Merck und Procter & Gamble

Nur noch auf Rezept

Der Darmstädter Konzern trennt sich von freiverkäuflichen Arzneimitteln. Die gutgehende Sparte mit Produkten wie Nasivin und Kytta wird für 3,4 Milliarden Euro an das US- Unternehmen Procter & Gamble verkauft.

Von Elisabeth Dostert

Nahaufnahme

Der Fragensteller

Wie Menschen Waren kaufen, interessiert Dirk Hörig schon lange. Er hat eine Firma gegründet, die Unternehmen zeigt, wie moderner Handel aussieht.

Von Lea Hampel

Model Naomi Campbell arrives at the 2016 MTV Video Music Awards in New York
Visagistin Pat McGrath

Fee gefrühstückt?

Die Britin Pat McGrath gilt als einflussreichste Visagistin der Welt. Seit Jahren. Jetzt hat sie einen Glitzerlippenstift erfunden und ist auf aller Munde - nicht nur auf Naomis.

Von Felicitas Kock

Konsumgüterhersteller
Studie

Riesig und verwundbar

Die weltweit größten Konsumgüterhersteller wachsen kaum noch. Schuld sind lokale Start-ups, die den Konzernen mit frischen Ideen Marktanteile abnehmen. Die Berater von OC&C sehen bei den Konzernen vor allem ein großes Problem.

Von Nils Wischmeyer

8 Bilder
Markenprodukte

Typisch deutsch? Von wegen!

Viele heimische Marken und Produkte sind jahrzehntealt, jeder kennt sie seit der Kindheit. Doch hinter ihnen stehen oft längst Weltkonzerne.

Von Peter Eßer

1960s USA Clairol Magazine Advert
Werbung

Es ist egal, wer ein Haustier hat

Der mächtigste Werbekunde der Welt zweifelt daran, dass man im Internet jede noch so kleine Zielgruppe erreichen kann.

Von kathrin werner, New York

Ein großer Markt

Kopf, Herz, Basis

1,6 Milliarden Euro haben die Deutschen im vergangenen Jahr dafür ausgegeben, dass sie gut duften. Über die Industrie des Wohlgeruchs - ein bisschen Flüssigkeit in Flakons.

Von Elisabeth Dostert

Aktienmärkte

Dax dreht ins Plus

Der deutsche Leitindex folgt den steigenden Ölpreisen und macht seine Verluste wett.

Hutindustrie

Mehr Mut zum Hut

Früher ging kein Mann ohne Hut aus dem Haus - das ist heute anders. Zwei junge Hutmacherinnen setzen jetzt auf teure Maßanfertigungen.

Von Björn Finke

Montagsinterview

"Wir müssen nicht die Hipsten sein"

Andreas und Daniel Sennheiser, Chefs des gleichnamigen Audio-Spezialisten, über Stille und Musik, die Gänsehaut macht.

Interview von E. Dostert und H. Martin-Jung

Inside The HP Discover 2015 Conference
Mittwochsporträt

Ihr schwerster Job

Vor vier Jahren trat Meg Whitman, die Queen des Silicon Valley, an, um den in die Jahre gekommenen Konzern Hewlett Packard zu sanieren. Das Ergebnis ist ein Spaltprodukt.

Von Kathrin Werner, New York

Promi-Parfums

Stars aus der Flasche

Helene Fischer zum Aufsprühen? Aber gerne doch! Düfte verkaufen sich hervorragend, wenn der Name eines Prominenten auf dem Flakon steht. Es sei denn, er benimmt sich daneben.

Von angelika slavik

Pink Viagra

Lustgewinn

Von Oktober an dürfen US-Apotheken das Präparat Addyi verkaufen. Mit der Pille soll die weibliche Libido gestärkt werden. Umstritten bleibt das "Frauen-Viagra" dennoch.

Von Kathrin Werner, New York

Milliardendeal

Parfüm-Konzern Coty übernimmt Wella

Der rote Frauenkopf von Wella wechselt den Besitzer: Der US-Konzern Coty hat sich im Bieterduell durchgesetzt.

Von Felicitas Wilke

Markensammler

Teil einer ganz großen Familie

Ben & Jerry's hat viele Geschwister, und alle gehören zu Unilever. Der Konzern plant einen Umbau.

Von Björn Finke, London

Pink Viagra

Ich will!

Das sogenannte Viagra für Frauen ist bisher weder in Europa noch in Amerika zugelassen. Nun soll es in den USA erneut eine Anhörung geben.

Von Kathrin Werner, New York

Berkshire Hathaway Inc. Annual Shareholders Meeting
Warren Buffett

Woodstock für Kapitalisten

Die Investorenlegende ruft zum 50. Aktionärstreffen. Ein Besuch in Omaha - zwischen Fans und wenigen Kritikern.

Von Kathrin Werner, Omaha

Reportage
Aktionärstreffen von Berkshire Hathaway

Gekommen, um Buffett zu verehren

44.000 Fans pilgern zum 50. Aktionärstreffen von Warren Buffetts Investmentfirma nach Omaha - so viele wie nie zuvor. Sie interessieren sich vor allem, wer Nachfolger des 84-Jährigen wird. Doch der Guru lobt lieber Deutschland.

Von Kathrin Werner, Omaha

Wella

Waschen, legen, kaufen

Der Henkel-Konzern hat Interesse an einer Übernahme des Haarspezialisten Wella. Henkel könnte damit zu einer neuen Größe im Friseurgeschäft aufsteigen.

Von Kirsten Bialdiga, Düsseldorf

Safilo

Brillen für jede Gelegenheit

Der zweitgrößte Hersteller der Branche ist im Vergleich zum Marktführer sehr klein. Nun will das italienische Unternehmen Safilo angreifen.

Von Hanna Maier

Hapag-Lloyd

Geduld ist eine Tugend

Die Reederei Hapag-Lloyd legt desaströse Zahlen vor und macht deutlich: Bis Hamburgs Bürger ihr Geld wiedersehen, wird noch viel Zeit vergehen.

Von Angelika Slavik, Hamburg

Lehrstunde

Die Stunde der Pioniere

Metro-Chef Olaf Koch will von Gründern lernen, wie er den eigenen Online-Handel in Schwung bringen könnte. Deshalb lädt er sie regelmäßig zu sich ein.

Von Kirsten Bialdiga

Commerzbank und Dresdner Bank
Gestorbene Marken

Die ewige Liebe des Verbrauchers

Dresdner Bank, Raider, Fairy Ultra: Wenn vertraute Marken verschwinden, fällt vielen Menschen der Abschied überraschend schwer. Doch das ist kein Wunder.

Von Angelika Slavik, Hamburg

Used Duracell batteries are seen in an office in Kiev in this file photo
Warren Buffett

Starinvestor trifft Duracellhasen

Starinvestor Warren Buffett gibt eine Menge Geld für Batterien aus. Darüber freut sich der Konzern Procter & Gamble.

Elektrogeräte-Hersteller Braun vor dem Verkauf

Bewundert, aber erfolglos

Ob Mixer oder Plattenspieler - die frühen Produkte des Elektrogeräte-Herstellers Braun sind Ikonen des Designs, selbst Apple hat schon abgekupfert. Nun soll die Firma verkauft werden. Was bleibt vom Mythos?

Von Angelika Slavik