Mafia-Verdächtiger

Wegen Übergewicht entlassen

Ein mutmaßlicher Mafioso ist aus dem Gefängnis entlassen worden, da ihm wegen seines Gewichts von 210 Kilogramm kein menschenwürdiges Leben hinter Gittern garantiert werden konnte.

Honduras, Foto: AFP
Tödliche Länder für Journalisten

Nach der Sendung erschossen

13 Kugeln im Kopf - Honduras und Mexiko sind für Reporter blutige Einsatzgebiete. Die Polizei ist dabei keine Hilfe.

Von Peter Burghardt

Drogenrazzia in Südbayern
Drogenrazzia in Südbayern

Schlag gegen die Pizza-Paten

Aktion gegen Mafia-Organisation im Großraum München: Die Polizei zerschlägt einen Drogenring, der Kokain von Kalabrien nach Bayern geschmuggelt haben soll.

Roberto Scarpinato, Reuters
Italienische Mafia

"Als Mafioso würde ich in Deutschland investieren"

Roberto Scarpinato, Italiens wichtigster Mafia-Jäger, über den Siegeszug des organisierten Verbrechens, Drogenlegalisierung - und frühes Aufstehen.

Interview: M. Rolff

parlamentswahlen Irak, dpa
Politik kompakt

Anschläge auf irakische Wahllokale

Mindestens zwölf Tote, knapp 50 Verletzte: Der Beginn der Parlamentswahlen im Irak wurde von blutigen Anschlägen überschattet. Kurzmeldungen im Überblick

Leoluca Orlando Silvio Berlusconi Italien
Leoluca Orlando im Interview

"Berlusconi pervertiert sein Amt"

Klartext von Palermos legendärem Ex-Bürgermeister: Leoluca Orlando erklärt, wie Berlusconis Politik die Mafia fördert und deutsche Firmen gefährdet.

Interview: Hans-Jürgen Jakobs und Oliver Das Gupta

Vatikan, Foto: dpa
Vatikanbank

Gottes neue Geldgeber

Sie schweigt wie ein Grab: Das Geschäftsmodell der Vatikanbank war bislang ganz auf Diskretion ausgelegt. Doch der Papst fordert ein neues Werteverständnis der Wirtschaft - und dazu passt nur Transparenz.

Von Stefan Ulrich, Rom

Giftmüll Mafia Italien
Italien: Mafia

Toxische Geschäfte

Die Mafia soll bis zu 40 Giftmüllfrachter im Mittelmeer versenkt haben - nun gibt es erste Beweise. Nicht nur die Camorra verdient an der Müllbeseitigung.

Von Julius Müller-Meiningen

Italien

Romano Prodi fordert Berlusconi heraus

Der frühere Chef der EU-Kommission wird bei der Parlamentswahl im Mai 2006 als Spitzenkandidat des linken Oppositionsbündnisses antreten. Er erhielt etwa 75 Prozent der Stimmen bei den erstmals ausgetragenen Vorwahlen.

15 Bilder
Bluttat von Duisburg

Mafiakiller in Deutschland

Es geschah aus Rache. Die Mafia schlug zu wie nach einer Romanvorlage. In der Nacht zum 15. August 2007 starben sechs Italiener im Kugelhagel. Eine Chronik der Bluttat in Duisburg.

Mafia in Bildern

Die Bosse der Bosse

Mafia-Bosse werden verhaftet, die Menschen feiern auf den Straßen mit Sekt, der nächste "Capo" steigt auf - der Kampf gegen die Mafia in Bildern.

Mafia-Fotos

Ihre Waffe war die Kamera

Letizia Battaglia hat die Verbrechen der Mafia fotografiert. Sie hörte den Polizeifunk ab und war oft als Erste am Tatort. Wir zeigen ihre verstörenden Bilder. Von Martina Farmbauer

Wetterkapriolen

Hochwasser in Asien, Feuer in Europa

Während Bangladesch und Nepal in den Fluten versinkt, kämpfen in Südeuropa die Einsatzkräfte gegen hunderte von Waldbränden.