Kindergeburtstag - Tipps für Planung, Rezepte und Spiele - SZ.de

Kindergeburtstag

Tipps für Planung, Rezepte und Spiele je nach Alter

Kindergeburtstage bedeuten Stress für die Eltern, sie können aber auch Spaß machen: mit Tipps für die richtige Vorbereitung, mit leichten, aber dekorativen Rezepten wie "Planschbeckenkuchen", mit Ideen für das Basteln von Einladungskarten und für Mottopartys - und natürlich mit Spielen für jedes Alter, die für drinnen oder draußen geeignet sind. Alles, was Sie zum Thema Kindergeburtstag wissen müssen.

SZ PlusUSA
:150 000 Dollar für den Kindergeburtstag

Ein Treffen mit Eishockeystars oder ein Privatjet zum Grand Canyon: In Los Angeles werden Kindergeburtstage immer exklusiver. Kommt da auch was auf Deutschland zu?

Von Jürgen Schmieder

SZ-Kolumne "Mitten in ..."
:Das böse F-Wort

In Oregon unterhalten sich zwei US-Amerikaner über verbotene Ausdrücke und sind völlig einer Meinung - bis sie anfangen, die Buchstaben zu zählen. Drei Anekdoten aus aller Welt.

SZ PlusFamilientrio
:Ist es okay, auf dem Kindergeburtstag einen Film zu gucken?

Ein sechsjähriger Junge kommt verstört von einer Feier zurück, weil er dort einen Spielfilm gesehen hat. Ist es in Ordnung, wenn auf Geburtstagen die Kinder zusammen Filme schauen?

Von Margit Auer, Herbert Renz-Polster und Collien Ulmen-Fernandes

SZ PlusSZ MagazinFamilie
:Wie man einen Kindergeburtstag übersteht, ohne verrückt zu werden

Ketchup an den Wänden, Nervenzusammenbrüche bei den Erwachsenen – und am Ende weint das Geburtstagskind: Kinderpartys auszurichten gehört zu den größten Herausforderungen für Eltern. Doch es gibt ein paar Kniffe. Die verraten unsere Expertinnen und Experten – inklusive Anleitung für die beste Schatzsuche.

Kindergeburtstage der Superlative
:Wer hat die schönste Party im ganzen Land?

Einfach nur Kuchen backen und Kerze drauf, reicht nicht. Wenn das Kind Geburtstag hat, muss es möglichst spektakulär zugehen: Party im Sternelokal, Besuch des Champions-League-Finales oder gleich ein Ausflug nach Disneyland-Paris. Ein Wettrüsten, das viele Eltern in die Verzweiflung treibt.

Von Gerhard Matzig

Kinder - der ganz normale Wahnsinn
:Kindergeburtstag? Ein Drama, Baby

Das Geburtstagskind ist entweder überdreht oder überfordert, die jungen Gäste ebenfalls und die Eltern versuchen sich als Animateure, Kellner, Tröster, Aufpasser, Streitschlichter und Dompteure. Es ist wieder Kindergeburtstag.

Katja Schnitzler

Expertentipps für den Kindergeburtstag
:"Einer heult doch immer"

Autor Georg Cadeggianini hat sechs Kinder und mit ihnen schon etwa 264 Kindergeburtstage mitgemacht. Ein Gespräch über Höhen, Tiefen und Ängste am wichtigsten Tag des Jahres für das Kind - und darüber, wie Eltern die Herausforderung meistern.

Katja Schnitzler

Party statt Kindergeburtstag
:Wie wollen Jugendliche ihren Geburtstag feiern?

Die Zeit der Kindergeburtstage ist vorbei, nun wollen Jugendliche unter sich feiern. Doch muss das im Elternhaus sein? Tipps für jüngere und ältere Teenager.

Kindergeburtstag
:Welche Spiele gefallen Schulkindern?

Natürlich gehört der Klassiker "Schatzsuche" zur Kinderparty, aber wie wäre es mit "Gespenster-Kegeln"? Und wer hilft dem "Fisch ohne Wasser?" Die schönsten Spiele für Schüler für drinnen und draußen.

Kindergeburtstag
:Welche Spiele begeistern Klein- und Kindergartenkinder?

Lustig, aber nicht zu schwer: Die Spiele "Brückenwächter", "Ausgrabungsstätte" oder "Strumpf-Schlumpf-Jagd" gefallen Zweijährigen bis hin zu Sechsjährigen. Die schönsten Ideen für den Kindergeburtstag für drinnen und draußen.

Eltern feiern Einjährige
:Ideen für den ersten Kindergeburtstag

Der erste Geburtstag ist etwas Besonderes, aber meist nur für die Eltern. Das Kleinkind hingegen ist mit einem großen Kindergeburtstag oft noch überfordert. Hier finden Sie Alternativen.

Essen für die Kinderparty
:Wo finden Eltern Rezepte für den Kindergeburtstag?

Pikanter Dinosaurier-Kopf, Barbie-Torte mit essbarem Rock oder eine geheime Schatzkarte, die kleine Piraten nach dem Lesen selbst vernichten - hier finden Sie originelle Rezepte für den Kindergeburtstag.

Kinderparty vorbereiten
:Wie bastelt man die Einladung für den Kindergeburtstag?

Schön, wenn die Einladungskarte zur Mottoparty oder dem Themengeburtstag passen - oder einfach nur originell sind. Hier finden Eltern Anregungen.

Katja Schnitzler

Kinderparty planen
:Wie bereiten Eltern den Kindergeburtstag richtig vor?

Damit es kurz vor dem Kindergeburtstag nicht hektisch wird, sollten Eltern wissen, wann was erledigt sein sollte. Tipps für die Organisation des Kindergeburtstags.

Katja Schnitzler

Gutscheine: