01:00
Umweltbundesamt

Gute Noten für Trinkwasser in Deutschland

Es wird heiß! Und gerade bei hohen Temperaturen ist es wichtig, viel Wasser zu trinken. Das kann auch Leitungswasser aus dem Hahn sein, denn das Umweltbundesamt hat ermittelt: Das Trinkwasser hat in Deutschland eine gute bis sehr gute Qualität.

Freie Autowerkstatt in München
Neue Pläne der Huk-Coburg

Versicherer plant eigene Autowerkstätten

Konkurrenz für die Autohersteller: Die Huk-Coburg bietet künftig auch Serviceleistungen für Fahrzeuge an. Eine Retourkutsche, denn die Autobauer wildern schon länger im Revier der Versicherer.

Von Herbert Fromme

BASKET-EURL-FC BAYERN BASKETBALL-STELMET ZIELONA GORA
Basketball Euroleague

Schläfrig gegen den Rausch

Offenbar war die Bürde der Favoritenrolle für die Basketballer des FC Bayern zu groß: Zielona Gora zieht Punkt um Punkt davon, am Ende verliert der FCB gegen den polnischen Meister 71:78 - und verpasst eine Vorentscheidung im Kampf um den Einzug in die Runde der letzten 16 Teams.

Von Ralf Tögel

Behandlungsfehler von Ärzten

Nicht nur bestrafen

Dass der Operateur das falsche Knie aufschneidet, kommt immer wieder vor. Um solche Behandlungsfehler in Krankenhäusern und Praxen zu vermeiden, braucht es kein staatliches Wächterinstitut - sondern einen anderen Umgang mit Fehlern.

Ein Kommentar von Guido Bohsem

Neue Forschungsstelle für maritime Sicherheit
Trojaner-Attacke

Deutsche Weltraumforscher Opfer von Hacker-Angriffen

Mit Spionage-Programmen versucht ein ausländischer Geheimdienst das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt auszuspähen. Tippfehler im Code der Trojaner deuten auf die Herkunft der Hacker hin.

CDU Holds Federal Party Congress
CDU-Europaparteitag

Auf der Wohlfühlinsel der Wellness-Kanzlerin

Angela Merkel unterfordert jeden politisch denkenden Menschen. Auch auf dem Europaparteitag der CDU geht ihr Konsens über alles. Klare Haltungen vermeidet sie wo es geht. Das Dumme ist: Sie hat damit Erfolg.

Ein Kommentar von Thorsten Denkler, Berlin

FC Bayern in der Euroleague

In Schönheit gescheitert

Die Bayern-Basketballer vergeben durch das 92:94 gegen Tel Aviv ihre letzte Chance auf das Euroleague-Viertelfinale, betreiben aber Werbung in eigener Sache. Fast der komplette Vorstand der FC Bayern AG guckt zu, auch Schweinsteiger und Ribéry fiebern mit.

Aus der Halle von Ralf Tögel

Mehr Geld für Maler und Lackierer
Zehn Jahre Handwerksreform

Bloß nicht die Hände schmutzig machen

Das Handwerk hat ein Imageproblem: Kaum jemand möchte noch Schreiner, Maler oder Dachdecker werden. Deshalb braucht Deutschland motivierte Polen, Tschechen und Ungarn, die sich noch fürs Handwerk begeistern. Sie bringen auch die etablierten Meisterbetriebe auf Zack.

Von Andreas Glas

Die neue Mercedes C-Klasse W205.
Fahrbericht C-Klasse

Der beste BMW, den Mercedes je baute

Die neue C-Klasse nimmt endgültig Tuchfühlung zu den großen Baureihen auf. Im Test präsentiert sich die sportliche Mittelklasse-Limousine erstaunlich dynamisch. Für langbeinige Passagiere ist der Raum für Fahrspaß jedoch arg begrenzt.

Von Joachim Becker, Marseille

Britain's Prime Minister David Cameron greets Germany's Chancellor Angela Merkel at Number 10 Downing Street in London
Kanzlerin Merkel in London

Europa bewegt sich behutsam

Merkels Botschaften im Londoner Parlament sind klar: Europa wird sich nur Schritt für Schritt weiterentwickeln, und ohne die Briten geht es nicht. Wie sie die EU reformieren will, behält sie für sich. Eine harte Debatte bleibt ihr als Kanzlerin erspart, Antworten wird sie dennoch geben müssen.

Ein Kommentar von Stefan Kornelius

Spitzentreffen im Fall Edathy

Gipfel des Misstrauens

Auch wenn die große Koalition gerade riesengroße Probleme hat, wird die Regierung nicht am Fall Edathy zerbrechen. Die Parteichefs Merkel, Gabriel und Seehofer müssen bei ihrem Treffen aushandeln, welcher Geist in Zukunft in der Koalition herrscht. Nicht ausgeschlossen, dass der eine oder andere dabei vor Wut in die Tischkante beißen muss.

Ein Kommentar von Nico Fried

Gewinnung von Öl aus Sand
Ölsand-Förderung

Dreckschleudern in Kanada

Bis zu tausend Mal mehr Umweltgifte: Der Abbau von Ölsand in Kanada setzt viel mehr karzinogene Stoffe frei als gedacht. Fördergebiete gleichen Mondlandschaften.

Von Christopher Schrader

Frage an den SZ-Jobcoach

Wie finde ich einen geeigneten Coach?

Burn-out-Gedanken, dazu massive Probleme mit Mitarbeitern - Stefan H. würde sich gerne von einem Coach helfen lassen. Doch welcher ist der richtige? Und wer trägt die Kosten?

Organic Chicken Farms Cited For Overcrowding
Marktmacht der Discounter

Der hohe Preis der Billig-Eier

Zehn Eier für 99 Cent: Aldi senkt die Preise, die Konkurrenz zieht nach. Doch was nach gesundem Wettbewerb klingt, birgt große Gefahren. Die hoch verschuldeten Legehennenhalter werden gezwungen, ihre Produktionskosten weiter zu senken - auf Kosten der Tiere.

Ein Kommentar von Daniela Kuhr

Mehr Studenten wollen nach Berlin
Aus für Studiengebühren

Experiment gescheitert

Niedersachsen hat sich als letztes Bundesland von den Studiengebühren verabschiedet. Doch die Abschaffung hat meist nichts mit Einsicht zu tun.

Ein Kommentar von Marlene Weiß

Brasilien 2014 - Gruppen-Auslosung
WM-Duell Löw vs. Klinsmann

Rendezvous in Recife

Es begann mit einem Anruf auf dem Mountainbike: Zehn Jahre, nachdem der damalige Nationaltrainer Jürgen Klinsmann Joachim Löw zu seinem Assistenten gemacht hat, treffen sie sich 2014 bei der WM als Gegner wieder. Beide sind Freunde, doch arbeiten sehr unterschiedlich.

Von Christof Kneer

Lehrer-Blog, Toptop
Lehrer-Blog zu Pisa

Schüler fragen, nicht prüfen

Wäre China im Pisa-Test immer noch an erster Stelle, wenn es um kritisches Denken ginge? Und warum lässt man Schüler vorgefertigte Antworten ankreuzen, wundert sich Lehrerin Catrin Kurtz - anstatt sie einfach mal zu fragen, was falsch läuft in der Schule?

Eichhörnchen
Walnuss-Diebstahl in Kalifornien

Furcht vor der Nuss-Mafia

Walnüsse sind weltweit beliebt, gerade im Herbst. Jetzt treibt die Nachfrage nach der Frucht seltsame Blüten: In Kalifornien wurde ein Vorrat im Wert von fast einer halben Million Dollar gestohlen. Die Rede ist von einer Nuss-Mafia.

Hypothekengeschäfte

JPMorgan soll vier Milliarden Dollar Strafe zahlen

Dubiose Hypothekengeschäfte: Die US-Bank JPMorgan soll laut einem Zeitungsbericht eine Strafe von vier Milliarden Dollar zahlen.

Sony Corp's President and Chief Executive Officer Hirai presents a new Sony Xperia Z1 smartphone during it's world premier at the IFA consumer electronics fair in Berlin
DSC-QX10 und DSC-QX100

Sony zeigt aufsteckbare Smartphone-Objektive

Auf der IFA in Berlin hat Sony das neue Highend-Smartphone Xperia Z1 vorgestellt - mit 20,7 Megapixel großem Sensor und physischem Auslöser. Passend dazu gibt es zwei Objektive zum Aufstecken, die auch mit anderen Geräten funktionieren sollen.

Politicker
China

Journalisten müssen Marxismuskurse machen

Chinas Regierung hat alle chinesischen Journalisten zur Marxismuskursen verpflichtet.

BOB Zug auf der Großhesseloher Brücke, 2011
Regionalbahnen im Qualitätscheck

Schlechte Noten für die BOB

Defekte Klimaanlagen, verschmutzte Abteile: Die Bayerische Oberlandbahn landet bei einem Vergleichstest auf dem drittletzten Platz. Von Dezember an drohen Strafzahlungen - doch Verbesserungen brauchen Zeit.

Von Isabel Meixner und Andreas Schubert

Hauptbahnhof Mainz
Deutsche Bahn

Alle Weichen stehen still

Das peinliche Chaos am Mainzer Hauptbahnhof zeigt, wo die Schwachstellen des hochpolierten Konzerns liegen - nämlich in der Infrastruktur. Deshalb ist es überfällig, das Schienennetz von der Deutschen Bahn zu lösen und es in Staatshand zu betreiben.

Ein Kommentar von Michael Bauchmüller

Indien

Mehr als 20 Kinder sterben an Insektengift in Schulessen

Mangelnde Hygiene oder schlechte Qualität der Lebensmittel? Lebensmittelvergiftungen sind ein Problem an indischen Schulen. Im Osten des Landes sind nun mehr als 20 Kinder gestorben. In ihrem Essen haben Kriminalexperten Insektengift gefunden.

Kinderbetreuung Kitas Krippenplätze
Betreuung von Kleinkindern

Auf zum nächsten Kraftakt

Untergebracht, aber nicht richtig gefördert: Zwar darf sich Deutschland über viele neue Kita-Plätze freuen, doch die Qualität bleibt dabei oft auf der Strecke. Nun ist der nächste Kraftakt nötig. Die vielen neuen Krippen müssen besser ausgestattet werden. Warum nimmt man nicht jene mit einer Abgabe in die Pflicht, die ebenfalls von dem neuen Rechtsanspruch profitieren?

Ein Kommentar von Ulrike Heidenreich