13 Bilder
Bilder
Reisebilder der Woche

Her mit den fliegenden Fischen

Strandarbeit in Abu Dhabi, ein Fuchs in der Downing Street und endlich Ruhe in Tokio. Unsere Reisebilder der Woche aus aller Welt.

Fernbus Megabus München Berlin 1 Euro
Reportage
Selbstversuch Billig-Fernbus

Atemlos durch die Nacht

Warum selbst Bushasser auf den Fernbus umsteigen und wie es sich im neuen Ein-Euro-Bus von München nach Berlin fährt: ein Selbstversuch.

Von Ruth Schneeberger (Text) und Yi Luo (Bild)

Reise-Apps
Überblick
Weltweit vernetzt

Reise-Apps für jede Etappe

Ich packe mein Smartphone: Eine Orientierungshilfe für die nützlichsten digitalen Urlaubshelfer - von der Vorbereitung über sicheres Fliegen bis zum Postkartenverschicken via Handy.

Nine Elms to Pimlico Bridge London Entwürfe Design 11 Bilder
Bilder
Brücken-Design

Sehensmerkwürdigkeit für London gesucht

London braucht eine neue Brücke über die Themse. Also bittet die Stadt Architekten zu einem Wettbewerb unter dem Motto: Hauptsache auffallen.

Von Katja Schnitzler

13 Bilder
Bilder
Unglaubliche Teppiche in Großbritannien

Blumenmuster im Geometriegewitter

Kilometerweise verlegte Hässlichkeit: Die Briten lieben Teppiche, bei deren Betrachtung die Augen wund werden. Im Hotel, im Badezimmer, überall. Unser London-Korrespondent weiß, warum.

Von Alexander Menden und Alessandra Schellnegger (Fotos)

Jaguar in Brasilien
Jaguare im Pantanal in Brasilien

Ganz nah am Katzenglück

Nirgendwo sonst gibt es so viele Jaguare wie in den Feuchtgebieten im Südwesten Brasiliens. Auch Touristen können sie beobachten. Dabei gilt: Je aufgeräumter eine Stelle in Ufernähe ist, desto näher sind vermutlich die sauberkeitsfanatischen Raubkatzen.

Von Susanne Mittenhuber

Strand in Netanya nahe Tel Aviv, Israel 24 Bilder
Bilder
Mitten in Absurdistan

"Nur Deutsche sind so verrückt"

Am Strand von Tel Aviv gehen die Meinungen über Traumwetter weit auseinander. Im Dörfchen Seester wollen Recht und Gerechtigkeit gut erklärt sein und Londoner Mode-Events ähneln Autobahnraststätten - zumindest in einem Punkt.

SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt

Diani Beach, Kenia, Tourismus in Afrika
Tourismus in Kenia

Riss in der Fototapete

Weiße Strände, türkisfarbenes Meer, leere Hotels: Urlauber meiden die sonst im Winter so beliebte Südküste Kenias - aus Angst vor Anschlägen und dem weit entfernten Ebola. "Es ist verrückt", sagen die Einheimischen. Ein Besuch.

Von Katharina Wilhelm

Strand von Cavallino-Treporti, Camping in Italien
Regnerischer Sommer in Italien

Hallo! Sonne?

Je kürzer der Urlaub wird, umso perfekter muss er sein. Doch wenn es regnet, ist nichts locker. Nicht der Sand. Nicht die Leute. Besuch auf einem der größten Campingplätze der Adria - in einem Sommer, wie sie ihn dort noch nicht erlebt haben.

Von Monika Maier-Albang, Cavallino-Treporti

Murmeltiere

Fette Beute

Geliebt, gejagt und gekocht: Murmeltiere haben einen hohen Kuschelfaktor - und werden auf vielerlei Arten touristisch vermarktet.

Von Dominik Prantl

Heathrow Terminal 2 Richard Wilson Skulptur Flughafen London Großbritannien
Flughafen London-Heathrow

Turbulenzen am Boden

Europas größter Flughafen eröffnet ein komplett renoviertes Terminal für die Lufthansa und ihre Partner-Gesellschaften - mit einzigartiger Schraube. Wichtiger für London-Heathrow wäre allerdings eine dritte Startbahn.

Von Björn Finke, London

Bootsanleger in Londons Nobel-Vorort Richmond upon Thames
Richmond upon Thames

Londons grüne Lunge

Nur 20 Kilometer trennen Londons Zentrum von der Idylle in Richmond upon Thames - kein Wunder, dass hier so viele Stars wohnen. Manchem Londoner ist der Stadtteil sogar zu grün. Alle anderen wollen dort hin.

Hirsch in Londons Richmond Park 11 Bilder
Richmond upon Thames

Idylle an Londons Stadtrand

Im beschaulichen Vorort Richmond upon Thames suchen viele Londoner am Wochenende Erholung vom Großsstadttrubel. Dauerhaft zu bleiben, kommt für die meisten jedoch nicht in Frage.

St. Michael's Mount in Cornwall
St. Michael's Mount statt Mont St. Michel

Gute Kopie

Der St. Michael's Mount in Cornwall sieht dem berühmten Mont St. Michel in Frankreich zum Verwechseln ähnlich. Doch hier sind die Bewohner noch unter sich - und komplimentieren Besucher höflich hinaus, wenn die Flut kommt.

Von Margit Kohl

Usain Bolt competes against a bus in Buenos Aires 30 Bilder
Mitten in Absurdistan

Usain wartet nicht auf den Bus

Der Bürgermeister von Buenos Aires läuft zu Hochform auf, wenn es teuer und idiotisch wird. Weshalb unser Autor ein hübsches Sümmchen für Usain Bolt zahlen musste. Unaufgeregter geht es zu Weihnachten in Nazareth zu - und in Meißen sowieso.

SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt.

Stonehenge Bild im neuen Besucherzentrum im Südwesten Englands nahe Amesbury
Neues Besucherzentrum für Stonehenge

Ende der Peinlichkeit

Das alte Besucherzentrum neben dem prähistorischen Stonehenge, eines der bekanntesten Altertümer der Welt, war "eine nationale Schande". Dies erkannte das britische Parlament bereits vor 24 Jahren.

Von Petra Steinberger

Odyssee eines Air-France-Passagiers

Gestrandet am schlimmsten Flughafen der Welt

Jay Shah will von New York nach Mumbai fliegen, beim Zwischenstopp in Paris beginnen die Probleme. Sein Flug wird gestrichen, er kämpft mit wenig hilfsbereitem Airport-Personal um ein Visum für die Nacht im Hotel. Ohne Erfolg. Seinem Ärger macht er in einem furiosen Beschwerdebrief Luft.

Von Tobias Dorfer

Ghost of Rannoch Moor, Scotland by David Breen - Winner, Classic view 8 Bilder
Landscape Photographer of the Year 2013

Very British

Wer sagt, dass bei einem Wettbewerb für die besten Landschaftbilder aus Großbritannien nur Grün zu sehen sein muss? Ein bisschen Nebel darf aber schon sein.

Oktoberfest München Bier
Bier weltweit

Bierchen, dünn wie Wasser

Bier mit Reis, Schokoladen-Bier aus Tokio, lauwarmes Ale, süffiges türkisches Malt - und ob amerikanisches Bier wirklich noch dünner als Wasser schmecken kann. Zum Oktoberfest: Ein Seitenblick auf die ganz eigene Bedeutung von Bölkstoff in der Welt. SZ-Korrespondenten erzählen.

Familie beim Eisessen 34 Bilder
Reise-Knigge

Fettnäpfchen in aller Welt

Warum war lange Zeit in Schweden Naschen nur samstags erlaubt? Wie isst man in Sri Lanka richtig? Und wie küssen Franzosen zur Begrüßung? Andere Länder, andere Sitten - Teil 2.

manor house
SZ-Magazin
Hotel Europa

Regeneration großgeschrieben

Für dieses Hotel lohnt es sich sogar, eine Wattwanderung in Kauf zu nehmen. Und auch Amy Winehouse war schon da. Überzeugt?

Von Julia Grosse

manor house
SZ-Magazin
Hotel Europa

Regeneration großgeschrieben

Für dieses Hotel lohnt es sich sogar, eine Wattwanderung in Kauf zu nehmen. Und auch Amy Winehouse war schon da. Überzeugt?

Von Julia Grosse

wellington house hotel
SZ-Magazin
Hotel Europa

Abseits ausgetrampelter Pfade

120 Quadratkilometer, 4000 Einwohner, drei Internetterminals, kein Handynetz: Unser Autor schätzt den Urlaub im Offline-Modus auf St. Helena.

Von Gregor Wildermann

Binata Pinata scales a fish her husband Kaibakia caught, as she sits in the sea just off Bikeman islet, located off South Tarawa in the central Pacific island nation of Kiribati 19 Bilder
Kiribati im Pazifik

Auf dem sinkenden Paradies

Kiribati besteht gerade einmal aus etwas mehr als 30 Atollen im Pazifischen Ozean mit weißen, menschenleeren Stränden. Doch das Ende von Kiribati ist nah. Und schuld ist nicht nur der Klimawandel.

Strand von Dubrovnik in Kroatien
EU-Beitritt von Kroatien

Das ändert sich für Urlauber

Am 1. Juli wird Kroatien Mitglied der Europäischen Union. Dürfen deutsche Touristen nun mit Euro bezahlen? Und haben sie bei Flügen mehr Rechte?

Von Janek Schmidt und Benjamin Weiß