Secretary Of State Nominee Mike Pompeo Senate Foreign Relations Committee Confirmation Hearing
Mike Pompeo

Trumps Bluthund gibt den Charmeur

Der als neuer US-Außenminister nominierte Mike Pompeo überrascht in seiner Senats-Anhörung mit überaus freundlichem Auftreten. Ein inhaltlicher Kurs ist aber nicht zu erkennen.

Analyse von Thorsten Denkler, New York

Mike Pompeo im Oktober 2017. Der ehemalige CIA-Chef löst ein Jahr später Rex Tillerson als US-Außenminister ab.
Neuer US-Außenminister

Mike Pompeo ist ein Mann nach Trumps Geschmack

Der designierte US-Außenminister gilt als wenig zimperlich - und steht voll hinter Donald Trump. Das dürfte die Sicherheitspolitik der USA nicht ausgewogener machen.

Von Thorsten Denkler, New York

Rex Tillerson
US-Politik

Um Tillerson als Außenminister ist es nicht schade

In einer anderen Funktion war der nun geschasste Chefdiplomat der Vereinigten Staaten aber durchaus nützlich: als Korrektiv für den wohl schlechtesten Präsidenten in der Geschichte der USA.

Kommentar von Stefan Kornelius

IhreSZ Flexi-Modul Header
Leserdiskussion

Was halten Sie von Tillersons Rauswurf?

US-Präsident Trump entlässt via Twitter seinen Außenminister. Als Grund nennt er inhaltliche Differenzen bei Schlüsselthemen wie der Umgang mit Iran. Der bisherige CIA-Chef Pompeo soll sein Amt übernehmen.

Rex Tillerson und Donald Trump
Trump feuert Tillerson

Chronik eines angekündigten Rauswurfs

Der Abgang des US-Außenministers hat sich seit Monaten abgezeichnet: Ein Überblick über Tillersons größte Meinungsverschiedenheiten mit Trump.

Pompeo statt Tillerson

Darum wechselt Trump seinen Außenminister aus

Via Twitter entlässt der US-Präsident seinen Chef-Diplomaten. Der designierte Nachfolger Pompeo war bislang CIA-Chef und sieht die Welt in ähnlichen Kategorien wie Trump. Was dies für das Machtgefüge der Regierung und die Nordkorea-Politik bedeutet.

Von Matthias Kolb

US Secretary of State Rex Tillerson addresses the 2017 Atlantic Council – Korea Foundation Forum
Streit um Atomprogramm

Tillerson stellt Gespräch mit Nordkorea in Aussicht - "ohne Vorbedingungen"

Er erwarte nicht, dass Pjöngjang sein komplettes Atomprogramm aufgebe, so der US-Außenminister. Dafür habe Nordkorea "zu viel investiert".

FILE: CIA Director Mike Pompeo And Sec. of State Rex Tillerson
USA

Pompeo ist der Gegenentwurf zu US-Außenminister Tillerson

Die Ablösung von Rex Tillerson als US-Außenminister ist offenbar ausgemachte Sache. Als Nachfolger wird CIA-Chef Pompeo gehandelt - der sich schon heute fast täglich mit Trump trifft.

Von Thorsten Denkler, New York

October 30 2017 Washington District Of Columbia USA United States Secretary of State REX TILL
USA

Weißes Haus will offenbar Außenminister Tillerson loswerden

Eine Sprecherin des Außenministeriums dementiert die Gerüchte. Trumps Stabschef Kelly habe das Ministerium informiert, dass entsprechende Berichte nicht der Wahrheit entsprächen.

US-Politik

Warum Tillerson noch in Trumps Diensten steht

Der US-Außenminister gilt als unfähig und nennt Trump einen "Trottel". Warum er noch immer im Amt ist: ein Erklärungsversuch.

Analyse von Thorsten Denkler, New York

Donald Trump
US-Politik

Trumps einsame Entscheidung

Kaum ein Minister oder Kongress-Abgeordneter will die erratische Außenpolitik des US-Präsidenten mittragen. Seine Revision des Atomabkommens mit Iran wird deshalb ein Alleingang werden.

Von Hubert Wetzel, Washington

FILE PHOTO: U.S. President Donald Trump and Secretary of State Rex Tillerson confer during a working lunch in New York
USA

Es kriselt

Haben sich US-Präsident Trump und sein Außenminister Rex Tillerson überworfen? US-Medien spekulieren schon über einen "Rexit".

Von Sacha Batthyany, Washington

Rex Tillerson
Rex Tillerson

US-Außenminister distanziert sich von Trump

Der US-Präsident hatte den rechtsextremen Hintergrund der Krawalle in Charlottesville relativiert. Tillerson sagt dazu: "Der Präsident spricht für sich selbst" - und macht auch seine eigene Haltung klar.

