Walter Scheel auf einem Kamel, 1963 21 Bilder
Bundespräsident a. D. Walter Scheel

Liberaler, Strippenzieher, Machtmensch

Vielen Deutsche erinnern sich an Walter Scheel als fröhlichen Bundespräsidenten. Doch als Parteipolitiker konnte er knallhart sein. Fotos aus seinem Leben.

Bundestag
RAF

Christian Klar im Herzen des "Schweinesystems"

Soll der frühere RAF-Terrorist im Bundestag arbeiten dürfen? Seine Morde hat er öffentlich nie bereut. Und trotzdem darf man nicht einfach Nein sagen.

Kommentar von Marc Felix Serrao

60 Jahre Bundesrepublik - RAF-Terror
Rote Armee Fraktion

Bundestagsabgeordneter beschäftigt Ex-RAF-Terroristen

Wegen neunfachen Mordes saß Christian Klar 26 Jahre im Gefängnis. Heute arbeitet er als Web-Designer für einen Linken-Politiker. Darf so ein Mann Zugang zum Parlament bekommen?

Von Renate Meinhof, Berlin

Private Banking

Ein Gefühl von Sicherheit

Wie Privatbanken sich einrichten, sagt einiges über die Philosophie des jeweiligen Hauses aus und wie sie wirken wollen.

Von Kristina Läsker

Helmut Schmidt, Foto: Darchinger 27 Bilder
Jupp Darchingers Fotos von Helmut Schmidt

Roter Kanzler in Schwarzweiß

Jupp Darchinger war fotografischer Chronist der Bonner Republik. Besonders bekannt war er für seine Aufnahmen von Helmut Schmidt.

Dokumentarfilm "Die Folgen der Tat" im Ersten
TV-Kritik
"Die Folgen der Tat" in der ARD

Nach dem Mord die Geiselhaft

Die Filmemacherin Julia Albrecht arbeitet ein Trauma auf: Ihre Schwester Susanne gehörte zu dem RAF-Kommando, das 1977 den Dresdner-Bank-Chef Ponto ermordete. Die Tat belastet bis heute zwei Familien.

Von Bernd Graff

Porträt

Ansichten eines Anstifters

Der Berliner Produzent Thomas Kufus erweitert seit Jahren die üblichen Grenzen des Fernsehens. Mit Vergnügen. Und mit vollem Risiko.

Von Claudia Tieschky

Ackermann CEO of Deutsche Bank attends the European Banking Congress 2011 in Frankfurt
Vereitelter Anschlag auf Deutsche-Bank-Chef Ackermann

Italienische Anarchisten bekennen sich zu Briefbombe

"Explosionen gegen Bankiers, Zecken und Blutsauger": Die italienische Gruppe FAI hat sich zu dem vereitelten Anschlag auf Ackermann bekannt - die Ermittler befürchten, dass zwei weitere Bomben verschickt worden sein könnten. In der Deutschen Bank heißt es, die Drohungen gegen den Chef hätten zuletzt immer mehr zugenommen: "Man muss sich einmal überlegen, was eine solche Personalisierung anrichten kann."

Von Harald Freiberger, Moritz Koch, Marc Widmann und Markus Zydra

Demonstration gegen Atomenergie in Muenchen
Demonstration gegen Atomkraft

Priol hetzt gegen Brüderle

Wen "von diesen Nasen" solle man denn heute entführen? Bei der Anti-Atomkraft-Demonstration in München hat Kabarettist Urban Priol eine Rede gehalten - die mehr als fragwürdig ist.

Ein Kommentar von Hans Holzhaider

Der Baader Meinhof Komplex 10 Bilder
Deutsche Historie im Kino

Die unendliche Geschichte

Seit Jahren beschäftigt sich das deutsche Kino mit nichts so gerne wie mit der jüngeren deutschen Vergangenheit. Und löst immer dieselben heftigen Diskussionen aus.

Die Bilder. Von Katharina Riehl

Rote Armee Fraktion

Blutige Chronik

Mehr als 30 Menschen verloren bei Mordanschlägen der Rote Armee Fraktion ihr Leben. Die Liste der Taten.

Der Terrorist und der Publizist: Klar (li.) und Gaus im Gespräch, rbb
Gaus befragt RAF-Terrorist Klar

Aus der Besucherzelle

Im Jahr 2001 hat Günter Gaus in Bruchsal den seit 1982 inhaftierten Christian Klar interviewt. In dem Gespräch, das heute wieder ausgestrahlt wird, zeigt sich, dass Klar nicht zum Talkstar taugt: Er will sich nicht offenbaren, sondern erklären.

Von Willi Winkler

RAF-Häftlinge Mohnhaupt Klar Schleyer
Diskussion um Freilassung der RAF-Häftlinge

Wer hat geschossen?

Es gibt jenseits der Gnade des Rechtsstaates berechtigte, letzte Fragen an Christian Klar und Brigitte Mohnhaupt. Sie können Aufschluss darüber bringen, wer die politischen Morde begangen hat - und den Hinterbliebenen so helfen.

Von Christoph Schwennicke

Christian Klar

Ein Kriegsdienstverweigerer, der zum Krieger wurde

Der RAF-Terrorist war an neun Morden beteiligt - für die Angehörigen der Opfer fand er bis heute kein Wort der Reue.

Von Willi Winkler

RAF-Debatte

Klar will mit Köhler über Gnadengesuch reden

Nach Angaben seines Anwalts wird sich der inhaftierte RAF-Terrorist Christian Klar jedoch nicht zur Freilassung Brigitte Mohnhaupts äußern. In der großen Koalition wird weiter über das Urteil debattiert: Während die Justizministerin die Richter verteidigt, spricht ein CDU-Politiker von einer "Ohrfeige für das Rechtsempfinden der Menschen".

Dresdner Bank

Krematorien und ein teurer Lehrling

Die Geschichte der Dresdner Bank ist eng mit der Historie Deutschlands verknüpft - ein Abschied nach 136 Jahren.

Von Markus Zydra

RAF-Terrorist

Hoffnung für Klar

Der frühere RAF-Terrorist Christian Klar könnte schon bald auf freien Fuß kommen. Seine Justizvollzugsanstalt bescheinigte ihm eine "positive Entwicklung".

Michael Buback, AP
Streit um "Baader-Meinhof-Komplex"

"Ich denke an meine Mutter"

Nach der Witwe des RAF-Opfers Jürgen Ponto zeigt sich auch der Sohn des Opfers Siegfried Buback verärgert über den Film "Der Baader-Meinhof-Komplex".

Ignes Ponto mit Ex-Bundeskanzler Helmut Schmidt, AP
Streit um "Baader-Meinhof-Komplex"

"In geschmacklosester Weise"

Die Witwe des Bankiers und RAF-Opfers Jürgen Ponto reagiert empört auf den Kinofilm "Der Baader-Meinhof-Komplex". Aus Protest gibt sie ihr Bundesverdienstkreuz zurück.

jürgen ponto raf opfer dpa
RAF-Film Baader-Meinhof-Komplex

Ponto-Witwe ruft Gericht an

Ignes Ponto geht gerichtlich gegen den Film "Baader-Meinhof-Komplex" vor. Der Vorwurf: Der Film stelle den Mord an ihrem Ehemann falsch dar.

Commerzbank Hauptversammlung, Martin Blessing, dpa
Commerzbank: Aktionäre kritisieren Blessing

"Sie san a Pfui-Pfui-Vorstand"

Auf der Hauptversammlung der Commerzbank spucken die Aktionäre Gift und Galle. Vorstandschef Martin Blessing gerät schwer unter Beschuss.

Von Helga Einecke und Martin Hesse

Buback-Mord

Mohnhaupts terroristische Vereinigung

Wegen unmittelbarer Beteiligung an der Ermordung Siegfried Bubacks und der Tatvorbereitung wurden nur zwei RAF-Terroristen verurteilt. Möglicherweise waren nicht nur drei oder vier Personen beteiligt, sondern sehr viel mehr. Eine Übersicht.

Von Ralf Husemann

Wegen Unterstützung von Ex-RAF-Terrorist Klar

Theaterintendant Peymann bedroht

Der Intendant des Berliner Ensembles, Claus Peymann, wird wegen seiner Unterstützung für den früheren RAF-Terroristen Christian Klar schriftlich bedroht.

Prof. Michael Buback, dpa
Michael Buback

"Es wäre ein Fehler, ein Gespräch abzulehnen"

Michael Buback akzeptiert die Freilassung des Ex-Terroristen Christian Klar - auch wenn sich die Chance, den Mord an seinem Vater aufzuklären, vielleicht verringert.

Interview: N. Jauker

Entscheidung zu Christian Klar

"Das ist eben die Gesetzeslage"

Verständnis und Verbitterung: Die Freilassung des Ex-RAF-Terroristen Christian Klar ruft kontroverse Reaktionen hervor. Während einige Politiker das Urteil als korrekte Entscheidung bezeichnen, kritisieren es die Angehörigen der Opfer. Der einstige Landshut-Pilot gibt sein Bundesverdienstkreuz zurück.