Head Case, Created by Firebox
Reisen

Hässlich gewinnt

Millionen Deutsche werden dieser Tage wieder in den Sommerurlaub starten. Millionen Koffer werden wieder verloren gehen. Ein Appell für mehr schlechten Geschmack am Gepäckband.

Von Hannes Vollmuth

Platzvergabe im Flugzeug
Flugzeug-Knigge

Von A wie Armlehne bis U wie Unterhaltung

Wer darf seinen Arm aufstützen, was tun gegen Schnarcher und wie steht es um das Klatschen nach der Landung? Alles über Benimm an Bord.

Von Katja Schnitzler

In Leggings unterwegs
United Airlines

Fluglinie erntet Kritik mit Leggings-Verbot

United Airlines hat zwei Mädchen von einem Inlandsflug ausgeschlossen, weil sie "nicht angemessen" gekleidet waren. Kritiker werfen dem Unternehmen sexistisches Verhalten vor.

Verbote und Fettnäpfchen auf Reisen

Das macht man hier nicht!

Selbst Sandburgen bauen oder Kaugummi kauen ist an manchen Orten der Welt verboten. Wo vermeintlich Banales arglosen Touristen teuer zu stehen kommt.

Von Julia Höftberger

10 Bilder
Weltnichtrauchertag

So quarzt die Welt

In Spanien zahlen erwischte Raucher dreistellige Summen, in Russland hält sich jeder Dritte nicht ans Rauchverbot - und in Tokio rauchen Männer sogar neben Schwangeren.

SZ-Korrespondenten berichten aus aller Welt

Gute Reise Illustration Bettler
Serie "Gute Reise"
Geld und Gastgeschenke

Der Tourist, die wandelnde Brieftasche

In armen Ländern sehen Einheimische Reisende oft als Geldgeber, die es anzuzapfen gilt. Aber das ist nicht das eigentliche Problem.

Von Hans Gasser

Maori bearbeitet 11 Bilder
Bilder
Reiseknigge Neuseeland

"Australien? Kenn ich nicht!"

Können Touristen die gelassenen Kiwis aus der Fassung bringen? Und wie geht der Nasengruß der Maori wirklich? Tipps für eine Reise ohne Fettnäpfchen durch Neuseeland.

Von Katja Schnitzler

A party goer is splashed with water after winning a crab race at a pub called the 'Friend in Hand' in central Sydney
Trinksitten weltweit

Bloß nicht anstoßen

Mit "Prost" oder "Oans, zwoa, gsuffa" kommen Touristen in Bayern gut an. Aber wie sieht es in anderen Ländern aus? Trinkbräuche im Reise-Knigge.

Von Carolin Gasteiger

A man eats noodle at a restaurant in Shanghai
Tischsitten weltweit

Für mich bitte das Fettnäpfchen

Auf der ganzen Welt gibt es Sitten und Gebräuche für die Nahrungsaufnahme - leider sind diese von Land zu Land verschieden. Aufessen oder nicht? Mit Stäbchen, Besteck oder den Fingern? Schlürfen erwünscht oder verboten? Essensregeln für Reisende.

Von Sarah K. Schmidt

USA Land der Fettnäpfchen Beate Wild Sonnenbrand Kalifornien
Kolumne "USA, Land der Fettnäpfchen"

Gestehe, Weißwurst-Schmuggler!

Mit reinem Gewissen will unsere Autorin ihr neues Leben in San Francisco starten. Doch bei der Einreise merkt sie: Hier geht es um die Wurst. Sitten und Unsitten in den USA.

Von Beate Wild, San Francisco

USA Land der Fettnäpfchen Beate Wild Sonnenbrand Kalifornien
Kolumne "USA, Land der Fettnäpfchen"

Baseballfans sind keine Feierbiester

Als Dauergast in den USA ist ein Baseballspiel Pflicht. Wird bestimmt toll, sind ja als Sportfanatiker bekannt, die Amerikaner! Das Stadion ist tatsächlich riesig, doch die Stimmung nicht: Ist das hier ein Schachturnier?

Von Beate Wild, San Francisco

USA Land der Fettnäpfchen Beate Wild Sonnenbrand Kalifornien
Kolumne "USA, Land der Fettnäpfchen"

Zahlen und gehen, aber sofort!

Ob im Nobelrestaurant oder beim Mexikaner um die Ecke: Sobald der Gast aufgegessen hat, werden die Kellner ungemütlich. Sitten und Unsitten in den USA.

