Sturmtief Sabine - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Sturmtief Sabine

Langwierige Bauarbeiten
:Sturzflut in der Grundschule

"Sabine" hat dem Schulgebäude in Augustenfeld zugesetzt: In das Treppenhaus strömt ein Wasserfall. Doch schon vor dem Sturm kommt Feuchtigkeit ins Innere. Der Grund: Wegen Bauarbeiten ist das Dach seit Oktober undicht.

Von Petra Schafflik

Kommunalwahl in München
:Sturm Sabine fegt durch den Kommunalwahlkampf

Manche Partei beklagt den Verlust der Hälfte ihrer Wahlwerbung durch den Sturm. Vor allem die professionellen Plakatierer haben momentan gut zu tun.

Von Miriam Steiner

Wetter
:Schauer macht lustig

Wetter-Apps bestimmen über unser Leben, dabei liegen sie nur selten richtig. Warum wir öfter auf Taxifahrer, Frösche und Bauernregeln hören sollten.

Von Gerhard Matzig

Nach dem Orkan
:Wo die wilde "Sabine" wütete

Die Aufräumarbeiten nach dem Orkan dauern an. In Herrsching sind der gerade erst sanierte Badesteg und der Schwimmsteg des Wassersportvereins zerstört worden. In Starnberg hat der Wind eine hundert Meter breite Schneise im Wald hinterlassen.

Von Christoph Koopmann und Jessica Schober

Sturmschaden
:Pöckinger helfen dem Zirkus in Not

Nachdem Orkan "Sabine" das Stallzelt für neun Tiere niedergerissen hat, organisiert eine Besucherin einen Spendenaufruf für die Montellis. Die Artisten sind gerührt.

Von Sofie Henghuber

Orkan "Sabine"
:Sturm reißt Zirkuszelt nieder

Das Artisten-Duo Montelli strandet auf einer Wiese in Pöcking. Weil der Wind die Plane des Stalls beschädigt hat, müssen Ponys, Ziegen, Lamas und Esel notdürftig in einem Anhänger unterkommen.

Von Sofie Henghuber

Nach "Sabine"
:Schwere Sturmflut in Hamburg

Vor allem im Norden ist noch den ganzen Tag mit orkanartigen Sturmböen zu rechnen. In Hamburg ist der Fischmarkt überschwemmt.

Orkan "Sabine" im Landkreis Starnberg
:Bäume stürzen auf Gleis, Autobahn A95 und Spielplatz

Die Bahnstrecke nach Tutzing blieb auch am Dienstag lange gesperrt. Mehrere Straßen waren noch nicht freigegeben.

Von Christian Deussing

Sturm "Sabine" in München
:Welche Bahnen wieder fahren und wo es noch Probleme gibt

Auch nach mehr als 24 Stunden hat der Sturm noch Folgen in München - vor allem für S-Bahnen und Züge. Parks bleiben geschlossen, Schulunterricht findet aber wieder statt.

Von Kassian Stroh

Sturm "Sabine" in Bayern
:Erneut Tausende Haushalte ohne Strom

Eine zweite Sturmwelle hat in der Nacht zum Dienstag zu zahlreichen Stromausfällen geführt. Zwar normalisiert sich das öffentliche Leben, doch der Deutsche Wetterdienst warnt weiter vor orkanartigen Böen.

Orkan "Sabine"
:Mehrere Straßen im Landkreis Starnberg bleiben gesperrt

Wegen umgestürzter Bäume rücken die Feuerwehren am Montag zu mehr als 120 Einsätzen aus. Die Bahnen stehen still, der Unterricht entfällt.

Von Christian Deussing

Sturmtief
:"Sabine" bringt den Alltag vieler Münchner durcheinander

Schulen bleiben geschlossen, zahlreiche Züge und Flüge fallen aus, und selbst die Friedhöfe und der Zoo greifen zu Vorsichtsmaßnahmen. Wie sinnvoll das ist, zeigt sich am Morgen in Schwabing.

Von Thomas Anlauf, Julian Hans und Kassian Stroh

Kommentar
:Lieber einmal zu viel gewarnt

Es liegt in der Natur der Sache, dass es bei Extremwetterlagen auch zu Übertreibungen kommt. Es handelt sich um eine Gratwanderung für all jene, die über Warnungen entscheiden.

Von Nina Bovensiepen

Sturmtief "Sabine"
:So wütet der Orkan in Deutschland und Europa

Der Sturm bringt weiten Teilen des Kontinents Regen und Sturmfluten. Bäume stürzten um, Dächer wurden abgedeckt. Die Bilder.

Höhenkirchen-Siegertsbrunn
:Blech-Abdeckung fliegt auf Lehrer zu

Eine Gruppe von Pädagogen der Erich-Kästner-Schule wird in Höhenkirchen fast von Teilen des Dachs getroffen.

Von Bernhard Lohr

Landkreis Freising
:Was "Sabine" angerichtet hat

Das Orkantief legt den Landkreis lahm, die Schule fällt aus, Straßen sind wegen umgestürzter Bäume gesperrt, der Strom fällt teilweise aus und die Einsatzkräfte sind seit dem frühen Morgen im Einsatz.

Von Luise Hoppe, Friederike Streib und Kerstin Vogel

Sturm "Sabine"
:Umgestürzte Bäume und eingestürzte Wände

Der Orkan erreicht Deutschland und richtet erste Schäden an. In Großbritannien heißt er "Ciara" - und sorgt mit heftigen Regenfällen für Überschwemmungen.

Orkan "Sabine"
:Unterricht in den Landkreisen Starnberg und Landsberg fällt aus

Bei Windgeschwindigkeiten von bis zu 130 Stundenkilometern sei die Sicherheit der Kinder auf dem Schulweg nicht gewährleistet, teilen die Landratsämter mit. Einschränkungen gibt es im Nahverkehr.

Sturmtief Sabine
:Am Montag sind alle Schulen geschlossen

Weil die Schulwegsicherheit wegen des Orkans "Sabine" nicht gewährleistet werden kann, bleiben am Montag die Schulen in den Landkreisen Fürstenfeldbruck und Landsberg geschlossen. Das haben am Sonntagnachmittag in Fürstenfeldbruck das Schulreferat ...

Erich C. Setzwein

Gutscheine: