Umlage - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Umlage

SZ PlusEnergiekrise
:Was auf Gaskunden zukommt

Per Umlage sollen die Gaskunden an den Kosten der Krise beteiligt werden, bald wird ihre genaue Höhe bekannt. Doch je näher der neue Mechanismus rückt, desto klarer wird: Er hat Tücken.

Von Michael Bauchmüller, Berlin

Umlage
:Mieterverein beklagt teure Modernisierung

Weil die Mieten nach Modernisierungen stark steigen, werden viele Mieter aus ihren Vierteln verdrängt. Das kritisiert der Berliner Mieterverein - und fordert, die bestehenden Regelungen abzuschaffen.

Straßensanierung
:Schäftlarner sollen für B-11-Ausbau zahlen

Die Gemeinde baut einen Gehweg an der Bundesstraße und muss die Anwohner mit jeweils bis zu 50 000 Euro an den Kosten beteiligen. Die sind empört.

Von Ingrid Hügenell

Umlage auf Netzentgelt
:Kleine Verbraucher zahlen für den Strom großer Konzerne

Wer besonders viel Strom verbraucht, muss keine Gebühren für die Nutzung der Stromnetze zahlen. Für dieses Geschenk der Bundesregierung an die Industrie müssen Privathaushalte und kleine Unternehmen aufkommen. Und die dürften künftig noch mehr zahlen.

Gutscheine: