Eingeritzte Namen im Aufgang zum Turm der St.Paulskirche an der Münchner Theresienwiese
Vandalismus an Sehenswürdigkeiten

"Ich war hier"

"J" und "N" hatten zwei Amerikanerinnen in eine Wand des Kolosseums geritzt - dann kam die Polizei. Warum verewigen sich Touristen auf Denkmälern? Und wieso schreiben sie nicht wenigstens schlaue Sachen?

Von Sarah K. Schmidt

Kuriose Fakten

Was Sie noch nicht über diese Sehenswürdigkeiten wissen

Was haben preußische Hieroglyphen an den Pyramiden von Gizeh verloren? Wer darf Big Ben besichtigen? Wie verkaufte ein Betrüger den Eiffelturm? Wissenswertes über berühmte Wahrzeichen.

Von Irene Helmes und Sarah K. Schmidt

Cristian Ronaldo
Schöne Fußballer

Nur Sieger sind sexy

Rauchende Schauspieler mit aggressivem Weltekel? Haben als Idole ausgedient. Das männliche Sexsymbol von heute hat viel Rumms, wenig Text und kaum Stoff auf dem Astralkörper.

Von Birgit Schönau

Rom Italien Europa Kolosseum Gladiatoren
Touristen-Abzocke in Rom

Ärgernis in Sandalen

Jeder Rom-Tourist kennt sie: Überteuerte Essensstände und aufdringliche Selbstdarsteller, die Touristen zu Erinnerungsfotos nötigen, verschandeln die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Als falsche Gladiatoren den Platz vor dem Kolosseum räumen sollten, griffen zwei von ihnen zu den Schwertern.

Rom Kolosseum Italien 10 Bilder
Kolosseum in Rom verfällt weiterhin

Was für ein Schaden

3000 Risse, die mit Spezialkameras gefilmt werden, abstürzende Mauerteile und Unkraut überall - um das Wahrzeichen Roms steht es schlecht. Manche Einwohner kommen sogar zur Kapernernte ins Kolosseum.

SZ-Magazin
SZ-Magazin
Das Beste aus aller Welt

Cäsar wird arbeitslos

Von den Geschichten, die wir für unser Leben halten: Vor dem Kolosseum in Rom standen bis vor kurzem Legionäre, die sich mit Touristen fotografieren ließen. Da ist unser Autor froh, dass er seinen Lebensunterhalt nicht im Münchner Zoo bestreiten muss, als Flamingo verkleidet.

Eine Kolumne von Axel Hacke

TWO MEN DRESSED AS ROMAN GLADIATORS WAIT TO POSE FOR TOURISTS IN FRONT OF THE COLOSSEUM IN ROME
Kolosseum in Rom

Krieg der Gladiatoren

Vor dem Kolosseum in Rom verkleiden sich Männer als antike Kämpfer. Zwar stirbt hier keiner mehr wie vor 2000 Jahren, aber der Job ist immer noch hart: Kriminelle wollen das Terrain für sich - wer nicht spurt, findet schon mal sein Moped verbrannt. Die Polizei greift zu kuriosen Tricks.

Von Andrea Bachstein, Rom

Europa Italien Rom Monti Kolosseum, Kaffsack/dpa
Stadtviertel in Rom

Ein Dorf namens Monti

Unweit des Kolosseums finden gestresste und fußlahme Rom-Besucher einen Ort voller Beschaulichkeit - das Viertel Monti.

Kolosseum erleuchtet - Protestaktion gegen Todesstrafe
Sehenswürdigkeiten in Rom

Kolossale Versäumnisse

Eine im Kolosseum in Rom entdeckte Bombenattrappe macht deutlich: Die Sicherheitsvorkehrungen in Europas meistbesuchtem Monument sind vollkommen unzulänglich.

Von Andrea Bachstein

13 Bilder
Kolosseum in Rom

Die Rettung? Touristen!

Am gewaltigen Amphitheater in Italiens Hauptstadt nagt der Zahn der Zeit, und das kann man wörtlich nehmen. Doch eine Sanierung kostet Geld, viel Geld.

Kolosseum Rom Italien
Rom

Illegale Reiseführer zocken Touristen ab

Auf leichtgläubige Urlauber haben es Ganoven vor Sehenswürdigkeiten in Rom abgesehen - manche Betrüger warten gleich vor der U-Bahnstation.

-
Kolosseum in Rom

"Die Autos müssen weg!"

Für eine Renovierung des bröckelnden Kolosseums fehlt zwar das Geld - dennoch haben Denkmalschützer Großes vor.

Von Andrea Bachstein

Beerdigung des Papstes

Die Beisetzungs-Zeremonie

Der Ablauf der Beisetzung von Johannes Paul II. ist minutiös geregelt.

kölner hbf
Schnäppchen

Für 29 Euro zum Kolosseum

Die Deutsche Bahn hat zeitlich befristete Sonderpreise für Fahrten ins Ausland bekannt gegeben.

Die neuen Euros (32)

Dialog der Kulturen

Zum Europäischen Jahr des interkulturellen Dialogs brachte der Kleinstaat San Marino eine Münze heraus, die fünf Silhouetten zeigt. Sie stehen für die unterschiedlichen Kulturen, die auf dem europäischen Kontinent vertreten sind.

Kolosseum in Rom: Touristen aus USA geben geklautes Stück zurück, dpa
Kolosseum in Rom

Späte Reue wegen Steinklau

Nach 25 Jahren hat ein Touristenpaar aus USA ein gestohlenes Stück vom Kolosseum zurückgegeben.

Gladiatorenkampf um Touristen in Rom, AFP
Kolosseum in Rom

Gladiatoren prügeln sich um Touristen

Die Schnappschüsse mit Urlaubern vor dem Kolosseum in Rom sind heiß umkämpft - sogar von den Gladiatorendarstellern.

Bryce Canyon 20 Bilder
Sehenswürdigkeiten und Alternativen

Besser als Grand Canyon

An berühmten Attraktionen drängen sich Touristen. Dabei gibt es ebenso eindrucksvolle, aber weniger überlaufene Alternativen - zehn Beispiele.

Von Daniela Dau

Europa Italien Rom Monti, Kaffsack/dpa 4 Bilder
Römische Viertel

Monti: Das Dorf gleich beim Kolosseum

Trendschmiede und Revier für Flaneure: Im römischen Viertel Monti erleben Besucher die Italiens Hauptstadt abseits der Touristenmassen.

Colosseum in Rom; Reuters
Rom

Der hohe Preis einer Taxifahrt

Illegale Taxifahrer knöpfen Touristen oft astronomische Summen ab. Reklamationen sind meist zwecklos - manchmal sogar gefährlich.