Junge Musiker

Durchgetaktet

Großes Talent ist eine Sache. Eine Solokarriere eine ganz andere. In der Musikwelt zählt nur Perfektion. Hochbegabten Kindern verlangt das viel ab - aber auch ihren Eltern.

Von Ekaterina Kel

Psychologie

Sind unsere Kinder noch ganz normal?

ADHS und Hochbegabung, Dyskalkulie und Depression: Immer mehr Kinder bekommen heutzutage eine Diagnose verpasst. Welche sind seriös? Was hilft? Und was soll das eigentlich?

Von Christina Berndt

Frühkindliche Bildung

Das ist Bayerns beste Kita

In der Nürnberger Hans-Georg-Karg-Kindertagesstätte werden hochbegabte Kinder zusammen mit anderen betreut. Mit erstaunlichen Ergebnissen.

Von Johann Osel, Nürnberg

4 Bilder
Bildung

So sieht es in der Hans-Georg-Karg-Kita aus

Spielend lernen und gleichzeitig die Schlucht zwischen hochbegabten und normalbegabten Kindern überbrücken, das schafft diese Kindertagesstätte. Davon profitieren alle Seiten.

Colorful bird flying towards the sun model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY B
Hochbegabte

K(l)eine Überflieger

Ein hochbegabtes Kind ist der Traum vieler Eltern. Aber: Gute Noten sind nicht garantiert, manche Kinder haben große Probleme.

Von Thomas Hahn

Begabtenförderung

Ganz schön schlau

Etwa hundert Schüler bewerben sich jedes Jahr am Maria-Theresia-Gymnasium in München für die Hochbegabtenklasse. Weil nur etwa jeder fünfte genommen werden kann, wird zum kommenden Schuljahr in Unterhaching eine weitere eingerichtet

Von Iris Hilberth

Schule

In dieser Klasse sind Hochbegabte unter sich

Förderung brauchen nicht nur Schüler, denen das Lernen schwerfällt. Auch Hochintelligente kommen im Schulalltag oft nicht zurecht. Das Maria-Theresia-Gymnasium in der Au will sie jetzt fördern.

Von Melanie Staudinger

Alphabetisierung
Schule

Geld für die Besten

Bund und Länder wollen 125 Millionen Euro ausgeben, um leistungsstarke Schüler zu fördern. Die neue Begabtenförderung könnte ein Meilenstein in der Bildungspolitik sein.

Von Susanne Klein

Hochbegabtenförderung

Vom Schülerstudenten zum Doktoranden

Als Jugendlicher hat Maximilian Moll von der Hochbegabtenförderung der Bundeswehr-Uni in Neubiberg profitiert. Heute arbeitet er selbst bei dem Programm mit.

Von Daniela Bode, Neubiberg

A BEAUTIFUL MIND RECEIVES SIX GOLDEN GLOBE NOMINATIONS
Hochbegabung

Zu schlau für die Karriere

Besonders intelligente Menschen sind nicht unbedingt erfolgreich im Beruf. Mit ihrem schnellen Denken ecken sie an, werden missverstanden und bekämpft. Dabei wollen sie meist nur eins: gut arbeiten.

Von Ina Reinsch

Analyse
Förderung von Hochbegabten

Wer suchet, der findet

Die Kultusminister sollen herausragende Schüler besser fördern. Doch die Schwierigkeiten bei der Hochbegabtenförderung fangen schon früh an: Viele Kinder werden gar nicht als Talente erkannt.

Von Kathrin Schwarze-Reiter

SZ-Magazin
SZ-Magazin
Hochbegabtes Kind

Unbedingt abwehrbereit

In einem kleinen Badeort bei Rotterdam jagt Tag für Tag eine Gestalt in voller Soldatenmontur durch die Straßen. Es ist ein Junge. Elf Jahre alt. Was ist da los? Und was sagen seine Eltern dazu?

Von Lorenz Wagner

IQ wie Albert Einstein

Vierjährige im Klub der Hochbegabten

Ein IQ wie die besten Wissenschaftler der Welt: Der Mensa-Klub hat eine vierjährige Britin aufgenommen, die einen Intelligenzquotienten von 159 hat. Damit gehört das Mädchen dem weltweiten Verein der Hochbegabten an, noch bevor sie in die Schule geht.

Leichtathletik

Die ewigen Rekordfragen

Wie bei jedem Rekord stellt sich die Frage: Warum läuft jemand in seiner Disziplin so schnell wie noch niemand vor ihm? Wie immer sind die Antworten enttäuschend.

Ein Kommentar von Thomas Hahn

hochbegabtes Mädchen, dpa
Hochbegabung

Abseits der Norm

Hochbegabung ist ein Geschenk, kann aber auch Belastung sein. Erziehungswissenschaftler Martin Textor über verlässliche IQ-Tests und Probleme besonders talentierter Kinder.

Interview: Anne-Ev Ustorf

Wohnen um München

Gauting

Der Charme von Gauting erschließt sich nicht sofort. Doch wer dem Reiz des Würmtals einmal verfallen ist, will nirgendwo anders mehr leben.

Minu Tizabi hochbegabt Schüler Genie, dpa
Hochbegabung und Genie

Abi mit 15, Master mit 16

Ihr IQ liegt über 130, sie machen schon als Teenager Blitzkarrieren an der Uni - und sind überall isolierte Außenseiter: Welche Chancen und Probleme hochbegabte Jugendliche haben.

Von Johannes Boie

Felix Dietlein hochbegabt
Hochbegabter Schüler

"Ein eifriger junger Mann"

Felix Dietlein ist ein Phänomen: Parallel zur Schule machte der 18-Jährige an der Uni sein Mathe-Diplom - und hat es jetzt gleichzeitig mit dem Abitur in der Tasche. Seine Abschlussnote: 0,7.

Von D. Graalmann