Kate Moss - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Kate Moss

Aktuelle Nachrichten zum Thema

SZ PlusKate Moss
:Lang lebe die Queen

Zu dünn, zu wild, zu versnobt? Mag sein, aber vor allem war und ist Kate Moss ein Geschenk für die Mode und die Fotografen und das schönste Andenken an die Neunzigerjahre. Eine unsachliche Liebeserklärung zum 50. Geburtstag.

Von Max Scharnigg

SZ PlusJunge Modemacher
:"Wenn uns jemand kopiert, dann sind wir stolz"

Roland Müller-Neumeister über München als Mode-Standort, den Einfluss von Influencern und die Frage, warum die Abschlussshow unter dem Titel "Illuminate" läuft.

Interview von Sabine Buchwald

SZ PlusProminente
:Mit dem Gehstock zum roten Teppich

Bruce Willis' Familie macht dessen Demenz öffentlich, Christina Applegate spricht über ihre Multiple Sklerose und Lila Moss zeigt sich mit Insulinpumpe: Kann die Gesellschaft heute besser mit Krankheit umgehen?

Von Elisa Britzelmeier

SZ PlusSupermodels
:Das Bild der Frau

Claudia Schiffer, Naomi Campbell, Kate Moss und Co.: Die Clique der ikonischen Supermodels prägte unsere Autorin schon fast ihr ganzes Leben lang. Nicht nur deshalb ist der Tod von Tatjana Patitz ein Schock.

Von Katja Eichinger

Leute
:Gott, "Bennifer" und die sieben Plagen

Jennifer Lopez und Ben Affleck meistern alle Hürden, Silvio Berlusconi beweist pantomimisches Talent, und Mickie Krause ist wieder gesund.

Leute
:Immer schon dünn

Kate Moss will nicht schuld sein am "Heroin Chic", Rainer Calmund bleibt ein süßes Kerlchen, und Ryan Gosling mag viele beeindrucken, aber nicht seine Töchter.

SZ PlusSkinny Jeans
:Durch dick und dünn

Iggy Pop und Mick Jagger trug Skinny Jeans, Kate Moss, die Herzogin von Cambridge und die halbe deutsche Fußgängerzone. Nun werden erstmals wieder mehr weite Jeans verkauft. Eine Entwicklung mit Breitenwirkung.

Von Tanja Rest

Depp gegen Heard
:Finale einer Schlammschlacht

Mit den Schlussplädoyers geht der Prozess zwischen Johnny Depp und Amber Heard dem Ende zu. Oder eher das Spektakel. Auch Depps Exfreundin Kate Moss spielte eine wichtige Rolle. Ein Rückblick auf die Protagonisten des Verfahrens.

Von Jürgen Schmieder

SZ PlusAmber Heard vs. Johnny Depp
:Ein Prozess wie Reality TV

Drogen, sexuelle Gewalt, Morddrohung und blutige Botschaften - geht es eigentlich noch schlimmer? Amber Heard und Johnny Depp kämpfen vor Gericht um mehr als um Geld. Und das Publikum nimmt Einfluss.

Von Jürgen Schmieder

Promis der Woche
:Ab ins Bett!

Kate Moss hat der ewigen Party abgeschworen, Benedict Cumberbatch hat eine seltsame Entspannungsmethode - und Victoria Beckham muss ihr Büro räumen. Für ihre Tochter.

Gummistiefel
:Lass es regnen

Modedesigner haben den Sneaker veredelt, die Badelatsche, den Wanderschuh - jetzt ist der Gummistiefel dran.

Von Claudia Fromme

Modewelt
:Model per Erbrecht

Kaia Gerber ist 16, internationales Model und die Tochter von Cindy Crawford. Kein seltenes Muster: Die Modewelt liebt Dynastien - und so stellt sich die Frage, ob es eine Kate Moss heute noch nach ganz oben schaffen würde.

Von Jan Kedves

SZ MagazinMode
:Schön und lecker kommen sich näher

Kleidung und Nahrung sind Grundbedürfnisse – und doch galt die Beziehung von Mode und Essen lange als kompliziert. Inzwischen ist beides Ausdruck von Lebensart und Grundlage guter Geschäfte.

