Industrial Design

SZ PlusDesign
:Sieben Möbelstücke, die jedes Zuhause schöner machen

Einmal im Jahr werden auf dem größten Designertreffen der Welt unzählige Neuheiten präsentiert. Eine Auswahl – von der ungewöhnlichen Siebträger-Espressomaschine bis zum Sessel des venezianischen Stoffherstellers Rubelli.

Von Max Scharnigg

SZ PlusTextildesign
:Stoff für die Avantgarde

Kvadrat ist eine der besten Textilfirmen der Welt. Ihre Produkte entwickelt sie seit 1968 in der dänischen Provinz. Ein Besuch.

Von Laura Weißmüller

SZ PlusDesign
:"Dinge gestalten, die daran erinnern, dass nicht alles schlimm ist"

Zur Charmeoffensive der IAA gehört es, neben fahrbaren Untersätzen auch Musiker und Künstler in die Stadt zu bewegen. Einer davon: Stefan Sagmeister. Der Grafikdesigner steht für Schönheit in Zeiten des Hässlichen. Was glaubt er, wie es weitergeht in der Welt?

Interview von Susanne Hermanski

Garten
:Die Kanne der Nation

Groß, grün, günstig: Die Gießkanne der fränkischen Firma Geli steht in jedem Garten und wurde oft kopiert. Auf den Spuren eines Designklassikers.

Von Kathrin Hollmer

SZ PlusBeziehung
:Ein Verhütungsmittel für den Mann

Rebecca Weiß studiert Industriedesign und hat ein Gerät entworfen, das Hoden mit Ultraschall bestrahlt - und damit Sperma inaktiv macht. Noch ist alles eine Hypothese, doch das Interesse an dem Produkt ist bereits jetzt riesig.

Von Ekaterina Kel

Design
:Stahl und Humor

Vor hundert Jahren wurde die italienische Firma Alessi gegründet. Bekannt ist sie vor allem für ihre verspielten Küchenutensilien.

Von Francesca Polistina

Ampelmännchen
:Signal aus der DDR

Dicklich, sympathisch, mit Hut: Das DDR-Ampelmännchen wird 60 Jahre alt. Sechs Fakten zum Geburtstag.

Von Veronika Wulf

Design
:Das Auge darf fröhlich springen

Die Neue Sammlung in der Pinakothek der Moderne in München eröffnet einen gelungenen neuen Design-Schauraum - das "X-Depot".

Von Laura Weißmüller

Nachruf auf Carl-Wilhelm Edding
:"Ja, genau wie der Stift"

Carl-Wilhelm Edding, Erfinder von Markern und Schreibgeräten, ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Er hat die Welt von Schulen, Lagern, Universitäten und Büros verändert.

Von Gerhard Matzig

SZ PlusAktuelles Autodesign
:Das Automonster

Das Design des neuen 4er BMWs ist raubtierhaft, lauernd - und überhaupt, die Fahrzeugmodelle der Premiummarken schauen immer bösartiger in die Welt. Fragt sich: Was sagt das über die Gesellschaft, wenn wir alle unterwegs sind wie Hulk?

Von Gerhard Matzig

England
:Designer Terence Conran verstorben

Der 88-jährige Brite galt als Visionär und hinterlässt eine "Schatzkiste an Haushalts- und industriellem Design".

SZ PlusMarco Palmieri im Porträt
:Getarnter Luxus

Für moderne Menschen ist das Unterwegssein zum Dauerzustand geworden. Marco Palmieri will darauf mit dem Gepäcklabel Piquadro Antworten bieten - und macht Taschen, die Handys aufladen oder sich selbst wiegen.

Von Ulrike Sauer

SZ PlusInterview mit Dieter Rams
:"Ästhetik ist immer auch eine Frage der Bildung"

Egal ob Taschenrechner, Wecker oder Plattenspieler: Die schlichten Entwürfe von Dieter Rams beeinflussen bis heute Designer auf der ganzen Welt. Ein Gespräch über japanische Zurückhaltung, Chaos und die Probleme von Apple.

Von Laura Weissmüller

Architektur für den Klimawandel
:Die Welt lernt schwimmen

Jahrhundertelang trotzen Niederländer dem Wasser - jetzt wollen sie ihr Land fluten. Funktioniert die Idee, könnte sie Lösung sein für Großstädte und untergehende Inseln.

Von natur-Autorin Tania Greiner

SZ MagazinGlühbirnen als Designobjekt
:Fang das Licht!

Seit drei Jahren sind Glühbirnen verboten, doch ihr Design lebt in Halogen- und LED-Lampen weiter. Die neuen Glühlampen sind so schön, dass man sie am besten fast unverhüllt zeigt.

Von Silke Wichert

Elektrogeräte-Hersteller Braun vor dem Verkauf
:Bewundert, aber erfolglos

Ob Mixer oder Plattenspieler - die frühen Produkte des Elektrogeräte-Herstellers Braun sind Ikonen des Designs, selbst Apple hat schon abgekupfert. Nun soll die Firma verkauft werden. Was bleibt vom Mythos?

Von Angelika Slavik

Umzugsfreundliches Möbeldesign
:Das Prinzip Bauernschrank

Immer mehr Menschen müssen immer öfter umziehen. Inzwischen reagieren Möbeldesigner auf diesen Trend - mit recht ansehlichem Ergebnis und gerne ohne Schrauben.

Christiane Bertelsmann

Design-Schau in Frankfurt
:Wie Apple zum Popmythos wurde

Eine Frankfurter Ausstellung zeigt, wie das Design von Apple das Verhalten der Nutzer prägt - und warum der Hype um die Produkte von Steve Jobs bald vorbei sein könnte.

Laura Weissmüller

A380-Designer
:"Im Flugzeug wollen die Leute aufstehen"

Michael Lau ist für das Kabinendesign des A380 zuständig - ein Gespräch darüber, wie sich der Passagierraum im Laufe der Zeit verändert hat.

K. Schnitzler

Gutscheine: