Hersbruck

Geldstrafe für Bauern-Funktionär

Hersbruck

Menschenkette für Erhalt der Klinik

Hersbruck

Kleine Krankenhäuser sind vom Aussterben bedroht

460 kleine Kliniken wurden bundesweit in den vergangenen 25 Jahren geschlossen. In einem Flächenstaat wie Bayern trifft das die Patienten hart. Der jüngste Fall: Hersbruck.

Von Dietrich Mittler

Gewässerverunreinigung

Bauernverbands-Vize zu Geldstrafe verurteilt

Zapfenpflücker klettern in die Bäume
Wälder in Bayern

Wird die Douglasie die neue Fichte?

Der schnell wachsende Nadelbaum aus Nordamerika scheint mit dem Klimawandel besser klarzukommen als die heimische Fichte, mit der die Forstwirtschaft das meiste Geld verdient.

Von Christian Sebald

Vom Malz zur Mass

Der Haderner Bräu ist die erste Bio-Brauerei in München

Produziert wird in Großhadern, die Rohstoffe stammen aus rein ökologischem Anbau in Bayern. Beim ersten Hofverkauf war nach einer Stunde alles vergriffen.

Von Benjamin Engel

Hersbruck

Schamane will ehemaliges KZ "heilen" - mit Hakenkreuzen

Ein Esoteriker malt Mandalas auf dem Gelände des früheren Konzentrationslagers Hersbruck. Bei der Stiftung bayerischer Gedenkstätten hält man ganz und gar nichts von derlei "Heilungs-Soße".

Von Olaf Przybilla

Hersbruck

Sait' an Sait'

Das Gitarrenfestival in Hersbruck schafft es immer wieder, Weltstars auf die Bühne zu bringen

Von Ralf Dombrowski

Hersbruck

Feuer in bewohntem Flüchtlingsheim gelegt

Hersbruck

Spaenle eröffnet Holocaust-Gedenkorte

Früheres KZ in Hersbruck

Das vergessene Grauen im Doggerwerk

Kurz vor Kriegsende zwang die SS im mittelfränkischen Hersbruck 9000 KZ-Häftlinge zur Schwerstarbeit - fast die Hälfte starb. Jetzt erinnert endlich eine Gedenkstätte daran.

Von Katja Auer, Hersbruck

Hersbruck

Immer mit der Ruhe

Hersbruck durfte sich als erste deutsche Stadt Slow City nennen

Von Hans Holzhaider, Hersbruck

Ausflugstipps

Zwischen Traum und Albtraum

Während Reichenschwand mit Stuhlsammlung und Schloss Erbauliches bietet, eröffnet in Hersbruck in Kürze ein Dokumentationsort zum ehemaligen KZ

Hersbruck

Dem Vergessen entreißen

Das Konzentrationslager Hersbruck wurde nach dem Krieg abgerissen und das Areal neu bebaut. Ein Verein will mit einem Gedenkort an die Opfer der Nazis erinnern - gegen viel Widerstand

Von Katja Auer, Hersbruck

Ausflugstipps

Das Häuschen der Schwemmer Rettl

Das Nürnberger Land bietet viel Historisches: vom Grauen durch die Nazis über eine keltische Wehranlage bis zum Zuhause einer alten Dame

Fürstenfeldbruck

Gedenkort stark verändert

Bei Umbauten verliert der Alte Tower im Fliegerhorst nach dem Olympia-Attentat seine markanten Merkmale. Der Zustand des Jahres 1972 wäre wichtig, er lässt sich aber nicht mehr rekonstruieren. Das ergibt ein Symposium

Von Peter Bierl, Fürstenfeldbruck

Brandanschlag in Vorra

Mittelfranken setzt Zeichen gegen Rassismus

Wer hat die drei geplanten Flüchtlingsunterkünfte im mittelfränkischen Vorra angezündet? Die Polizei sucht mit einer Sondereinheit nach den Tätern. Die Bürger wollen mit Solidaritätsaktionen gegen Fremdenhass demonstrieren.

Realschule in Mittelfranken

15-Jähriger greift Schüler mit Messer an

Ein Jugendlicher ist an der Realschule Hersbruck in ein Klassenzimmer gestürmt und hat einen Schüler mit einem Messer verletzt. Offenbar hatten die beiden Streit.

Erststimmen bei der Landtagswahl Bayern

Diese Kandidaten haben ihren Stimmkreis gewonnen

Mit der Erststimme haben die Wähler in Bayern bei der Landtagswahl ihre 90 Stimmkreis-Abgeordneten bestimmt. Wer die meisten Stimmen bekam und damit das Mandat gewonnen hat.

Beckstein am Schreibtisch
Günther Beckstein

Jenseits der Schmerzgrenze

Günther Beckstein will Bayerns Ministerpräsident werden. Auf dem Weg dahin muss er manch harten Schlag einstecken - doch nun, kurz vor dem Ziel, wirkt er entschlossener denn je.

Von Von Annette Ramelsberger

Körperliche Übergriffe

Strafbefehl gegen früheren Diakonie-Chef

Er soll Diakone mit Metallklammern und mit Stockschlägen traktiert haben: Nun hat das Amtsgericht Hersbruck gegen den ehemaligen Rektor der Rummelsberger Anstalten einen Strafbefehl erlassen.

Schickedanz Kaufhaus Hersbruck Arcandor Quelle Neueröffnung, ap
"Kaufhaus Schickedanz" wiedereröffnet

"Wir sind wieder da"

Quelle ist insolvent, doch das Kaufhaus Schickedanz lebt: In dem Traditionshaus wird wieder verkauft. Bei der Eröffnung gab es jedoch nur ein Thema: Lebt Madeleine Schickedanz tatsächlich in Armut?