September 11 2018 Elche Spain Luka Modric of Croatia during the UEFA Nations League football
Kroatien

Bauch­platscher nach dem Rausch

Der Höhenflug des WM-Zweiten endet abrupt mit einem 0:6 gegen Spanien in der Nations League. Ohne Torwart Subasic und Torjäger Mandzukic muss das Team aufpassen, seinen Fan-Kredit nicht zu verspielen.

Von Tobias Schächter

Nations League

Kroatiens Absturz von Wolke sieben

Der WM-Zweite Kroatien erlebt in der Nations League einen fürchterlichen Abend. Das 0:6 in Spanien ist die höchste Niederlage der Verbandsgeschichte - Luka Modric resigniert schon.

Von Matthias Schmid

Luka Modric beim Nations-League-Spiel Spanien gegen Kroatien
Nations League

Kroatien geht 0:6 gegen Spanien unter

Der WM-Zweite kassiert in der Nations League seine bislang höchste Länderspiel-Niederlage. Island bleibt chancenlos gegen starke Belgier.

Empfang der kroatischen Mannschaft
Kroatien nach der Fußball-WM

Vom Triumph in den Sumpf

Nach der WM-Party kehrt Kroatiens Fußball in den Alltag zurück. Den bestimmen Korruption und Strafprozesse gegen Paten, die im Verband und bei Dinamo Zagreb das Sagen haben.

Von Florian Hassel, Zagreb

TOPSHOT-FBL-WC-2018-CRO; Kroatisches Team beim Feiern
SZ-Magazin
Abschiedskolumne

Warum dieser Auftritt der Kroaten alles kaputt macht

Vier Wochen lang fieberte unsere Autorin, die kroatische Wurzeln hat, mit den "Feurigen" mit, den Zweitplatzierten der Fußball-WM - doch seit der Siegesfeier in Zagreb ist sie nur noch angewidert.

Von Danijela Pilic

Nationalelf von Kroatien

Die unerfüllbare Sehnsucht, noch mal 24 zu sein

Kroatien treibt die Furcht um, dass die Generation um Luka Modric bald in Rente geht - denn bei der WM 2022 wären viele der Finalisten schon deutlich über 30.

Von Javier Cáceres, Moskau

World Cup - The Croatia team return from the World Cup in Russia
Vize-Weltmeister Kroatien

Hinter der Maske

In Zeiten einer Wirtschaftskrise und politischer Instabilität feiern die Kroaten den zweiten Platz als die positive Nachricht, die sie sich im Land schon so lange ersehnt hatten.

Podcast Steilvorlage Logo
SZ-Podcast "Steilvorlage"

Die beste WM-Analyse aller Zeiten

Frankreich ist Fußball-Weltmeister, aber irgendwie war es auch das Turnier des russischen Präsidenten Putin. Die SZ-Experten diskutieren: Was bleibt von der WM 2018?

Kroatische Fußballfans beim WM-Finale Kroatien gegen Frankreich
Verlorenes WM-Finale

Für Kroatien ist auch Platz zwei ein Wunder

Hunderttausende Fans feiern in Kroatien, als ob ihr Land Weltmeister geworden wäre. Sie können es nur nicht leiden, wenn Politiker sich jetzt in die Party einmischen.

Von Florian Hassel, Zagreb

Chams-Elysees nach dem WM-Gewinn Frankreichs bei der Fußball-Weltmeisterschaft
WM-Pressestimmen

"Wir kommen alle ins Paradies, und die Blauen öffnen uns die Tore"

Frankreich feiert den zweiten "Stern für die Ewigkeit", Kroatien muntert die heimische Elf auf, England staunt über eine atemberaubende WM. Die Pressestimmen zum Finale.

Kroatien im WM-Finale

Mandzukic kehrt den Stolz hervor

Das gab's noch nie: Mario Mandzukic ist der erste Eigentorschütze in einem WM-Finale - der frühere Bayern-Stürmer erlebt ein turbulentes Spiel, in dem er zu Kroatiens Trostspender mutiert.

Von Javier Cáceres, Moskau

France v Croatia - 2018 FIFA World Cup Russia Final
WM-Finale im SZ-Liveticker

Tag de Triomphe

Der Pokal rostet im Regen, doch Frankreich ist das schnuppe: Nach dem torreichsten Finale seit 1966 ist man schließlich Weltmeister. Niedergerungen: der SZ-Liveticker zum Nachlesen.

Von Dirk Gieselmann

WM 2018 - Pubic Viewing - München
Kroatische Fußballfans in München

Das Fest fällt etwas kleiner aus

Die Niederlage im WM-Finale drückte beim Public Viewing der Kroaten in München erst die Stimmung - auf der Leopoldstraße feierten sie dann aber gemeinsam mit den Franzosen.

Von Matthias Köpf

Elfmeter im WM-Finale

Zoff um die ewig unklare Handspielregel

War es Absicht? Hat der Schiedsrichter die Franzosen begünstigt? Die Elfmeter-Szene mit Kroatiens Ivan Perisic im WM-Finale dürfte noch lange diskutiert werden.

Von Sebastian Fischer

WM 2018 - Frankreich - Kroatien
Fußball-WM

Nass, aber glücklich

Obwohl das Finale 4:2 für Frankreich ausgeht, ist es kein rauschendes Offensivfeuerwerk. Die Équipe tricolore zeigt eine spezielle Art der Effektivität.

Von Claudio Catuogno, Moskau

World Cup - Final - France v Croatia
Finale der WM

Der Goldpokal ist jetzt Franzose

Das Endspiel der WM 2018 wird zum Spektakel, die Franzosen holen beim 4:2 verdient ihren zweiten Titel. Kroatien ärgert sich über den Video-Schiedsrichter - aber Griezmann, Pogba und Mbappé sind zu stark.

Zlatko Dalic bei der Fußball-WM

Der Boss der Feurigen

Vom Namenlosen zur Legende seines kleinen Landes: Kroatiens Trainer Zlatko Dalic hat bei dieser WM Außergewöhnliches erreicht. Dabei ist er bis zum Final-Einzug Risiken eingegangen.

Von Tobias Schächter

Soccer Football - World Cup - Quarter Final - Russia vs Croatia
Finale der Fußball-WM

Kroatien feiert Weihnachten im Juli

Wirtschaftliche Misere, Jugendarbeitslosigkeit, Korruption? Alles verdrängt. Kroatien berauscht sich an der WM und träumt vom ersten Titel. Auch über die Verfehlungen der Fußballer möchte in Zagreb niemand sprechen.

Reportage von Florian Hassel, Zagreb

WM 2018 - Kroatien - England 14 Bilder
Fußball-WM

Feuer, Wasser, Ekstase: Die Kroaten feiern wild

Beim Finaleinzug der Nationalelf ist (fast) ganz Zagreb auf den Beinen. Die kroatischen Fans zelebrieren sportliche Erfolge seit jeher ausgelassen - wie auch das Beispiel eines Wimbledon-Siegers zeigt.

Von Dominik Schelzke

Fußball-WM

Kroatiens oberster Fußballfan

Präsidentin Kolinda Grabar-Kitarović wird Kroatiens Fußballer im WM-Finale frenetisch unterstützen. In ihrem Land ist der Grat zwischen Nationalstolz und dumpfem Nationalismus jedoch schmal.

Von Peter Münch

WM 2018 - Kroatien - England
Fußball-WM

Wie Italien doch die WM entscheidet

Mario Mandzukic und Ivan Perisic, die Kroatien ins WM-Finale befördert haben, verdienen ihr Geld mittlerweile in Italien. Vor gar nicht langer Zeit hätte noch die Bundesliga eine Hauptrolle gespielt.

Von Javier Cáceres , Moskau

Frankreichs Samuel Umtiti nach dem Führungstor im WM-Halbfinale gegen Belgien
Fußball-Weltmeisterschaft

Jede WM hat die Finalisten, die sie verdient

Frankreich gegen Kroatien - es gibt keinen Grund, am Sonntag einen Anti-Fußball-Weltmeister zu küren. Kritik trifft eher die Teams, die aus ihren Möglichkeiten zu wenig gemacht haben - wie die deutsche Nationalelf.

Kommentar von Claudio Catuogno, Moskau

Kroatien-Trainer Zlatko Dalic

Von Slaven Belupo ins WM-Finale

Ein Land mit 4,2 Millionen Einwohnern stellt einen WM-Finalist und der Trainer trägt Trikots seiner Spieler: Die Geschichte von Zlatko Dalic ist mindestens so erstaunlich, wie die seiner Mannschaft.

Von Javier Cáceres , Moskau

Mario Mandzukic nach dem WM-Halbfinale Kroatien gegen England
Kroatien bei der Fußball-WM

Mit zwei Leben und drei Lungen

Kroatien hat in bislang jedem K.-o.-Spiel dieser WM einen Rückstand gedreht. Im Finale gegen Frankreich gilt es, eine alte Rechnung zu begleichen.

Von Martin Schneider, Moskau

World Cup - Semi Final -  Croatia v England
jetzt
Bildergalerie

Jubelnde Kroaten begraben Fotografen unter sich

Und der macht die besten Fotos, die einem Sportfotografen gelingen können.