Oxford University Takes Number One Position In The World University Rankings 12 Bilder
Britische Rangliste

Die besten Unis der Welt

In einem Ranking der weltweit besten Unis geht Platz eins erstmals nicht an die USA. Drei deutsche Hochschulen schaffen es unter die ersten 50.

NOLTEe_OpalBC_10727_03; Ernst Nolte
Nachruf auf Ernst Nolte

Der Feind ist der Nachbar

Mit dem Artikel "Vergangenheit, die nicht vergehen will" löste er 1986 den Historikerstreit aus, eine erbitterte Auseinandersetzung um das Selbstbild der Republik - nun starb Ernst Nolte im Alter von 93 Jahren.

Von Johannes Willms

Nachruf auf Historiker

Ernst Nolte, der exzentrische "Geschichtsdenker"

Mit drei rhetorischen Fragen zur Einordnung des Holocaust löste Ernst Nolte den Historikerstreit aus. Revidiert hat er seine Thesen nie. Nun ist der Zeitgeschichtsforscher gestorben.

Nachruf von Johannes Willms

Selbstschussanlage - Ermittlung gegen Gedenkstätte
55. Jahrestag des Mauerbaus

In der Elbe ertrunken, im Grenzgebiet erschossen, von Minen getötet

Hunderte Menschen kamen bis zum Mauerfall 1989 an der innerdeutschen Grenze zu Tode. Berliner Wissenschaftler dokumentieren ihre Fälle. Eine Auswahl.

Von Luca Deutschländer und Barbara Galaktionow

Grand Cayman, Cayman Islands
Steuerhinterziehung

Wie Steuerflüchtlinge sich durchwursteln

Transparenz und Datenaustausch beeindrucken Steuerhinterzieher offenbar nicht. Sie ändern vor allem die Anlageform, nicht aber ihr Verhalten.

Von Katharina Kutsche

Norbert Gebbeken, Professor für Baustatik und Sprecher des Risiko-Forschungszentrums der Bundeswehr-Universität in Neubiberg,
Neubiberg

Hält die Brücke?

Norbert Gebbeken von der Bundeswehruni entwickelt Software zum Hochwasserschutz

Interview von Daniela Bode, Neubiberg

Soziologe Beckert über die Entstehung von Wert

Das Individuum ist nicht genug

Wie kommt es, dass ein in Formaldehyd gepackter Hai zwölf Millionen Euro kostet? Allein mit den Methoden der Ökonomik, glaubt Jens Beckert, lässt sich die Frage nach dem Wert nicht beantworten. Er sucht nach anderen Erklärungen.

Von  Varinia Bernau 

2,5 Millionen Euro aus Brüssel

Große Bühne

Christopher Balme leitet das Theaterwissenschaftliche Institut der Ludwig-Maximilians-Universität München - jetzt hat ihm die EU ihren höchst dotierten Forscherpreis verliehen

Von Martina Scherf

Röschen am Morgen
Wetter zu Weihnachten

Frühling unter dem Christbaum

"Wenn ich Aktien von Skiliftbetreibern hätte, würde ich sie jetzt alle verkaufen": Ein echter Winter ist nicht in Sicht. Was ist los mit dem Wetter?

Von Andreas Frey

Kunstgeschichte

Neuland

Symposium zur Landschaftsmalerei

Von Evelyn Vogel

Cambridge University Term Starts As Top Up Fees Debate Looms 11 Bilder
Bilder
Uni-Ranking

Diese Unis haben den besten Ruf

Harvard, Oxford, München: Jedes Jahr lässt die Zeitschrift "Times Higher Education" mehr als 10 000 Wissenschaftler darüber abstimmen, welche Universität den besten Ruf hat. Zwei deutsche Unis schaffen es unter die Top 40.

Nahaufnahme

Kopf schlägt Kapital

Günter Faltin ist Wirtschaftsprofessor und Firmengründer. Er setzt auf simple, aber genau durchdachte Geschäftsideen und hilft seinen "Ideenkindern".

Von Christopher Eichfelder

Geisteswissenschaften

Am Anfang und am Ende steht die Dichtung

Sein Denken galt dem Leben: Der Philosoph Michael Theunissen ist im Alter von 82 Jahren gestorben.

Von Günter Figal

Amoklauf Winnenden
Forschungsprojekt zu Gewalttaten

"Schulmassaker ähneln Terroranschlägen"

Wie werden aus jungen Menschen Massenmörder? Dieser Frage geht ein neues Forschungsprojekt der Freien Universität Berlin nach. Im Gespräch erklärt Entwicklungspsychologe Vincenz Leuschner, warum Schulmassaker keine Amokläufe sind.

Von Johanna Bruckner

Hochschul-Ranking

Asiatische Hochschulen holen auf

Die USA bleiben das Land der renommiertesten Hochschulen, doch Asien holt auf und ist immer häufiger unter den Top 200 der besten Universitäten der Welt zu finden. Für Deutschland gibt es gute und schlechte Nachrichten.

Elite-Uni Humboldt-Universität Berlin 11 Bilder
Exzellenz-Initiative

Das sind Deutschlands Elite-Unis

Ein Rennen um Renommé und sehr viel Geld: 16 deutsche Unis kämpften um den begehrten Status einer Elite-Universität. Jetzt gibt es elf strahlende Sieger. Fünf neue Hochschulen steigen in die Königsklasse auf. Auf der Verliererseite gibt es eine dicke Überraschung.

Pfälzer Winzer ist Namenspate des Orkans

Ein Tief namens Joachim

Es sollte ein besonderes Geschenk von seiner Frau zur Sicherhochzeit sein: Namensgeber für das Orkantief "Joachim" ist ein Winzer aus der Pfalz, ausgerechnet dort, wo der Sturm besonders stark gewütet hat. Knapp 200 Euro kostet die Namenspatenschaft für ein Tiefdruckgebiet.

Vorlesung Universität Köln
Finale im Exzellenz-Wettbewerb

Die neue Elite steht bereit

Die Finalisten im Kampf um den Titel "Elite-Uni" stehen fest. Sieben Hochschulen dürfen sich Hoffnung auf Fördergelder der Exzellenz-Initiative machen. Die bisherigen Elite-Unis müssen sich ihren Status neu erarbeiten.

13 Bilder
Die besten Unis weltweit

Schnuppern am Erfolg

Heidelberg und München versuchen mit der Weltelite mitzuhalten, doch im internationalen Vergleich liegen die deutschen Universitäten noch immer im Mittelfeld. Eine Überraschung gibt es an der Spitze.

Ein Überblick in Bildern.

Freiburger Uni-Rektor Wolfgang Jäger mit Statuen, dpa
Elite-Wettbewerb

Unis aus dem Süden klar vorne

Sieben von zehn Kandidaten im Finale kommen aus Baden-Württemberg und Bayern. Sie kämpfen um Fördermittel in Millionenhöhe.

Von Marco Finetti

Hochschule RWTH in Aachen. Foto: ddp
Exzellenzinitiative

Sechs Spitzenuniversitäten ausgezeichnet

Jetzt ist es endlich amtlich: Die RWTH Aachen, die FU Berlin sowie die Universitäten Freiburg, Göttingen, Heidelberg und Konstanz werden deutsche Elite-Universitäten.

Aachen wird zur Eluite-Uni gekürt: Studenten im Hörsaal
Elite-Universitäten

Überraschend viele Hochschulen ausgezeichnet

Mit sechs Universitäten siegten in der zweiten Runde der Exzellenzinitiative viel mehr Hochschulen als im ersten Durchgang. Deshalb erhält nun jeder Standort weniger Geld als geplant.

Von B. Taffertshofer

Henrik Enderlein
Henrik Enderlein

"Damit uns der Euro nicht um die Ohren fliegt"

Politökonom Enderlein über unberechtigte Inflationängste - und warum die No-bail-out-Klausel Ähnlichkeit mit Zahnpasta hat.

Interview: Melanie Ahlemeier

Patenschaften

Wie Hochs und Tiefs zu ihren Namen kommen

Seit 2002 können Kunden dafür zahlen, dass ihr Wunschname im Wetterbericht genannt wird.

Von Patrick Bernau

Humor in arabischen Ländern, GTZ
Humor-Kongress

"Der Islam ist nicht humorfeindlich"

Was der eine witzig findet, entlockt dem anderen nur ein müdes Lächeln. Professor Georges Tamer geht bei einem Kongress der Frage nach, worüber in arabischen Ländern gelacht wird.

Interview: Silke Lode