Streit um Papst-Satire

CSU stellt Strafanzeige gegen Sender MTV

"Lachen statt rumhängen" - zu diesen Worten steigt Jesus in einer Werbung für die geplante Papst-Satire "Popetown" vom Kreuz. Sehr zum Unmut bayerischer Politiker.

kerzen_dpa
Trauerfeier in Bad Reichenhall

"Ihre Herzen bluten"

Im Zentrum stand ein einziges Wort: "Warum?" Katholiken und Protestanten trauerten gestern gemeinsam um die Opfer von Bad Reichenhall. Mit Bildern von der Trauerfeier.

Von Heiner Effern

Veranstaltung "Jesus House"

Moderne Missionsarbeit

Die Kirche plagt sich mit Nachwuchssorgen. Deshalb präsentiert sie ganz zeitgemäß eine Veranstaltung, die im Berliner Tränenpalast stattfindet und per Satellitenübertragung an über 700 Orte Europas übertragen wird - auch nach München.

Von Von Fritz Niemann

Vatikan verurteilt Theologen

"Gefährliche Thesen"

Es ist, als würden die Konflikte der achtziger Jahre wiederauferstehen: Der Papst maßregelt einen Befreiungstheologen aus El Salvador. Weil er Jesus zu sehr als solidarischen Begleiter der Menschen und zu wenig als göttlichen Erlöser beschreibt.

Von Matthias Drobinski

Papst im Krankenhaus

Für den Fall der Fälle

Wann ist ein Papst zu krank für seine Amtsgeschäfte? Und was soll dann geschehen? Fragen, die das Kirchenrecht nicht beantworten kann. Die Experten kämpfen mit unklaren Formulierungen und ungeklärten Szenarien.

Von Von Matthias Drobinski

Jesus-Mosaik in der Hagia Sophia
Namensvettern

Nur Jesus oder auch Christus?

Verschwörungsgeschichten sind nun mal spannend. Deshalb kann James Cameron, Regisseur von Titanic, mit seinem Dokumentarfilm über das angebliche Grab Jesu noch immer für Aufregung sorgen.

Von Maike van Schwamen

Foto: Reuters
Geheimnisvolle Papyri

Das Vermächtnis des Verräters

Das "Judas-Evangelium" gibt Hinweise auf die Urkirche - sein theologischer Gehalt ist jedoch umstritten.

Von Hubert Filser

Papst in Australien

Kreuzweg in Sydney

Nachdem sich der Papst von den Strapazen der Anreise erholt hat, folgt in Sydney Termin auf Termin: Benedikt XVI eröffnete dabei unter anderem eine Prozession über den Leidensweg Christ

Sportliche Prominenz

Perfekt geformt

Schön anzusehen sollen Hollywoods Leinwandhelden bitteschön sein. Star-Coach Harley Pasternak hat viele von ihnen auf Trab gebracht.

Bildstrecke

München im Film

Doris Dörries "Männer", Helmut Dietls "Kir Royal" und Günter Hendels "Graf Porno und die liebesdurstigen Töchter" haben eines gemeinsam: Sie wurden alle in München gedreht. Das neue Buch "Drehort München" von Achim Zeilmann berichtet über Münchner Filmschauplätze.

Bildstrecke

Das Leiden nacherleben

Am Karfreitag erlebten 19 Gläubige auf den Philippinen das Leiden Christi nach: Sie ließen sich geißeln und ans Kreuz schlagen.

Bildstrecke

Feiertage - die Lösung

Worte der Woche

Heul nicht!

Die SPD soll sich das Weinen verkneifen, Energiekonzerne bekommen Haushaltstipps und Gordon Brown ist jetzt Mr. Bean - die Worte der Woche.

Bildstrecke

Die Reise des Papstes

Bildstrecke

Tag des Baumes

Sie gehören zu den ältesten und größten Lebewesen der Erde. Sie spenden Schatten und tragen Früchte, sie reinigen die Luft und liefern Unmengen von Holz. 1951 beschlossen die Vereinten Nationen, immer am 25. April den "Tag des Baumes" zu begehen und über diese Naturdenkmäler zu informieren.

Ostern

Kreuze, Kapuzenmänner und Rieseneier

Christen feiern Ostern in den verschiedenen Ländern höchst unterschiedlich. Besonders prächtig sind die Zeremonien in der "Semana Santa", der Osterwoche, in spanischsprachigen Ländern.

Bildstrecke

Bibelfeste Sprücheklopfer

Acht Prominente, acht Bibelverse. Alle erscheinen pünktlich zu Ostern in dem Geschenkbüchlein "Worte des Lebens" aus dem Fachverlag für christliche Bücher "SCM Collection". Wir haben die Sprüche analysiert, kommentiert und ein paar unheilige Differenzen festgestellt.

Bildstrecke

Osterbräuche weltweit

Bulgaren schleudern Eier an die Kirchenwand, Ungarn sprühen Parfüm und in Mexiko spielt Klopapier eine Rolle: Wie andere Länder Ostern feiern.

Bildergalerie: Myspace

Schau! Mich! An!

Was haben Paris Hilton, Helmut Kohl und Jesus gemeinsam? Sie alle haben ein Myspace-Profil. Wie 100 Millionen weitere Internet-User der vergnüglichen Exhibitionisten-Plattform. Unsere Favoriten. Von Franziska Seng und Ruth Schneeberger

Bildstrecke

Das große Remmi-Grammy

Die besten Bilder von der Grammy-Verleihung 2007.

Jesus
Bibel-Forschung

Ein eiskaltes Wunder

Für gläubige Christen gilt: Jesus wandelte über das Wasser. US-Forscher bieten dafür nun eine wissenschaftliche Erklärung - die allerdings ebenfalls recht wunderlich anmutet.

Von Markus C. Schulte von Drach

Bildstrecke

Osterbräuche weltweit - Die Auflösung in Bildern

Bulgaren schleudern Eier an die Kirchenwand und Ungarn sprühen Parfüm: Wie andere Länder Ostern feiern.