Helmut Martin-Jung und Felicitas Wilke

xbox Heft 27
SZ-Magazin
Im Spiel lebt Papa weiter

Geisterfahrer

Als der Portugiese Luis seine alte Xbox anschließt, mit der er als Kind oft gespielt hat, ist seine Freude groß: Dort ist sein längst verstorbener Vater noch lebendig.

Von Karoline Amon