Donald Trump, Rex Tillerson
US-Außenpolitik

Trump demontiert seinen Außenminister - und die US-Diplomatie

Rex Tillerson zählt zu den wenigen "Erwachsenen" in Trumps Administration. Aber auf das Wort des Präsidenten kann er sich nicht verlassen. Nie war ein US-Außenminister so macht- und einflusslos.

Analyse von Thorsten Denkler, New York

White House Communications Director Anthony Scaramucci arrives to travel with U.S. President Donald Trump to Ronkonkoma, New York from Joint Base Andrews, Maryland, U.S.
SZ Espresso

Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist und wird.

Von Dorothea Grass

Secretary Tillerson meets with Togolese Foreign Minister Robert Dussey, at the Department of State
Rex Tillerson und die Katar-Krise

Erfolgreicher Diplomat im Schatten Donald Trumps

Man hatte schon fast vergessen, wie er heißt. Aber in der Katar-Krise spielt US-Außenminister Rex Tillerson nun eine äußerst wichtige Rolle - und erntet dafür großes Lob vom deutschen Kollegen. Die Geschichte einer Emanzipation.

Von Stefan Braun, Doha/Kuwait

UN

An Blauhelmen sparen

UN-Blauhelme sind vor allem in Afrika und dem Nahen Osten im Einsatz - nun drohen Kürzungen: Die Vereinten Nationen wollen ihr Budget für die 16 weltweiten Friedensmissionen um 600 Millionen Dollar (etwa 572 Mio Euro) senken.

Spannungen zwischen USA und Türkei

USA erlassen Haftbefehle gegen Erdoğans prügelnde Sicherheitsleute

Türkische Sicherheitskräfte hatten Demonstranten auf amerikanischem Boden angegriffen. In Ankara wird der US-Botschafter zum Gespräch geladen.

FILE PHOTO - Otto Frederick Warmbier is taken to North Korea's top court in Pyongyang North Korea
Gefangene in Nordkorea

Otto Warmbier ist zurück in den USA

Der 22-Jährige war in Nordkorea zu 15 Jahren Arbeitslager verurteilt worden, weil er ein Propagandaplakat abgerissen hatte. Seinen Eltern zufolge soll er seit fast einem Jahr im Koma liegen.

US-Präsident Donald Trump (links) mit Verteidigungsminister James Mattis im Pentagon.
Nahostkonflikt

Trumps Verbalattacken gegen Katar schrecken Pentagon auf

Während der US-Präsident gegen Katar wütet, versucht das US-Verteidigungsministerium den daraus resultierenden Schaden zu begrenzen. Denn das Emirat ist für die Air Force wichtig.

Anschlag auf Konzert

Großbritannien hebt höchste Terrorwarnstufe auf

Der Schritt sei der intensiven Polizeiarbeit der vergangenen Tage zu verdanken, lobt Premierministerin May. Im Zusammenhang mit dem Anschlag in Manchester sind elf Männer festgenommen worden.

Sicily Prepares For G7 Summit
G-7-Gipfel

Die G-7-Chefs müssen sich erst einmal kennenlernen

Große Durchbrüche sind vom G-7-Gipfel auf Sizilien nicht zu erwarten. Vier der sieben Staats- und Regierungschefs sind zum ersten Mal überhaupt dabei - und eine von ihnen reist vorzeitig ab.

Von Oliver Meiler, Taormina

U.S. President Donald Trump meets with Egyptian President Abdel Fattah al-Sisi 9 Bilder
US-Präsident auf Weltreise

Trumps Charmeoffensive in Arabien

Der US-Präsident fädelt bei seinem Saudi-Arabien-Besuch Waffengeschäfte ein und findet Gefallen an modischen Details anderer Staatsoberhäupter.

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel in den USA
Sigmar Gabriel in Washington

Tillerson traut sich nicht vor die Presse

Zum zweiten Mal besucht Sigmar Gabriel Washington, und zum zweiten Mal verweigert sich der US-Außenminister den Journalisten. Das zeigt, wie es um das Selbstverständnis der Trump-Regierung bestellt ist.

Von Stefan Braun, Washington

People watch a TV broadcasting a news report on North Korea's missile launch, at a railway station in Seoul
Atomprogramm

Nordkorea scheitert erneut mit Raketentest

Im Streit mit Nordkorea um Atomwaffen hat US-Außenminister Tillerson im UN-Sicherheitsrat den Ton verschärft.

Von Christoph Neidhart, Tokio