Demonstration gegen Rundfunkgebühren
Beitragsgegner

Wer gegen den Rundfunkbeitrag vor Gericht zieht

Die einen nutzen die öffentlich-rechtlichen Medien nicht, die anderen lehnen sie aus politischen Gründen ab: Ein Blick in die Szene der Aktivisten, die sich weigern, Gebühren zu bezahlen.

Von Kathrin Hollmer

TV-Hersteller
Rundfunkbeitrag vor Gericht

Eine Klage, die die Öffentlich-Rechtlichen ins Wanken bringen könnte

Das Bundesverfassungsgericht hat die Sender und ihren Geldbedarf traditionell wohlwollend beurteilt. Doch die Sympathie der Richter könnte diesmal an ihre Grenzen stoßen.

Von Wolfgang Janisch, Karlsruhe

FilmMittwoch im Ersten
ARD-Mittwochsfilm "Spätwerk"

Schreibtischtäter

Ein Schriftsteller überfährt einen Tramper und schöpft neuen Lebensmut. "Spätwerk" mit Henry Hübchen führt den Zuschauer lustvoll in die Irre.

Von Christine Dössel

Erdogan gegen den Satiriker Böhmermann
Fall Böhmermann

"Schmähgedicht" bleibt zu großen Teilen verboten

Mit diesem Urteil bestätigt das Hanseatische Oberlandesgericht die vorherige Rechtsprechung. Eine Niederlage - sowohl für Jan Böhmermann als auch für den türkischen Präsidenten Erdoğan.

Ulrich Wilhelm
ARD-Vorsitzender Ulrich Wilhelm im Interview

Eine Öffentlichkeit für alle!

Ulrich Wilhelm über die Skepsis gegenüber den sogenannten Mainstream-Medien, die zunehmende Polarisierung der Gesellschaft und die Suche nach der Wahrheit in Zeiten alternativer Fakten.

Interview von Stefan Kornelius

jetzt
Eurovision Song Contest

Twitter reagiert auf Israels Sieg politisch

Nicht alle sind begeistert von der feministischen Botschaft des israelischen Siegersongs. Über ESC-Gewinnerin Netta entlädt sich eine Welle aus Antisemitismus und Fat-Shaming.

Eurovision Song Contest

Schöne Klatsche für alle "Me Too"-Zweifler

Netta gewinnt verdient den ESC. Ihr Song "Toy" ist Musik auf der Höhe der Zeit - und eine klare Ansage an alle, die Frauen, Übergewichtige und Israel hassen.

Von Julian Dörr

Eurovision Song Contest 2018 - Finale 15 Bilder
Eurovision Song Contest

Die besten Momente des ESC

Ein Hightech-Kleid aus mehr als 50 Quadratmetern Stoff, ein Störer auf der Bühne und ein tragischer letzter Platz vor heimischem Publikum. Die Bilder.

Eurovision Song Contest 2018 - Finale
Eurovision Song Contest

Michael Schulte hat es allen gezeigt

Der Sänger aus Buxtehude galt als musikalisches Leichtgewicht. Er wird überraschend und verdient Vierter beim ESC 2018.

TV-Kritik von Hans Hoff

25 Bilder
Eurovision Song Contest

Alle 26 ESC-Songs im Check

Von der Anti-Kriegshymne über die zartrosa Liebesballade und dann hinauf ins Kreischgebirge: Am Ende kann es nur einen Siegersong geben.

Eurovision Song Contest 2018 - Finale
Eurovision Song Contest

Israel gewinnt den ESC

Nach einer fast vierstündigen Show gewinnt Israel den Eurovision Song Contest 2018. Deutschland landet auf dem vierten Platz.

Gebärdendolmetscherin Laura Schwengber
Gebärdendolmetscherin beim ESC

"Ich muss immer noch eine Schippe Dramatik drauf legen"

Laura Schwengber dolmetscht beim ESC die Musik für Gehörlose. Ein Gespräch darüber, wie man Klänge sichtbar macht.

Interview von Ruth Schneeberger

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres
Konzert von Jan Böhmermann

Das Publikum klatscht im Musikantenstadl-Groove

Beim ersten Konzert von Jan Böhmermann in München wird klar, wie viele Hits dieser Mann produziert hat - und dass die auf Youtube besser aufgehoben sind. Über einen Abend, der sich in Ironieschleifen verliert.

Konzertkritik von Julian Dörr

Honigfrauen
ZDF-Programm

Abschied vom Förster

Als Fernsehspiel-Chefin wacht Heike Hempel über die Filme und Serien des ZDF. Ein Gespräch über den Erfolg von Krimis, Ernst im Kitsch und gutes Fernsehen jenseits von Netflix.

Interview von Claudia Tieschky

"Lindenstraße"

Aus der Haut

Joachim H. Luger will nicht mehr Hans Beimer sein und wählt den Serientod: Im September hat er seinen letzten "Lindenstraßen"-Auftritt.

Von David Denk

Tom Buhrow
Sexuelle Belästigung

Immer mehr Betroffene melden sich beim WDR

Intendant Tom Buhrow gibt sich vor dem Rundfunkrat des Senders als entschlossener Aufklärer, steckt aber in einem Dilemma.

Von Hans Hoff

jetzt Mountain
jetzt
Game of Thrones

Darsteller von "The Mountain" ist jetzt stärkster Mann der Welt

Hafthor Julius Björnsson hat den Wettbewerb "World's Strongest Man" gewonnen.

Böhmermann
"Reconquista Internet"

Sieht aus wie Satire, ist aber Aktivismus

Jan Böhmermann zeigt mit seiner explosionsartig gewachsenen Bürgerrechtsbewegung "Reconquista Internet", wie man heute politisch mobilisieren kann.

Von Julian Dörr

Jenke macht Mut! Leben mit Brustkrebs
Reportage über Krebs

Wenn der Draufgänger zum Mitfühler wird

RTL zeigt eine sehr ausführliche, sehr einfühlsame Sendung zum Thema Brustkrebs. Reporter Jenke von Wilmsdorf offenbart dabei ganz neue Qualitäten.

Von Hans Hoff

Die Küchenschlacht; Johann Lafer, Die Küchenschlacht
Fernsehen

Kochsendungen sind wie Pornographie

Man sieht die Stars des kulinarischen Hardcores zwar in voller Aktion, nimmt ihnen die Leidenschaft aber nicht ab. Stattdessen gibt es Belehrungen aller Art.

Gastbeitrag von Karl-Markus Gauß

MED
TV-Spielshows

Der Urschleim des TV-Schrotts kehrt zurück

Physical-Challenge-Shows funktionieren immer, denn sie bieten Fernsehdarwinismus vom Feinsten. Nun gibt es eine Neuauflage von "Takeshi's Castle" - kommentiert von Oliver Kalkofe.

Von Ralf Wiegand

Wolfgang Völz wird 75
Zum Tod von Wolfgang Völz

Die Stimme des Lügenbärons

"Bei allen pickeligen Pottwalen": Käpt'n Blaubär war die Paraderolle des Synchronsprechers Wolfgang Völz. Jetzt ist er gestorben.

Nachruf von Nadeschda Scharfenberg

Sexuelle Übergriffe beim WDR

Charlotte Roche wirft WDR-Filmchef Belästigung vor

Laut einem Medienbericht soll Gebhard Henke die Schriftstellerin und fünf weitere Frauen begrapscht haben. Er bestreitet die Vorwürfe.

Prof. Gebhard Henke
Petition

Frauen machen sich für freigestellten WDR-Mann stark

Ein Zusammenschluss von Frauen aus der Film- und TV-Branche unterstützt den freigestellten WDR-Fernsehspielchef Henke. Der Sender wirft ihm sexuelle Belästigung vor, hat bislang aber keine konkreten Angaben gemacht.

Blind ermittelt - Die toten Mädchen von Wien
Krimireihe "Blind ermittelt"

Duo mit zwei Augen

Und noch ein ungleiches Paar: In "Blind ermittelt" ist Philipp Hochmaier als Kommissar in Wien auf seinen Berliner Fahrer angewiesen.

Von Harald Eggebrecht