Pegnitz - Aktuelle Nachrichten aus der Stadt - SZ.de

Pegnitz

dpa-Nachrichten

  1. Pegnitz
    :Polizei nimmt zwei mutmaßliche Enkeltrickbetrüger fest

  2. Auerbach in der Oberpfalz
    :Angeblich Kindern und Jugendlichen Drogen angeboten

  3. Pegnitz
    :Sechs Kilogramm Marihuana im Kofferraum

  4. Pegnitz
    :Frontalzusammenstoß bei Pegnitz: 38-Jähriger gestorben

  5. Pegnitz
    :Sieben Wildunfälle an einem Tag

  6. Pegnitz
    :Frau stirbt nach schwerem Unfall auf der A9

  7. Pegnitz
    :78-Jähriger fällt vom Rad und stirbt

  8. Lübeck
    :Winfried Stöcker scheidet aus Vorstand von Euroimmun aus

  9. Alle dpa-Nachrichten

Weitere Artikel

Bratwurstgipfel
:Alles Wurst

Beim elften Pegnitzer Bratwurstgipfel dreht sich alles um das Grillgut. Das darf in diesem Jahr durchaus mal vegan sein. Ein Besuch.

Von Clemens Sarholz

Höhepunkt des Bratwurstjahres
:"Ganz Franken ist an dem Tag dabei"

Der elfte sogenannte Bratwurstgipfel steht bevor. Und obwohl es für kostverachtende Zugezogene oder weißwurstvernarrte Altbayern schwer zu verstehen ist, dürfte wieder Ausnahmezustand herrschen.

Glosse von Max Weinhold

SZ PlusOberfranken
:"Wir werden unseren Begräbnisverein begraben müssen"

Nicht um Fußball kümmert sich der größte Verein der Stadt Pegnitz, sondern seit 101 Jahren um Beisetzungen in Würde. Bei der Gründung stand der Solidaritätsgedanke im Zentrum, eine teure Beerdigung gemeinsam zu bezahlen. Jetzt ist Schluss damit.

Interview von Olaf Przybilla

Nürnberg
:100 Jahre alter Baum in die Pegnitz gestürzt

Durch die Pyramidenpappel seien Gebäude und der angrenzende Henkerssteg über den Fluss beschädigt worden.

MeinungRecht im Freistaat
:Häufung von Kirchenasylverfahren in Franken - ein Zufall?

Ein Mönch, eine Ordensschwester, ein Pastor, demnächst eine Äbtissin - gegen alle ist ein Kirchenasylverfahren anhängig. Und alle stammen sie aus Ober- oder Unterfranken.

Kommentar von Olaf Przybilla

Bayreuth
:Nach Gewährung von Kirchenasyl verurteilt

Ein Pastor der evangelisch-methodistischen Gemeinde Pegnitz muss unter anderem eine Geldauflage zahlen. Er hatte im Januar einen Mann aus dem Iran vor der Abschiebung bewahrt. Er sei seinem Gewissen gefolgt, argumentierte der Kirchenmann im Verfahren am Amtsgericht Bayreuth.

Von Olaf Przybilla

Pegnitz
:Veldensteiner Wolf reißt Schaf

Seit drei Jahren lebt im Veldensteiner Forst ein Wolfsrudel. Bislang waren die Raubtiere völlig unauffällig und haben in dem weitläufigen Waldgebiet im Grenzgebiet von Mittelfranken, Oberfranken und der Oberpfalz nur Jagd auf Hirsche oder Rehe ...

Pegnitz
:28-Jähriger stirbt bei Flugzeugabsturz

Der Mann aus dem Raum München sendete ein Notsignal. Suchkräfte fanden das Flugzeug Stunden später in einem Waldgebiet nahe der A 9, der Pilot konnte nur noch tot aus den Trümmern geborgen werden.

Pegnitz
:Wagen fängt bei Unfall Feuer

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 9 im Landkreis Bayreuth sind ein Vater und seine beiden Kinder schwer verletzt worden. Das Auto habe nach einem Unfall Feuer gefangen und sei in Vollbrand geraten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der ...

Pegnitz
:Zivilstreife rechts überholt

Teures Überholmanöver: Mit 65 Kilometern pro Stunde über dem Geschwindigkeitslimit hat eine 47-Jährige in Oberfranken eine Zivilstreife der Polizei rechts überholt. Auf dem Rücksitz saß ihre neunjährige Tochter. Die Frau war auf der Autobahn 9 bei ...

Pegnitz
:Vier neue Wolfswelpen

Im Veldensteiner Forst gibt wieder Wolfsnachwuchs. Vor wenigen Tagen tappten in dem ausgedehnten Waldgebiet in Oberfranken vier Wolfswelpen in eine Videofalle. Damit hat das Wolfspaar, das dort seit März 2018 lebt, zum zweiten Mal Junge bekommen ...

Pegnitz
:Baby und Hund befreit

Einen Säugling und einen Hund hat die Polizei in Oberfranken aus einem verschlossenen Auto befreit. Die Mutter hatte ihre zwei Monate alte Tochter und den Jack-Russell-Terrier nach einem Halt an einer Raststätte auf der Autobahn 9 bei Pegnitz ...

Pegnitz
:Mehr Wölfe als gedacht

Im Rudel im Veldensteiner Forst könnten vier Jungtiere sein

Von Christian Sebald

Pegnitz
:Schüler kündigt Amokalarm an

Er wollte sich und seinen Klassenkameraden einen freien Tag bescheren - doch der Scherz ging nach hinten los. Ein Schüler aus Pegnitz (Landkreis Bayreuth) hat mit einem Zettel in der Schultoilette einen Amokalarm angekündigt. Er spekulierte nach ...

Pegnitz
:Tödlicher Sturz von Brücke

Nach einem Unfall, bei dem ein 33-Jähriger von einer Brücke auf der A 9 gestürzt und ums Leben gekommen ist, hat die Polizei die Ursache geklärt. Der Mann war am Dienstag mit dem Auto auf schneebedeckter Straße nahe Pegnitz (Landkreis Bayreuth ...

Pegnitz
:Wölfin in Oberfranken

Im Veldensteiner Forst südlich der oberfränkischen Stadt Pegnitz lebt seit einen Dreivierteljahr eine junge Wölfin. Das hat das Landesamt für Umwelt (LfU) jetzt bekannt gegeben. Das Raubtier, das erstmals im April 2017 in dem rund 6000 Hektar großen ...

Pegnitz
:Sturz von Autobahnbrücke

Bei einem Unfall auf der A 9 in Oberfranken ist ein Mensch von einer Brücke gestürzt und gestorben. Mindestens zwei weitere Menschen wurden laut Polizei am Dienstag nahe Pegnitz (Landkreis Bayreuth) verletzt. Zunächst war wegen schneebedeckter ...

Pegnitz
:Zwei Tote bei Kollision

Nach einem Verkehrsunfall im Landkreis Bayreuth sind ein 24 Jahre alter Mann und seine gleichaltrige Beifahrerin ihren Verletzungen erlegen. Am Dienstagabend war das Auto der beiden nahe Pegnitz auf regennasser Fahrbahn frontal mit einem anderen ...

Pegnitz
:21 Verletzte durch Putzmittel

Ausgelaufenes Reinigungsmittel in einer Postverteilstation hat im oberfränkischen Pegnitz 21 Menschen verletzt. Am Donnerstag war aus zunächst ungeklärter Ursache ein Päckchen mit zwei Metalldosen auf den Boden gefallen, wie die Polizei mitteilte ...

Pegnitz
:Streit um nächtlichen Glockenschlag beigelegt

Im oberfränkischen Pegnitz hat die Kirchengemeinde einen Kompromiss im Streit um den Glockenschlag gefunden. Wie der Dekan am Mittwoch sagte, hat der Vorstand beschlossen, dass die Glocken nachts nur zur vollen Stunde schlagen sollen - und nicht ...

Pegnitz
:Drei Streifenwagen gerammt

Eine Autofahrerin hat sich auf der Autobahn 9 eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Die 31-Jährige aus Aachen durchbrach in der Nacht zum Freitag bei Neunkirchen am Sand (Landkreis Nürnberger Land) zunächst eine Polizeisperre. "Dabei ...

Pegnitz
:Geisterziege auf der Autobahn

Ein von einer Weide ausgerissenes Kamerunschaf ist bei Pegnitz (Landkreis Bayreuth) mitten am Tag über die Autobahn spaziert und hat prompt einen Polizeieinsatz ausgelöst. Ein Beobachter hatte gemeldet, dass eine "Geisterziege" entgegen der ...

Pegnitz
:Gestohlener Flitzer im Wald

Einen ungewöhnlichen Fund hat die Polizei im oberfränkischen Pegnitz (Kreis Bayreuth) gemacht: Sie entdeckte am Donnerstag mitten in einem Waldstück einen gestohlenen Sportwagen. Den Ermittlungen zufolge war der Wagen in der Nacht zum Donnerstag in ...

Pegnitz
:13 Verletzte bei Unfall mit Schulbus

Beim Zusammenprall eines Schulbusses mit einem Lastwagen sind im oberfränkischen Pegnitz (Landkreis Bayreuth) 13 Menschen verletzt worden. Zehn von ihnen sind Kinder. Der Busfahrer erlitt bei dem Zusammenstoß am Montagmittag schwere Verletzungen ...

Pegnitz
:Pegnitz-Quelle ist versiegt

Wegen der langen Trockenheit im Sommer ist die Quelle der Pegnitz versiegt. "Das Quellbecken ist seit etwa ein bis zwei Wochen leer", bestätigte der Leiter der Bauverwaltung im oberfränkischen Pegnitz, Manfred Kohl, einen entsprechenden Bericht der ...

Pegnitz
:Folgenschwere Reifenpanne

Kettenreaktion auf der A 9: Erst geriet ein Sattelschlepper auf den unbefestigten Seitenstreifen, dann platzte ein Reifen, schließlich riss auch noch die Ölwanne auf. Der Unfall des Lastwagens hat der Polizei zufolge bei Pegnitz (Landkreis Bayreuth ...

Pegnitz
:Supermärkte überfallen

In Oberfranken gibt es möglicherweise eine Serie von Supermarkt-Überfällen. Am Donnerstagabend bedrohte in Pegnitz ein Unbekannter die Kassiererin kurz vor Ladenschluss mit einer Waffe. Die Einnahmen in Höhe von mehreren hundert Euro packte der etwa ...

Nürnberg
:Leichnam in der Pegnitz gefunden

Seit Dezember ist die Studentin Pikowski verschwunden. Jetzt hat die Polizei eine Leiche geborgen. Noch ist unklar, ob es sich um die Vermisste handelt.

Roman Deininger

Nürnberg
:Polizei sucht Handy der toten Maya

Vor wenigen Tagen wurde die seit Wochen vermisste Kunststudentin Maya tot aus der Pegnitz geborgen. Doch die Spurensuche der Polizei geht weiter.

Pegnitz
:Baby stirbt nach Misshandlung

Eine 21-jährige Mutter in Pegnitz hat vermutlich ihr wenige Tage altes Mädchen zu Tode gequält. Die Polizei rätselt über Tathergang und Motiv - denn überfordert schien die mutmaßliche Täterin nicht zu sein.

Gutscheine: