Neueste Artikel zum Thema

SZ-Magazin
SZ-Magazin
Soldatenfriedhöfe im Baltikum

Später Besuch am Grab des Vaters

Hunderttausende Tote liegen auf deutschen Soldatenfriedhöfen in Osteuropa. Manche Angehörige machen sich noch siebzig Jahre nach Kriegsende auf die Suche - in der Hoffnung, inneren Frieden zu finden.

Von Gero Günther

5 Bilder
Lettland

Zu Besuch bei Rigas jungen Köchen

"Man muss schmecken, wo man isst": eine neue Generation von Köchen tüftelt an einem besonderen, lettischen Stil.

Junge Köche in Riga

Auf der Suche nach dem Geschmack Lettlands

In Riga tüfteln junge Köche an einem neuen Stil - die Stadt soll nicht länger als Billigziel für Sauftouristen gesehen werden. Eine kulinarische Entdeckungsreise in der "Europäischen Gastronomie-Region 2017".

Von Hans Gasser

Hamburger Speicherstadt
Unesco-Sitzung in Bonn

Hamburger Speicherstadt wird Weltkulturerbe

Hamburgs Speicherstadt und das Kontorhausviertel sind in die Liste des Unesco-Welterbes aufgenommen worden - die Stätte symbolisiere die Kultur der Weltoffenheit der Hansestadt.

Nachbauten in Haithabu bei Schleswig 6 Bilder
Bilder
Bewerbung fürs Unesco-Weltkulturerbe

Hey, Wicky, hey!

Vereinigte Wikingerstätten von Nordeuropa: Gleich fünf Länder wollen das Erbe der Wikinger für die Menschheit schützen und bewahren.

Tourists and locals enjoy the sea in Protaras Cyprus
Badegewässer im Test

Sauber abtauchen in Europa

Die Badesaison beginnt, aber wo ist das Wasser sauber? Ein EU-Bericht zeigt die Badegewässer-Qualität in ganz Europa.

Havanna Reinhard Kleist Reisecomic
Reisereportagen als Comics

Auf dem Zeichentrip

Starke Ausdrucksmöglichkeiten: Junge Autoren veröffentlichen ihre Reiseerlebnisse in Form von Comics und geben damit oft sehr persönliche Einblicke. Gerade die Subjektivität ist die Stärke der Zeichnungen - stellt aber auch eine Gefahr dar.

Von Peter Sich

Kulturhauptstadt Riga Lettland Städtereise Europa 9 Bilder
Kulturhauptstadt Riga

Vor dem Schloss des Lichts

Zum Weltkulturerbe gehört Riga bereits - und die Backsteingotik, viele Museen und Jugendstil-Häuser ziehen viele Touristen an. Nun gibt es einen weiteren Grund, die lettische Metropole zu besuchen.

Von Geistern und Gärten: Schlösser und Gutshäuser in Lettland 9 Bilder
Schlösser und Gutshäuser in Lettland

Über allem klappern die Störche

Ein Schloss nach Versailler Vorbild und ein barockes Herrenhaus komplett aus Holz: Bei Fahrten auf idyllischen Routen entdecken Besucher die architektonische Vielfalt Lettlands - das Klappern der Störche immer im Ohr.

Arzneimittel im Handgepäck
Reiseapotheke

Damit Kranke nicht zu Delinquenten werden

Manche Arznei ist auch Droge. Diesen Punkt sollten besonders Reisende, die auf starke Schmerzmittel angewiesen sind, beherzigen. Ansonsten könnte das fatale Folgen haben.

Brauchtum in Köln: Vorhängeschlösser für die Liebe, AP
Brauchtum in Köln

Ein Schloss für die ewige Liebe

Ein geschnitztes Herz im Baumstamm oder auf der Parkbank - das war einmal. In Köln zieren Vorhängeschlösser verliebter Paare die Hohenzollernbrücke.

Briten verwundert über deutsches Bahner-Englisch
Reisen mit der Bahn: EU-Umfrage

Ziemlich unzufrieden

Service, Komfort, Zuverlässigkeit: Die Deutschen gehören laut einer EU-Umfrage zu den frustriertesten Bahn-Kunden Europas.

Visum, Pass & Co.

Das sollten Sie vor der Einreise wissen

Die Bestimmungen der wichtigsten osteuropäischen Reiseländer

Verkehrssünden

Falschparken, Promille & Co.

Andere Länder, andere Verkehrs-Sitten: In Zypern darf man mit 0,9 Promille Alkohol im Blut noch ans Steuer, norwegische Polizisten verlangen fürs Falschparken satte 90 Euro und Rotlicht-Übersehen ist in Spanien besonders teuer. Ein Ländervergleich über die kleinen und großen Verkehrssünden.

Alexander-Newski-Kathedrale in Tallin, ddp
Massentourismus

Ernüchterung im Baltikum

Schnell erreichbar, preiswert feiern: Zunehmend entdecken ausländische Urlauber Estland, Litauen und Lettland als Reiseziele. Ihre guten Manieren lassen offenbar viele dabei zu Hause.

EU-Bericht zur Wasserqualität, deutsche Strände meistens sauber, Wandlitz in Brandenburg, Archivfoto: ddp
EU-Bericht zur Wasserqualität

Sauber baden gehen

An fast allen deutschen Stränden an Seen und am Meer ist das Wasser rein genug zum Baden - nur 25 Badestrände fielen durch. Nicht alle europäischen Strände sind so sauber.

Sommerferien international

Siesta in Europa

Gerade in den südlichen Ländern ziehen sich die Sommerferien manchmal über Monate. Wann wer urlaubt.

telefonieren am steuer
Ausland

Handy am Steuer kommt teuer

Bis zu 150 Euro werden bei Verstößen gegen das Telefonierverbot fällig.

DPA-180x135-Prag,.jpg
Osterweiterung

Seid umschlungen, liebe Gäste!

EU-Beitrittskandidaten erwarten von ihrer Mitgliedschaft einen Tourismusboom in den eigenen Ländern.

Von Kathrin Schulte-Bunert

Nicht alle Flieger gelten als sicher.
Schwarze Liste

Landeverbot für Airlines

Großbritannien hat die Namen von Fluggesellschaften veröffentlicht, die wegen Sicherheitsmängeln oder anderer Verstöße keine Landeerlaubnis haben.

Raucher; AP
Rauchverbote in Europa

Qualmlos

Von 1. Juni an ist in Schweden das Rauchen in geschlossenen Räumen verboten - auch wenn es noch keine saftigen Bußgelder gibt wie in anderen Ländern. Eine Übersicht.

Sommerferien-Kalender

Ferienzeit ist Urlaubszeit

Sie wollen ihren Strandabschnitt nicht mit zu vielen balgenden Kindern teilen und von Staus haben Sie die Nase voll? Hier sind die Ferienzeiten aller europäischen Schulkinder.

Osteuropa

Boomendes Baltikum

Reiseveranstalter fassen Estland, Lettland und Litauen fast immer als Baltikum zusammen. Die einheitliche Bezeichnung für die Region täuscht jedoch darüber hinweg, dass sich dahinter drei ganz unterschiedliche Länder verbergen.

Handy am Steuer, dpa
Telefonieren am Steuer

Handy weg!

Der Griff zum Hörer ist in Deutschland für Autofahrer tabu - sonst drohen 40 Euro Strafe. Doch in anderen Ländern sind die Bußgelder teilweise noch viel höher.

liste mit verkehrsverstößen
Verkehrssünden im Ausland

Da hört der Urlaubsspaß auf

Wer gegen geltendes Verkehrsrecht verstößt, für den kann es in manchen Ländern richtig teurer werden. Selbst 1200 Euro kann man schnell loswerden.