Hutu - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Hutu

Genozid in Ruanda
:Tausend Hügel, tausend offene Haftbefehle

Auch nach 30 Jahren ist der Völkermord in Ruanda noch nicht juristisch abgeschlossen und aufgearbeitet. Und das ist nur ein Grund, warum die Versöhnung besonders schwerfällt.

Von Paul Munzinger

Bürgerkrieg im Kongo
:Sie wollen keine Soldaten sein

Viele sind allein unterwegs: Tausende Minderjährige fliehen aus dem Osten Kongos, wo sich Truppen von Regierung und Rebellen heftige Kämpfe liefern. Würden sie bleiben, müssten sie womöglich selbst zur Waffe greifen.

Tobias Zick

UN-Mission im Kongo
:Die Geschäfte der Schlächter

Im Ostkongo herrschen noch immer Mord, Folter und Vergewaltigung - trotz einer jahrelangen UN-Friedensmission. Ein neuer Bericht zeigt: Die Täter profitieren von illegalen Geschäften - auch in Deutschland.

Michael König

Massaker im Kongo
:Von Deutschland aus organisiert

Kommandos per Handy: Truppen der Hutu-Miliz im Kongo sollen von Mannheim aus gesteuert worden sein, berichtet ein TV-Magazin.

Gutscheine: