Neueste Artikel zum Thema

Schwarzensteinhütte in Südtirol
Südtirol

Darf eine Berghütte so aussehen?

Drei Millionen Euro hat die neue Schwarzensteinhütte gekostet. Der nahezu autarke Bau ist spektakulär - und umstritten.

Von Helmut Luther

hof
SZ-Magazin
Hotel Europa

In diesem Haus ist jedes Stück Holz nummeriert

Das alte Veidlerhaus im Südtiroler Gsieser Tal hat nicht nur eine bewegte Geschichte, sondern vor allem vier wunderschöne Ferienwohnungen mit Premium-Bergblick.

Von Patrick Taschler

Dolomiten ohne Grenzen
Alpen

"Echt mutig, hier einen Klettersteig hinzubauen!"

Neun Etappen, 17 Hütten und 108 Kilometer: Eine neue Klettersteig-Runde in den einst so umkämpften Dolomiten überschreitet Grenzen - nicht nur zwischen Ländern.

Von Felicitas Witte

Dolomiten ohne Grenzen 7 Bilder
Alpen

Impressionen vom Klettersteig "Dolomiten ohne Grenzen"

Zwei Länder, neun Etappen, zwölf Klettersteige, 17 Hütten und 108 Kilometer - diese Tour soll nicht nur Landesgrenzen, sondern auch Grenzen in den Köpfen überwinden.

Brenner.o
Reisebuch "Brenner.o"

Der diskrete Charme des Brenners

Die Aussicht auf Sonne und Süden treibt Reisende über den Gebirgspass nach Italien - der gleichnamige Ort interessiert sie nicht. Ein liebevoll gemachter Bildband erinnert nun daran, dass die Grenze einmal selbst ein Reiseziel war.

Rezension von Stefan Fischer

Serie "Winterberge"

Rosskopf: Rettung auf Kufen

In der Serie "Winterberge" stellen wir die schönsten Hänge für jede Sportart vor. Diesmal: Die fast zehn Kilometer lange Rodelbahn am Rosskopf in Südtirol - sie lockt oft mehr Gäste in die Gondel als das Skigebiet.

Von Dominik Prantl

Sonus Alpis, Hotel Europa
SZ-Magazin
Hotel Europa

In diesem Musikhotel kann man aufdrehen oder abschalten

Das "Sonus Alpis" in Kastelruth ist eine musikalische Unterkunft, doch bei weitem kein Musikantenstadl: Neben der Sauna mit digitalem Musikarchiv kann man hier auch einfach die herrliche Aussicht bestaunen.

Von Max Scharnigg

Feuerstein Nature Family Hotel
Südtirol

Lieber drin

Das neue Hotel Feuerstein im Pflerschtal verleitet dazu, die Natur außen vor zu lassen.

Von Hans Gasser

Hotel Europa
SZ-Magazin
Hotel Europa

Exotik ums Eck

Keine Lust auf den nahenden Winter? In Südtirol verweilt der goldene Herbst immer ein paar Tage länger, das macht das "Hotel Pazeider" zum idealen Ort für zwei sehr unterschiedliche Zielgruppen.

Von Michael Moorstedt

"Forest Therapy" in Südtirol

Mein Freund, der Baum

Rinde streicheln und barfuß gehen: Manche Menschen glauben an eine heilsame Wirkung des Waldes. In Südtirol finden sie dazu spezielle Urlaubsangebote.

Von Ingrid Brunner

.; Rosengarten Südtirol Dolomiten
Reisequiz der Woche

Was wissen Sie wirklich über die Dolomiten?

Welche Sprache kann man in den Dolomiten lernen? Und welcher Zwerg brachte die Berge zum Glühen? Testen Sie sich auf die Schnelle in sieben Fragen - im Reisequiz der Woche.

Von Eva Dignös

Hotel Europa
SZ-Magazin
Hotel Europa

Der Pool sagt, bleib hier

In die Berge fahren, zu was wohl? Zum Wandern! Könnte man meinen, doch im Südtiroler "Tonzhaus" ist der Pool so einladend, dass man ihn gar nicht mehr verlassen mag.

Von Max Fellmann

Gspellhof, Südtirol
Südtirol

Wo man hingehört

Siegfried Lanthaler wurde auf einem abgelegenen Hof in den Südtiroler Bergen geboren - und ging nie von dort fort. Über ein erfülltes Leben ohne Computer, Handy oder warmes Wasser.

Von Helmut Luther

Bergsteigerdörfer in den Alpen

Klein, fein - aber weiterhin arm?

Als erster Ort in Südtirol zählt Matsch zu den Bergsteigerdörfern, die sich durch naturnahen Tourismus auszeichnen. Was sich das Dorf davon erhofft.

Von Dominik Prantl

Bei Abdruck Online JA!
Dolomitenpass

Das große Röhren am Sellajoch

An schlimmen Tagen knattern 4000 Autos und Motorräder über die Passstraße. Trotzdem jammern einige, wenn die Straße an wenigen Tagen für lärmende Motoren gesperrt ist.

Von Dominik Prantl

Plimaschlucht im Martelltal
Südtirol

Wandern über dem Abgrund

Der Plima-Schluchtenweg im Vinschgau ermöglicht Wanderern spektakuläre und erhobene Ausblicke auf die südtiroler Landschaft.

Von Stefan Fischer

Gröden Südtirol Grödner Tal Luis Trenker Skifahren Alpen Museum
Skifahren in Südtirol

Piste oder Kunst? Beides!

Skifahren und Kultur schließen sich im Grödnertal nicht aus. Vor der Dolomiten-Kulisse lohnen direkt an der Piste Museums- und Film-Stopps - sie erinnern auch an den umstrittenen Regisseur Luis Trenker. Eine Probefahrt.

Von Johanna Pfund, Gröden

Gröden Südtirol Grödner Tal Luis Trenker Skifahren Alpen Museum 8 Bilder
Skifahren in den Dolomiten, Südtirol

Pisten-Kunst im Grödnertal

Die Geschichte von Luis Trenker, von Zwergenkönig Laurin und der "Steinernen Stadt": Im Val Gardena wird Kultur und Skifahren vereint.

Hotel Europa Quer
SZ-Magazin
Reisekolumne "Hotel Europa"

Ferien wie in Bullerbü

Der Bio-Bauernhof St. Quirinus in Kaltern, Südtirol, serviert nicht nur guten Wein und liegt an einem traumhaften See - hier kann man auch mit Zwergkaninchen kuscheln.

Von Marc Baumann

12 Bilder
Alpen

Die neue Edelrauthütte - und andere umstrittene Hütten-Neubauten

Viele neue Hütten in den Alpen brechen mit der gewohnten Optik. Das gilt auch für die Edelrauthütte in Südtirol.

Neue Hütten in Südtirol

Zu modern für den Berg?

Disneyland! Ende der Gemütlichkeit! Der Bau von neuen Schutzhütten hat in Südtirol die Gemüter erhitzt. Ausgerechnet einer bleibt gelassen: der Wirt.

Von Dominik Prantl

Ötztaler Radmarathon 2015 - Achtung Fotocredit!
Ötztaler Radmarathon

Lass diesen Traum ein Ende finden!

238 Kilometer, 5500 Höhenmeter: Der Ötztaler Radmarathon ist die reine Quälerei im Hochgebirge - und legendär unter Hobbysportlern. Ein Selbstversuch.

Von Sebastian Herrmann

SZ-Magazin
SZ-Magazin
Hotel Europa

Doppelzimmer mit Frühstück und Wiedergeburt

Im "Lüsnerhof" lädt die wohl einzige Schamanin Südtirols in ihre Schwitzhütte ein und verspricht: Wer vier Stunden lang durchhält, fühlt sich danach wie neugeboren.

Von Lars Reichardt

 Piz Sesvenna.
Sesvennahütte in Südtirol

Auf Skiern zwischen den Welten

Rund um die Sesvennahütte überschreiten Tourengeher Grenzen: Zwischen Frühjahr und Winter, Graubünden und Südtirol, Vergangenheit und Gegenwart. Manchmal bewegen sie sich sogar zwischen Leben und Tod.

Von Dominik Prantl

Südtirol

Die Saubermänner

In Südtirol gründet der Wohlstand auf Tourismus und Obstanbau. Nun versuchen ein paar Pioniere, eine andere, am Gemeinwohl orientierte Form des Wirtschaftens einzuführen - und müssen gegen Widerstand kämpfen.

Von Elena Witzeck