Jörg Schmadtke VfL Wolfsburg
Bundesliga

Schmadtke wird Sportvorstand beim VfL Wolfsburg

Jörg Schmadtke übernimmt den Posten des im April entlassenen Sportdirektors Olaf Rebbe. Für den 54-Jährigen ist es die vierte Bundesliga-Station als Sportchef.

BATE Borissow - 1. FC Köln
Bundesliga

Medien: Schmadtke wird Geschäftsführer in Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg kämpft in der Relegation noch gegen den Abstieg. Jörg Schmadtke soll bereit sein, den Klub auch in der 2. Bundesliga zu übernehmen.

Schmadtke und Stöger
Sporticker
1. FC Köln

Schmadtke: "Ich wollte Stöger nicht feuern"

Der Ex-Manager des 1. FC Köln widerspricht Medienberichten. 1860-Investor Hasan Ismaik kontert Aussage von Dieter Hoeneß. Der HSV erwirtschaftet ein gewaltiges Minus.

BATE Borissow - 1. FC Köln
1. FC Köln

Schmadtke tut Köln einen gefährlichen Gefallen

Der "Ich mache den Weg frei"-Rückzug des Sportchefs ist für den Klub zwiespältig. Im schlimmsten Fall muss Köln im Winter doppelt improvisieren.

Kommentar von Philipp Selldorf

1. FC Köln - Werder Bremen
1. FC Köln

Schmadtke vermisste die Solidarität

Alle rätseln über die Motive von Manager Schmadtke, der den Tabellenletzten Köln verlässt. Klar ist: Die Kritik im Verein setzte ihm zu. Und er neigte nicht zu Kompromissen.

Von Philipp Selldorf, Köln

1. FC Köln - Schmadtke und Stöger
Bundesliga

Köln stellt die Schuldfrage

Beim Bundesliga-Letzten steht Manager Jörg Schmadtke stärker in der Kritik als Trainer Peter Stöger. Denn die Millionen aus dem Modeste-Verkauf haben bisher kein Glück gebracht - eher das Gegenteil.

Von Philipp Selldorf, Köln

Anthony Modeste

Dom statt China

Torjäger Modeste hat nach seinem geplatzten China-Wechsel die Verantwortlichen des 1. FC Köln kritisiert, aber einen Verbleib in Aussicht gestellt.

Bundesliga-Stürmer

China lockt

Der chinesische Erstligist Tianjin Quanjian bietet erneut für Stürmer Anthony Modeste vom FC Köln. Borussia Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang erhält derweil offenbar eine Absage von dem französischen Spitzenklub Paris Saint-Germain.

Werder Bremen v Hamburger SV - Bundesliga 12 Bilder
Bundesliga

Die herausragendsten Sprüche der Fußballsaison

"Jeder Sieg tut gut. Ein Derbysieg noch guter." Von philosophischen Weisheiten bis zu humorvollen Floskeln: Trainer, Spieler und Verantwortliche überboten sich mit verbalen Schätzen.

1. FC Koeln vs FSV Mainz 05, Cologne, Spain - 20 May 2017
1. FC Köln

Wie in den Erzählungen der Großeltern

Die erste Europapokal-Qualifikation seit 25 Jahren versetzt den 1. FC Köln in kollektiven Rausch.

Von Philipp Selldorf, Köln

FC Schalke 04 v FC Ingolstadt 04 - Bundesliga
Sporticker
FC Bayern

Badstuber muss Schalke verlassen

Die Gelsenkirchner verzichten in der kommenden Saison auf die Dienste der Bayern-Leihgabe. Jörg Schmadtke verlängert seinen Vertrag beim 1. FC Köln.

1. FC Köln - Werder Bremen
Spektakulärer 4:3-Erfolg für Köln

Entfesselt wie nie

Eines der herausragenden Spiele in dieser Saison hinterlässt, angestachelt von der Aussicht auf die Europa League, stolze Gewinner und kaum weniger stolze Verlierer vom SV Werder .

Von Philipp Selldorf, Köln

FC Köln

Zwei Zufriedene

Beim letzten Hinrunden-Spieltag der Fußball-Bundesliga fehlte es dem FSV Mainz 05 an Kreativität, beim FC Köln krankte es an der Offensive. Doch trotz des biederen Nullnulls blicken beide Vereine positiv in die Zukunft.

Deutsche Stimmen

"Furchtbar" und "idiotisch"

Nirgendwo wird die Erweiterung der Fußball-WM so kritisch beurteilt wie in Deutschland. "Ich kann jeden verstehen, der die Aufstockung des Teilnehmerfeldes als eine Verwässerung empfindet", klagt Oliver Bierhoff. Auch ihm sind 48 Teams zu viel.

Berti Vogts
Fußball-WM

48 Mannschaften? "Ich bin sehr, sehr erschrocken"

Die Fifa bläht die Fußball-WM auf - der deutsche Fußball reagiert geschockt. Bayern-Trainer Ancelotti erinnert den Verband an ein Versprechen. Die Reaktionen.

Fußball-Bundesliga

Mavraj zum HSV

Der 1. FC Köln erhält für den Verteidiger Mergim Mavraj fast zwei Millionen Euro vom Hamburger SV, der damit beginnt, sein Team an wichtigen Stellen umbauen.

Fussball 1. Bundesliga/ Werder Bremen - 1. FC Koeln
Bremen - Köln

Für dumm erklärt

Der 1. FC Köln wird beim Unentschieden in Bremen doppelt benachteiligt. Da vergeht sogar dem humor-affinen Trainer Peter Stöger das Lachen.

Von Jörg Marwedel, Bremen

Koeln Germany 10 12 2016 1 Bundesliga 14 Spieltag 1 FC Koeln BV Borussia Dortmund Marco Re
Dortmund

Pause für den Zeigefinger

Trotz des nächsten Dämpfers beim 1. FC Köln bleibt eine neuerliche Anklage von BVB-Trainer Tuchel aus - der Ausgleich von Stürmer Marco Reus in der Schlussminute stimmt milde.

Von Philipp Selldorf, Köln

Sein bisher größter Pott: Trainer Dieter Hecking, 52, nach dem DFB-Pokalsieg mit dem VfL Wolfsburg im Mai 2015.
Dieter Hecking im Interview

"Auf diese Bühne will ich wieder"

Dieter Hecking über seine erste Entlassung, Schwalben - und warum die Champions League süchtig macht.

Interview von Moritz Kielbassa und Christof Kneer

RB Leipzig Celebrates Bundesliga Promotion; Rangnick
RB Leipzig

"Red Bull kann man nicht mit Dietmar Hopp vergleichen"

Im SZ-Interview spricht Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick über die Ziele von RB, das Angebot als englischer Nationaltrainer zu arbeiten und die Fehler der deutschen Nationalelf im EM-Halbfinale.

Von Moritz Kielbassa

1. FC Köln - Hamburger SV
Bundesliga

Modeste-Hattrick plättet den HSV

Kölns Stürmer vergibt gegen Hamburg einen Elfmeter, dann trifft er drei Mal. Eine Tätlichkeit von Bobby Wood schwächt den HSV erheblich.

Hertha BSC v 1. FC Koeln - Bundesliga
Bundesliga

Mini-Atléticos befruchten die Liga

Leipzig, Hertha, Hoffenheim und Köln anstatt Leverkusen, Schalke oder Wolfsburg: Das aktuelle Tabellenbild ist ein Beleg für die gestiegene Qualität in der Mitte der Bundesliga.

Von Christof Kneer

Football Soccer - Hertha BSC Berlin v FC Cologne - German Bundesliga
Hertha BSC

20 000 Menschen mehr

Hertha BSC legt den besten Saisonstart der Geschichte hin - die Berliner gehen jetzt sogar bei Herbstwetter zu den Spielen.

Von JAVIER CÁCERES, Berlin

1. FC Köln

Mit Piano, Geige und Kontrabass

Die Mannschaft von Trainer Peter Stöger spielt sich mit viel Humor auf Platz zwei - und bleibt ganz gelassen.

Von Andreas Morbach, Köln

1. FC Koeln v FC Ingolstadt 04 - Bundesliga
Bundesliga

In Köln erklingen die Meisterlieder

Die Fans jubeln mit Pappmeisterschalen: Der 1. FC Köln freut sich nach einem Sieg gegen Ingolstadt über Platz zwei in der Tabelle. Ein Kölner steht schon an der Spitze: Torjäger Modeste.

Von Andreas Morbach, Köln