Flohmärkte in München - Aktuelle Nachrichten - SZ.de

Flohmarkt München

Flohmärkte in München

Trödel-Saison
:Diese Flohmärkte sind einen Besuch wert

Neben den ganz großen wie dem auf der Theresienwiese findet man in München und Umgebung auch kleine mit besonderem Flair oder themenbezogene Trödelmärkte. Eine Auswahl.

Von SZ-Autorinnen und Autoren

Weitere Artikel

SZ PlusTrödelmarkt
:30 000 Flohmarktgänger auf der Theresienwiese

Auch wenn es vergangenes Jahr noch doppelt so viele Besucher waren, trotzten am Samstag Tausende der Kälte und dem Regen. Beinahe aber wäre das Spektakel noch abgesagt worden.

Von Nicole Graner

Influencerinnen
:Flohmarkt für Selfies

In Düsseldorf verkaufen Influencerinnen abgelegte Fummel. Warum es dort nicht nur ums Feilschen geht.

Von Nadja Lissok

SZ PlusKinderkleidung
:Mami kreiselt

Mit kleinen Kindern ist der Saisonwechsel ein Riesenstress. Fragt sich nur: Warum geben Mütter so selten etwas davon ab?

Von Felicitas Kock; Illustration: Jessy Asmus

Alpinflohmarkt des Alpenvereins
:Wider die Materialschlacht

3000 Euro für eine Skiausrüstung? Nein, danke. Immer mehr Menschen decken sich mit gebrauchtem Equipment ein, weil sie den Konsumrausch nicht mitmachen wollen.

Von Tom Soyer

SZ PlusSZ-Kolumne: Typisch deutsch
:Ein Wechsel des Standpunkts

Um Flohmärkte zu durchdringen, reicht ein Streifzug als Kunde nicht aus. Eindrücke von der anderen Seite des Verkaufstisches.

Kolumne von Mohamad Alkhalaf

Vintage
:Seltene Platten, fröhliche Beats

Vinyl-Enthusiasten können beim Schallplattenflohmarkt vor der alten Kongresshalle nach Raritäten stöbern.

Flohmarkt in München
:"Schatz, jetzt haben wir aber ordentlich zugeschlagen, was?"

Der Riesenflohmarkt auf der Theresienwiese ist schon ein besonderes Phänomen. Da liegen Bierdeckel neben High Heels und Hackebeile neben Jesus-Bildern. Manchmal geht es auch ganz schön zur Sache. Na dann, auf ins Getümmel.

Von Thomas Becker

Mitten in Planegg
:Einkaufen und fremdschämen

Auf den Hofflohmärkten bekommt man nicht nur günstige Secondhand-Klamotten, sondern auch interessante Einblicke in das Leben seiner Mitmenschen.

Kolumne von Claudia Wessel

Bayerns größer Flohmarkt
:"So ein Retro-Teil findet man nur hier"

Beim Neustart des Flohmarkts auf der Theresienwiese gibt es wieder jede Menge Trödel und Trophäen zu erbeuten. Der Andrang nach zwei Jahren Corona-Pause bleibt allerdings überschaubar. Ein Besuch.

Von Joachim Mölter

Theresienwiese
:Bayerns größter Flohmarkt findet nach Corona-Pause wieder statt

Auf der Theresienwiese darf am 30. April endlich wieder gefeilscht werden, der BRK-Flohmarkt kehrt zurück. Allerdings gibt es einige Veränderungen - vor allem für Verkäufer.

Von Stefanie Fischhaber

Prozess in München
:Rabiater Flohmarktdieb verurteilt

Ein 58-Jähriger stiehlt an einem Stand in Neuperlach eine Herrenarmbanduhr und greift anschließend Menschen an, die sich ihm in den Weg stellen.

SZ PlusEinrichtung
:Wo man in München gut gebrauchte Möbel kaufen kann

Das neue Semester steht vor der Tür, und das neue Heim will eingerichtet werden. Eine günstige und nachhaltige Alternative zu teuren, neuen Möbeln sind gebrauchte. Eine Auswahl besonderer Fundgruben.

Von Sarah Maderer

Trödeln in München
:Tipps für schöne Flohmärkte in der Stadt

Schätze suchen in kleinen Hinterhöfen oder doch lieber auf großen Plätzen? München bietet zahlreiche Flohmärkte, wo jeder etwas findet - oder sich sogar ein Mädelsabend organisieren lässt.

Von Ekaterina Astafeva

Flohmarkt
:Billige Bücher

Am Samstag, 9. Oktober, veranstaltet die Petrigemeinde Baldham von 9 bis 16 Uhr einen großen Bücherflohmarkt. Die Besucher erwartet ein reichhaltiges Angebot an gut erhaltenen alten sowie neuen Büchern diverser Genres zum Preis von einem Euro pro ...

Tipps fürs Wochenende
:Jazz, Flohmärkte und himmlische Drinks

Unsere Empfehlungen für Freitag, Samstag und Sonntag.

Von Simon Groß

Flohmärkte
:Endlich wieder Leben in den Hinterhöfen

Nach einem Jahr Pause laden gleich in mehreren Stadtvierteln Hausbewohner wieder zum Flohmarkt ein. Und die Lust auf Shopping ohne Internet und echte Kontakte ist groß.

Von Catherine Hoffmann

SZ-Serie: München erschwinglich
:Suche Matschhose, biete Plastik-Dino

Weil Basare und Flohmärkte in der Corona-Pandemie nicht stattfinden können, erfahren die gut ein Dutzend Second-Hand-Läden für Kinder in München großen Zulauf.

Von Sabine Buchwald

Flohmarkt
:Bummel-Meile in Schondorf

Von der Angelrute bis zum Zinnteller, von der Zitruspresse bis zum Alphorn: Mehr als 150 Haushalte machen beim ersten ortsweiten Flohmarkt in Schorndorf am Ammersee mit. Der Markt findet am kommenden Sonntag, 4. Oktober, von 8 bis 14 Uhr, bei jedem ...

Flohmärkte in Obergiesing
:Zusage und Absage

Weit mehr als 1000 Besucherinnen und Besucher sind im August zum Grünspitz-Flohmarkt gekommen. Da offenbar die vom Kreisverwaltungsreferat (KVR) geforderten Hygienevorschriften eingehalten wurden, kann es jetzt an vier Samstagen weitergehen: Am ...

Flohmärkte in München
:Feilschen mit klaren Regeln

Unter strengen Auflagen dürfen sich Verkäufer und Trödelfans wieder treffen. Die Geschäfte laufen zwar noch verhalten, doch die Stimmung ist bestens.

Von Tom Soyer

Kulturwochenende am Ackermannbogen
:"Be my Guest"

Das Kulturwochenende im Quartier Ackermannbogen trotzt mit viel Musik, Theater und Poesie der Corona-Krise

Von Ellen Draxel

Hofflohmärkte in München
:Ausgetrödelt

Einige Hofflohmärkte müssen verschoben werden

Tipps fürs Wochenende
:Kaffee, Kunst und Komödie

Unsere Empfehlungen für Freitag, Samstag und Sonntag.

Von Christina Brummer

Tipps fürs Wochenende
:München narrisch, Flohmarkt und eine Schnitzeljagd der Sprachen

Unsere Empfehlungen für Freitag, Samstag und Sonntag.

Von Anna Weiss

Freizeittipps
:Was 2020 in München alles los ist

Das Kultur- und Freizeitangebot in der Stadt ist kaum zu überblicken. Eine Auswahl interessanter Veranstaltungen in diesem Jahr.

Von Katharina Federl, Ricarda Richter und Miriam Steiner

Tipps fürs Wochenende
:Schunkeln, schrauben, shoppen

Unsere Empfehlungen für Freitag, Samstag und Sonntag.

Von Anna Weiß

Villa Flora
:Ein Flohmarkt von Frauen für Frauen

Der Mädelsflohmarkt ist für manche Verkäuferinnen und Besucherinnen ein Fixpunkt im Monat. Männer dürfen zwar mit, sind im Grunde aber entbehrlich.

Von Sabine Buchwald

Tipps fürs Wochenende
:Nachwuchsbands, Schmetterlinge und ein Theatermarathon

Unsere Empfehlungen für Freitag, Samstag und Sonntag.

Von Anna Weiss

Tipps fürs Wochenende
:Nachwuchsbands, Schmetterlinge und ein Theatermarathon

Unsere Empfehlungen für Freitag, Samstag und Sonntag.

Von Anna Weiss

Flohmärkte
:Was soll das denn kosten?

Beim Flohmarkt wird gehandelt, getrickst und gefeilscht. Gewiefte Verkäufer treffen auf bluffende Kunden, Trödelprofis auf überforderte Anbieter. Eine Typologie.

Von F. Fuchs, F. Gerlach, G. Knoll, P. Ratzesberger und A. Schubert

Flohmärkte in München
:Schrott, Schnäppchen und Schätze

Mit dem Riesenflohmarkt auf der Theresenwiese startet für viele Münchner die Saison. Aber auch auf anderen Flohmärkten kann man suchen und feilschen - oder auch selbst Geld verdienen. Ein Überblick.

Maxvorstadt
:Wo dieses Jahr "Monaco Franze" im Open-Air-Kino läuft

Nicht auf dem Königsplatz, sondern beim Marsmarkt auf dem ehemaligen Mahag-Gelände. Geplant sind dort auch Streetfood und Second-Hand-Basare - und eine Bud-Spencer-Gedächtnis-Prügelei.

Von Stefan Mühleisen

Flohmarkt Theresienwiese
:Ramsch, Raritäten und Resterampe

Lockenwickler, Omas Silberbesteck und Wildschweinzähne: Tausende Menschen sind am Samstag auf der Theresienwiese am Stöbern. Manche Stücke sind jedoch so kurios, dass sich die Frage nach dem passenden Besitzer stellt. Eine Partnersuche in Bildern.

Von Eva Limmer

Flohmarkt Theresienwiese
:Party, Plüsch und Pfützen

Ein brennender Ofen, ein Stuhl in der U-Bahn und mieses Wetter: Auf der Theresienwiese ist nichts so, wie es sich gehört. Doch die Münchner lassen sich ihren Flohmarkt nicht vom Regen verleiden. Die Verkäufer, die Stände und Rezepte gegen die Tristesse.

Von Benedikt Laubert

Gutscheine: