Paul Achleitner - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Paul Achleitner

SZ PlusUnternehmen
:Warum Paul Achleitner mitschuldig ist am tiefen Fall der Deutschen Bank

Der Ruf der Deutschen Bank ist seit Jahren miserabel, die Ermittler waren so oft im Frankfurter Headquarter, dass es kaum noch einen überrascht. Jetzt hört Paul Achleitner als Aufsichtsratschef auf und wirkt erstaunlich zufrieden. Warum eigentlich?

Von Jan Schmidbauer, München, und Meike Schreiber, Frankfurt

Aufsichtsrat
:Wer die Deutsche Bank künftig kontrolliert

Nach langer Suche hat die Deutsche Bank einen Nachfolger für Aufsichtsratschef Paul Achleitner gefunden. Die Personalie ist eine Überraschung.

Von Meike Schreiber

Deutsche Bank
:Ungewohntes Lob für Achleitner

Auf seiner vorletzten Hauptversammlung geht es für den Deutsche-Bank-Aufsichtsratschef fast schon kuschelig zu. Hinsichtlich seiner Nachfolge lässt er sich aber nicht in die Karten schauen.

Von Meike Schreiber

SZ PlusExklusivDeutsche Bank
:Ohrfeige aus Amerika

US-Bankenaufseher üben heftige Kritik an der Deutschen Bank: Es geht um Mängel im Kampf gegen Geldwäsche und Schwächen in der Risikobewertung. Dabei sollte doch nach den Skandalen der Finanzkrise alles anders werden.

Von Meike Schreiber und Markus Zydra

Schüler fragen, Promis antworten
:Gemeinsam für europäische Werte

Joschka Fischer diskutiert mit Paul Achleitner und Susanne Porsche am Günter-Stöhr-Gymnasium über Zukunftsfragen.

Von Benjamin Engel

MeinungDeutsche Bank
:Paul Achleitner redet sich seine Klatsche schön

Die Hauptversammlung der Deutschen Bank war ein Desaster für den Aufsichtsratschef. Doch der ignoriert das einfach.

Kommentar von Meike Schreiber

Deutsche Bank
:Die Geduld der Aktionäre ist am Ende

Auf der Hauptversammlung der Deutschen Bank steht Aufsichtsratschef Achleitner ein Scherbengericht bevor. Konzernchef Sewing hingegen genießt hohes Vertrauen - doch er steckt in einer Zwickmühle.

Von Meike Schreiber und Jan Willmroth

Hauptversammlung
:Chefaufseher der Deutschen Bank droht eine Schmach

Die Wut der Anteilseigner ob der desolaten Lage der Bank dürfte sich bei der heutigen Hauptversammlung entladen - vor allem gegen Paul Achleitner.

Von Meike Schreiber

ExklusivFinanzindustrie
:Deutsche Bank verdächtigt eigenen Aufsichtsrat

Informationen über Skandale sollen aus dem Aufsichtsrat an die Medien gelangt sein. Das gegenseitige Misstrauen sitzt tief.

Von Meike Schreiber und Jan Willmroth, Frankfurt, und Jan Strozyk, Hamburg

Deutsche Bank
:Den Aktionären der Deutschen Bank fehlt der Biss

Die Eigentümer der kriselnden Bank hätten dem Aufsichtsrat einen Denkzettel verpassen müssen. Doch es kam anders. Das liegt auch daran, wie die Deutschen sparen.

Kommentar von Meike Schreiber

Nachfolger für Cryan
:Christian Sewing soll neuer Chef der Deutschen Bank werden

Der Vize soll aufrücken: Christian Sewing wird Berichten zufolge den Briten John Cryan als Vorstandsvorsitzender des größten deutschen Geldhauses ablösen.

Von Jan Willmroth

Finanzwirtschaft
:Deutsche Bank: Lücke der deutschen Wirtschaft

Eigentlich bräuchten die Unternehmen einen starken Partner. Für die Deutsche Bank aber ist der Weg zurück in diese Rolle noch lang.

Kommentar von Caspar Busse

Paul Achleitner
:Interner Bericht entlastet den Oberaufseher der Deutschen Bank

Die heikle Untersuchung rund um Paul Achleitners Rolle in der Libor-Strafe ist abgeschlossen.

Von Meike Schreiber

Deutsche Bank
:Deutsche-Bank-Aktionäre lehnen neues Boni-System ab

Wie geht es mit der Deutschen Bank weiter, was ist die Zukunftsstrategie? Auf der Hauptversammlung wüten viele Aktionäre gegen die Chefetage.

Von Andrea Rexer und Meike Schreiber
01:18

Deutsche Bank
:Aktionäre wüten gegen Deutsche-Bank-Chefs

Die Stimmung auf der Hauptversammlung der Deutschen Bank ist hitzig. Chef Cryan betont, er sei kein "Aufräumer" - die Investoren wollen endlich Klarheit über Skandale und Strategie.

Von Andrea Rexer und Meike Schreiber, Frankfurt

Deutsche Bank
:Streit im Deutsche-Bank-Aufsichtsrat eskaliert

Verrat, Eitelkeiten, Übereifer: Bei der Deutschen Bank halten einige die Lage im Aufsichtsrat für "brandgefährlich".

Von Meike Schreiber

Deutsche Bank
:Zins-Affäre: Ärger im Aufsichtsrat der Deutschen Bank

Das Geldhaus untersucht die Rolle des Kontrollgremiums im Libor-Skandal - notgedrungen.

Von Meike Schreiber, Frankfurt

Paul Achleitner
:"Neue Bescheidenheit"

Die Deutsche Bank sucht derzeit den Ausweg aus der Krise. Ihr Aufsichtsratsvorsitzender erklärt, wie die Herausforderungen bewältigt werden sollen.

Interview von M. Beise und U.Schäfer

SZ-Wirtschaftsgipfel
:"Es war doch klar, dass der Aktienkurs runtergeht"

Weniger ist mehr: Paul Achleitner, Aufsichtsratschef der Deutschen Bank will, dass es in seinem Haus eine Nummer kleiner zugeht. Das trifft auch die Aktionäre.

Von Meike Schreiber
04:43

Zweiter Kongresstag beim SZ-Wirtschaftsgipfel
:Gleichberechtigung in Firmen - entspannt oder angespannt?

Was sagen erfolgreiche Gründerinnen und männliche Unternehmensvorstände über Gleichberechtigung in der deutschen Wirtschaft? Und wie steht es um die berühmteste Pleitebaustelle Deutschlands, den BER? Die Highlights des zweiten Kongresstages in der Videozusammenfassung.

Von Ruth Klaus und Ivonne Wagner
03:27

Paul Achleitner im Interview
:"Die Bank befindet sich in einem signifikanten Wandlungsprozess"

Wie vertragen sich in der Wirtschaft Bodenständigkeit und Traditionsbewusstsein mit Weiterentwicklung? Ist die Deutsche Bank ein innovatives Unternehmen? Aufsichtsratschef Paul Achleitner im Videointerview.

Von Andrea Rexer

Ermittlungen im Kirch-Prozess
:Aufsichtsrat Achleitner stärkt Deutsche-Bank-Spitze den Rücken

Skandale und Ermittlungen - die Chefs der Deutschen Bank haben es aktuell nicht leicht. Umso wichtiger ist das Signal von Aufsichtsrats-Chef Paul Achleitner, der ihnen in einem Interview das Vertrauen ausspricht. Doch auch für die Witwe von Leo Kirch findet Achleitner warme Worte.

Deutsche-Bank-Chefaufseher im Libor-Skandal
:Kontrolleure greifen Achleitner an

Böser Brief von der Bafin: Die Finanzaufseher werfen Deutsche-Bank-Chefaufseher Achleitner vor, seine interne Überprüfung des Managements zum Libor-Skandal sei gar nicht ernst gemeint gewesen. Damit rückt einer der mächtigsten Männer der deutschen Wirtschaft in den Fokus.

Hauptversammlung der Deutschen Bank
:Schmusen mit Anshu Jain

Als ginge es bei der Deutschen Bank nicht mehr ums Geld: Auf der Hauptversammlung verzückt Konzernchef Jain die Aktionäre mit ein paar freundlichen Sätzen auf Deutsch. Chefaufseher Achleitner redet viel von Ethik. Nur die Demonstranten mit ihren Panzern stören.

Von Jannis Brühl

Außerordentliche Hauptversammlung der Deutschen Bank
:Teure Pflicht ohne Kür

Auf Hauptversammlungen wird eigentlich das Management hart angegangen. Nicht so heute bei der Deutschen Bank: Die Aktionäre schimpften auf die "Privatfehde der Kirch-Anwälte", die die Veranstaltung nötig gemacht hatte. Die eine oder andere Frage nach Steueroasen und der geschönten Bilanz stellten sie dann doch noch.

Von Andrea Rexer, Frankfurt

Paul Achleitner
:Dieser Mann soll den Ackermann machen

Ein Österreicher anstelle eines Schweizers: Weil Josef Ackermann verzichtet, wird Allianz-Finanzvorstand Paul Achleitner Chefaufseher bei der Deutschen Bank. Viele Branchenkenner halten das für eine gute Wahl. Doch Achleitner war ausgerechnet für einen der misslungensten Bank-Deals verantwortlich.

Karl-Heinz Büschemann

Deutsche Bank
:Achleitner wird der neue Mr. Germany

Er ist Österreicher, Investmentbanker - und künftig einer der mächtigsten Männer der deutschen Wirtschaft. Paul Achleitner übernimmt den Posten des Aufsichtsratschefs bei der Deutschen Bank. Ein Überblick über sein Leben und sein Netzwerk.

Gutscheine: