Sondierungsgespräche nach Berlin-Wahl
Wahlen in Berlin

Weg frei für rot-rot-grüne Koalitionsverhandlungen in Berlin

Die Grünen haben der Aufnahme von Gesprächen mit SPD und Linken zugesagt. Das erste Treffen steht unmittelbar bevor.

Jenna Behrends
Fall Jenna Behrends

Das Problem heißt nicht Henkel oder Behrends - sondern Sexismus

Parteien, denen Mitglieder und Wählerinnen davonrennen, können es sich nicht leisten, auf Sexismus-Vorwürfe mit Schlammschlachten zu reagieren.

Kommentar von Hannah Beitzer, Berlin

Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern
Sexismus

"Hallo Jungs, wir haben ein neues Problem: die Frauen Union"

CDU-Generalsekretär Peter Tauber prangert Sexismus in der CDU an - und gerät selbst in Erklärungsnot: durch einen Mailwechsel zu Personalfragen in der Frauen-Union.

Von Robert Roßmann, Berlin

Jenna Behrends
Sexismus-Debatte

Die Berliner CDU verspielt eine Chance

Eine Frau prangert fragwürdige Umgangsformen und offenen Sexismus bei den Christdemokraten in der Hauptstadt an. Doch was machen die Parteioberen? Sie antworten mit nur halbgaren Statements.

Von Oliver Klasen

Jenna Behrends
Berlin

CDU-Politikerin wirft ihrer Partei Sexismus vor

Seit wenigen Tagen ist Jenna Behrends Abgeordnete in Berlin-Mitte, jetzt rechnet sie mit ihrer CDU ab. Ihre Vorwürfe richten sich auch gegen Innensenator Frank Henkel.

Von Luca Deutschländer

Germany's Chancellor Angela Merkel Attends CDU Federal Board Meeting Following Defeat In Berlin State Elections
Wahl in Berlin

Berliner CDU-Chef Henkel will Parteivorsitz abgeben

Die Christdemokraten hatten bei der Abgeordnetenhauswahl in der Hauptstadt das schlechteste Ergebnis in der Parteigeschichte eingefahren.

German Chancellor and chairwomen of the CDU Merkel looks for her bag as she attends a party leadership meeting in Berlin
Angela Merkel in Berlin

Wie noch nie

Wieder ein Montag nach einer Landtagswahl, wieder steht die Kanzlerin neben einem Gescheiterten, wieder erwartet man nichts als Floskeln. Aber dann tritt Angela Merkel in Berlin auf - und macht mal alles anders.

Von Nico Fried

Cerstin Richter-Kotowski
Wahl in Berlin

Was hält die CDU zusammen?

An der einen Seite zerrt die AfD, an der anderen die FDP. Ein Besuch in Steglitz-Zehlendorf, dem Herzland der Berliner CDU.

Von Hannah Beitzer, Berlin

Angela Merkel, CDU
Bundespolitik

Was das Berlin-Ergebnis für Merkel bedeutet

In der eigenen Partei muss die Kanzlerin auch nach der Wahlschlappe der CDU keinen Aufstand befürchten. Aber wie wird der bayerische Ministerpräsident Seehofer auf das Ergebnis reagieren?

Analyse von Nico Fried

SPD top candidate Mueller reacts on first exit polls in Berlin
Wahl in Berlin

Rot-Rot-Grün - Berlin vor Dreierbündnis

Die bisherigen Koalitionäre SPD und CDU büßen deutlich an Stimmen ein. Eine Neuauflage ihres Bündnisses ist nicht möglich, da die AfD erstmalig und die FDP wieder ins Abgeordnetenhaus einzieht.

Von SZ-Autoren in Berlin und München

Reaktionen auf die Wahl in Berlin

"Das ist der zweite massive Weckruf in zwei Wochen"

In der Union rumort es, der Berliner Spitzenkandidat will aber nicht zurücktreten. Jubel bei der AfD. Die Reaktionen auf die Wahl in Berlin.

wahlen letzte hochrechnung berlin 23.35
Wahl zum Abgeordnetenhaus

Berlin vor Rot-Rot-Grün

Die beiden regierenden Volksparteien werden abgewählt, die SPD bleibt stärkste Kraft und kann in einem Dreierbündnis weiterregieren. Die AfD wieder zweistellig, auch die FDP ist drin.

Von Jan Heidtmann

Wahl in Berlin 8 Bilder
Wahl in Berlin

Der Abend in Bildern

Die CDU knabbert am historisch schlechten Wahlergebnis, während Linke und AfD feiern. So reagieren die Parteien auf die ersten Hochrechnungen.

Wahlplakate in Berlin
Abgeordnetenhaus

Was Deutschland aus der Wahl in Berlin lernen kann

Steigende Mieten, Frust über die Verwaltung, Verkehrschaos - und die AfD kratzt am Bild einer coolen Stadt. Manche der Wahlkampfthemen in der Hauptstadt sind auch für andere Regionen relevant.

Von Hannah Beitzer, Berlin

German Chancellor Angela Merkel and German Economy Minister Sigmar Gabriel attend a meeting at the lower house of parliament Bundestag on 2017 budget in Berlin
Kanzlerin und Vizekanzler

Merkel und Gabriel: Doppeltes Drama

Bei der Berlin-Wahl droht der CDU ein Debakel, beim SPD-Konvent zu Ceta muss Gabriel um eine Mehrheit kämpfen: Für Kanzlerin und Vizekanzler geht es in den kommenden Tagen um ihre politische Zukunft.

Von Robert Roßmann, Berlin

Landtagswahl

Berlins Spitzenkandidaten im Kurzporträt

Warum die AfD sicher nicht für ihren Humor gewählt wird, was Bruderliebe mit der FDP zu tun hat und ein Monchhichi mit der CDU.

Von Thorsten Denkler, Berlin

Abgeordnetenhauswahl - Wahlkampf CDU Berlin
Wahl in Berlin

Er wäre gerne ein Hardliner

Der Berliner Innensenator Frank Henkel forderte lautstark ein Burkaverbot, er hat ein Faible für Taser. Aber sein Wahlkampf wirkt brav und ausgelaugt.

Von Jens Schneider, Berlin

Vor der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus

Merkel kritisiert Flüchtlingspolitik von Berlins Bürgermeister

Er schiebe gerne die Verantwortung von sich, sagt die Kanzlerin über SPD-Politiker Müller. Und greift damit direkt in den Berliner Wahlkampf ein.

Elektroschocker

Berliner Polizisten bekommen Taser

Das Bundesland stattet seine Streifenbeamten als erstes mit den Elektroschockern aus. Die Opposition sieht darin ein Wahlkampfmanöver des CDU-Innensenators Henkel.

Burka
Burka-Verbot

Vollverschleierung - Was sich nun ändert

Burka und Niqab sollen nicht generell verboten werden, sondern nur in besonderen Bereichen wie vor Gericht, in Schulen oder im Auto. Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Von Christoph Hickmann, Berlin

IhreSZ Flexi-Modul Header
Ihr Forum

"Burka-Verbot" in bestimmten Bereichen - ein guter Kompromiss?

Die Union will ein Verbot der Vollverschleierung in Teilen des öffentlichen Lebens durchsetzen, etwa am Steuer, bei Behördengängen, am Standesamt, in Schulen und Universitäten, im öffentlichen Dienst und vor Gericht.

Diskutieren Sie mit uns.

AfD
Alternative für Deutschland

Die AfD verhandelt ihren Führungsstreit

Während sich AfD-Chefin Petry mit einer kruden Idee zu Wort meldet, versucht die Partei ihren Machtkampf mit Co-Chef Meuthen zu entschärfen. Wie steht es gerade um die Rechtspopulisten? Eine Bestandsaufnahme.

Von Lars Langenau

Innere Sicherheit

Auf de Maizière prasselt die Kritik der eigenen Partei

Das Sicherheitspaket des Innenministers geht Konservativen in der CDU nicht weit genug.

Von Nico Fried, Berlin

Bilder des Tages BERLIN July 28 2016 German Chancellor Angela Merkel attends a press conference
Streit über innere Sicherheit

Die CDU zeigt sich gespalten

Durch die jüngsten Anschläge in Deutschland ist die Verunsicherung gestiegen. In der Flüchtlingspolitik war CDU-Chefin Merkel einer parteiinternen Debatte noch entgangen. Die Sicherheitspolitik wird nun zum Ersatzschauplatz.

Kommentar von Nico Fried, Berlin

Pk de Maiziere
Innere Sicherheit

De Maizière will schneller abschieben - aber Burkas nicht verbieten

Der Bundesinnenminister will das Aufenthaltsrecht verschärfen und mehr Polizisten einstellen. Doch von weitergehenden Plänen der CDU-Minister aus den Ländern distanziert er sich.

Von Robert Roßmann, Berlin