Steakhaus "Little London" in München, 2015
Restaurant-Kritik
Little London

Pure Fleischeslust

Im Little London wird absolute Profiarbeit geleistet: Wer auf das Feinste vom Nutztier steht, ist in dem neuen Steak-Restaurant im Tal genau richtig.

Von Kurt Kuma

Münchens heißester Grill

Edel-Steakhaus im Tal eröffnet

Steaks statt Burger: Der Gründer der Restaurantkette "Hans-im-Glück" macht im Tal ein Edel-Steakhaus auf. Das "Little-London" soll ein Unikat bleiben.

Von Franz Kotteder

Zum Wurz

Ein Stück Amerika am Alpenrand

Black Angus Prime Beef oder ein Rib-Eye: Wer ins Wirtshaus "Zum Wurz" in Bayrischzell geht, bekommt vor allem eines - grandiose Steaks. Doch wohlberaten ist, wer vor der Bestellung einen Blick auf das Stück Fleisch wirft.

Von Karl-Heinz Peffekoven

Ein Gast grillt ein Steak im "Grill & Grace" im Westend.
Restaurant "Grill & Grace"

Wenn der Gast Chefkoch ist

Im Restaurant "Grill & Grace" im Westend versammeln sich Fleischfreunde um eine zentrale Feuerstelle - und grillen selbst. Das ist nicht nur für Firmenkunden interessant, sondern auch für Singles.

Von Thierry Backes

Maredo-Filiale wirft Mitarbeiter raus

Grillen und stehlen

"Die Leute klauen hier wie die Raben": In einer Maredo-Filiale sollen Mitarbeiter ihr Mittagessen nicht in der Kasse gebont oder Kartoffeln aus Kisten in Privattaschen umgefüllt haben. Jetzt haben sich Unternehmen und Beschäftigte vor Gericht wiedergetroffen.

Von Helga Einecke und Sibylle Haas

Freiraum

Auf den Punkt

Das Restaurant "Freiraum" bietet nicht nur argentinische, sondern auch internationale Gerichte und vor allem eines: richtig gute und große Steaks.

Von Rebecca Brielbeck