Suu Kyi - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Suu Kyi

Myanmar
:Obama empfängt Suu Kyi im Weißen Haus

US-Präsident Barack Obama hat die Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi zu einem privaten Treffen ins Weiße Haus eingeladen. Die Oppositionsführerin Myanmars soll mit der höchsten Auszeichnung des US-Kongresses, der Goldenen Ehrenmedaille, geehrt werden.

Oppositionsführerin aus Haft entlassen
:Hoffnung in Birma

Die Freilassung von Suu Kyi darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass das Regime weiter hart durchgreift. Jetzt ist ein Dialog gefragt - auch innerhalb der Opposition.

Tobias Matern

Nach Urteil gegen Suu Kyi
:Suu Kyi geht in Berufung

Nach dem Urteil von weiteren eineinhalb Jahren Hausarrest will der Anwalt der birmanischen Widerstandkämpferin Aung Suu Kyi in Berufung gehen. Die Vereinten Nationen verlangen derweil eine Bedenkpause.

Politik kompakt
:Inhaftierte US-Bürger sollen Journalisten sein

Iran hält Wanderer für Spione, der Kölner Ex-CDU-Chef wird verurteilt und Hillary Clinton kritisiert Zwangsräumungen in Jerusalem.

Politik kompakt
:Streit ums Mietrecht

Bundesministerin Aigner ist gegen kürzere Miet-Kündigungsfristen, US-Verteidigungsminister Gates glaubt an Fortschritt und Birmas Oberster Gerichtshof prüft Beschwerde von Suu Kyi.

Politik kompakt
:USA wollen Druck auf Iran verstärken

Das US-Repräsentantenhaus ermöglicht Iran-Sanktionen, Abbas bleibt bis Juni 2010 Palästinenserpräsident und Suu Kyi darf den Hausarrest kurz verlassen.

Birma: Prozess gegen Suu Kyi
:Ungebetener Gast ist "Hauptschuldiger"

Im Prozess um verletzte Haftauflagen der Oppositionsführerin Suu Kyi scheint das Regime einzulenken und gibt dem "Schwimmer" die Hauptschuld.

Politik kompakt
:Berlusconi verliert Vertrauen der Italiener

Immer mehr Italiener misstrauen ihrem Regierungschef, Alt-Bundespräsident Weizsäcker kritisiert die Steuerpläne von Union und FDP, die Volksparteien legen zu.

Gutscheine: