North Dakota - SZ.de

North Dakota

North Dakota

SZ PlusFlaring
:Milliarden Kubikmeter Gas werden sinnlos verbrannt

Ölfirmen fackeln bei der Förderung große Mengen Gas ab, weil sich der Verkauf nicht lohnt. Mit dem Fracking-Boom in den USA hat das klimaschädliche "Flaring" neue Höchststände erreicht.

Von Christoph von Eichhorn

Paläontologie
:Am Tag der Katastrophe

Paläontologen haben Fossilien von Urzeit-Tieren entdeckt, die der gewaltige Meteoriteneinschlag am Ende der Kreidezeit getötet haben soll. Ist damit geklärt, wie die Dinosaurier zu Tode kamen?

Von Marlene Weiß

Großformat
:Der Chronist

Mitch Epstein reist wieder durch die USA. Seine Foto-Serie "Property Rights" fragt, wer über den Boden des Landes verfügt, in Reservaten, an Grenzen und vor Pipelines.

Von Catrin Lorch

Menschheitsgeschichte
:Knochen aus den Badlands

Die Afar-Region ist eine Wiege der Menschheit. Hier waren einst Ardi, Lucy und andere berühmte Vorfahren des modernen Menschen unterwegs.

Von Hubert Filser

USA
:Dakota-Pipeline vorerst gestoppt

Neue Route, neue Umweltprüfung: Bei den Aktivisten und den Sioux in North Dakota löst die Entscheidung einer Regierungsbehörde Jubel aus. Doch was ist dieser Erfolg wert?

Von Johannes Kuhn, New Orleans

Proteste gegen Ölpipeline
:Showdown um Standing Rock naht

Staat gegen Ureinwohner: Im Konflikt um eine Ölpipeline in North Dakota brechen alte Wunden auf. Nun sollen die Gegner das Feld räumen. An ihrem Bau dürfte auch der künftige US-Präsident Donald Trump Interesse haben.

Von Johannes Kuhn, New Orleans

Protest in North Dakota
:Warum so viele Facebook-Nutzer in einem Indianerreservat sind

Oder jedenfalls so tun. Tatsächlich ist die Ortsangabe "Standing Rock" politischer Protest - und soll die Polizei verwirren.

Von Sebastian Jannasch

North Dakota
:Schauspielerin Shailene Woodley bei Pipeline-Protesten festgenommen

Seit Wochen demonstrieren Sioux-Indianer und Umweltschützer im US-Bundesstaat North Dakota gegen den Bau einer Pipeline - und sie bekommen immer mehr prominente Unterstützer.

SZ MagazinWild Wild West: Amerikakolumne
:Im Würgegriff der schwarzen Schlange

Seit Monaten protestieren die Standing Rock Sioux gegen eine Öl-Pipeline. Nun kam es dabei zu Gewalt.

Von Michaela Haas

SZ PlusFracking-Boom
:Erstmal Pause

Die USA erwarten erstmals seit vier Jahren einen Rückgang der Schieferöl-Förderung. Der Ölpreisverfall ist eine der Ursachen dafür. Was gut ist für die Wirtschaft, schadet den Ölproduzenten. Sie kommen nicht auf ihre Kosten.

Von Silvia Liebrich

Mitten in Absurdistan
:Von jetzt an mit Rennradlenker

Berliner Fahrradhändler wissen um den Wert eines Regenbogens - und verlangen schnell den doppelten Preis für ein Rad. Leibhaftige Bisons in North Dakota hätte man lieber nicht für simple Rindviecher gehalten. Und die Münchner Barszene schafft eines Nachts mal eben den Adel ab.

SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt

Gutscheine: