Freizeit im Landkreis Ebersberg

Hallenbad Ebersberg
:Bald geht es nass rein

Die Sanierung des Ebersberger Hallenbades ist weitgehend abgeschlossen - bis man dort allerdings wieder schwimmen kann, dürfte es noch einige Wochen dauern.

Von Wieland Bögel

Gastronomie
:Eberhofer am Steinsee

Open-Air-Kino, ein München-Radweg und ab Mai ein Biergarten: Das Restaurant am Steinsee bei Moosach wartet zum Saisonstart mit vielen Neuerungen auf.

Von Franziska Langhammer

Von Ebersberg zum Nordkap
:Ein Mann, zwei Räder und 3300 Kilometer

Sechs Wochen lang ist Stefan Kühnlein im Jahr 2021 mit dem Fahrrad quer durch Europa unterwegs, heute bringt er mit seiner Geschichte Menschen zum Staunen.

Von Pia Hitzer

SZ PlusFreizeit
:"Es gibt für jedes Problem das passende Alpaka"

Der Pointnerhof in Hohenlinden bietet seit 2010 regelmäßig Wanderungen mit Alpakas an. Die Tiere sind scheu, charakterstark und lassen sich nur ungern anfassen. Ein Spaziergang mit ihnen ist aber ein Erlebnis - und Teilnehmer lernen viel zum Thema Akzeptanz und Vertrauen.

Von Anna Steinhart

SZ PlusFamilienausflug
:Wenn der Wildpark Poing zum Kindergarten wird

Mit dem Frühling kehrt neues Leben ein im Poinger Wildpark. Es herrscht Nachwuchszeit: Fast täglich kommen kleine Schafe oder Ziegen zur Welt - und zeigen gleich, wie mutig sie sind.

Von Andreas Junkmann und Peter Hinz-Rosin

Zum Saisonstart
:Motorradweihe in Halbing

Wenn an einem Frühlingstag ein sattes Dröhnen in der Luft liegt, wissen die Ebersberger: Es ist wieder Zeit für die Motorradweihe. Seit 1989 lädt der Motorradclub "Ebersberger Sauhaufen" alljährlich Biker aus dem gesamten Umland dazu ein, sich an ...

Nachhaltigkeitsevent
:Gebt her eure Kleider!

Bei der ersten Markt Schwabener Kleidertauschparty am 16. März im Unterbräukeller können sich alle ab 16 Jahren neu einkleiden. Dazu legt DJane Chéraldin auf.

Von Michaela Pelz

Mitten in Fürstenfeldbruck
:Sprechende Beine

Körperschmuck in Gestalt von Tattoos kann eine Menge über den Träger erzählen - und beim Betrachten ein Kaleidoskop von Gefühlen auslösen.

Von Michaela Pelz

Kultur in Markt Schwaben
:Ein paar Leichen und ganz viel Spaß

Die Jugendgruppe "Futura" des Theatervereins bringt die Krimikomödie "Mörderstund ist ungesund" auf die Bühne. Sie erzählt von allerhand Turbulenzen in einem psychiatrischen Sanatorium.

Von Michaela Pelz

SZ PlusExtremsport
:Obstacle Course Racer: Warum rennen sie über Hindernisse?

Ob es stürmt oder schneit, ist ihnen egal. Je schlechter das Wetter, desto besser die Laune – erst recht, weil ihr Sport bald eine olympische Disziplin sein wird. Den Extremhindernisläufern geht es aber um etwas ganz anderes.

Von Alexandra Leuthner und Peter Hinz-Rosin

Kultur in Ebersberg
:Mundartlyrik nicht nur für Bajuwaren

Wolfgang Opplers Gedichte sind poetisch, humorig, nachdenklich oder sogar mal düster. Eines aber sind sie nie: fad. Am Sonntag liest der Autor, Stadtführer und Präses der Münchner Turmschreiber in der Stadtbücherei Ebersberg.

Von Michaela Pelz

Landkreis Ebersberg
:Kompostanlagen wieder geöffnet

Die Komposthöfe im Landkreis Ebersberg haben von 2. März an wieder immer samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Dann können dort Gartenabfälle wie Baum- und Strauch- oder auch Grasschnitt und Ähnliches direkt abgegeben werden.

Ortsjubiläum
:Die Erben eines edlen Bajuwaren

1200 Jahre Steinhöring: Im Juni gibt es eine Festwoche mit Lustbarkeiten für jedes Alter und einer historischen Ausstellung. Gezeigt werden Repliken von Urkunden sowie erstmals von Funden aus Reihengräbern.

Von Michaela Pelz

Radverkehr in Poing
:59 Bäume müssen weichen

Die Mitglieder des Poinger Gemeinderats diskutieren lange über den geplanten Radweg in der Kirchheimer Allee - der kann nur gebaut werden, wenn die Bäume entlang der Straße gefällt werden.

Von Johanna Feckl

SZ PlusSocial Media
:Zwei Ebersberger auf der For-You-Page

Mehr als 76 000 Menschen folgen Jonas und Leoni auf der Plattform Tiktok. Die beiden Ebersberger erreichen mit ihren Videos ein Millionenpublikum von München bis nach Saudi-Arabien.

Von Saladin Salem

VHS Vaterstetten
:Es wird nass

Bei der größten Volkshochschule im Landkreis Ebersberg geht es im bevorstehenden Sommersemester 2024 um das Thema "Wasser".

Von Anna Steinhart

SZ PlusKulturtipp
:Von bösen Müttern

Gisela Schneeberger liest nun in Markt Schwaben "Kindheitsgeschichten" von Eugen Roth und Elke Heidenreich. Im Interview erklärt die Schauspielerin, warum Literatur nicht immer lustig sein muss, und erzählt von ihrer eigenen Kindheit.

Interview von Michaela Pelz

SZ PlusEin Lackierermeister packt aus
:Der Schrauber, dem die Filmleute vertrauen

Wenn für einen Dreh Autos oder Mopeds aus den 50ern und 60ern gebraucht werden, ist er die Anlaufstelle schlechthin: Christian Schächer. Rund 600 Mopeds und diverse Autos nennt der Lackierermeister aus Steinhöring sein Eigen.

Von Michaela Pelz

Fasching im Landkreis
:Royales Doppel

Beim Ebersberger Faschingsumzug steht die Gaudi im Vordergrund, politische Botschaften gibt es kaum. Dafür bejubeln die zahlreichen Närrinnen und Narren am Dienstag neben einem Prinzenpaar sogar ein Kaiserpaar.

Von Andreas Junkmann

Mitten in Grafing-Bahnhof
:Sich einmal als Sardine fühlen

Die Frage "Was macht das mit dir?" beantwortet die Autorin meist nicht so gern. Außer, sie sitzt eingequetscht in einer Regionalbahn.

Glosse von Michaela Pelz

Fasching im Landkreis
:Ebersberg sägt am Grafinger Faschingsthron

Um 14 Uhr startet an diesem Dienstag der närrische Gaudiwurm in der Kreisstadt - heuer mit einer royalen Premiere. Die ersten Wagen sind bereits in Startposition.

Von Andreas Junkmann

Buddhisten laden ein
:Das neue Jahr gemeinsam feiern

Der Ortsverein der Buddhistischen Viet Nam Flüchtlinge lädt alle Bürgerinnen und Bürger zum Neujahrsfest am 10. Februar in der Tâm Giác Pagode und zum Vollmondfest am 24. Februar in der ATSV-Halle ein.

Von Michaela Pelz

Grafinger Greathon
:24 Stunden für die Zukunft

In einem Kreativmarathon des Grafinger Gründerzentrums geht es um nachhaltige Konzepte für Mobilität, Energie und Wohnen. Eine Jury entscheidet am Ende über ihre Favoriten.

Von Pia Hitzer und Saladin Salem

Fasching in Grafing
:Zwischen Stoffläden und Tanztraining

An diesem Samstag findet der Bärenball der Grafinger Faschingsbären statt, für das Dreigestirn haben die Faschingsvorbereitungen aber schon im November begonnen. Das ist oft anstrengender, als der normale Faschingsbesucher glauben mag.

Von Pia Hitzer

Ehrenamt
:"Endlich Zeit für andere Dinge"

Wenige sind so eng verbunden mit dem Kirchseeoner Vereinswesen wie Gerda Rothhaupt. Doch nach 20 Jahren Vorstandsarbeit im Vereinskartell ist es auch für die erste Trägerin der neu geschaffenen Ehrenmedaille des Marktes Zeit, den Staffelstab weiterzureichen. Ein Nachfolger wird allerdings noch gesucht.

Von Michaela Pelz

Schreibwettbewerb
:Junge Literatur gesucht

"Herkunft" heißt das Thema des 6. Literaturwettbewerbs der VHS Vaterstetten für 13- bis 18-Jährige - Beiträge können bis 15. Februar eingereicht werden. Worauf es dabei ankommt, verrät Juryleiterin Juliane Breinl.

Von Michaela Pelz

Reden wir über
:Fasching für einen Tag

Ob Schatzsuche, ein Ausflug in die Boulderwelt oder ins Museum - das BRK Ebersberg sucht Gruppenleiter für einen Tag, die gern was mit Kindern und Jugendlichen unternehmen.

Interview von Franziska Langhammer

Verkehr in Vaterstetten
:Langsamer in die Bäume

Vor dem Vaterstettener Kletterwald in der Ottendichler Straße gibt es künftig ein Tempolimit - beantragt wurde das schon vor drei Jahren.

Von Wieland Bögel

Waldmuseum Ebersberg
:Candid Huber muss weiter warten

Erneut verschiebt sich die geplante Eröffnung der Dauerausstellung im Museum Wald und Umwelt ein Stück nach hinten.

Von Wieland Bögel

Sport in Ebersberg
:Frühlingserwachen im Hallenbad

Die Sanierung der beliebten Sportstätte in der Kreisstadt steht kurz vor dem Abschluss - bis zur Wiedereröffnung kann es aber noch etwas dauern.

Von Wieland Bögel

Winter in Ebersberg
:Spaß im Tiefkühler

Das einzig Verlässliche am Wetter ist ja bekannt­lich, dass nie alle damit zufrieden sind. So ist der von manchen sehnlich erwartete Winter wieder da, manch andere hätten auf die Tiefkühl-Temperaturen gerne verzichtet. Dass man auf jeden Fall mit ...

Gegen Rassismus
:Jugendzentrum lädt zu Rap & Poetry Workshop

Gemeinsam mit dem Münchner Rapper Waseem sollen Jugendliche am Samstag das Texten lernen. Der 2022 vom Bayerischen Jugendring ausgezeichnete Workshop setzt ein Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung.

Von Saladin Salem

Turnhalle Floßmannstraße
:Mal wieder nass

Die sanierungsbedürftige Sportstätte in Ebersberg ist im Dezember Opfer des Wetters geworden, an diesem Mittwoch soll der Betrieb wieder starten.

Von Wieland Bögel

Jetzt anmelden
:Schafkopfturnier in Ebersberg

Ein Schafkopfturnier für Spieler aller Spielstärken veranstaltet die Kolpingsfamilie Ebersberg am Samstag, 13. Januar. Ab 17.30 Uhr haben Anfänger und Fortgeschrittene in der Alten Post am Marienplatz die Möglichkeit, sich im lockeren Wettstreit zu ...

Mitten in Ebersberg
:"Suche Anfang"

Es gibt viele schöne Dinge, mit denen man seinen Tag füllen kann. Überweisungen per Chip-TAN-Verfahren gehören nicht dazu. Warum schon zwei kleine Worte für extrem großen Verdruss sorgen können.

Glosse von Michaela Pelz

SZ PlusZum Jahreswechsel
:Freude an der Stille

Am Ende eines jeden Jahres gibt es zahlreiche Angebote von Meditationsstunden, zum Beispiel bei Annette Voith in Ebersberg. Aber warum gerade dann? Eine kleine Geschichte über den Wunsch nach Ruhe.

Von Johanna Feckl

Sonntagsbegegnungen
:Kriminelles Fachgespräch

In der 115. Sonntagsbegegnung am 10. März unterhalten sich der Leiter des Kriminalfachdezernats für Tötungsdelikte bei der Münchner Polizei Markus Kraus und Krimiautorin Anna Schneider.

Von Michaela Pelz

Senioren im Landkreis
:Unternehmungslustige Oldies

Die Senioren der Grafinger Theatergruppe "Kaleidoskop" gehen auf Abenteuerreise. Nun ist ihr neues Stück "Der Ausflug" in der Stadtbücherei zu sehen. Ein Probenbesuch.

Von Michaela Pelz

Stress vor Weihnachten
:Für den kleinen Frieden

Um in der Hektik der Adventszeit ein wenig Ruhe zu finden, bieten Annette Voith und Claudia Reindl eine besondere Meditation in Ebersberg an. Die Einnahmen werden der Obdachlosenhilfe gespendet.

Von Johanna Feckl

Woidmarkt in St. Hubertus
:Frühlingsgefühle mitten im Advent

Beim Gasthaus St. Hubertus sieht es an diesem Wochenende nicht unbedingt so aus, als wäre es kurz vor Weihnachten. Genießen lässt sich der Christkindlmarkt aber erst recht - im warmen Sonnenschein.

Wasserwacht
:Erfolgreich abgetaucht

Sechs Mitglieder der Wasserwacht Glonn-Kastensee haben die Schnorchelausbildung absolviert. Sie ist Bedingung für einen Einsatz am Badesee.

Mitten in Ebersberg
:Winter-Wunder-Spezialisten

Nun singen sie wieder ihr kratziges Lied, die Schneeschaufeln, die noch vor dem Morgengrauen über den Asphalt geschoben werden. Wem wohl die fleißigen Hände gehören, die das tun?

Kolumne von Michaela Pelz

Wintersport im Landkreis Ebersberg
:Warum in die Berge fahren ...

... wenn das Winterglück so nah ist: In Moosach flitzen seit ein paar Tagen die Skifahrer den Berg hinunter, in Ebersberg soll am Freitag der Skilift öffnen, und auch in Glonn wird unter Hochdruck daran gearbeitet, dass die Piste freigegeben werden kann. Und Langläufer kommen auch bereits auf ihre Kosten.

Von Franziska Langhammer

Weihnachtsmärkte im Landkreis
:Glühwein, Stimmung und Nikolaus

Auch am zweiten Adventswochenende gibt es an vielen Orten im Landkreis Ebersberg wieder Christkindlmärkte, manche nur für einen einzigen Tag.

Von Wieland Bögel

Landkreis Ebersberg
:Winterwunderland

Hat der viele Schnee nicht auch seine guten Seiten? Ein paar Anregungen zur Versöhnung.

Von Anja Blum

SZ PlusLesung mit Bestsellerautorin
:Kaffee und gestärkte Schürzen

Barista-Diplom, historische Akten und Tagebücher: Autorin Lisa Graf erzählt von der Recherche zu ihrer sehr erfolgreichen "Dallmayr"-Trilogie. Bei Bücher Herzog in Grafing liest sie nun aus dem gerade erschienenen Abschlussband.

Interview von Michaela Pelz

Naherholung in Vaterstetten
:Kletterwald bringt SPD und Grüne auf die Palme

Die beliebte Freizeiteinrichtung in Vaterstetten braucht mehr Parkplätze, außerdem soll die Außengastronomie erweitert werden. Dass dafür Bäume fallen sollen, gefällt nicht allen.

Von Wieland Bögel

SZ PlusKunsthandwerk
:Axtschmied aus Leidenschaft

Max Grundler wollte neben seiner Arbeit als Feinmechaniker eigentlich nur sein Hobby pflegen. Heute muss der "Meister der Äxte" auf Mittelaltermärkten Autogramme schreiben, auf Tiktok hat er mehr als 60 000 Follower - und immer wieder gibt es Anfragen von Menschen, mit denen er nichts zu tun haben will.

Von Charlotte Haft

Freizeit und Bewegung
:Vaterstetten testet kostenfreies Nightball

Jugendliche und junge Erwachsene aus der Region können sich am Samstag von 21 Uhr an auf dem Parkett des TSV Vaterstetten auspowern - ohne Gebühr.

Von Saladin Salem

Sanierung
:Ebersberger Hallenbad öffnet erst 2024

Die Sanierungsarbeiten sollen Anfang des kommenden Jahres abgeschlossen sein. Zuvor müssen noch der Innenausbau und die Lüftungstechnik fertiggestellt werden.

Von Saladin Salem

Gutscheine: