Nationaltrikot WM 2014 7 Bilder
Trikot der deutschen Nationalelf

Neue Gewänder für Löws Männer

Die deutsche Nationalmannschaft bekommt ein neues Outfit: Während das Standard-Leibchen mit farblich interessanten Rottönen daher kommt, dürfte das im Frühjahr erscheinende Auswärtsshirt fast wie ein Plagiat wirken. Die Fans eines brasilianischen Klubs wird es freuen.

Joachim Löw
Bundestrainer Joachim Löw

"Wir spielen den Stil der Nationalmannschaft"

In wenigen Tagen absolviert Joachim Löw sein 100. Spiel als Coach der Nationalelf. Im SZ-Interview wehrt er sich gegen zu viel Einmischung aus den Bundesliga-Vereinen, schwärmt vom "Wunschgegner" Italien und rechtfertigt seine öffentliche Kritik an Abwehrspieler Mats Hummels.

Von Christof Kneer und Philipp Selldorf

Sporticker
Nationalmannschaft

Klose droht schon wieder auszufallen

Bundestrainer Löw hat wieder ein Stürmerproblem: Miroslav Klose verpasst womöglich auch die Länderspiele gegen Italien und England. Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft verpasst den Turniersieg beim Deutschland Cup. Im italienischen Fußball kommt es zu einem merkwürdigen Spielabbruch.

Kurzmeldungen im Überblick

Norway's Carlsen plays against India's Anand during the FIDE World Chess Championship in Chennai
Anand gegen Carlsen

Remis in zweiter Partie um Schach-WM

Nach dem 25. Zug ist Schluss. Auch das zweite Duell der Schach-WM zwischen Titelverteidiger Viswanathan Anand und Herausforderer Magnus Carlsen endet Remis. Am Dienstag wird die Finalserie fortgesetzt - mit leichten Vorteilen für den Herausforderer.

Bürgerentscheid zu Olympiabewerbung

München sollte es wagen

Die Bürger entscheiden am Sonntag, ob sich München für die Olympischen Spiele 2022 bewirbt. Bisher bestimmten Krämerseelen und Besserwisser die Diskussion - dabei räumen selbst Gegner ein, dass es bei dieser Bewerbung schwächere Gegenargumente gibt als beim letzten Mal. München und Bayern könnten dem IOC zeigen, wie die Spiele der Zukunft aussehen.

Ein Kommentar von Christian Krügel

FC Viktoria Plzen v FC Bayern Muenchen - UEFA Champions League
Pläne für neue Nationalmannschaft

Wenn Franken Fußball spielen

Was hat Franken mit Helgoland und dem Vatikan gemeinsam? Wenn es nach Fußballtrainer Helmuth Weisensel geht, soll die bayerische Region bald eine eigene Nationalelf aufstellen - und langfristig an einer Fifa-freien WM teilnehmen.

Von Olaf Przybilla

175880741
Länderspiel-Nominierung

Löw holt Weidenfeller in die Nationalmannschaft

Der Traum von Roman Weidenfeller wird doch noch wahr: Joachim Löw hat Dortmunds Torwart für die Länderspiele gegen Italien und England erstmals in die Nationalmannschaft berufen. Der 33-Jährige wäre bei einem Einsatz der älteste Debütant der Historie im Tor der DFB-Auswahl.

Novak Djokovic of Serbia hits a return during his men's singles tennis match against Juan Martin del Potro of Argentina at the ATP World Tour Finals at the O2 Arena in London
Tennis-WM in London

Djokovic erreicht Halbfinale

Novak Djokovic steht wie Rafael Nadal im Halbfinale der Tennis-WM. Der Serbe besiegt den Argentinier Juan Martin del Potro 6:3, 3:6 und 6:3. Del Potro muss sich nun mit Roger Federer messen, will er die nächste Runde noch erreichen.

Kalender: Termine 2013

Was uns 2013 erwartet

Der Terminkalender 2013 von Süddeutsche.de mit allen wichtigen Ereignissen, Themen, Terminen und Veranstaltungen aus Politk, Sport, Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft.

Peking
Olympia-Bewerbung von Peking

In der Abwärtsspirale

Gestern Sotschi, morgen Peking, übermorgen Sankt Petersburg: Mit Sorge verfolgt das Internationale Olympische Komitee, dass vor allem Autokratien und Rohstoffländer um die Olympischen Spiele buhlen. Um die demokratischen Bewerber zurückzugewinnen, muss das IOC seine Haltung ändern.

Ein Kommentar von Thomas Kistner

Löw und Lahm
Position in der Nationalmannschaft

Lahm wünscht sich Gewissheit von Löw

"Im Turnier sollte es keine Überraschungen geben": Philipp Lahm wünscht sich Klarheit von Bundestrainer Joachim Löw, auf welcher Position er bei der WM 2014 spielen soll. Zudem äußert er sich über seine Zukunft beim FC Bayern.

Los Angeles Lakers v Dallas Mavericks
Sporticker
NBA

Nowitzki siegt mit Dallas gegen die Lakers

Während sich die Texaner den nächsten Sieg in der NBA holen, schreibt LeBron James Geschichte. Diskus-Olympiasieger Robert Harting protestiert gegen die Sportgerichtsbarkeit. Trainer Horst Hrubesch fehlt der U21-Nationalmannschaft bei zwei Qualifikationsspielen wegen einer Bandscheibenoperation.

Kurzmeldungen im Überblick

Sporticker
WM-Qualifikation

Blatter will Playoffs abschaffen

Fifa-Präsident Sepp Blatter spricht sich für eine WM-Qualifikation ohne Relegationsspiele aus. Novak Djokovic gewinnt bei der Tennis-WM sein Auftaktspiel gegen Roger Federer. Alba Berlin steuert im Basketball-Eurocup auf die zweite Gruppenphase zu, den Artland Dragons droht das Aus.

Kurzmeldungen im Überblick

Olympia kontra Fußball-WM

Rebellion des Wintersports

Die olympischen Wintersportverbände opponieren gegen die Planspiele des Fußballs, seine Backofen-WM am Persischen Golf in die ersten Wintermonate des Jahres 2022 zu verlegen. Sie fürchten Aufmerksamkeitseinbußen. Die Situation ist so bizarr, dass nun auch die Münchner Olympia-Bewerber ins Grübeln kommen könnten.

Ein Kommentar von Thomas Kistner

Flugverkehr Fliegen Flugzeug Brasilien Tam Fußball-WM
Ticketpreise während der Fußball-WM

Sammelklage gegen Brasiliens Airlines

Flugtickets um bis zu 1300 Prozent teurer als normal: Die Verbraucherschutzzentrale Brasiliens wirft vier nationalen Fluggesellschaften Abzocke vor und reicht eine Klage ein. Die Airlines aber wehren sich.

DFB-Bundestag
DFB-Präsident Niersbach zur WM in Katar

"Das Thema nervt"

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach kritisiert die Fifa im Umgang mit der umstrittenen Fußball-WM in Katar. Das Thema sei eine Belastung, obwohl das Turnier erst in neun Jahren stattfindet. Seinen eigenen Verband sieht Niersbach nicht in der Pflicht.

1. Mai in Stuttgart
DGB-Chef Sommer zu WM-Baustellen

Katar behandelt Arbeiter "wie Sklaven"

Michael Sommer versucht, die Gewerkschafts-Reihen zu schließen: Der Chef des DGB ruft angesichts der Zustände auf den Baustellen der WM 2022 in Katar die internationalen Kollegen auf, Druck auf ihre Fußball-Verbände auszuüben. Die Kataris wehren sich.

Fußball WM 2022 in Katar
Initiative von DGB und DFB

WM-Organisatoren in Katar weisen Kritik zurück

"Es gibt viele positive Beispiele und Initiativen": Das Organisationskomitee der Fußball-WM 2022 in Katar wehrt sich gegen die Kritik des DGB und des DFB an den unmenschlichen Arbeitsbedingungen auf den Baustellen. DGB-Chef Sommer mahnt Mindeststandards an und übt erheblichen Druck auf den Weltverband Fifa aus.

Sepp Blatter gegen Michel Platini

Zicken-Krieg im Universum

Sepp Blatter und Michel Platini, was war das mal für eine Männerfreundschaft! Hand in Hand drehten sie ihre sportpolitischen Dinger - nun scheint das Tischtuch zerschnitten. Nachfolger als Fifa-Boss wird Platini wohl nur noch über Blatters Leiche.

Ein Kommentar von Thomas Kistner

Initiative von DFB und DGB

Katar soll Ausbeutung stoppen

44 Arbeiter sind auf den WM-Baustellen in Katar bereits ums Leben gekommen. Nun fordern Gewerkschaftsbund und DFB die Fifa auf, menschenwürdige Bedingungen durchzusetzen - andernfalls soll das Emirat die Fußball-WM abgeben.

Von Johannes Aumüller und Detlef Esslinger

EURO 2016 Steering Committee Meeting
Sporticker
Fußball

Platini schlägt WM mit 40 Mannschaften vor

Uefa-Präsident Michel Platini regt an, Weltmeisterschaften mit 40 Teams auszuspielen und reagiert auf eine Anregung von Fifa-Chef Blatter. Der ehemalige Bundesliga-Profi Marc Kienle ist neuer Trainer des SV Wehen Wiesbaden. Serena Williams beendet das Jahr zum dritten Mal als Tennis-Weltranglistenerste.

Kurzmeldungen im Überblick

Eisbären Bremerhaven - Bayern München
Sporticker
Basketball-Bundesliga

Zäher Sieg des FC Bayern beim Letzten

Die Basketballer des FC Bayern lösen die Pflichtaufgabe bei den Eisbären Bremerhaven mit 77:70 und bleiben ungeschlagen. Serena Williams gewinnt das Finale der WTA-WM in Istanbul gegen Li Na. Die Baseballer der Boston Red Sox gewinnen das vierte Spiel der World Series.

Kurzmeldungen im Überblick

Rassismus im Fußball

Toleranz, gekleidet in angebliche Hilflosigkeit

Trikotausziehern und Pyrotechnik begegnet der Fußball mit harten Strafen, Rassismus hingegen nicht. Dabei sind derartige Anfeindungen fester Bestandteil im Stadion. Es liegt an der Fifa, endlich einen harten Strafenkatalog zu erstellen.

Ein Kommentar von Thomas Kistner

CSKA Moscow vs Manchester City
Rassismus-Attacke gegen Touré

"Wenn wir uns nicht sicher fühlen, kommen wir nicht"

Nachdem er beim Champions-League-Spiel bei ZSKA Moskau rassistisch beleidigt wurde, warnt Yaya Touré vor einem Boykott der WM 2018. Die Uefa ermittelt nun intern, warum der Schiedsrichter die Partie nach den Schmährufen nicht unterbrach.

Gertjan Verbeek
Neuer Trainer des 1. FC Nürnberg

Mischung aus van Gaal und Stevens

Nach zwei Wochen geht die Nürnberger Trainersuche zu Ende: Es kommt Gertjan Verbeek - ein sperriger Niederländer, der mehrmals bewiesen hat, dass er aus wenig viel machen kann. Allerdings besitzt der 51-Jährige kein Talent zum Politiker.

Von Christof Kneer