2018 Winter Olympics
Skeleton

Kopfüber in die Achterbahn

Für Jacqueline Löllings Silbermedaille brauchte es jahrelange geduldige Aufbauarbeit - und eine ganze Menge Mut.

Von Volker Kreisl

Skeleton

Die Kraft des Kohlenstoffs

Wie die estländisch-deutsche Firma Skeleton mit Graphen-Ultrakondensatoren die Elektromobilität in Schwung bringen will.

Von Helmut Martin-Jung

IBSF World Championships 2017 Koenigssee - Day 6
Skeleton

Schreien, lächeln, weinen

Einmal Gold, zweimal Silber: Nach ihren drei Medaillengewinnen bei der WM am Königssee fühlen sich die deutschen Skeletonis bestens gerüstet für die Olympischen Spiele im kommenden Jahr.

Von Johannes Kirchmeier, Schönau am Königssee

Jacqueline Lölling
Sporticker
Skeleton-WM

Lölling schnappt sich erstmals den WM-Titel

Die deutsche Skeleton-Fahrerin gewinnt Gold bei der Weltmeisterschaft in Königssee vor ihrer Landsfrau Tina Hermann. Abfahrts-Weltmeisterin Ilka Stuhec siegt im Super-G von Crans-Montana, Viktoria Rebensburg scheidet aus.

BMW IBSF World Cup Innsbruck - Day 1
Skeleton

Anlauf von weit hinten

Die Weltcup-Führende Jacqueline Lölling ist nach ihrem Bahnrekord die Favoritin bei der Skeleton-WM am Königssee. Sie ist nur eine von mehreren hoffnungsvollen deutschen Nachwuchskräften.

Von Johannes Kirchmeier, Schönau am Königssee

Uhlaender of the U.S. speeds down the track during a women's skeleton training at the Sanki sliding center in Rosa Khutor near Sochi 8 Bilder
Helm-Bemalung im Skeleton

Alles Kopfsache

Dämonen, Elche, Adler: Viele Skeleton-Fahrer fallen bei den Winterspielen in Sotschi mit ausgefallenem Helmschmuck auf. Für die Fahrer ist das auch ein Weg, ihre Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen.

Teaserbilder Skeleton So geht Olympia 03:48
So geht Olympia - Skeleton

Zwischen Mut und Übermut

Skeleton-Fahrer stürzen sich Kopf voraus den Eiskanal hinunter - das erfordert Mut und volle Konzentration. Die beste deutsche Fahrerin ist Olympiateilnehmerin Marion Thees. Im Interview erzählt sie, warum manche sie für verrückt halten und wie sie bei der Fahrt die Nerven behält.

Von J. Knuth, J. Off, T. Hahn und A. Lüdke