Promis
:Gestatten, Lila Grace Moss

Zusammen mit ihrer berühmten Mutter Kate posiert die 13-Jährige auf dem Titelbild der italienischen Ausgabe der Vogue - und reiht sich damit in die Kategorie "modelnde Kinder berühmter Eltern" ein.

Cara Delevigne und Kate Moss
:Topmodel hoch zwei

Das Übermodel und der omnipräsente Popstar: Kate Moss und Cara Delevingne sind derzeit auf vielen Plakaten gemeinsam zu sehen. Was verbindet die beiden Frauen?

Von Lena Jakat

"Paparazzi"-Ausstellung in Frankfurt
:Jäger und Gejagte

Genervte Kate Moss, kooperative Paris Hilton: Die Frankfurter Ausstellung "Paparazzi! Fotografen, Stars und Künstler" beschreibt eine ganz besondere Hassliebe. Gibt es wirklich Bilder von der Queen auf dem Klo?

Von Marion Neumann

Lästereien eines Modezars
:Lagerfeld: "Diese Kriegsministerin finde ich sehr niedlich"

Er besitzt keine Uhr, lehnt Computer und Telefone ab. Eine eigene Meinung hat er jedoch. Karl Lagerfeld gehört zu den gefürchtetsten Lästermäulern überhaupt. Neustes Opfer des Modezars: Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen.

Eine Galerie seiner Bonmots.

Brit Awards 2014
:Supermodels und Band-Rekorde

Kate Moss kam für David Bowie und Katy Perry als Ägypterin. Bei den Brit Awards gaben sich die Stars die Klinke in die Hand. Einen Rekord stellten in diesem Jahr die Arctic Monkeys auf, aber auch Ellie Goulding ging nicht leer aus.

Brit Awards 2014
:Kate Moss holt Preis für David Bowie ab

Mit 67 Jahren ist David Bowie ältester Gewinner, der jemals zum besten britischen Solo-Künstler der Brit Awards gekürt worden ist. Abholen wollte er den Preis aber nicht. Als Vertretung schickte er Kate Moss, die an alte Zeiten erinnerte.

Kate Moss wird 40
:Unantastbar schön

Ein Gesicht wie eine leere Leinwand: Kate Moss war das Symbol eines Antilooks, spielte unschuldige Mädchen genauso wie die Schlampe im Netzstrumpf. Jetzt feiert sie ihren 40. Geburtstag. Doch auch das kann ihr nichts anhaben.

Eine Hommage von Nakissa Salavati

Ehrung für Modelkarriere
:Verrückt nach Kate

Kate Moss' Karriere ist jetzt 25. Als Geburtstagsgeschenk gab's eine Auszeichnung: Der British Fashion Council verlieh ihr einen Sonderpreis. Ruhig werden wird es um die Mode-Ikone deshalb nicht - im Januar wird sie auf der Titelseite des Playboy zu sehen sein.

Kate Moss bei der "Vogue"
:Model mit Businessplan

Ein bisschen Yoga, ein bisschen Designen und ein bisschen Werbung für Anti-Falten-Cremes: Die Zweitkarrieren von Supermodels sind meist nicht gerade nachhaltig. Kate Moss ist da wohl eine Ausnahme. Jetzt wird sie Modejournalistin bei der Zeitschrift "Vogue" - obwohl ihre große Stärke bisher ihre Schweigsamkeit war.

Von Mareike Nieberding

Schmachtwort von Kate Moss
:"Ich bin meinem Ex echt dankbar"

Über ihren Verflossenen Johnny Depp weiß Supermodel Kate Moss nur Gutes zu berichten. Dabei verbinden wir mit Ex-Freunden in der Regel die Erinnerung an einen Fehler, den man kein zweites Mal begehen sollte. Wenn man Glück hat, hinterlässt der einstige Geliebte jedoch mehr als verletzten Stolz oder ausgeleierte Jogginghosen.

Von Mirjam Hauck

Kate Moss über Trennung von Johnny Depp
:"Ich habe jahrelang geweint"

Modeikone, Sexsymbol, Dauerpartygast - das alles war und ist Kate Moss. Jetzt hat sich die 38-Jährige ungewohnt offen gezeigt und erstmals über ihre "schlimme Trennung" von Hollywood-Schauspieler Johnny Depp gesprochen. Kates Ex Pete Doherty erhebt schwere Anschuldigungen.

Kate-Moss-Bildband
:Kate, das Chamäleon

Sie ist die Antithese zu den hochgewachsenen Amazonen der Laufstege, ein Chamäleon, das jedem Fotografen gibt, was er in ihr sieht. Seit gut 25 Jahren gilt Kate Moss als eine der einflussreichsten Figuren in der Modebranche - nun wird das britische Supermodel 40.

Violetta Simon

SZ MagazinKate Moss' Entdeckerin im Interview
:Das Sonder-Modell

Kate Moss, mittlerweile seit 25 Jahren im Geschäft, zählt bis heute zu den wenigen echten Supermodels. Was macht sie so besonders? Zum 25-jährigen Dienstjubiläum haben wir mit ihrer Entdeckerin Sarah Doukas gesprochen.

Interview: Silke Wichert

Pirelli-Kalender 2012
:So schön kann Licht sein

Die 39. Auflage des Pirelli-Kalenders ist da. Auch Topmodel Kate Moss und Schauspielerin Milla Jovovich haben sich für den italienischen Fotografen Mario Sorrenti ausgezogen. Chancen, vom Reifenhersteller Pirelli ein Exemplar des begehrten Kalenders zu bekommen, haben nur "Freunde des Hauses". Für alle anderen ist hier

eine Auswahl der schönsten Bilder.

Wenn Stars zu Architekten werden
:Schaffe, schaffe, Schwimmbad baue

Statt einer Rumpelkammer eine Wellnessoase im Keller: Kate Moss hat große Pläne für ihre Londoner Villa. In die Quere kommen könnten ihr die verständnislosen Nachbarn - und der Denkmalschutz. Schmerzlich erfahren musste das auch Madonna, die deswegen in Sportklamotten den Gehweg entlang läuft.

Lena Jakat

VIP-Klick: Kate Moss
:Gesund - und bald kugelrund?

Sie ist eines der bestbezahlten Models der Welt und die Skandalnudel schlechthin im Modezirkus: Frisch verheiratet will Kate Moss nun offenbar anständig werden - und vor allem anständig essen. Aus einem ganz bestimmten Grund.

Moss und Jamie Hince
:Kate Moss heiratet in englischer Dorfkirche

Jahrelang gab es zu Kate Moss vor allem negative Schlagzeilen: seltsame Freunde, Drogenexzesse, Alkohol. Jetzt hat die 37-Jährige den Musiker Jamie Hince geheiratet - im cremefarbenen Kleid in einer Dorfkirche. Bei der Feier soll es nach Medienberichten weniger traditionell zugehen: Geplant sei eine Art Festival.

Kate Moss beim Glastonbury Festival
:Schock im Schlamm

Sie hyperventilierte am Bühnenrand und fordert ihre Freunde auf, für sie im Matsch zu wühlen: Supermodel Kate Moss hat bei einem Musikfestival in England für Aufruhr gesorgt - wegen eines verlorenen Schmuckstücks.

SZ MagazinSagen Sie jetzt nichts
:Sagen Sie jetzt nichts, The Kills

Ein Interview, in dem die Band nichts sagt und doch alles verrät: über Seelenverwandtschaft, Doppelzimmer und eifersüchtige Supermodels.

Pop-Magazin "i-D" wird 30
:Wir kneifen ein Auge zu

Ganz weit vorne sind in der Popkultur diejenigen, auf deren Bewegungen gewartet wird. Wie etwa die Covergirls des britischen Popmagazins "i-D", das gerade 30 Jahre alt wird.

Jens-Christian Rabe

Die schönsten Hollywood-Paare
:Glamour im Doppelpack

Tomkat und Brangelina waren gestern - die US-Ausgabe der "Instyle" hat die wirklich glamourösen Promi-Paare gekürt. Die Top Ten

Bildern.

Der Stil von Kate Moss
:Auf dem Modethron

Das Modemagzin "Vogue" kürte die bestangezogenen Frauen des Jahrzehnts. Auf Platz eins: Kate Moss. Hat sie's verdient? Ein Rückblick

Bildern.

VIP-Klick: Kate Moss
:Heimliche Hochzeit

Kate Moss ist angeblich seit August verheiratet. Das Model und ihr Langzeitfreund Jamie Hince sollen sich im Sommer auf Sizilien getraut haben.

Geschmacklose McQueen-Dekoration
:Zu weit gegangen

Ein britisches Kaufhaus muss zurzeit starke Kritiken einstecken: Die Dekorateure hatten bei einem Kleid des verstorbenen Designers Alexander McQueen ziemlich daneben gegriffen.

Stilikone Kate Moss
:Crazy Kate

Sie war das beste Stilidol der Welt, ihrer modischen Fährte konnte man blind vertrauen. Was von Miss Moss übrigblieb.

Verena Stehle

Luxusgüter
:Drei Krokodile für eine Handtasche

Kroko-Leder ist so begehrt wie nie - für Taschen, Schuhe und Geldbeutel werden die Reptilien wie Hühner in riesigen Zuchtfarmen gehalten.

Wolfgang Luef

VIP-Klick: Kate Moss
:Kiffende Kate

Als Model war Kate Moss eine Ikone. Nach ihrem Sommerurlaub in Frankreich ist nun klar: Um ihre mütterlichen Fähigkeiten könnte es weniger gut bestellt sein.

VIP-Klick: Kate Moss
:Dünnsein über alles!

Kate Moss hat in einem Interview ihr Dünnsein zum Lebensmotto erklärt. Kritiker befürchten nun, das Supermodel könne noch mehr junge Frauen in die Magersucht treiben.

Stilkritik: Richard Branson
:Der dauergebräunte Charity-Ritter

Was er anpackt, geht in die Luft und wird zu Geld: Den Griff von Milliardär Richard Branson bekam auch Kate Moss zu spüren.

Christian Mayer

VIP-Klick: Kate Moss
:Songs über Bord

Kate Moss wirft im Streit mit ihrem Freund Jamie Hince dessen Laptop in den Pool - und stellt die Fans seiner Band "The Kills" damit vor eine leidvolle Frage.

Reha-Kliniken der Stars
:Schön, reich und verkommen

Tiger Woods macht jetzt eine Therapie - wegen seiner Sexsucht. Auch andere Prominente haben ihre Probleme: Ein Überblick über die speziellen Reha-Kliniken der Stars.

SZ-Serie: Kinder, Kinder
:Ich und mein Klon

Suri Cruise trägt 3000-Dollar-Schuhe: Wie prominente Eltern ihren Nachwuchs zu modischen Abziehbildern ihrer selbst heranzüchten.

Claudia Fromme

Stars und ihre Mütter
:Ganz die Mama

Hätten Sie's erraten? Manchen Promis ist kaum abzukaufen, dass sie die Kinder ihrer Mütter sind. Bei anderen ist die Ähnlichkeit frappierend.

Bildern.

Wenn Stars designen
:Möchtegern-Mode-Macher

Nun designt sie auch noch: Schauspielerin Hilary Swank will ihre eigene Modelinie herausbringen. Das kennt man sonst nur von Stars, deren Karriere nicht mehr läuft wie einst.

Trend zur Silberlocke
:Der graue Star

Wer denkt, graues Haar sei nur etwas für Studienrätinnen und Sky du Mont, der hat einen Trend noch nicht mitbekommen. Die Jungen schlagen zurück, in Kunstsilber.

Lena Jakat

Die Rezepte der Promis
:Cooking Housewives

In der US-Serie "Desperate Housewives" gibt sie die intrigante und gar nicht häusliche Gabriella, im wahren Leben aber steht Eva Longoria gerne in der Küche. Nun hat sie ein Kochbuch veröffentlicht.

Fotografie: Juergen Teller
:Nackt im Louvre

Für ein Foto von Juergen Teller tun Models fast alles. Aber ist er wirklich ein Künstler? Eine Nürnberger Werkschau in Bildern.

Birgit Sonna

Gutscheine: