Neufahrn/Erding

Breites Warensortiment

Kriminalpolizei ermittelt gegen Drogendealer

Lebensmittel-Start-Up Conflictfood

Safran statt Opium

Ein junges Unternehmen in Berlin will im wahrsten Sinne des Wortes den Frieden kultivieren - und Lebensmittel vertreiben, die aus Krisengebieten stammen.

Ebersberg

Rausch statt Schönheit

41-Jährige wird wegen Diebstahls zu Haftstrafe verurteilt

Von Anja Blum, Ebersberg

Was macht München mit dir?
Hardcore

Kotz dein Herz auf die Tanzfläche

Die Musik klingt aggressiv, viele Fans aber beruhigt sie: München hat eine große Szene für Hard- und Metalcore. Doch Zufluchtsorte gibt es für die Fans nur wenige.

Von Cathrin Schmiegel

Verein Prop

Kampf dem Drogentod

Freisinger Suchtberatungsstelle warnt auch vor "Legal Highs"

Von Frieda Hilz, Freising

Ermittlungserfolg gegen Internetkriminalität
Regensburg

Zollfahnder beschlagnahmen 250 Kilogramm Ecstasy

Es ist die bisher größte Menge, die in Deutschland entdeckt wurde. Der Lkw-Fahrer will von den pinkfarbenen Pillen als Beiladung nichts gewusst haben.

Aubing

Positive Kriminal-Statistik

Drogen

Junkies sollen sich Notfallmittel selbst spritzen

Die Suchthilfe-Einrichtung Condrobs teilt Naloxon an Abhängige aus. In mindestens einem Fall hat es einen Konsumenten nach einer Überdosis vor dem Tod bewahrt.

Von Katharina Kutsche

bahnhof zoo
SZ-Magazin
Kinderstars heute

Die ewigen Kinder vom Bahnhof Zoo

Der Kinofilm über die heroinsüchtige Christiane F. war ein Welterfolg. Aber wie verlief das Leben der Hauptdarsteller danach? Ein Wiedersehen nach 36 Jahren.

Von Lorenz Wagner, SZ-Magazin

Alkohol ist das häufigste Problem

20 Jahre Suchtberatung und Therapie

Prop feiert Jubiläum: 1996 startete der Verein in Erding mit einer eigenen Anlaufstelle

Von Jan-Hendrik Maier, Erding

illu_schmerzmittel
Sucht nach Schmerzmitteln

Die abhängige Gesellschaft

Prince war der cleanste aller Popgötter - dass ausgerechnet er an einer Überdosis von Schmerzmitteln starb, gibt den Blick auf eine neue Epidemie frei. Besuch in einer Entzugsklinik bei Los Angeles.

Von Michaela Haas

Musiker

Prince starb an Schmerzmittel-Überdosis

Laut Gerichtsmedizin habe er sich selbst versehentlich eine zu hohe Dosis von Fentanyl verabreicht.

Legal Highs
Neue Substanzen

Badesalze für den Kick

Künstliche Drogen aus dem Internet sind legal, obwohl Menschen daran sterben. Ein neues Gesetz soll helfen, die Stoffe zu bekämpfen - doch Dealer könnten schneller sein als der Staat.

Von Kathrin Zinkant

Gefängnis

Ex-Häftling der JVA Erding berichtet von Drogenkonsum im Knast

Er erhebt schwere Vorwürfe: Beim Ausstieg aus der Sucht bekämen Drogenabhängige zu wenig Hilfe - an Rauschgift zu kommen, sei hingegen kein Problem.

Von Tahir Chaudhry, Erding

Russland

Tod und Teufel

Schutzgelderpressung, Schlägereien, Schüsse: Auf Moskaus Friedhöfen herrscht das Gegenteil von Frieden. Migranten und Mafia bekriegen sich - es geht um Anteile am Totengräber-Geschäft.

Von Julian Hans, Moskau

Mitten in Starnberg

Im Rausch der Ratlosigkeit

Wie die Grünen über Drogen, Abhängigkeiten und Verbote diskutieren

Von Peter Haacke

Profi-Drogenplantage
Polizei Germering

Ermittler mit gutem Riecher

Germerings Polizei hat sich auf die Drogenfahndung spezialisiert. Jüngst spürte sie erneut eine Cannabis-Plantage auf. Präventionsbemühungen scheitern freilich oft an fehlendem Problembewusstsein

Von Stefan Salger, Germering

Fotografie

Straßen in Flammen

Der Fotograf Ken Schles lebte im New Yorker Stadtteil Alphabet City als dort noch Verfall und Verbrechen herrschten - und fast alles begann, was bis heute die Kunst und die Popmusik prägt.

Von Andrian Kreye

Drogen

Rauschgift per Internet

Die Zahl der Drogentoten in Deutschland steigt, insgesamt waren es 1226 Menschen. Hauptursache für Todesfälle war eine Überdosierung von Opiaten.

Flughafen

Pärchen beim Stehlen erwischt

München

Mehr Drogen im Netz

Jedes dritte Rauschgiftdelikt wird im Internet verübt

Soldiers are silhouetted as marijuana and other drugs are being incinerated at a camp of the Mexican Army's 28th infantry battalion in Tijuana
Suchtpolitik

Wie das Drogenverbot Dealer zu Millionären macht

Mehr als ein halbes Jahrhundert haben die Vereinten Nationen im Kampf gegen Heroin, Kokain und Crystal Meth auf scharfe Verbote gesetzt. Nun wächst die Einsicht: Sie bringen nichts - im Gegenteil.

Von Kathrin Zinkant

Alternativen

Aufklärung statt Knast

Portugal hatte früher viele Abhängige und entschied sich deshalb für einen neuen Weg in der Drogenpolitik. Was hat die Liberalisierung gebracht?

Von Thomas Urban

Unter Drogen

Doppelfang bei Polizeikontrolle

Italien

Das gute Leben

Im italienischen San Patrignano müssen Drogensüchtige ein Handwerk ausüben und sich der klösterlichen Gemeinschaft fügen. Über ein erstaunlich erfolgreiches Therapiekonzept.

Von Thomas Steinfeld