Gutmensch - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Gutmensch

Kritik am "Gutmenschen"
:Friedlich, edel - und an allem schuld

Einst galt der "Gutmensch" nur als harmloser Weltverbesserer à la Peter Lustig. Doch seit Thilo Sarrazin oder Henryk M. Broder viel Aufmerksamkeit genießen, halten ihn politisch Inkorrekte für den Verschulder allen Übels. Und arbeiten sich an ihm ab.

Max Scharnigg

Gutscheine: