01:53
Royals

Feiern auf Windsor, trösten auf Mallorca

Während bei der britischen Königsfamilie auf Schloss Windsor die Korken knallten, hatte das spanische Königspaar traurigere Verpflichtungen.

Spanisches Königshaus

Juan Carlos droht die völlige Demontage

Der frühere spanische König steht unter dem Verdacht, Bestechungsgelder in zweistelliger Millionenhöhe angenommen zu haben. Die Quelle, die ihn belastet, ist eine Ex-Geliebte.

Von Thomas Urban, Madrid

FILE PHOTO: Inaki Urdangarin, husband of Spain's Princess Cristina, leaves court after a hearing in Palma de Mallorca
Nach Prozess um Steuerbetrug

Schwager des spanischen Königs muss in Haft

Das Gericht verurteilte den ehemaligen Handballnationalspieler Iñaki Urdangarin wegen Veruntreuung von Steuergeldern, Geldwäsche und Urkundenfälschung zu mehr als fünf Jahren Gefängnis.

rmois der Woche 6 Bilder
Promis der Woche

Weinende Rapper, kämpfende Königinnen und ein totes Huhn

Jay-Z kommen wegen seiner Mutter die Tränen, im spanischen Königshaus gab es einen Eklat und US-Schauspielerin Jennifer Garner hat ihr Lieblingshaustier verloren.

Spanisches Königshaus 00:23
Spanien

Königin Letizia verbaut ihrer Schwiegermutter das Foto mit den Enkelinnen

Das Verhältnis zwischen den beiden Königinnen gilt schon länger als angespannt. An den Ostertagen gab es fast einen öffentlichen Streit.

Spanisches Königshaus

Ich habe heute leider kein Foto für dich!

Familienstreit am Feiertag? Eigentlich nichts Besonderes. In Spanien geht trotzdem der Hashtag #LetiziavsSofia viral - weil sich die beiden Königinnen an Ostern offensichtlich uneins darüber waren, wer mit wem aufs Bild darf.

King Felipe Of Spain Celebrates His 50th Birthday 13 Bilder
Spanisches Königshaus

Felipe ist kein Feierbiest...

...und das ist nach Meinung vieler Spanier gut so. Zum Image des stets bescheidenen und korrekten Monarchen passt, dass zu seinem 50. Geburtstag keine große Party geplant ist. Trotzdem macht der König nicht überall eine gute Figur.

Infantin Cristina
Prozess um Beihilfe zum Steuerbetrug

Infantin Cristina freigesprochen - Ehemann muss in Haft

Erstmals stand ein Mitglied des spanischen Königshauses vor Gericht. Cristina war wegen Beihilfe zum Steuerbetrug angeklagt. Für ihren Mann ging der Prozess nicht so glimpflich aus.

Spain's Princess Cristina sits in court accused of tax fraud in Palma de Mallorca
Finanzskandal in Spanien

Prinzessin vor Gericht

In Spanien erschien heute Infantin Cristina zum ersten Mal vor Gericht. Sie soll illegale Finanzgeschäfte ihres Mannes gedeckt haben. Nun wird sich zeigen, ob auch sie ins Gefängnis muss.

Von Thomas Urban, Madrid

Infantin Cristina und Inaki Urdangarin
Prozess

Spaniens Infantin Cristina auf der Anklagebank

Zum ersten Mal steht ein Mitglied des spanischen Königshauses vor Gericht. Die Sicherheitsvorkehrungen sind immens.

Spanisches Königshaus

König Felipe entzieht seiner Schwester den Adelstitel

Infantin Cristina ist nicht länger die Herzogin von Palma de Mallorca: Ihr Bruder, der spanische König, hat ihr den Titel entzogen. Cristina steht wegen Beihilfe zum Steuerbetrug vor Gericht.

-
Spanisches Königshaus

Oberstes Gericht lässt Vaterschaftsklage gegen Juan Carlos zu

Eine Belgierin behauptet, die Tochter des ehemaligen spanischen Königs Juan Carlos zu sein. Das Oberste Gericht in Madrid hat ihre Klage jetzt zugelassen.

Princess Cristina
Spanisches Königshaus

Infantin Cristina muss wegen Steuervergehen vor Gericht

Es ist das erste Mal, dass sich ein Mitglied der spanischen Königsfamilie vor Gericht verantworten muss: Cristina, Schwester des spanischen Königs Felipe VI., wird wegen Steuerbetrugs der Prozess gemacht.

King Felipe VI Of Spain and Queen Letizia Of Spain Visit Germany 8 Bilder
Felipe und Letizia zu Gast in Berlin

Staatsbesuch in acht Lektionen

Das spanische Königspaar besucht den Bundespräsidenten in Schloss Bellevue. Es ist grau und kalt, doch die Laune offenkundig bestens. Damit das beim nächsten Staatsbesuch auch so funktioniert: Acht Tipps.

Princess Cristina
Spanisches Königshaus

Cristina droht Anklage wegen Steuervergehens

In der Affäre um ihren Mann wird sie nicht mehr der Geldwäsche beschuldigt, dennoch könnte die Schwester des spanisches Königs bald auf der Anklagebank sitzen: Ein Richter muss nun entscheiden, ob er gegen Cristina Anklage wegen Steuerhinterziehung erhebt.

Anklage gegen Spaniens Infantin Cristina

Wie König Felipe jetzt reagieren muss

Die Schwester des Königs auf der Anklagebank - das wäre die große Sensation in Spanien. Doch selbst wenn es so weit nicht kommt: Die Affäre um Infantin Cristina und ihren Mann ist höchst unangenehm für die spanische Monarchie.

Ein Kommentar von Thomas Urban , Madrid

Princess Cristina
Spanisches Königshaus

Infantin Cristina wird wegen Steuerbetrugs angeklagt

Dem spanischen Königshaus droht ein gewaltiger Imageschaden: Infantin Cristina, die Schwester des neuen spanischen Königs Felipe, muss sich vor Gericht verantworten. Es geht um Geldwäsche und Steuerbetrug.

FILE - King Juan Carlos Of Spain Abdicates
Chronologie zu Juan Carlos

Jahre des Niedergangs

Alles begann mit Iñaki Urdangarin und dessen dubiosen Geschäften. Eine Elefantenjagd, Korruptionsvorwürfe, Berichte über Affären und nichteheliche Kinder brachten Juan Carlos und das spanische Königshaus immer weiter in Verruf.

Von Lena Jakat

Spanisches Königshaus

Infantin Cristina droht Anklage wegen Steuerbetrugs

Sie war die erste spanische Königstochter, die je vor Gericht aussagen musste. Nun könnte Cristina de Borbón die erste sein, der ein Prozess gemacht wird. Medienberichten zufolge steht die Anklageerhebung unmittelbar bevor.

Felipe VI. Madrid Spanien Königshaus König Letizia Leonor Sofia
Felipe VI. von Spanien

König ohne Krone

Zur prunklosen Thronbesteigung von Felipe VI. wedeln zwar Zehntausende mit Fähnchen. Aber viele Spanier hätten nach der WM-Schmach ihrer Fußball-Nationalelf lieber die Flaggen auf Halbmast gesetzt.

Von Thomas Urban, Madrid

Spain's new King Felipe VI and his wife Queen Letizia embrace as they appear on the balcony of the Royal Palace in Madrid 11 Bilder
Amtsantritt von Felipe VI. von Spanien

Küsschen für den König

Spanien hat einen neuen Monarchen. Felipe VI. wird zum König vereidigt und übernimmt den Thron von seinem Vater Juan Carlos. Der Amtsantritt in Madrid in Bildern.

König Felipe VI. Spanien
Vereidigung von König Felipe VI.

"Spanien liegt mir am Herzen"

Er glaubt an seine "große Nation": Bei seiner Vereidigung in Madrid beteuert der neue spanische König Felipe VI. Liebe und Verantwortung für sein Land.

-
Namensvetter von Felipe VI.

Verhext, verrucht, verdorben

Einer war für seine Schönheit bekannt, im Reich des Zweiten ging die Sonne nie unter. Einige waren knallharte Machtpolitiker, andere litten unter den Folgen der Inzucht. Fünf spanische Könige namens Philipp gab es in den vergangenen 500 Jahren. Heute kommt mit Felipe VI. ein sechster dazu.

Von Thomas Urban, Madrid

König Felipe VI.

Wie sich Spanien durch den Thronwechsel verändert

Am Donnerstag wird aus Kronprinz Felipe der neue spanische König. Was erwartet das Volk von ihm? Was verändert sich jetzt im Königshaus? Und wie läuft der Thronwechsel ab? Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Erfolgreicher Parteigründer Iglesias

Kämpfer gegen Spaniens Monarchie

Pablo Iglesias Turrión ist kein Volkstribun oder Charismatiker - und kann dennoch die Massen mobilisieren. Für eine neue Politik im korrupten Spanien und gegen die Monarchie. Dabei setzt der Mitbegründer der linksalternativen Partei Podemos auf eine ungewöhnliche Strategie.

Von Thomas Urban, Madrid