Starnberg Plakate für Umfahrung
Verkehr

Neue Varianten einer Umfahrung für Starnberg

Bürgermeisterin Eva John kündigt beim Treffen der Tunnelgegner weitere Untersuchungen an. Die Bürgerinitiative will durch alle Instanzen gehen, um die Röhre zu verhindern.

Von Peter Haacke

00:55
Hamburg

Neues Abwassersiel für bessere Gewässerqualität

Bei heftigen Regenfälle laufen die Abwasserkanäle über und eine Mischung aus Regen- und Schmutzwasser ergießt sich in Hamburger Gewässer. Das soll dank eines neuen Siels in der Innenstadt künftig nur noch selten passieren.

Tunnel B2 B2-Tunnel Starnberg Animationen Staatliches Bauamt Weilheim
Starnberg

Prozess um Tunnel geht in die nächste Instanz

Der Verwaltungsgerichtshof lässt die Berufung im Verfahren um das Bürgerbegehren der Gegner zu. Bis zur Verhandlung können Monate vergehen.

Von David Costanzo

Die Starnberger Tunnelplaner bei der Arbeit; Im Staatlichen Bauamt Weilheim
Tunnelarbeiten

In den Ferien wird's eng

Nach dem Spatenstich für den Tunnel ist an zwei August-Wochenenden nur ein Teil der Münchner Straße befahrbar.

Von David Costanzo

Starnberg Tunnel Spatenstich, DEMO
Demonstration beim Spatenstich

Wortgefechte und Rangeleien

300 bis 400 Menschen protestieren mit Trillerpfeifen und Transparenten. Die Veranstalter haben die Demonstration orchestriert.

Von David Costanzo

Starnberg Tunnel Spatenstich
Verkehr

Spatenstich für Tunnel in Starnberg - und 400 demonstrieren dagegen

Mehr als 30 Jahre streiten Bürger und Politik, jetzt beginnt der Bau. Beim Festakt redet Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer Bürgermeisterin Eva John ins Gewissen.

Von Peter Haacke

Tunnel B2 B2-Tunnel Starnberg Animationen Staatliches Bauamt Weilheim
Verkehr in Starnberg

Bürgerliste gibt Kampf gegen Tunnel auf

Die Gruppierung will den Bau konstruktiv begleiten und mehr Sicherheit einfordern. Hetzkampagnen gegen angebliche "Umfaller" brächten die Stadt nicht weiter.

Von David Costanzo

Tunnel B2 B2-Tunnel Starnberg Animationen Staatliches Bauamt Weilheim
Tunnel in Starnberg

Entlastung für die Entlastung

Die FDP gibt den Widerstand gegen die Röhre unter der B2 auf, fordert aber Nachbesserungen.

Von Peter Haacke

01:02
Bahnchef Lutz

Keine Probleme bei Stuttgart-21-Tunnelbau

Das Projekt Stuttgart 21 ist auf einem guten Weg. Eine weitere Röhre wurde unter dem Hauptbahnhof durchgeschlagen. Ende 2025 sollen Züge in den neuen Stuttgarter Hauptbahnhof rollen.

Die Starnberger Tunnelplaner bei der Arbeit; Im Staatlichen Bauamt Weilheim
Verkehr

Sie planen den Tunnel für Starnberg

Der Chef war bei Stuttgart 21, ein Ingenieur arbeitet seit 32 Jahren an der Röhre. Die Entwürfe wollten sie schon in den Keller der Straßenbaubehörde verbannen - nun kommt der Spatenstich.

Von David Costanzo

Starnberg: B2/Tunnel  Infoveranstaltung
Großprojekt in Starnberg

"Licht am Anfang des Tunnels"

Der Verein Umweltbewusste Verkehrsentlastung und das Staatliche Bauamt informieren über die geplante Röhre unter der B2 - um Ängste und Bedenken zu entkräften.

Von Peter Haacke

Starnberg Entlastungstunnel
Nach Aus des Bürgerbegehrens

B2-Tunnel in Starnberg: Spatenstich schon im Juli

Das Staatliche Bauamt kauft die nötigen Grundstücke und plant auf Hochtouren. Die Röhre soll neueste Sicherheitsanforderungen erfüllen. Der Bau wird Jahre dauern.

Von David Costanzo

Tunnel B2 B2-Tunnel Starnberg Animationen Staatliches Bauamt Weilheim
Aus für Bürgerbegehren

Die Reaktionen auf das Tunnel-Urteil

Die Starnberger werden vorerst nicht über den Bau entscheiden, Spatenstich soll im Juli sein. Bürgermeisterin Eva John spricht von einem "rabenschwarzen Tag", die Stadtratsmehrheit der Befürworter sieht sich bestätigt.

Von David Costanzo und Peter Haacke

Tunnel B2 B2-Tunnel Starnberg Animationen Staatliches Bauamt Weilheim
Verwaltungsgericht

So lief der Prozess um das Tunnel-Bürgerbegehren von Starnberg

Zwei Stunden dauert die Verhandlung, die Richter fragen vor allem bei den Gegnern nach, die einen Bürgerentscheid wollen. Bürgermeisterin Eva John meldet sich zu Wort.

Von David Costanzo

Kreuzfahrtfeeling auf dem Starnberger See
Verkehr

Ingenieur entwirft Tunnel und Bahnhof unter dem Starnberger See

Alexander Walther darf seine Vision noch einmal im Stadtrat vorstellen. Viele Politiker lehnen diese "Utopie" ab, die mindestens eine halbe Milliarde Euro kosten würde.

Von Peter Haacke

Bahnunterführung in Moosach, 2013
Infrastruktur

Unterführung an der Dachauer Straße wird neu gebaut

Die wichtige Nord-Süd-Verbindung soll dann nicht mehr 3,70 Meter, sondern 4,50 Meter hoch sein. Während der Bauzeit wird die Stelle für mehr als 30 Monate komplett gesperrt.

Von Anita Naujokat

wolfratshausen geretsried
Neues Zentrum

Geretsried wird untertunnelt

Am Karl-Lederer-Platz entsteht eine einzige, riesige Tiefgarage mit 400 Plätzen. Das schafft Raum für noch mehr Wohnungen. Und wenn das Zentrum für ein Fest gesperrt ist, können die Autos darunter durchfahren.

Von Felicitas Amler

Tunnel B2 B2-Tunnel Starnberg Animationen Staatliches Bauamt Weilheim
Starnberg/München

Tunnel oder gar nichts

Von einem Votum des Stadtrats hängt es ab, ob der Beschluss für die Röhre auch weiterhin Bestand hat. An einer Umfahrung werden sich Bund und Land finanziell nicht beteiligen.

Von Peter Haacke, Starnberg/München

Starnberg,  Stadtrat Sitzung
Starnberg

Tunnel oder Umfahrung

Seit Jahren wartet der Stadtrat vergeblich auf einen Bericht von Bürgermeisterin Eva John zur Machbarkeit einer Umfahrung. Nun informieren sich die Fraktionen selbst bei einem Gespräch im bayerischen Innenministerium.

Von Peter Haacke, Starnberg

Untersee-Tunnel in Norwegen
Straßenbau

Norwegen plant schwebenden Unterwassertunnel

So ließe sich die Fahrtzeit quer durch Norwegen halbieren. Es gibt allerdings ein Problem: Niemand weiß, wie die Tunnel auf Wind, Wasser und Wellen reagieren.

Von Felix Reek

Tunnelpläne am Englischen Garten
Bauvorhaben

Englischer Garten: Söder macht Tunnelfans Mut

Bis zum Sommer will der Finanzminister Klarheit, wie das Projekt am Mittleren Ring gestemmt werden könnte.

Von Marco Völklein und Wolfgang Wittl

Emcke, Carolin
Kolumne

Ausbruch

Eine Flucht aus dem Gefängnis fasziniert immer. Bei dem Drogenboss "El Chapo" aber stimmen die Kategorien nicht mehr.

Von Carolin Emcke

visualisierung B2-Tunnel in Starnberg foto: Straßenbauamt
Starnberg

Tunnel vor dem Durchbruch

Jahrzehnte ging nichts voran, jetzt sagt Bundesverkehrsminister Ramsauer in einem Gespräch mit Bürgermeister Pfaffinger zu, dass heuer die Bauarbeiten beginnen sollen.

Peter Haacke

Panne bei Fahndung nach Tunnel-Gangster

Alles nur geklaut

Er ließ das Foto für den neuen biometrischen Reisepass machen, kurz vor dem Auslandssemester. Fünf Jahre später taucht das Passbild eines Studenten aus NRW wieder auf - bei der Fahndung nach den Tunnel-Gangstern von Berlin. Allein: Der Mann hat mit der Tat nichts zu tun.

Von Lena Jakat