School children in school bus model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY BAEF0009
Wettbewerb "Verbraucherschule"

Schule mit Biosiegel

Die Verbraucherzentrale Bundesverband zeichnet Schulen aus, an denen Pädagogen und Schüler praktische Projekte zu Themen wie Ernährung, Klimaschutz und Multimedia-Nutzung starten.

Von Joachim Göres


Stadtmuseum Nürnberg: Krone - Macht - Geschichte
Foto: Stefan Meyer (bei Namensnennung honorarfrei)
Multimedia

Nürnberg in 30 Minuten

Eine Ausstellung im Stadtmuseum präsentiert die Geschichte von der heimlichen Hauptstadt des Alten Reichs über die Nazi-Okkupation bis zum Aufbau nach dem Krieg. In einer halben Stunde. Das ist gewagt, aber es funktioniert

Von Olaf Przybilla, Nürnberg

Nena, SZ-Photo/dpa/sueddeutsche.de
Die Stars der achtziger Jahre

Kinder, wie die Zeit vergeht

Eben sang sie noch von 99 Luftballons, jetzt hat Nena ihren 50. Geburtstag schon hinter sich. Auch auf anderen Gesichtern hat die Zeit ihre Spuren hinterlassen.

Eine Vorher-nachher-Galerie zum Selbermorphen.

Smartphone Handy Software Display Kamera
Software

Wie viel Multimedia braucht mein Smartphone?

Im schmalen Smartphone-Gehäuse vereinen sich inzwischen so viele Multimedia- und Unterhaltungsfunktionen, dass es viele andere Geräte scheinbar gar nicht mehr braucht. Worauf Sie bei den verschiedenen Inhalten achten sollten - und warum ein Smartphone doch nicht die bessere Kamera ist.

Von Lukas Köhler

Smartphone Handy Handyvergleich Samsung Apple iPhone
Vergleich

Brauche ich ein Smartphone oder reicht ein einfaches Handy?

Organisieren, kommunizieren, amüsieren: Dank der vielen Nutzungsmöglichkeiten scheint das Smartphone dem Handy überlegen. Doch es gibt auch Nachteile.

Von Lukas Köhler

John McWhorter: A surprising new language -- texting (1)
Keep Me Covered!
Sprache im Wandel

It's Grammar, Stupid!

*lol* ist kein Wort, es ist nicht einmal die Abkürzung eines Wortes. Was *lol* und *hey* sein könnten, hat der amerikanische Linguist John McWhorter in einem sehr unterhaltsamen Video analysiert.

Von Bernd Graff

Fernsehen Fernseher Schnittstellen Stecker Anschlüsse
Neuer Fernseher

Wie viele Buchsen braucht das Fernsehgerät?

Zwei oder drei HDMI-Anschlüsse, Videoaufnahme per USB und Internet dank WLAN: Heutige Fernseher protzen mit Schnittstellen und Anschlüssen für die verschiedensten Arten von Zuspielgeräten. Doch welche davon brauchen Sie wirklich?

Von Matthias Huber

auto 10 Bilder
Gerätetipps

Zehn Technik-Gadgets für den Weihnachtseinkauf

Die Feiertage rücken näher, in Fußgängerzonen und Internet-Shops dreht sich alles nur noch um das richtige Geschenk zum Fest. Auch elektronische Gadgets wie Smartphones oder Tablets sind gefragt wie sonst das ganze Jahr nicht. Zehn Ideen für Technik-Geschenke zwischen 30 und 600 Euro - vom Auto-Adapter bis zur Action-Kamera.

Von Helmut Martin-Jung

Ford B-MAX, Ford, B-MAX, Van, Opel, VW, Touran
Ford B-Max

Weniger ist mehr

Ford verbaut im B-Max keine B-Säule. Das sorgt in Verbindung mit den seitlichen Schiebetüren für einen bequemen Zugang zum Innenraum und erhöht den Nutzwert. Doch der Ford kann noch mehr. Eine Ausfahrt.

Von Jörg Reichle

BMW, Siebener, 7er, Luxus, Oberklasse, Limousine
Unterwegs im neuen BMW Siebener

Hightech zu hohen Preisen

BMW hat die vierte Generation seiner Luxus-Limousine überarbeitet. Sichtbar sind die Veränderungen kaum, doch Fahrwerk, Sicherheit und Antriebe sind deutlich besser geworden. Aber als rollende Multimedia-Schaltzentrale kann der teure Siebener nicht überzeugen. Eine Ausfahrt.

Von Sascha Gorhau, Sankt Petersburg

Neue Messenger-Dienste wie WhatsApp

Warum die SMS ein Auslaufmodell ist

Messenger-Dienste wie WhatsApp sind auf dem besten Weg, die klassische SMS abzulösen. Neben dem deutlichen Preisvorteil bieten die mobilen Dienste weitere Vorteile gegenüber der SMS.

Von Peter Stelzel-Morawietz

Starnberg Bahnhofsunterführung am Bahnhof See
Starnberg

Herausgeputzt im Jubiläumsjahr

Bahn macht Weg zur Neugestaltung der Bahnhofsunterführung frei - Bauausschuss bewilligt 180 000 Euro für Minimallösung.

Von Peter Haacke

2 um 2 - Udos Erben

Alle Folgen

2 um 2 - Udos Erben

lg a520
Im Kurztest: A520 von LG

3-D-Laptop mit Tücken

LGs neues Notebook lockt mit einem 3-D-Bildschirm. Tatsächlich lassen sich auf dem Laptop 3-D-Filme sehr gut angucken. Doch das Gerät hat auch Schwachstellen.

Von Helmut-Martin-Jung

Computer-Rubrik: ArtistiX
Linux-Distribution: ArtistX

Kostenlos und nützlich

Wer das freie und kostenlose Bestriebssystem Linux einfach mal ausprobieren möchte, kann dies mit ArtistX jetzt bequem tun. Dieses Linux-System ist randvoll mit Multimedia-Programmen - und startet von DVD.

Heimkino mit vielen Extras - Blu-ray-Player sind Alleskönner
Blu-ray-Player mit Internet-Anschluss

Die neue Heimkino-Zentrale

Blu-ray konnte sich lange nicht gegen die DVD durchsetzen. Zu teuer waren Geräte und Filme. Das hat sich mittlerweile geändert. Und nicht nur über den Preis versuchen Hersteller die Kunden zu locken.

Foto: Regina Schmeken
Audioslideshow

Als die Mauer fiel

Regina Schmeken fotografierte im November 1989 in Berlin. Erleben Sie in einer Audioslideshow eine Dokumentation der Ereignisse, die ihren ganz eigenen Charme hat.

Eine Audioslideshow von Ruth Klaus

Service: Flachcomputer

Was mein Tablet können muss

Noch führt Apples iPad den Markt der flachen Tablet-Computer an. Doch nun erscheinen die groß angekündigten Konkurrenten mit Googles Android-Betriebssystem. Die technischen Details verwirren interessierte Kunden. Worauf sie achten sollten.

Sieben Zeitensprünge: Video-Quiz

Ein Präsident und drei Todesfälle

Ein umstrittener Papst, ein sowjetischer Diktator und ein amerikanischer Präsident - sie alle bestimmten einst die Geschichte dieser Woche. Doch was genau geschah in diesen Tagen? Testen Sie Ihr Wissen im historischen Videoquiz.

Von J. Off, R. Klaus und I. Wagner

Heimkino
Test: Multimedia im Wohnzimmer

Heimkino zum Vergessen

Seit Jahren versprechen Hersteller das vernetzte Wohnzimmer - in der Praxis ist das aber oft eine schwierige Angelegenheit, bei der selbst hochgelobte Systeme versagen.

Von Helmut Martin-Jung

Themendienst Multimedia: Zoff mit der Peripherie
Speicherdienste

Was Dropbox und Co. wirklich können

Datensicherung ist heutzutage ein Muss: Doch sind Speicherdienste im Netz oder externen Festplatten der richtige Ort für sensible Informationen?

Von Ben Schwan

Web-Präsenz Marke Eigenbau - Worauf es bei der Homepage ankommt
Eigene Homepage

Bastelkurs per VHS

Statt standardisiertem Facebook-Profil lieber eine Homepage: Die eigene Webpräsenz ist schnell gebastelt - doch rechtliche Fallstricke drohen.

Palm Pre, iPhone, Handy, Apple, Telekom
Neue Multimediahandys

Die Stunde der Verfolger

Auch zwei Jahre nach Markteinführung setzt das iPhone den Maßstab. Aber die Konkurrenz holt auf - allen voran das Pre von Palm, das gegenüber dem Apple-Handy einen großen Vorteil hat.

Von H. Martin-Jung

Google stoppt WLAN-Datensammlung durch Street-View-Autos
Brasilien

Leichen auf Fotos von Google Street View

Erschreckendes zeigten die Aufnahmen von zwei Straßen in Brasilien, die Google in seinen Kartendienst aufgenommen hatte.

Ifa 2010: Tablet-Computer

Angriff der Klone

Auf dem iPad und seinen Artgenossen ruhen große Hoffnungen - allen voran die der Verlage. Auf der Ifa zeigt Apples Konkurrenz, dass sie durchaus mithalten kann.

Von Helmut Martin-Jung