Prenzlauer Berg

SZ PlusUnvergessen - Deutschlands große Kriminalfälle
:Weg war er

Heinz N. wird ermordet, und niemand merkt es. Zehn Jahre später wird die Leiche in seiner Wohnung entdeckt. Wie ein Mensch mitten in Berlin einfach verschwindet.

Text: Verena Mayer, Illustration: Stefan Dimitrov

Eva Ladipos Roman "Räuber"
:Die neue Mauer

Eva Ladipos Gentrifizierungsromanze "Räuber" träumt von Solidarität zwischen den Bobos und den Entmieteten.

Von Sabina Zollner

SZ PlusDaniel Brühl
:"Ich hab' mich als Gentrifizierer gefühlt"

Daniel Brühl über sein Regiedebüt "Nebenan" im Wettbewerb der Berlinale und die Lust, sich selbst als lächerliche Person zu inszenieren.

Interview von Tobias Kniebe

Berlin
:Prenzlauer Berg ist das Gesellschaftslabor der Republik

Über kaum ein Viertel wird so sehr gespottet wie über den Prenzlauer Berg in Berlin. Dabei sieht man hier, wie wir künftig leben.

Von Hilmar Klute

SZ PlusEssay über Prenzlauer Berg
:Wer wird wen fressen?

Wer wissen will, wie schnell sich unsere Gesellschaft verändert, muss nach Prenzlauer Berg. Weil man hier Deutschland mit all seinen Macken und Maschen begreifen kann.

Von Hilmar Klute

Ihr Forum
:Ist Nicht-Impfen ein Lifestyle-Problem?

Die Zahl der Masern-Infektionen in Berlin hat einen neuen Höchststand erreicht. Impfgegner kommen häufig aus der Mittelschicht, sind gut gebildet und fühlen sich einem natürlichen Lebensstil nahe. Die Verharmlosung der Masern ist unter ihnen weit verbreitet.

Diskutieren Sie mit uns.

SZ JetztNeue Kolumne von jetzt.de
:Nackte Brüste, nackter Hass

Kaum etwas wird so leidenschaftlich verachtet wie die Latte-macchiato-Mütter vom Prenzlauer Berg (außer vielleicht Boris Becker, München oder das deutsche Fernsehen). Das kann nicht nur am öffentlichen Stillen liegen. Jetzt.de fragt in einer neuen Kolumne, wo unser Hass herkommt - und was er über uns verrät.

Von Nadja Schlüter

Guggenheim Lab eröffnet in Berlin
:Zunächst einmal nett sein

Solarbetriebene Kaffeeröstung, wetterfeste Hüllen für Fahrradsattel und eine Anleitung zum wissenschaftlichen Flirten: Das Guggenheim Lab in Berlin widmet sich zu Beginn handfesten Alltagsthemen. Große Diskussionen wie wirtschaftliche Macht und bürgerschaftlicher Einspruch bleiben aber auf der Strecke.

Stephan Speicher

Nach Rückzug aus Kreuzberg
:Guggenheim-Projekt bezieht Pfefferberg

Das umstrittene BMW-Guggenheim-Projekt hat jetzt doch noch ein Domizil in Berlin gefunden. Es wird auf dem Areal der ehemaligen Brauerei Pfeffer im Stadtteil Prenzlauer Berg angesiedelt. Der neue Standort liegt circa sechs Kilometer von der Kreuzberger Cuvry-Straße entfernt. Dort hatten Anwohner das Projekt durch Proteste vereitelt.

Mitten in ...
:Berlin

Wie im Berliner Landgericht aus einer "Schwabenhasser"-Story eine Luftnummer wird.

Caroline Ischinger

SZ JetztKlubsterben in Prenzlauer Berg
:"Das Magische ist weg"

Der Partymarathon zum Abschied vom Berliner Klub der Republik läuft: Am 1. Februar wird das Gebäude abgerissen. Der Fall ist symptomatisch für den Prenzlauer Berg. Nach und nach verschwinden dort die Klubs - wo früher getanzt wurde, wird jetzt teuer gewohnt. Musste es so kommen?

Von Christian Helten

Neues Feindbild im Prenzlauer Berg
:"Kampf dem Kampfradler!"

Auf der Kastanienallee blüht die Protestkultur - schon aus Prinzip. Erst waren es die verhinderten Schauspieler, dann die Latte-Macchiato-Mütter. Nun hat der Prenzlauer Berg ein neues Feindbild: den "Kampfradler".

Gerd Danigel: Fotos aus der DDR
:Kinder ohne Sturzhelm

Ironie, Humor und höchste Bewusstheit im selbstgewählten Medium: Mit seinen Fotos aus der Umbruchphase der DDR erweist sich der Berliner Autodidakt Gerd Danigel als liebevoller Menschenbeobachter und echter Humorist. Nun ist ein Fotoband über ihn erschienen, der einen aus dem Staunen nicht mehr herauskommen lässt.

Gustav Seibt

Prenzlauer-Berg-Mütter
:Schlank, hübsch, verhasst

Zwischen Bioladen und verwöhntem Nachwuchs: Warum ist in der deutschen Öffentlichkeit die Kritik an den Prenzlauer-Berg-Müttern so heftig? Offenbar haben viele noch ein Problem mit der Emanzipation.

Stephan Speicher

Prenzlauer Berg: Cäsium in der Straße
:Das Strahlenrätsel von Berlin

Es war nur eine einfache Übungsfahrt mit dem ABC-Messfahrzeug des Deutschen Roten Kreuzes durch die Straßen von Berlin. In Prenzlauer Berg aber schlug plötzlich der Geigerzähler aus - die Hauptstadt hatte ihr Sommerrätsel.

Thorsten Denkler, Berlin

SZ-Serie: Kinder, Kinder
:"Du weißt ja gar nicht, was dir entgeht"

Wer sich gegen eigenen Nachwuchs entscheidet, wird oft schief angesehen - eine Frau und ein Mann über ihr Leben ohne Kinder.

Ann-Kathrin Eckardt

Berlin: Streit um Konnopkes Currywurst
:Mit Staub und Ketchup

"Konnopke's Imbiß" ist eine Berliner Institution. Den Sommer über soll die legendäre Currywurst-Bude schließen - gegen den Willen der Besitzerin.

Oliver Das Gupta, Berlin

Gutscheine: