Mediaplayer

Erst die Orgie, dann der Kater

In "Nacktbaden" und "Spring Awakening" zeigt sich, wie griechische Filmemacher die Krise in ihrem Land verarbeiten.

Von Natalie Broschat

Drama

Welcher Völkermord?

Das britische Gerichtsdrama "Verleugnung" ist ein irres Kinolehrstück über das Prinzip "alternative Fakten" und dessen Konsequenzen.

Von David Steinitz

Film "Arrival"
Filmfestspiele Venedig

Ich Mensch, du Alien

Können Außerirdische die Erlösung bringen? Ist es okay, ein Findelkind einfach zu behalten? Beim Filmfest in Venedig geht es um zutiefst christliche Fragen.

Von Susan Vahabzadeh, Venedig

"Gayby Baby" im Kino 13 Bilder
Filmstarts der Woche

Welche Kinofilme sich lohnen - und welche nicht

Wie lebt es sich als Kind mit zwei Müttern oder Vätern? Und kann es gut gehen, das eigene Geschlecht zu verstecken, um ein selbstbestimmtes Leben zu führen? Existenzielle Fragen in den Filmstarts der Woche.

Von den SZ-Kinokritikern

"Ewige Jugend" im Kino
Filmkritik
"Ewige Jugend" im Kino

Lustvoll im Alter

Michael Caine und Harvey Keitel philosophieren in "Ewige Jugend" über Leben, Liebe und Urin.

Von Fritz Göttler

Filmfestival in Cannes

Woody Allen weiß die Antwort

Natalie Portman trägt Dior, Woody Allen zeigt Professorenfrust, bei Giorgos Lanthimos werden Singles gejagt: Auf der Suche nach dem roten Faden von Cannes.

Von Tobias Kniebe

68. Filmfestspiele von Cannes
68. Filmfestspiele von Cannes

Netflix und zugenäht!

Explosive Mischung: In Cannes dominieren in diesem Jahr französische und italienische Beiträge, was wie eine Fortschreibung der Filmgeschichte erscheint. Doch im alternden Paradies der Kinobranche wird auch die Zukunft des Films verhandelt.

Von David Steinitz

Filmfestival

Auserwählt

Der Wettbewerb von Cannes steht (großteils) fest - mit Filmen von Jacques Audiard, Paolo Sorrentino, Todd Haynes und Maiwenn. Die 68. Filmfestspiele werden in diesem Jahr vom 13. bis 24. Mai stattfinden.

Von David Steinitz

Love Adornded
"Love, Adorned" in New York

Im Gemischtwarenladen Hollywoods

Bei Lori Leven kaufen modebewusste Japanerinnen ein, Scarlett Johansson oder Justin Timberlake. Ihr Gemischtwarenladen für exzentrischen Krimskrams ist in New York längst zum Mekka geworden. Nur einmal stand Leven sprachlos vor einem Kunden.

Von Nils Binnberg

Die fantastische Welt von Oz, Michelle Williams
"Die fantastische Welt von Oz"

Jenseits aller Regenbögen

Wieder einmal tobt ein Wirbelturm über Kansas und entführt einen Kinohelden in "Die fantastische Welt von Oz". Sam Raimi verbeugt sich vor dem Kinoklassiker von 1939 - aber heimlich.

Von Susan Vahabzadeh

Eva Longoria Golden Globes Roter Teppich Outfits 18 Bilder
Roter Teppich bei den Golden Globes

Schlitz lass' nach

Wer braucht schon die Laufstege von Berlin, London oder Mailand? Bei der Verleihung der Golden Globes hat Hollywood die Trends für die anstehende Rote-Teppich-Saison präsentiert. Es wird geschlitzt, gespitzt und mit grellen Farben gekleckst.

Kino The Deep Blue Sea 9 Bilder
Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche

Liebe in allen Aggregatzuständen

Knospend oder fast verblüht, voller Leidenschaft oder zart und zurückhaltend: In dieser Woche kommt eine Reihe vollkommen unterschiedlicher Liebesgeschichten in die Kinos. Und das ist noch lange nicht alles.

Rezensionen ausgewählter Filme. Von den SZ-Kritikern.

Bittere Kirschen 9 Bilder
Rezensionen zu den Kinostarts der Woche

Kritiken, kurz und schmerzlos

Ein Roadmovie in Polen, eine filmische Verbeugung vor dem deutschen Wald, eine Dokumentation über einen nie ganz geklärten Kriminalfall - alles Geschichten, die am 13. September in die Kinos kommen. Und es gibt noch mehr. Rezensionen ausgewählter Filme

in Bildern. Von den SZ-Kritikern.

Kinostarts - 'Das Bourne Vermächtnis'
"Das Bourne Vermächtnis" im Kino

Abhängig von bunten Kapseln

Im neuen "Bourne"-Film kämpft Held Aaron Cross mit phänomenaler Gleichgültigkeit um sein Überleben - und gegen die Angstindustrie. Dass Jeremy Renner bislang nur Nebendarsteller war, macht gerade seine Qualität aus.

Von Fritz Göttler

Cowboys And Aliens - UK Film Premiere
Einblicke in das Leben von Daniel Craig

Ein Mann, kein Wort

Schweigsam und prinzipientreu: Daniel Craig hat die Geheimhaltung seines Privatlebens zum Markenzeichen erhoben. Auch persönlich strahlt er die Haltung von Härte und Undurchdringlichkeit aus, mit der er die Kunstfigur 007 fulminant neu definierte. Über die Instinkte eines Charakterdarstellers.

Von Roland Huschke

Blue Valentine - Photocall: Cannes Film Festival 11 Bilder
Michelle Williams

Die blonde Fee

Glühende Begeisterung und tiefe Desillusionierung: Die Charakterdarstellerin Michelle Williams kommt mit "Blue Valentine" in die deutschen Kinos. Kaum jemand verkörpert das menschliche Gefühlschaos so intensiv wie sie - beruflich und privat.

Ein Porträt in Bildern

Daniel Craig und Rachel Weisz haben geheiratet
James-Bond-Darsteller heiratet

Daniel Craig ist unter der Haube

Einer der begehrtesten Junggesellen der Welt ist nicht mehr zu haben. Mr. Bond, James Bond, alias Daniel Craig hat geheiratet. Eine Kollegin. Eine sehr begehrenswerte dazu.

my blueberry nights norah jones jude law
60. Filmfestspiele in Cannes

Blaubeeren und Blut

Melancholisch wie mörderisch - Auftakt der Fimlfestspiele Cannes: Wong Kar-Wai zeigt die Reststücke in der Vitrine des Lebens, Christian Mugui blutige Föten in Hotelzimmern und David Finch versucht die Sieben Todsünden zu überbieten.

Von Tobias Kniebe

Oscars vergeben

Überraschung: "L.A. Crash" bester Film

Die Oscar-Juroren haben entschieden: Das Drama über Rassen- und Bandenprobleme in Los Angeles ist der beste Film des Jahres. Die deutschen Hoffnungen bei den Oscars sind zerplatzt.

"Don't Tell"

Im Innern des Apparats

Cristina Comencinis Film "Don't Tell", der im Original "La bestia nel cuore" heißt, erhielt schon auf dem Filmfest in Venedig letzten Sommer viel Aufmerksamkeit. Aber reicht es auch für einen Oscar?

Von Susan Vahabzadeh

Der tönerne Kaiser in China, United International Pictures
Im Kino: "Die Mumie"

Weg mit der Tonarmee!

Der Kassenhit "Die Mumie" war bisher Garant für symphatischen Blödsinn, in trotteligen Spaß verpackt. Nun kommt Teil drei ins Kino, und dass es nicht um echte Mumien geht, macht ja nichts.

Von S. Vahabzadeh

Auf einen Blick

Die Oscar-Gewinner 2006

Mit jeweils drei Oscars waren "L.A. Crash" und "Brokeback Mountain" die großen Gewinner der Academy Awards. Hier sind die Gewinner aller 24 Oscars und des Ehren-Oscars.

Star-Album (139)

Rachel Weisz

... konnte schon Liv Tyler ein wenig der internationalen Aufmerksamkeit stehlen und muss ins Star-Album.

Von göt

David Lynch, 63. Filmfestspiele Venedig
Filmfestival Venedig

Propheten in der U-Bahn

Optimismus bei der Festivalleitung, Erwartungsdruck für David Lynch und seinen neuen Film "Inland Empire".

Von Susan Vahabzadeh

Jude Law Norah Jones Won Kar-Wai My Blueberry Nights
Kino: "My Blueberry Nights" von Wong Kar-Wai

Blau wie ein Veilchen

Wong Kar-Wais "My Blueberry Nights" kommt ohne schwitzende Sexszenen aus und ist dennoch voller erotischer Spannung. Norah Jones und Jude Law feiern einen der schönsten Kinoküsse der Filmgeschichte.

Von Rainer Gansera