Munich Economic Debates

Munich Economic Debates

Ökonomie
:Verzicht ist keine Lösung

Weniger fliegen, kein Fleisch mehr essen: Clemens Fuest vom Ifo-Institut glaubt nicht, dass die Welt durch Verzicht klimafreundlicher wird. Er setzt seine Hoffnungen in Technologie.

Von Theo Harzer

Ukraine-Krieg
:Bereit sein für "permanente Auseinandersetzungen"

Die Welt ist durch den Ukraine-Krieg in ein Zeitalter ständiger Konflikte eingetreten, sagt Sicherheitsexpertin Claudia Major. Was das für Deutschland und die EU bedeutet.

Von Florian Müller

Gas-Zoll
:Putin schaden, ohne Europa in die Rezession zu stürzen?

Der Ökonom Daniel Gros schlägt einen Zoll vor. Die Idee hat Charme. Es gibt aber auch gute Gründe, warum die EU sie bislang nicht aufgegriffen hat.

Von Claus Hulverscheidt

Munich Economic Debates
:Bitte das Hirn anschalten

Corona, Klimawandel, Krieg: Die Digitalisierung kann helfen, auf die vielen Krisen dieser Zeit zu reagieren, sagt Telekom-Managerin Claudia Nemat. Doch ohne die nötige Haltung nützt das nichts.

Von Benedikt Müller-Arnold

Ifo-Chef Clemens Fuest
:Eine Spritpreisbremse würde nicht wirken

Seit dem Krieg steigen die Benzinpreise. Ökonom Clemens Fuest lehnt steuerliche Entlastungen ab - und sieht in der deutschen Energieabhängigkeit eine Chance.

Von Lisa Nguyen

Munich Economic Debates
:"Wir können nicht alles abklemmen"

Die Abhängigkeit von russischem Gas, Öl und Kohle wird zum Stresstest für deutsche Energieversorger. RWE-Vorständin Zvezdana Seeger sieht die Lösung in einer beschleunigten Energiewende, nicht im Wiederbeleben der Atomkraft.

Von Silvia Liebrich

Munic Economic Debates
:"Viele Leute sind erschöpft"

Politik-Professor Herfried Münkler ist sicher: Bei der Wahl geht es weniger um Ökologie - sondern um die wirtschaftliche Erholung.

Von Marc Beise

Bildung
:Warum Deutschland mehr kluge Köpfe braucht

OECD-Experte Andreas Schleicher kritisiert das deutsche Bildungssystem. Deutschland müsse sich mehr anstrengen, um den Wettlauf zwischen Technik und Bildung zu gewinnen, findet er.

Von Felix Petruschke

Corona-Krise
:Impfen ist die beste Investition

Wie viel kostet uns die Pandemie? Der Ökonom Clemens Fuest analysiert die Lage nach einem Jahr Corona.

Von Clara Thier

Munich Economic Debates
:"Wer nicht präsent ist, kann keine Karriere machen"

Die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie treffen Frauen stärker als Männer. Könnte wenigstens die Arbeit im Home-Office auch eine Chance sein? Drei Ökonominnen im Gespräch.

Von Clara Thier

Wirtschaftspolitik
:"Verbot des Verbrenners durch die Hintertür"

Deutschlands Autolobbyistin Hildegard Müller warnt vor neuen Regeln für die Industrie - und wünscht mehr Miteinander.

Von Max Hägler

Munich Economic Debates
:Eine Chance für Europa

Die Expertin für internationale Beziehungen, Constanze Stelzenmüller, hält die Gefahr durch das Coronavirus noch nicht für gebannt - im Gegenteil. Aber trotz aller Risiken gebe es in einer Welt, die sich neu sortiert, auch Hoffnung für Europa.

Von Julia Bergmann

Munich Economic Debates
:Zeit für Reformen

Der polnische Ökonom Balcerowicz glaubt, dass das Coronavirus Europa in einer schwierigen Zeit trifft - mit hoher Verschuldung und geringem Wachstum. Geld für alle helfe da nicht. Er hat andere Vorschläge.

Von Nakissa Salavati

Wirtschaftspolitik
:Entschlossen, das Richtige zu tun

Minister Peter Altmaier will Unternehmen schnell helfen und Innovationen belohnen.

Von Caspar Busse und Thomas Fromm

Munich Economic Debates
:Von der Klimakrise zur Finanzkrise

Die Erderwärmung erfordert ein Umdenken, fordert die französische Notenbankerin Sylvie Goulard.

Von Bastian Brinkmann

Gutscheine: