Die Medien bitten zur Kasse
Speak Schneider! (25)

Die Medien bitten zur Kasse

Friede, Freude, Eierkuchen: Sind Sie auch so genervt von ausgelutschten Redensarten wie unser Kolumnist? Wehret dem Wortspiel-Unfug!

Ein Sprach-Videoblog von Wolf Schneider.

SpeakSchneider_20
Speak Schneider! (20)

Das hält ja keiner aus

Jetzt beginnt wieder die große Zeit der Weihnachtskartenschreiber, Sparkassendirektoren und verschollene Cousinen wünschen darin gern "Besinnlichkeit". Wer mag denn solche Wörter noch?

Von Wolf Schneider

Wolf Schneider erhält Nannen-Preis für Lebenswerk
Henri-Nannen-Preis für Wolf Schneider

Traue keinem Duden

Entführer schreiben immer kurz und die Welt wurde auch in sechs Hauptsätzen erschaffen: Aus aktuellem Anlass und zur Ehrung unseres Video-Kolumnisten, hier ein "Best of" des Sprachblogs von Wolf Schneider.

Von Christian Fuchs

speakSchneider 24
Speak Schneider! (24)

Lob der Beleidigung

Fluchen tut gut, erfordert Kreativität und Witz. Es ist die Waffe des Ohnmächtigen und verleiht ihm Macht. Ein Plädoyer des Schimpfens.

Sprach-Videoblog von Wolf Schneider

speakSchneider_23_Beamte
Speak Schneider! (23)

Zuwiderhandlung - unerlaubt!

Die Sondernutzung der deutschen Sprache durch Beamte sollte verboten werden. Dabei ist es doch so einfach, verstaubte Ausdrücke in frisches Deutsch zu verwandeln. Wir verraten Ihnen wie - im Sprach-Videoblog

von Wolf Schneider

schneider_221
Speak Schneider! (22)

Aus dem Gleichgewicht

Haben Sie schon einmal versucht, Ihre Arbeit mit dem Leben auszubalancieren? Das neumodische Geplapper von der Work-Life-Balance ist ziemlicher Unsinn.

Sprach-Videoblog von Wolf Schneider

Selbstverwirklichung - wirklich?
Speak Schneider! (21)

Selbstverwirklichung - wirklich?

Besiegen wir unseren inneren Schweinehund: Verwirklichen wir uns endlich selbst. Wobei... was, wenn der Schweinehund sozialverträglicher ist, als unser eigentliches Selbst?

Von Wolf Schneider

schneider 18 folge
Speak Schneider! (19)

Feuer? Nebensätzlich.

Ein kleiner Tipp für Blogger, Journalisten und Sachbuchautoren: Häuser brennen grundsätzlich nur in Hauptsätzen.

Das Sprach-Videoblog von Wolf Schneider

schneider 18 folge
Speak Schneider! (18)

So ist er, der Sommer

Nicht nur das Wort Sommer hat, je nachdem, wen man fragt, ganz verschiedene Bedeutungen: Lassen Sie sich mal von fünf Bundestagsparteien 'Soziale Gerechtigkeit' erklären.

Das Sprach-Videoblog von Wolf Schneider

SpeakSchneider_17
Speak Schneider! (17)

Was für ein Hintern

Wirklich schön sind doch weder die breithüftige Venus noch diese Zaunlatten auf den Laufstegen. Macht aber nichts, denn das Wort "schön" kann auch ziemlich Abscheuliches bedeuten.

Das Sprach-Videoblog von Wolf Schneider

Zack, rum, rein
Speak Schneider (16)

Geiz ist gut

Zack, rum, rein: Liebe Blogger und Journalisten - Sie wollen gelesen werden? Dann machen Sie es wie Obama und werden Sie einsilbig. Es hat Ihnen vermutlich noch keiner gesagt, aber: Alle Kraft liegt in der Kürze.

Das Sprach-Videoblog von Wolf Schneider

SpeakSchneider15
Speak Schneider! (15)

Schimpfen Sie zurück!

Sollten Sie als Tourist im Urlaub in einen Unfall verwickelt werden, hilft nur eins: Quatschen ohne Ende. Wie man Sprache als Waffe benutzt, erklärt Wolf Schneider in seinem Sprach-Videoblog.

Schneider_Folge14
Speak Schneider! (14)

Schöner leiden

Ist Tiger Woods krank? Oder nur zu beneiden? Sex, Stress und Hippeligkeit sind noch lange kein Grund für den Arzt - und erfundene Leiden sollte man einfach weglachen.

Von Wolf Schneider

Schneider_Folge14
Speak Schneider! (14)

Schöner leiden

Ist Tiger Woods krank? Oder nur zu beneiden? Sex, Stress und Hippeligkeit sind noch lange kein Grund für den Arzt - und erfundene Leiden sollte man einfach weglachen.

Der Sprach-Videoblog von Wolf Schneider

Videokolumne: Speak Schneider! (6)
Videokolumne: Speak Schneider! (13)

Liebe Erpresser

Vielleicht sollten sich Feuilletonisten mal ein Beispiel am Schreibstil eines Entführers nehmen. Dessen Texte werden wenigstens gelesen.

Von Sprach-Videoblog von Wolf Schneider

180x135 - speak_schneider_11_sde
Videokolumne: Speak Schneider!

In Teufelins Küche

Warum sprachlicher Feminismus lächerlich ist: In der Premiere des ersten deutschen Sprach-Videoblogs "Speak Schneider!" widmet sich Wolf Schneider den Bäuerinnen und Löwinnen.

180x135 - Liebe Deutschlehrer
Videokolumne: Speak Schneider! (2)

Liebe Deutschlehrer!

Unser Deutschunterricht mag für künftige Lehrer perfekt sein - für alle anderen, die etwas zu sagen haben, ist er ein Desaster.

Der Sprach-Videoblog von Wolf Schneider

wolf schneider
Videokolumne: Speak Schneider! (4)

Benzin schmeckt nicht

Wen schützen eigentlich Verbraucherschützer? In der neuen Folge seiner Videokolumne fordert Wolf Schneider sprachliche Gerechtigkeit für Waschmaschinenbenutzer.

Videokolumne: Speak Schneider! (6)
Videokolumne: Speak Schneider! (8)

Besorgte Terroristen

Wer den Duden aufschlägt, sucht das richtige Deutsch. Immer öfter aber findet er dämliche Begriffe, die nun richtig sein sollen, weil sie oft verwendet werden.

Sprach-Videoblog von Wolf Schneider

Videokolumne: Speak Schneider! (6)
Videokolumne: Speak Schneider! (7)

Die Rache der Kevins

Bei der Namensgebung ihrer Kinder sollten Eltern bescheidener sein und keiner Mode folgen. Denn Namen müssen ein Leben lang halten. Und manche schüren gemeine Vorurteile.

Sprach-Videoblog von Wolf Schneider

Videokolumne: Speak Schneider! (3)

Im Fokus der Bratkartoffel

Liebe Liebende: Liebe kann man nicht beziehen wie ein Bett. Durch gedankenlose Wortwahl verkommt die schönste Sache der Welt zur Beziehungskiste. Der Sprach-Videoblog von Wolf Schneider.

Videokolumne: Speak Schneider! (6)
Videokolumne: Speak Schneider! (10)

Scherzkekse vom Wetteramt

Das war ein Schneesturm, in dem Menschen geflucht und gelitten haben. Warum muss der nun ausgerechnet Daisy heißen?

Von Sprach-Videoblog von Wolf Schneider

Videokolumne: Speak Schneider! (6)
Videokolumne: Speak Schneider! (9)

Erst denken, dann bloggen

Es ist dringend zu unterscheiden zwischen nützlichen, abscheulichen oder einfach nur traurigen Blogs, die kein Mensch jemals lesen möchte.

Sprach-Videoblog von Wolf Schneider

Videokolumne: Speak Schneider! (6)
Videokolumne: Speak Schneider! (12)

Heiliges Wortungetüm

Wenn Professoren über Heidi Klum schreiben, oder über Liebe - das muss danebengehen. Wollen sie überhaupt verstanden werden?

Von Sprach-Videoblog von Wolf Schneider

Videokolumne: Speak Schneider! (6)
Videokolumne: Speak Schneider! (11)

Ihr seid zum Küssen

In ihren Wahlprogrammen sprechen Politiker Klartext, die Sozialdemokraten zum Beispiel fordern soziale Demokratie: Donnerwetter, darauf wäre man nicht gekommen.

Von Sprach-Videoblog von Wolf Schneider