Von Beate Wild, San Francisco

Umstrittene Benimm-Broschüre

Zell am See knickt Araber-Knigge

Im Hotel nicht am Boden essen und "in das lachende Gesicht des Gegenübers schauen": So wollte die Tourismusgesellschaft in Zell am See den arabischen Gästen die österreichische Kultur näher bringen. Nach heftiger Kritik soll nun nachgebessert werden.

Von Martin Zips, Zell am See

SZ-Magazin
SZ-Magazin
Reisetipps zur Fußball-WM

Brasilien für Profis

Rechtzeitig zur Fußball-Weltmeisterschaft verraten brasilianische Bundesliga-Profis Geheimtipps für eine Reise in ihre Heimat.

Von Marc Baumann

Nachtleben in Istanbul 38 Bilder
Reise-Knigge

Vorsicht, internationale Fettnäpfchen!

Was kann man mit "Güle güle" falsch machen und was heißt "Pfiat di" auf Türkisch? Und warum stoßen Ungarn nicht mit Bier an?

REUTERS PICTURES OF THE YEAR 2016
Reise-Knigge-Quiz

Treten Sie an Silvester ins Fettnäpfchen?

Warum springt man in Rio über sieben Wellen? Und was bleibt Japanern im schlimmsten Fall im Hals stecken? Testen Sie Ihr Wissen über Silvester-Bräuche weltweit.

Von Katja Schnitzler

Trinkgeld Kaffeetasse
Trinkgeld

Danke, bitte!

Früher gaben Urlauber Trinkgeld, wenn sie mit einem Service zufrieden waren. Freiwillig. Heute werden sie oft mit mehr oder weniger sanftem Druck zur Kasse gebeten. Verbraucherschützer vermuten dahinter Methode.

Von Sven Weniger

A picture taken in Moscow Sheremetyevo airport aboard a plane of Aeroflot flight
Reiseblog
Rückenlehnen im Flugzeug

Kampf ums Kippen

Viele Passagiere wollen verbieten lassen, dass Rückenlehnen im Flieger zurückgeklappt werden. Wenn sie selbst am längeren Hebel sitzen, ist ihnen das Leid des Hintermannes egal.

Von Carolin Gasteiger und Katja Schnitzler

Familie beim Eisessen 34 Bilder
Reise-Knigge

Fettnäpfchen in aller Welt

Warum war lange Zeit in Schweden Naschen nur samstags erlaubt? Wie isst man in Sri Lanka richtig? Und wie küssen Franzosen zur Begrüßung? Andere Länder, andere Sitten - Teil 2.

hotel porter 11 Bilder
Reise-Knigge Hotel

Schön, dass Sie da waren!

So kommt man stilvoll bis zum Pool und bewahrt Gelassenheit in wirklich peinlichen Situationen. Was man im Hotel darf und was man besser lässt.

ACTOR AND DIRECTOR CLINT EASTWOOD AT VENICE FILM FESTIVAL 9 Bilder
Reise-Knigge USA

Die spinnen, die Amis

Blickkontakt im Lift, die simple Frage nach der Toilette - alles Möglichkeiten, sich im USA-Urlaub danebenzubenehmen. Das glauben Sie nicht? Ist aber so.

Gedeck 16 Bilder
Reise-Knigge Deutschland

"Hinterlassen Sie einen eleganten Haufen!"

Internationale Reiseführer bieten derart ausführliche Etikette-Tipps für Deutschland, dass auch die Einheimischen noch etwas lernen können.

Reise-Knigge: So geht Italien, iStock
Reise-Knigge Italien

So geht Italien

In der Bar, im Restaurant, in Klamotten: Wie Sie südlich des Brenners "Bella Figura" machen.

Von Daniela Dau

Reiseknigge Flugzeug: Etikette auf engstem Raum, istock
Reiseknigge Flugzeug

Benimm an Bord

Etikette auf engstem Raum: Wenn Sie sich zu breit machen, werden Sie nur streng angesehen, doch anderes Fehlverhalten kann im Gefängnis enden. Dos und Don'ts im Flieger.

australien spezial istock 12 Bilder
Reise-Knigge Australien

Bier für Barbies

Australier gelten als offen und unkompliziert. Doch wenn man auf Reisen das falsche Benehmen an den Tag legt, reagieren selbst die toleranten "Aussies" ungemütlich.

Von Daniela Dau