Jahresthema im europäischen Künstlerhaus

Identitätssuche

Eine Ausstellung des Installationskünstlers Vollrad Kutscher und des Fotografen Richard Thieler im Schafhof konfrontiert den Besucher mit seinen Unzulänglichkeiten und Veränderungen seines Umfelds

Von Birgit Goormann-Prugger, Freising

Europäisches Künstlerhaus

Leuchtende Vorbilder

Installationskünstler Vollrad Kutscher stellt im Schafhof aus

Nachruf

Regisseur Andrzej Żuławski gestorben

Er war wild und lebensgierig und drehte Anstößiges mit Romy Schneider.

Nachruf

Gelassenheit und Subversion

Sie hatte schon früh etwas Damenhaftes, manchmal sogar etwas von einer Femme fatale. Im Alter von 91 Jahren ist Ruth Leuwerik, der Star des deutschen Nachkriegskinos, gestorben.

Von Fritz Göttler

Nachruf

Minirock im Weltraum

In den Sechzigerjahren veränderte der Designer André Courrèges die Mode grundlegend. Nun ist der Franzose gestorben.

Von Jan Kedves

Traditionslokal

Erinnerungen an das wilde Schwabing

Das Drugstore am Wedekindplatz gibt es seit 1967. In der Flower-Power-Zeit waren hier Mick Jagger und Romy Schneider zu Gast. Nach dem Tod des Wirts will dessen Sohn Nader Saffari das Lokal retten

Von Gerhard Fischer

Michel Piccoli mit Romy Schneider 1971 in Paris.
Surrealist und Querkopf

Michel Piccoli wird 90 - ein bisschen Unsterblichkeit

Liebe, Verlangen, Dekadenz: Michel Piccoli wusste genau, welche Filme er machen wollte. Luis Buñuel war sein Mann, "Belle de jour" ihr durchtriebenes Meisterstück.

Von Susan Vahabzadeh

Cloud Atlas; TV-Tipps zu Weihnachten und Silvester
TV-Tipps zu Weihnachten und Silvester

Film-Tipps für die Feiertage

Über Geschmack lässt sich streiten, auch an Weihnachten. Die einen lieben romantische Schnulzen, die anderen stehen auf blutige Action-Streifen. Welcher TV-Typ sind Sie?

Von Felicitas Lachmayr

Erntepressefahrt
Haimhausen

Dschungelbuch musikalisch

Das Gastspiel des Trios Le Café Bleu International mit dem Haimhausener Schlagzeuger Johannes Jahn

Von Bärbel Schäfer, Haimhausen

Sophie Hunger
Interview
Sängerin Sophie Hunger im Gespräch

"Eine unsichtbare Tyrannei"

Die Schweizer Sängerin über ihre Kindheit als Diplomatentochter, ihre Jugend als Punk und ihre Probleme mit dem "kapitalistischen System".

Von Martin Zips

SZenario

Ehrfurcht vor dem Almöhi

Liebenswert, nicht grimmig: Bruno Ganz bei der Heidi-Premiere

Von Josef Grübl

Interview
Interview mit Alicia von Rittberg

In ein anderes Zeitalter geschnürt

Deutschlands neue Hollywood-Hoffnung Alicia von Rittberg dreht eine Serie über die Berliner Charité. Ein Gespräch über Medizin, erotische Bilder und was eine Korsage mit ihr macht.

Von Lars Langenau

Les fumeuses de Haschich Femmes reunies dans une chambre et savourant les effets du haschisch Pein
Die Recherche - Analyse
Haschisch-Historie

Schon arabische Krieger berauschten sich damit

Woher kommt eigentlich Haschisch? Eine kleine Kulturgeschichte des Kiffens.

Von Ronen Steinke

Alain Delon

Monsieur Cool

Ein Leben für das Kino: zum 80. Geburtstag des französischen Schauspielers Alain Delon.

Von Fritz Göttler

Reportage

Einfach drauflos

Ex-Stern-Chefredakteur Michael Jürgs marschiert zu den Schauplätzen deutscher Geschichte - und schreibt vor allem über sich selbst.

Von Paul Munzinger

Black Mass Szenenfoto mit Johnny Depp
Filmfestspiele Venedig

Die Haut des anderen

Johnny Depp als Gangster, Eddie Redmayne als Frau, Tilda Swinton als Rockstar: Neues aus Venedig.

Von Susan Vahabzadeh, Thomas Steinfeld

Swimming Pool
Kolumne Spurensuche

Innere Glut

Macht anhaltende Hitze die Menschen aggressiv? Das Kino ist sich da sicher - ein typischer Sommer-Thriller ist "Der Swimmingpool" (1969).

Von Susan Vahabzadeh

Spurensuche

Krämerseele

Der einzige Ästhet ist der König: In Luchino Viscontis Film "Ludwig" wird der krämerische Geist der Wagners grandios reflektiert.

Von Fritz Göttler

Berliner Synchron

Film ab

In den Studios von Berliner Synchron wurden Klassiker wie "Der Pate" bearbeitet. Dann kam die Krise. Nun läuft der Betrieb wieder.

Von Steffen Uhlmann, Berlin

Weltmeisterschaft im Splashdiving
Essay
Badehosen für Männer

Strandgötter? Von wegen!

Männer in Badehosen haben es nicht leicht. Oft ist der Auftritt peinlich, nur selten eine Augenweide. Momente der Wahrheit in einem besonderen Kleidungsstück.

Von Christian Mayer

Life of Pi 16 Bilder
Bilder
Die besten Sommerfilme

Ab in den Sommer

Sonnenschein und Filmegucken schließen sich aus? Keineswegs. Ob drückende Hitze oder Sommergewitter: Es gibt für jeden Ozonwert den passenden Film.

Aus der SZ.de-Kulturredaktion

USA

Nackte Gewalt

Bei einer Poolparty in Texas kommt es zu Übergriffen eines weißen Polizisten auf schwarze Jugendliche. Zufall? Wissenschaftler sagen, dass die Rassentrennung in Schwimmbädern bis heute Bestand hat.

Von Sacha Batthyany

Bademode

Mehr Wasserstoff

Jahrelang war der Badeanzug für modebewusste Frauen undenkbar. Jetzt kehrt er zurück als mondänes Badekostüm, klassisch und sexy zugleich.

Von Mercedes Lauenstein

Volkskunst

Echt schön

Trachten spielen wieder eine Rolle in der Mode: weil sie für Ursprünglichkeit stehen und ein wenig Weltflucht. Ein neuer Bildband feiert die Kleider-Kunstwerke.

Von Anne Goebel

Rollenwechsel

Gegen den Strich

Der Schauspieler Peter Weck war jahrzehntelang der Fernsehvater der Nation. Nach dem Tod seiner Frau hat er Lust auf dunklere Rollen. Eine Begegnung in Wien.

Von David Denk